Seite 189 von 241 ErsteErste ... 139 169 179 188189190199 209 239 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.821 bis 2.835 von 3613

Thema: [36] Christian Groß

  1. #2821

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.940
    Zitat Zitat von Harpa Beitrag anzeigen
    Er hat definitiv ein gutes Spiel gemacht, aber seine größte Schwäche ist mMn. das Stellungsspiel, und das rächt sich gegen Gegner, die gut kontern. Düsseldorf hat es mit dem Kontern zwar probiert, aber hat es meist kläglich ausgespielt, und auch die anderen Gegner gegen die wir gewonnen haben haben diese Schwächen nicht konsequent ausgenutzt. Da wird Paderborn sicherlich ein Gradmesser.
    Das Problem mit seinem Stellungsspiel wird durch die 5er Kette bzw die drei IV kompensiert. Die müssen halt entsprechend raus rücken wenn Groß nicht da ist. Das würde bei einer 4er Kette schon deutlich anders bzw gefährlicher sein. In einer Raute mit zwei defensiv mitdenkenden und laufstarken 8ern geht das noch (zb zu Saisonbeginn mit Möhwald und Eggestein und einem zentralen Spieler hinter den Spitzen), aber alleiniger 6er in einem offensiven 433 (mit zb Schmid und Schmid) wäre eine Katastrophe mit Ansage.

  2. #2822
    Avatar von Kurpälzer
    Registriert seit
    03.08.2019
    Ort
    da, wo so´n kaputtes Schloß steht
    Beiträge
    2.322
    und deshalb finde ich es gut von OW, dass wir mit 3er-Kette spielen. Nimmt dem 6er den Druck. Wir haben halt keinen geeigneten Spieler für eine alleinige 6...
    Duckschi´s on fire na na na - na na na - your defence is terrified, cause Duckschi´s on fire

  3. #2823
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11.088
    Ohne Toprak würde auch das aber weniger funktionieren. Aktuell bügelt unsere individuell überlegene IV sowohl defensiv einiges aus, wobei Toprak hier v. a. durch die Kopfballstärke ein wichtiger Faktor ist, übernimmt aber - maßgeblich in Form von Toprak - eben auch den Großteil des Spielaufbaus und progressiven Passspiels.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  4. #2824
    Avatar von youngspiritus
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.032
    Sobald qualitativ bessere Spieler bzw. Mannschaften antreten, wird es m.E. für Groß immer problematischer und enger. Er spielt derzeit einen soliden, knochentrockenen Part ohne viele kreative oder offensive Ansätze. Sein Stellungsspiel sehe ich auch kritisch. Reicht ja auch derzeit, aber mehr auch nicht.
    "Eine Eigenschaft geistig Träger, die am meisten ins Auge fällt, ist ihre unverwüstliche Aktivität."
    Stanisław Jerzy Lec

  5. #2825

    Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von Christian Günther Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von werder1985 Beitrag anzeigen
    Für mich spiel Groß im Moment konstant bei 100% und das ist gut einfach mal wen im Kader zu haben der (auf schwächeren Niveau) einfach nur liefert.
    Für mich auch so die Kategorie Pasanen. Baumann und Fritz haben ja auch einige hier genannt.Solche Leute braucht man auch für den Erfolg.
    Also dem Vergleich mit Baumann kann Groß sicherlich nicht standhalten. Baumann war zu seinen besten Zeiten ein absoluter Topsechser in der Bundesliga und maßlos unterschätzt, Groß ist selbst im Zweitligavergleich eine solide, aber auch sehr biedere und limitierte Lösung. Und auch Fritz und Pasanen fand ich - soweit man Spieler verschiedener Positionen vergleichen kann - deutlich besser als Groß.
    das ist natürlich wahr, ändert aber an der spielweise ja ncihst. füllkrug und ducksch sind auch schwächer als klose und klasnic.
    mir gehts eher um das ausnutzen des potentials und da ist groß halt 100% solide ohne patzer, eben wie pasanen oder baumann.

  6. #2826
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    9.060
    Was das Ausnutzen des Potentials angeht, hast du recht. Aber dicke Patzer hat er leider schon drin. Er hatte einen großen Anteil an der unnötigen Niederlage gegen den HSV und das nicht lange nachdem er uns schon beim vorentscheidenden Spiel zum Abstieg gegen Augsburg auf ähnliche Art ein dickes Ding eingebrockt hat. Und bei seinen eher wenigen Spiele in der Abwehr bei den Profis war er ständiger Fehlerherd. Ganz schlimm beispielsweise war sein Auftritt als Innenverteidiger beim äußerst glücklichen Auswärtssieg in Wolfsburg 2019.

    Insgesamt ist er aber im Mittelfeld meistens tatsächlich ziemlich solide und hat es zuletzt auch sehr ordentlich gemacht.
    Geändert von Christian Günther (17.01.2022 um 23:22 Uhr)

  7. #2827
    Avatar von witwicky89
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.339
    10 km gelaufen
    67 % Zweikämpfe gewonnen
    90 % Passquote

    Das spricht für sich. Der kommt hier viel zu schlecht weg imho.

  8. #2828
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    12.559
    Zitat Zitat von witwicky89 Beitrag anzeigen
    10 km gelaufen
    67 % Zweikämpfe gewonnen
    90 % Passquote

    Das spricht für sich. Der kommt hier viel zu schlecht weg imho.
    Macht seinen Job. Das was er kann. Und zwar gut. Mehr erwarte ich persönlich auch nicht von Groß. Und ich bin zufrieden mit dem was er anbietet.
    Wenig Licht, viel Schatten...

  9. #2829
    Avatar von witwicky89
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.339
    Zitat Zitat von Weserwunder1899 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von witwicky89 Beitrag anzeigen
    10 km gelaufen
    67 % Zweikämpfe gewonnen
    90 % Passquote

    Das spricht für sich. Der kommt hier viel zu schlecht weg imho.
    Macht seinen Job. Das was er kann. Und zwar gut. Mehr erwarte ich persönlich auch nicht von Groß. Und ich bin zufrieden mit dem was er anbietet.
    Ich auch. Klar gibt es bessere. Aber das kann man immer sagen. Bin froh dass er da ist

  10. #2830

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    1.583
    @ werder 1985:
    Finde ihn absolut grundsolide, haut sich immer rein und gibt mehr als 100% für Werder (wenn man mal an seinen Ganzkörperkrampf zurückdenkt). Man weiß, was man bekommt. Klar macht er auch Schnitzer, verhaut mal nen langen Ball, etc.
    Man sollte auch bedenken (Spiel gegen Hamburg), dass er extrem "heiß" war auf die Partie, da er doch auch 5 Jahre beim HSV gespielt hat (danach auch noch weitere Duelle gegen den HSV spielte mit Osna z.B.) .... und klar ... war das too much und blöd von ihm (kommt da ganz klar viel zu spät gegen den Torhüter). Diese "grundsätzliche" Aggresivität gegen den Ball; schätze ich aber schon in solchen Momenten. Gibt da auch Keeper, die über Gegendruck/anlaufen ... auch Fehler machen.

    Und dann finde ich es pers. einfach nur blöd, dass man sich dann auf einzelne "Szenen" fixiert/versteift und einen Spieler danach zu schnell (& direkt) meiner Meinung nach bewertet.
    Dann kann ich genauso das Heimspiel gegen Borussia M`Gladbach rausholen.
    Empfehle ich gerne als "Sichtungsmaterial".
    Er war der beste Spieler auf dem Platz (neben Yann Sommer, der einen Sahnetag hatte)!

    Natürlich war und ist er kein Kimmich, weiß Gott nicht .... aber wenn man mal sieht, wo Grosso herkommt (Vita) .... dann finde ich seinen Werdegang sowie die nochmalige Weiterentwicklung (und das in seinem nicht mehr jungen Alter) bewundernswert.
    Würde da einen leichten "Vergleich" zu Fin Bartels ziehen. Als er zu Werder kam (bzw. es vermeldet wurde), da waren auch "einige" der Meinung, was wir denn mit dem sollen, 27,5 Jahre alt, hat keine Erstligatauglichkeit, und und und ....
    Und was ist aus ihm geworden? Klar hat er auch Fehler gemacht, einige 1 zu 1-Momente verbaselt oder sich festgerannt ... aber er hatte auch ganz schön krasse Momente dabei (grade in Kombi mit Max).

    Wenn man bedenkt, dass beide ablösefrei hier aufgeschlagen sind, zu den schmaleren Gehältern gehörten, sich zu 100% mit Werder identifiziert haben & noch tun, beide zudem supersympatisch & bescheiden waren ...... dann ist mir das lieber, als irgendeinen "Megatransfer", der richtig Gelder verschlingt und ständig das Werderwappen küsst, um beim nächstbesten Angebot ... das Weite sucht.

  11. #2831
    Avatar von Ein Bett im Kohfeldt
    Registriert seit
    13.08.2020
    Beiträge
    175
    Schöne Perspektive, Zetti, mit viel Wahrheit. Ich bin kein Groß-Freund, fußballerisch - menschlich und biographisch: cool! -, aber da musste ich schon oft nicken beim Lesen Deiner Zeilen.

  12. #2832
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    23.735
    Wie schon vor zwei Jahren gesagt wurde: Zweitligaspieler.
    Ist er auch, wenn auch mit BuLi Spielen.
    Was zetti und EBiK sagen, und der Biografie wegen habe ich sein Trikot.
    Das passt im Moment und ich glaube nicht, daß er n Meckerhannes gibt, wwenn sich an seinem Stammplatz was verändert.
    Dies ist das Wasser
    Und dies ist die Quelle
    Trinkt aus vollen Zügen
    Und steigt hinab
    Das Pferd
    Ist das Weiß in den Augen
    Und die Dunkelheit
    Im innern

  13. #2833

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    1.583

  14. #2834

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    1.583
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Wie schon vor zwei Jahren gesagt wurde: Zweitligaspieler.
    Ist er auch, wenn auch mit BuLi Spielen.
    Was zetti und EBiK sagen, und der Biografie wegen habe ich sein Trikot.
    Das passt im Moment und ich glaube nicht, daß er n Meckerhannes gibt, wwenn sich an seinem Stammplatz was verändert.

    nee ... überhaupt nicht .... das hat er ja schon oft gesagt, dass er null Probleme damit hat, wieder in die 2. Reihe zu treten (neben Bargi, der menschlich ähnlich tickt (grundsolide und v.a. "geerdet).
    Grosso ist ja durch Zufall in die erste Mannschaft gerutscht. Er kam ja vom VfL zu Werders U23 ursprünglich).
    Kenne ihn auch noch aus Osnabrücker Zeiten.
    Geändert von Zetti (18.01.2022 um 00:53 Uhr)

  15. #2835
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    23.735
    So habe ich ihn auch ohne ihn persönlich zu kennen eingeschätzt.
    Dies ist das Wasser
    Und dies ist die Quelle
    Trinkt aus vollen Zügen
    Und steigt hinab
    Das Pferd
    Ist das Weiß in den Augen
    Und die Dunkelheit
    Im innern

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •