Seite 386 von 386 ErsteErste ... 336 366 376 385386
Ergebnis 5.776 bis 5.790 von 5790

Thema: Allgemeine Nachrichten resp. Das Aktuelle Tagesgeschehen.

  1. #5776

    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    1.288
    Zitat Zitat von garrincha Beitrag anzeigen
    Und das ergibt dann ja auch Sinn. Ich habe nie verstanden, weswegen so händeringend um das Atomabkommen gefochten wurde, wo doch klar war, dass der Iran munter weiter an seinen Nuklearwaffen arbeiten würde.

    Haben sie erst wieder als Trump das Abkommen praktisch aufgelöst hat.


    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Israel hat ja auch welche. Oder ist das nur ein zur Desinformation gestreutes Gerücht?

    Ja haben sie und das ist nicht unbedingt gut bei den ganzen fanatikern die da an der Macht sind.
    Geändert von tschakaa (Gestern um 14:36 Uhr)

  2. #5777
    Avatar von Wiesenlove
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    2.794
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Israelischer Geheimdienstminister: Wer nuklear aufrüstet, »ist des Todes«

    Heilige Scheiße.
    Was für ein Widerling.

    Ich rechne jede Minute mit der Verhängung von Sanktionen
    ... just kidding... Ist ja Israel und nicht Russland.
    Ich erwarte sogar, dass die Hälfte der Staaten des Nahen Ostens die diplomatischen Beziehungen zu Israel abbrechen.
    Hä ich hab doch gar nichts gesagt

  3. #5778
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    11.546
    Die Gefahr durch die Iranischen Atomwaffen ist groß, das die USA und Israel sich mit den sunnitischen Extremisten verbünden müssen um den Iran zu bekämpfen.

  4. #5779
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    19.331
    Zitat Zitat von Nis Randers Beitrag anzeigen
    Die Gefahr durch die Iranischen Atomwaffen ist groß, das die USA und Israel sich mit den sunnitischen Extremisten verbünden müssen um den Iran zu bekämpfen.
    Gut, dass man in der Vergangenheit nie ähnliche Fehler gemacht hat.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  5. #5780
    Avatar von =Vince=
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Dinnylähn
    Beiträge
    3.572
    Zitat Zitat von garrincha Beitrag anzeigen
    Und das ergibt dann ja auch Sinn. Ich habe nie verstanden, weswegen so händeringend um das Atomabkommen gefochten wurde, wo doch klar war, dass der Iran munter weiter an seinen Nuklearwaffen arbeiten würde.
    Vielleicht, weil sich der Iran darin verpflichtet hatte, die Kontrolleure der IAEA ins Land zu lassen usw. Wenn der Iran eh Atombomben entwickelt, dann wäre es mir irgendwie lieber, da würde zumindest die Möglichkeit bestehen, dass es auffällt. Ohne Abkommen hat der Iran ja 0 Anreiz zur Transparenz. Edit: wobei der Iran die bisher weiterhin ins Land lässt meines Wissens.

    Ansonsten für mich ein Fall, wo ich zu wenig Ahnung habe - ich traue da dem Iran, den Israelis unter Netanjahu und der USA kein bisschen.
    Geändert von =Vince= (Gestern um 15:27 Uhr)
    Life isn’t, and has never been, a 2 – 0 victory against the League leaders after a fish and chips lunch. (Nick Hornby)

  6. #5781
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.008
    Zitat Zitat von Wiesenlove Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Israelischer Geheimdienstminister: Wer nuklear aufrüstet, »ist des Todes«

    Heilige Scheiße.
    Was für ein Widerling.

    Ich rechne jede Minute mit der Verhängung von Sanktionen
    ... just kidding... Ist ja Israel und nicht Russland.
    Ich erwarte sogar, dass die Hälfte der Staaten des Nahen Ostens die diplomatischen Beziehungen zu Israel abbrechen.
    Du weißt es natürlich, ich schreibe es trotzdem mal: Meine zynisch humoristische Aussage war auf unsere Regierung bezogen.

  7. #5782
    Avatar von garrincha
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Barcelona
    Beiträge
    1.973
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von garrincha Beitrag anzeigen
    Und das ergibt dann ja auch Sinn. Ich habe nie verstanden, weswegen so händeringend um das Atomabkommen gefochten wurde, wo doch klar war, dass der Iran munter weiter an seinen Nuklearwaffen arbeiten würde.
    Vielleicht, weil sich der Iran darin verpflichtet hatte, die Kontrolleure der IAEA ins Land zu lassen usw. Wenn der Iran eh Atombomben entwickelt, dann wäre es mir irgendwie lieber, da würde zumindest die Möglichkeit bestehen, dass es auffällt. Ohne Abkommen hat der Iran ja 0 Anreiz zur Transparenz. Edit: wobei der Iran die bisher weiterhin ins Land lässt meines Wissens.

    Ansonsten für mich ein Fall, wo ich zu wenig Ahnung habe - ich traue da dem Iran, den Israelis unter Netanjahu und der USA kein bisschen.
    Selbst wenn man denen dahingehend nicht traut, was sie behaupten, hätte ich keine Probleme mit der Atombombe in israelischen Händen, sehr wohl aber in iranischen. Das ist einfach ein riesengroßer Unterschied.

  8. #5783

    Registriert seit
    23.07.2012
    Ort
    28207
    Beiträge
    1.956
    „Kein Problem“ halte ich für sehr naiv...

    generell: egal in wessen Händen finde ich die Formulierung „kein Problem“ seltsam...

    Edith: warum wird das im Konjunktiv formuliert?
    MWn kann man eigentlich davon ausgehen, dass Israel im Besitz von Atomwaffen ist, oder irre ich da?
    Geändert von Grobie (Gestern um 21:31 Uhr)

  9. #5784
    Avatar von =Vince=
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Dinnylähn
    Beiträge
    3.572
    Ich finde es bei beiden uncool, aber Israel traue ich da auch eher. Aber hat ja nichts mit dem Abkommen zu tun. Das finde ich immer noch sinnvoller als kein Abkommen. Das heißt ja auch nicht, dass man den Iran traut. Im Gegenteil, man wirkt ja auf Kontrolle hin

  10. #5785
    Avatar von Wiesenlove
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    2.794
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wiesenlove Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Israelischer Geheimdienstminister: Wer nuklear aufrüstet, »ist des Todes«

    Heilige Scheiße.
    Was für ein Widerling.

    Ich rechne jede Minute mit der Verhängung von Sanktionen
    ... just kidding... Ist ja Israel und nicht Russland.
    Ich erwarte sogar, dass die Hälfte der Staaten des Nahen Ostens die diplomatischen Beziehungen zu Israel abbrechen.
    Du weißt es natürlich, ich schreibe es trotzdem mal: Meine zynisch humoristische Aussage war auf unsere Regierung bezogen.
    Woher sollte ich das wissen? Aus deinem Beitrag geht nicht hervor, dass du dich auf einen bestimmten Staat bezögest.
    Und als kleiner Trost für dich gibt es ja BDS, die sind ja auch in Deutschland aktiv.
    Geistesblitz, sich ausgerechnet Israel als Beispiel für Staaten, die die Weltgemeinschaft zu nachsichtig behandelt, auszuwählen, um die Sanktionen gegen Russland (bzw. russische Einzelpersonen) als ungerechtfertigt darzustellen.
    Hä ich hab doch gar nichts gesagt

  11. #5786
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.008
    Zitat Zitat von Wiesenlove Beitrag anzeigen
    Woher sollte ich das wissen? Aus deinem Beitrag geht nicht hervor, dass du dich auf einen bestimmten Staat bezögest.
    Und als kleiner Trost für dich gibt es ja BDS, die sind ja auch in Deutschland aktiv.
    Geistesblitz, sich ausgerechnet Israel als Beispiel für Staaten, die die Weltgemeinschaft zu nachsichtig behandelt, auszuwählen, um die Sanktionen gegen Russland (bzw. russische Einzelpersonen) als ungerechtfertigt darzustellen.
    Ach komm, dumm stellen ist ermüdend.

    Trost? Trost wofür?

    Und an welcher Stelle sage ich, die Sanktionen gegen Russland wären ungerechtfertigt? Steht das etwa in meinem Beitrag? Oder hast Du es an der Stelle seltsamerweise geschafft, etwas zwischen den Zeilen zu lesen (mal unabhängig davon, ob ich dieser Lesart zustimme), was Dir bei der Frage, welche Regierung ich wohl gemeint hätte haben können, scheinbar so schwer fiel?

  12. #5787
    Avatar von Wiesenlove
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    2.794
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wiesenlove Beitrag anzeigen
    Woher sollte ich das wissen? Aus deinem Beitrag geht nicht hervor, dass du dich auf einen bestimmten Staat bezögest.
    Und als kleiner Trost für dich gibt es ja BDS, die sind ja auch in Deutschland aktiv.
    Geistesblitz, sich ausgerechnet Israel als Beispiel für Staaten, die die Weltgemeinschaft zu nachsichtig behandelt, auszuwählen, um die Sanktionen gegen Russland (bzw. russische Einzelpersonen) als ungerechtfertigt darzustellen.
    Ach komm, dumm stellen ist ermüdend.

    Trost? Trost wofür?

    Und an welcher Stelle sage ich, die Sanktionen gegen Russland wären ungerechtfertigt? Steht das etwa in meinem Beitrag? Oder hast Du es an der Stelle seltsamerweise geschafft, etwas zwischen den Zeilen zu lesen (mal unabhängig davon, ob ich dieser Lesart zustimme), was Dir bei der Frage, welche Regierung ich wohl gemeint hätte haben können, scheinbar so schwer fiel?


    Dieser Thread heißt "Allgemeine Nachrichten resp. Das Aktuelle Tagesgeschehen." Warum man aus
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Israelischer Geheimdienstminister: Wer nuklear aufrüstet, »ist des Todes«

    Heilige Scheiße.
    Was für ein Widerling.

    Ich rechne jede Minute mit der Verhängung von Sanktionen
    ... just kidding... Ist ja Israel und nicht Russland.
    herauslesen soll, dass deiner Meinung nach Deutschland Sanktionen verhängen soll, kann ich nicht so wirklich nachvollziehen.

    "Trost wofür?" Du hast recht, manchmal fällt es mir schwer zwischen den Zeilen zu lesen, daher war und bin ich mir nicht ganz sicher, was dein Hauptanliegen ist. Geht die Weltgemeinschaft zu nachsichtig mit Israel um? Dann kannst du - als Aktivist, für den ich dich halte, jemand, who puts his money where his mouth is - dich bei BDS engagieren - wenn es die Regierung schon nicht schafft, warum nicht eine Grassroots-Bewegung? Tröstlich wäre das, oder?

    Wenn es dir hingegen mal wieder darum ging, die Sob Story des vollkommen entgegen üblicher Gepflogenheiten sanktionierten Russlands (bzw. der dortigen Elite, gegen die als Einzelpersonen meist lediglich Sanktionen verhängt worden sind) völlig ohne Bezug zum diskutierten Ereignis in den Thread zu tragen - hat geklappt.

    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Und an welcher Stelle sage ich, die Sanktionen gegen Russland wären ungerechtfertigt? Steht das etwa in meinem Beitrag? Oder hast Du es an der Stelle seltsamerweise geschafft, etwas zwischen den Zeilen zu lesen (mal unabhängig davon, ob ich dieser Lesart zustimme)
    Ich bin gespannt, welche alternative Lesarten du für deinen eigenen Beitrag anbietest.

    Was stört dich eigentlich so an den Sanktionen?
    Hä ich hab doch gar nichts gesagt

  13. #5788
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.008
    Komm, lass gut sein.

  14. #5789
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    21.554
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Komm, lass gut sein.
    Gut ist es, sich so zu äußern, dass diese Formulierung nicht als nötig empfunden werden kann.
    I don't feel at home in this world anymore.

  15. #5790
    Avatar von Wiesenlove
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    2.794
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Komm, lass gut sein.
    Danke für die gute Diskussion.
    Geändert von Wiesenlove (Heute um 01:08 Uhr)
    Hä ich hab doch gar nichts gesagt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •