Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11 2021
Ergebnis 301 bis 314 von 314

Thema: [INFO- und Sammelthread] U19 Saison 2019/2020

  1. #301

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    183
    Die Mittelstürmerverweigerung war einer von drei Kardinalfehlerrn, sehe ich auch so. Osako in der Form vom Herbst war einfach körperlich nicht in der Lage, vorne im Zentrum Bälle festzumachen. Dann braucht man auch keine schnellen, kleinen Spieler die in Lücken laufen – weil es keine gibt. Und es gab eine Alternative: Josh Sargent. (Ich spreche vom Oktober, vor seiner Verletzung, als er auf der Bank saß. Das war auch – anders als es FK und viele User hier sehen, die immer den Leistungseinbruch am Ende als entscheidend sehen – die Zeit, in der der zweite große Fehler passierte. Ungefähr nach dem dritten (oder Fünften?) Unentschieden gegen Freiburg standen die Zeichen klar auf Abstiegskampf. Das wollte Werder nicht erkennen, Kohfeldt rannte lachend und glücklich bei Abpfiff auf den Platz.)

    Zurück zum Thema und damit Woltemade: Man hätte ihn bringen können, ihn in der Hierarchie z.B. vor Pizarro ziehen. Was die Situation mMn jetzt verändert hat, ist das Trainingslager. Im Sommer war er doch noch nicht dabei?

    Profifußball ist ein widerliches Geschäft geworden. Ich finde es ok, wenn ein Trainer sagt, dass so blutjunge Spieler erstmal eine Vorbereitung/Trainingslager mitgemacht haben sollen, bevor sie Profispiele machen. Damit man sehen kann, wie sie körperlich und mental auf den ganzen Zirkus reagieren etc. (ohne zu wissen, ob FK so denkt bzw. ob das nicht auch Ihorst etc. ausgeschlossen hätte).

    Seine Ballbehandlung ist für die Körpergröße echt spannend. Im Kopf ist der und sein Umfeld auch klar. Ich würde mich riesig freuen, wenn es einer aus Woltmershausen mal auf die große Bühne schafft. Wir haben früher immer die Leute von da mit Witzen über den Tunnel aufgezogen, und wann der wohl abends abgeschlossen wird.

    (Noch mal OT, aber weil man hier gerade besser diskutieren kann als in den anderen Teilen des Forum: der dritte Fehler ist Sahin. Alle sprechen über seine körperlichen Defizite, aber seine Handlungsschnelligkeit und vor allem sein katastrophales Stellungsspiel haben in der Bundesliga einfach nix mehr verloren. Mit ihm als Sechser ist das Zentrum ständig offen.)

  2. #302

    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    2.634
    Zitat Zitat von Johan_Petersen Beitrag anzeigen
    Kohfeldt rannte lachend und glücklich bei Abpfiff auf den Platz.
    Das ist ja glatt gelogen.
    Und für die Aussage habe ich eben das Videomaterial durchgesehen. Nichts, kein Glück, kein Lachen, nicht einmal ein Lächeln, nur verdammter Ärger.
    Was soll sowas?
    Schublade auf, Klischee bedienen, Story fertig.

  3. #303
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5.597
    Dieses "der Abstiegskampf wurde nicht erkannt"-Narrativ ödet mich eh an.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  4. #304
    Avatar von chester
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    5.741
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Dieses "der Abstiegskampf wurde nicht erkannt"-Narrativ ödet mich eh an.
    Jo, auch oft benutzt wird "endlich mal aufwachen". Ganz schlimm.

  5. #305

    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    2.634
    Kohfeldt übrigens hat in der Pressekonferenz Minuten nach dem Heimspiel gegen Freiburg gefordert, dass jetzt jeder aufwacht.
    Schublade auf, Klischee bedienen, Story fertig.

  6. #306

    Registriert seit
    18.03.2019
    Beiträge
    12
    Nur mal so zur Info: Die U19 spielt dieses Wochenende beim Sparkasse & VGH Cup in Göttingen mit. heute ist der Finaltag und in ca. 15 Minuten spielen die Bremer im Viertelfinale gegen Eintracht Northeim (einer der regionalen Teilnehmer) Das Turnier gibt es per Livestream bei youtube
    Aktuell spielt Eintracht Frankfurt gegen Fulham FC.

    P.S. In der Gruppenphase trafen Northeim und Werders U19 bereits aufeinander und trennten sich 2:2
    Geändert von tobinho (12.01.2020 um 15:20 Uhr)

  7. #307

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.662


    Das Viertefinale haben sie mit 3:0 gewonnen. Gerade spielen Schalke (0) und Mainz (1) den ersten Finalisten aus. Danach spielen die Bremer gegen Fulham.

  8. #308

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.662
    Mit Pazhigov im Tor sind wir chancenlos. Aktuell steht es 2:5 für Fulham. Die Werder Tore waren schön. Dinkci bislang mit 11 Turniertreffern.

  9. #309

    Registriert seit
    18.03.2019
    Beiträge
    12
    Und gerade im Interview Eren Dinkci auch nicht enttäuscht, ausgeschieden zu sein. Naja, diese Einstellung ohne letzten Willen hat man auch im Spiel gegen Northeim gesehen, da hat dann die individuelle Qualität den Sieg gebracht. Schon etwas Schade, dass man dieses Turnier rein als Training sieht, auch wenn man nicht damit gerechnet hat, bis ins Halbfinale zu kommen.

  10. #310

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    183
    Ok, war übertrieben – aber von Enttäuschung und Ärger keine Spur. Die Leistung in HZ1 in dem Spiel war unterirdisch, dann der späte Ausgleich als Schock. Das wäre der Zeitpunkt gewesen, das Boot sturmfest zu machen und die Segel erstmal einzuholen (=volle Konzentration auf Reduzierung der Gegentore). Stattdessen hat man sich es noch wochenlang schön gemalt.

  11. #311

    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    2.634
    Das war nicht übertrieben, das war gnadenlos falsch. Aber gut, ein wenig Einsicht ist ja da.
    Und klar, Freiburg war ein wahnsinnig wichtiges Spiel, bevor man zum Tabellenführer reist, so etwas wie ein Momentum zu erzeugen. Und die Leistung kann man kritisieren, aber es war nicht unterirdisch wie später. Werder war besser, muss das 2:0 machen, muss das 3:1 machen, verpasste beides und wurde bestraft. Es ist, wie in der Hinrunde grundsätzlich, alles falsch gelaufen, was falsch laufen kann. Das muss gedreht werden. Die Münze fiel nie auf die richtige Seite. (Und bitte nicht, das soll keine Reduktion und Schönrednerei sein, es wurden Fehler gemacht und manches falsch eingeschätzt. Hinterher ist man klüger. Aber dass die Münze auch mal auf die richtige Seite fällt, verdient oder nicht, gehört zum Fußball auch dazu. Jede andere Mannschaft der Liga hatte dieses Momentum in der Hinrunde, Werder nicht.)
    Wie auch immer, hier sind wir zu diesen Themen ganz sicher falsch.
    Schublade auf, Klischee bedienen, Story fertig.

  12. #312
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    7.291
    Zitat Zitat von tobinho Beitrag anzeigen
    Und gerade im Interview Eren Dinkci auch nicht enttäuscht, ausgeschieden zu sein. Naja, diese Einstellung ohne letzten Willen hat man auch im Spiel gegen Northeim gesehen, da hat dann die individuelle Qualität den Sieg gebracht. Schon etwas Schade, dass man dieses Turnier rein als Training sieht, auch wenn man nicht damit gerechnet hat, bis ins Halbfinale zu kommen.
    Hast du Eren nicht richtig zugehört? Die Jungs sind erst seit dem 6.1 wieder an Bord, haben nur 2x in der Halle trainiert. Was ist daran verkehrt ein Hallenturnier als Training für aufkommende Aufgaben zu sehen. Ich konnte in keinem Spiel, das ich gesehen habe erkennen, dass sie keine Lust hatten. Zumal auch einige Spieler ja gar nicht mit waren, die sonst auch im Stamm spielen.

  13. #313
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    7.291
    Die U19 tritt im DFB Junioren Halbfinale bei Dynamo Dresden am 21.03.2020 an.

  14. #314
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    13.323
    im vergleich zu mainz und stuttgart sicher der leichteste mögliche gegner
    tiefbegabt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •