Seite 333 von 385 ErsteErste ... 283 313 323 332333334343 353 383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.981 bis 4.995 von 5764

Thema: Allgemeine Nachrichten resp. Das Aktuelle Tagesgeschehen.

  1. #4981
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    15.003
    Du musst schon damit klar kommen, dass deine Ansicht, so wie du sie äußerst, Anlass zur Kritik gibt.
    Warum sollte man sich gehackt legen? Wo ist hier ein spin?

  2. #4982

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    267
    Liegt ihr euch ruhig weiter in den Armen, weil ihr noch den Menschen im Polizisten wahrnehmt. Ihr steht auf der richtigen Seite der Macht. Alles cool.

  3. #4983
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    3.999
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von douli bergodd Beitrag anzeigen
    Was für ein beknackter Spin hier gerade angestrengt wird. Legt euch doch gehackt.
    Ich bin echt zu alt für den Scheiß. Das erste verstehe ich ja noch so halbwegs, aber was hat Gehacktes oder hacken damit zu tun?
    Spin bzw. Spindoktoren sind inzwischen schon seit Jahrzehnten ein etablierter Begriff der deutschsprachigen Politberichterstattung, was mit gehackt gemeint ist, weiß ich allerdings tatsächlich nicht.
    In der Aussage an sich kann ich der Analyse allerdings nur zustimmen: Dass man ein systemisches Problem kritisiert heißt nicht notwendigerweise, dass man alle Polizisten (nichteinmal der Mehrheit dieser) zu Unmenschen erklärt.
    Edit: Das ist, als aus dem Hut gezaubertes Gegenargument, ein klassischer Strohmann.

    Dass außerdem die sPD natürlich mal wieder umgekippt ist und Horsti mit seinem Blödsinn hat durchkommen lassen... Na ja, what else is new?
    Geändert von fruchtoase (23.10.2020 um 23:28 Uhr)

  4. #4984
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    15.003
    @douli
    Mich deucht, das du da Ulrike Meinhof Ernst genommen zu haben scheinst. DAS würde ich dann - gerade mit dem Hinweis auf fragwürdige Ideologie- an deiner Stelle überprüfen.
    Ein langjähriges Mitglied ist nun auf dem nazitrip und samt und sonders ist bei den Terroristen der RAF Antisemitismus festzustellen.
    Wenn dein Kommentar dann tatsächlich auf das " Bullen sind Schweine " pamphlet gemünzt ist, dann hast du deine Antwort.

  5. #4985

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    267
    @fruchtoase+osnadame: Okay, ich gebe zu dass ich mir diese Unhöflichkeit hätte sparen können und darüber hinaus offenbar die Verbreitung jener Redensart überschätzt habe:

    https://www.mundmische.de/bedeutung/9538-gehackt_legen
    Geändert von douli bergodd (23.10.2020 um 23:31 Uhr)

  6. #4986

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    @douli
    Mich deucht, das du da Ulrike Meinhof Ernst genommen zu haben scheinst. DAS würde ich dann - gerade mit dem Hinweis auf fragwürdige Ideologie- an deiner Stelle überprüfen.
    Ein langjähriges Mitglied ist nun auf dem nazitrip und samt und sonders ist bei den Terroristen der RAF Antisemitismus festzustellen.
    Wenn dein Kommentar dann tatsächlich auf das " Bullen sind Schweine " pamphlet gemünzt ist, dann hast du deine Antwort.
    Bitte was? Ich kann dir nicht folgen.

  7. #4987
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    15.003
    Zitat Zitat von douli bergodd Beitrag anzeigen
    Okay, ich gebe zu dass ich mir diese Unhöflichkeit hätte sparen können und darüber hinaus offenbar die Verbreitung jener Redensart überschätzt habe:

    https://www.mundmische.de/bedeutung/9538-gehackt_legen
    Ich mache mir Sorgen um deinen Satz "den Menschen im Polizisten wahrnehmt".
    Und, wie ich finde, berechtigt. Und unter diesem Gesichtspunkt ließ meinen Post, den du nicht verstehst.
    Google das ggf nach.
    Geändert von Schmolle (23.10.2020 um 23:35 Uhr)

  8. #4988
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von douli bergodd Beitrag anzeigen
    Was für ein beknackter Spin hier gerade angestrengt wird. Legt euch doch gehackt.
    Ich bin echt zu alt für den Scheiß. Das erste verstehe ich ja noch so halbwegs, aber was hat Gehacktes oder hacken damit zu tun?
    Spin bzw. Spindoktoren sind inzwischen schon seit Jahrzehnten ein etablierter Begriff der deutschsprachigen Politberichterstattung, was mit gehackt gemeint ist, weiß ich allerdings tatsächlich nicht.
    In der Aussage an sich kann ich der Analyse allerdings nur zustimmen: Dass man ein systemisches Problem kritisiert heißt nicht notwendigerweise, dass man alle Polizisten (nichteinmal der Mehrheit dieser) zu Unmenschen erklärt.
    Edit: Das ist, als aus dem Hut gezaubertes Gegenargument, ein klassischer Strohmann.

    Dass außerdem die sPD natürlich mal wieder umgekippt ist und Horsti mit seinem Blödsinn hat durchkommen lassen... Na ja, what else is new?
    Ich habe das übrigens nicht als Gegenargument gemeint, nur als Anmerkung. Dass es in der Polizei immer wieder dazu kommt, dass menschenfeindliche Dienstvergehen nicht geahndet werden, gehört ebenfalls zur Realität und muss unbedingt abgestellt werden. Mir fehlt allerdings das Vertrauen, dass das auch geschehen wird oder dass es auch nur ernsthaft versucht (werden) wird.
    I don't feel at home in this world anymore.

  9. #4989

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von douli bergodd Beitrag anzeigen
    Okay, ich gebe zu dass ich mir diese Unhöflichkeit hätte sparen können und darüber hinaus offenbar die Verbreitung jener Redensart überschätzt habe:

    https://www.mundmische.de/bedeutung/9538-gehackt_legen
    Ich mache mir Sorgen um deinen Satz "den Menschen im Polizisten wahrnehmt".
    Und, wie ich finde, berechtig
    Das war ironisch gemeint. Natürlich gibt es sehr viele völlig integere Polizeibeamte. Natürlich ist es wichtig wahrzunehmen, dass Polizisten menschliche Wesen mit Fehlern, Stärken und allem was sonst noch so dazugehört sind. Und es gibt tatsächlich Personen, die Polizisten generell verurteilen. Allerdings ist das lediglich ein kleiner Teil derjenigen, die Kritik an der Polizei und teils einzelnen Polizisten äußern.

    Wenn dann jemand mit einem Bericht um die Ecke kommt, dass die Rassismusvorwürfe gegenüber einem einzigen der Angeklagten offenbar unhaltbar waren, um damit anzudeuten, dass die ganze Aufregung wohl hinfällig und die betreffenden Polizisten damit wohl zu Unrecht in der Kritik standen und stehen, falle ich ehrlich gesagt vom Glauben ab.

    Und dann folgten hier Beiträge von Usern, die daraufhin stolz verkündeten, dass sie Polizisten ja auch nicht verteufeln würden (Edit: theeagle85:"Im Gegensatz zu vielen anderen hier hast du lieber Schmolle zum Glück auch kein vorgefertigtes Weltbild vom bösen Nazi-Bullen..." Schmolle:"Danke für das lob.(...)" - das nur mal als Beispiel. Theeagle85 war btw derjenige, der in diesem Fall den Spin ausgelöst hat). Ich kann diesen Beißreflex nicht leiden, der nicht wenige überkommt, sobald Polizei kritisiert wird. Solche Kritik muss möglich sein, ohne sich dem postwendenden Vorwurf ausgesetzt zu sehen, man würde Polizeibeamte unter Generalverdacht stellen und diesen Menschen damit Unrecht tun.

    edit: Das ist doch so, als würde man Langnese kritisieren, um sich im Anschluss vorwerfen lassen zu müssen, dass man die armen Eisverkäufer doch bitte nicht unter Generalverdacht stellen dürfe.
    Geändert von douli bergodd (24.10.2020 um 00:06 Uhr)

  10. #4990
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    15.003
    Danke für die umfangreiche Antwort.
    Eagle wollte mit Sicherheit nicht die komplette Untersuchung des "Fall Mühlheim " reinwaschen.
    Er wollte eher zum Nachdenken anregen. Das der Fall nicht so eindeutig ist.
    Das man wegen einer von 31 Personen zu unrecht suspendierten Polizistin die anderen 30 Fälle nicht "unter den tisch" fallen lässt, ist doch sonnenklar.

    Und niemandes Posts, war dann ein steigbügelhalter.

    Kritik ist hier möglich und Eagle insbesondere sehr kritikfähig. Von den von dir sogenannten " beissreflex" Usern allerdings kommt da wenig kritikfähigkeit.

  11. #4991

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    267
    Mag sein, dass ich hier nicht ganz richtig liege mit meinem Eindruck. Ich möchte niemandem Unrecht tun. Im Grundsatz stehe ich allerdings zu meinen Ausführungen.

    Dennoch sollte man hier im Idealfall immer noch auf ein küles miteinander anstoßen können. Also
    Good fight
    Good night

  12. #4992
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    15.003
    Das sollte man in der Tat


  13. #4993
    Avatar von MintberryCrunch
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Eagle wollte mit Sicherheit nicht die komplette Untersuchung des "Fall Mühlheim " reinwaschen.
    Doch, so wie ich das verstehe, war das seine Intention. Sonst hätte er nicht vom “Rest der Geschichte” geschrieben. Eagle ist für mich ein sehr gutes Beispiel dafür, wie es um Korpsgeist und blinde Flecken in der Polizei bestellt ist.

  14. #4994
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    3.999
    Zitat Zitat von MintberryCrunch Beitrag anzeigen
    Doch, so wie ich das verstehe, war das seine Intention. Sonst hätte er nicht vom “Rest der Geschichte” geschrieben. Eagle ist für mich ein sehr gutes Beispiel dafür, wie es um Korpsgeist und blinde Flecken in der Polizei bestellt ist.
    Das Gefühl hatte ich vor ein paar Tagen, als es schonmal um diese Sache ging, allerdings auch...

  15. #4995
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    2.428
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •