Seite 1 von 64 1211 21 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 946

Thema: [INFOTHREAD] U23 Saison 2019/2020

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795

    [INFOTHREAD] U23 Saison 2019/2020

    Heute ist das erste Testspiel der U23 gegen Alhorn. Werder8 und ich werden vor Ort sein und berichten.

    Testspiel-Ergebnisse:
    29.06.2019: Alhorner SV - SV Werder U23 2:8 (2:2) - Ihorst (2), Pudic (2), van den Berg, Barry, Dietz, Eigentor
    03.07.2019: Eintracht Braunschweig - SV Werder U23 1:0 (1:0)
    06.07.2019: TB Uphusen - SV Werder U23 0:6 (0:1) - Ihorst, Barry, Young, Schumacher, van den Berg, Eigentor
    13.07.2019: Heeslinger SC - SV Werder U23
    21.07.2019: SF Lotte - SV Werder U23

    Testspiel-Matrix (U19, Profi-TL, Testspieler)
    Spieler Einsätze davon Startelf Minuten Tore
    Dos Santos Haesler 3 3 45+90+45 0
    Buer 2 0 45+0+45 0
    Rorig 3 2 45+45+73 0
    Fionouke 3 0 45+45+17 0
    Becker 3 3 90+70+90 0
    Rieckmann 2 2 45+45 0
    Groß 2 2 45+45 0
    Wiemann 2 0 45+45 0
    Hackethal 3 1 45+45+20 0
    Schumacher 3 2 45+45+70 1
    Karbstein 2 2 45+0+90 0
    Pudic 2 1 45+45 2
    Straudi 2 2 45+45 0
    Barry 3 3 45+70+70 2
    Young 3 3 45+70+90 1
    Badije 3 1 45+20+45 0
    Dietz 3 2 45+20+45 1
    McMensah Quarshie 2 1 45+0+20 0
    van den Berg 3 0 45+20+45 2
    Ihorst 3 1 45+70+45 3
    Engelhardt 1 1 0+0+45 0
    Schneider 2 0 0+0+45 0
    Müller 2 1 45+85 0
    Karabatic 2 1 0+20+90 0
    Schällibaum 1 0 0+45+0 0
    Dike 1 0 0+5+0 0
    Geändert von blockländer [Mod] (06.07.2019 um 22:49 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    606
    Die Frage wird sich beim Testspiel vermutlich eh klären, aber: ist Barry weiterhin dabei? Als Abgang ist er ja nicht gelistet & zumindest lt. tm.de hat er nur bis '19 Vertrag gehabt?

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795
    Barry ist im Kader.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  4. #4
    Avatar von VavaMuffin
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Stuhr
    Beiträge
    255
    In welcher Liga spielt Alhorn denn? Wirklich in der Kreisliga? Da kann doch ein 2:2 zur HZ nur ein Witz sein

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795
    8:2 am Ende Zweite Halbzeit war viel besser. Einige tolle Spielzüge waren zu sehen und ein paar Jungs konnten sich empfehlen: Ihorst, Fionouke, Pudic, van den Berg. Erste Halbzeit war rundum schwach. Wenig Kommunikation, zu wenig Breite und viele Unkonzentriertheiten.
    4-2-2-2 war das System:
    Haesler - Becker, Rieckmann, Karbstein, Schumacher (!) - Groß ( C ), Straudi - Barry, Young - Dietz, McMensah Quarshie

    Buer - Fionouke/Rorig, Becker ( C ), Wiemann, Hackethal - Müller, Pudic - Rorig/Fionouke, Badije - van den Berg, Ihorst

    Später gibt es mehr Lesestoff
    Geändert von blockländer [Mod] (29.06.2019 um 19:03 Uhr) Grund: Details siehe weiter unten in Post #8
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  6. #6
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    29.391
    Da sieht man den fehlenden AV sowie ZM

    Später gibt es mehr Lesestoff

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795
    Haesler sah bei beiden Gegentoren und ein paar weiteren Aktionen einfach schlecht aus. Abstimmung mit den Teamkollegen war nicht vorhanden. In meinen Augen muss er den Ball vor dem 1:2 besser abwehren.

    Becker wirkte als RV in der ersten Halbzeit etwas überfordert. Stockfehler, zweikampfschwach und mit wenig Effizienz im Spiel nach vorne. Als IV und Kapitän (!) war er in der zweiten Halbzeit viel souveräner und rundum solide.

    Rieckmann hatte wenige gute öffnenden Pässe und war beim 0:1 zu langsam und stand schlecht. Die Abstimmung mit Nebenmann Karbstein war überraschend schwach.

    Karbstein war noch schwächer heute und hatte gerade im Passspiel viel zu wenig Genauigkeit.

    Schumacher war als LV noch der beste Mann in der Viererkette. Setze sich häufiger auch vorne ein und war hinten ziemlich sicher.

    Straudi war einer der schwächsten Bremer Feldspieler in der ersten Halbzeit: häufig unkonzentriert, viele Fehlpässe und wenig Offensivakzente.

    Groß probierte oft das Spiel zu verlagern und war bemüht das Spiel zu strukturieren.

    Barry spielte auf der linken offensiven Außenbahn. Viele Dribblings, viele Ballaktionen, aber letztlich auch zu wenig Effizienz.

    Young war sein Gegenpart auf der rechten Außenbahn. Wie so oft war er zu ballverliebt und höchst ineffektiv.

    Dietz fand ich bis auf den Abstauber zum 1:0 ziemlich blass. Startelfchancen sehe ich da aktuell nicht.

    Fred war auf für ihn ungewohnter Position klar im Sturmzentrum unterwegs. Ein schönes Abseits-Tor hat er geschossen. Etwas Anlaufzeit im Herrenbereich wird er aber noch brauchen.

    Zweite Halbzeit:
    Buer war nicht gefordert. Im Gegensatz zu Haesler kommunizierte er klarer und lauter mit seinen Kollegen.

    Fionouke macht richtig Laune: pfleilschnell, technisch gut, durchsetzungsstark im 1gg1 und vor allem hat er einen Plan, was er mit und ohne Ball machen will. Grüße gehen raus an die Herren Young und Barry

    Wiemann war als LIV auf dem Feld und hat mir gut gefallen. Einige gute öffnende Vertikalbälle nach vorne waren zu sehen und defensiv war er sicher.

    Hackethal being Hackethal mit einigen Bällen ins Nichts, ein paar starken Pässen und platzierten Einwürfen. Überraschenderweise gewann er alle Kopfballduelle. Seinen Körper einsetzen kann er.

    Pudic war sehr aktiv und gut ins Spiel eingebunden. Sein erster Treffer fiel nach einem Ball über Außen (von Fionouke), den van den Berg im 16er ablegt. Das zweite Tor ist ein direkter Freistoß, der über die Mauer hinweg ins Tor segelt. Auf den ersten Blick wirkt er beidfüßig.

    Müller (Probespieler) fand ich ganz gut. Griffig im Zweikampf, oft angeboten, viel gelaufen und klare Aktionen mit Ball.

    Badije spielte auf der linken Außenbahn. Feiner Dribbler, der noch etwas an der Abstimmung mit seinen Kollegen feilen muss. Einmal schob er den Ball aus guter Position knapp am Tor vorbei. Öffnete seine linke Seite immer wieder für den hinterlaufenden Hackethal.

    Rorig agierte zunächst als rechter offensiver Außenspieler und tauschte im Laufe der zweiten Halbzeit die Position mit Fionouke. Bereitete das Ihorst-Tor mustergültig vor.

    Ihorst hat mir ganz gut gefallen. Viele Abschlüsse und gerade, wenn er mit Tempo auf die Abwehr zuläuft sehr schwer vom Ball zu trennen. Weicht immer wieder auf die Außen aus und kann dort sein Tempo gut nutzen.

    van den Berg agierte neben Ihorst und man hat gemerkt, die wissen, wohin der andere läuft. Ließ sich einige Male tief ins Mittelfeld fallen. Dann rückte Ihorst ins Zentrum. Toll fand ich auch seinen Lauf aus dem Mittelfeld in die Box bei seinem Tor.

    Wenn ich Trainer wäre, würde ich aktuell am 1. Spieltag wohl so aufstellen:
    Haesler - Fionouke, Becker, Wiemann, Schumacher - Pudic, Groß - Badije, Barry - Ihorst, van den Berg

    Spannend wird es, wenn Philipp, Goller und Gruev von den Profis runterkommen. Dann wäre es wohl Gruev oder Pudic neben Groß, Philipp für van den Berg und Goller für Badije.
    Geändert von blockländer (29.06.2019 um 19:36 Uhr)

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795
    Das heutige 4-2-2-2 könnte gut zum Kader passen, da es einige gute Außenspieler gibt und auch recht viele Stürmer, die im Zentrum am stärksten sind. Philipp könnte in diesem System als zweite Spitze agieren. Ein guter LV fehlt offensichtlich weiterhin. Im zentralen Mittelfeld brauchen wir mMn nicht unbedingt einen weiteren Spieler. Gruev, Straudi, Groß und Pudic sind vier Spieler für aktuell zwei Positionen. Das sollte erstmal genügen.

    Auf den ersten Blick sind da ein paar gute Jungs geholt worden. Allen voran Pudic, Fionouke und Wiemann machen einen guten ersten Eindruck. Fionouke könnte sich als RV erstmal etablieren, Wiemann rechne ich Chancen als LIV aus und auch Pudic könnte sich einen Stammplatz im zentralen Mittelfeld erarbeiten.

    Straudi wird sich im Verlauf der Vorbereitung sicherlich steigern. Der hatte einfach einen gebrauchten Tag. Stand heute ist das Rennen um den Platz neben Groß im zentralen Mittelfeld komplett offen und auch die meisten anderen Positionen sind in meinen Augen hart umkämpft.

    Im Gegensatz zur letzten Saison gibt es mMn weniger langweilig besetzte Positionen. Im Prinzip gibt es auf jeder Position außer Torwart und LV spannende Talente. Überflieger-Talente sind nicht im Kader, aber auch so wird die Saison spielerisch hoffentlich eine bessere.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  9. #9

    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    Eimsbüttel
    Beiträge
    159
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Straudi war einer der schwächsten Bremer Feldspieler in der ersten Halbzeit: häufig unkonzentriert, viele Fehlpässe und wenig Offensivakzente.


    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht, blockländer! Freue mich schon auf die neue Saison.

    Der Probespieler war übrigens Joey Müller aus der U19 von Arminia Bielefeld.

  10. #10
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.521
    Danke blocki! Sehr spannend. War Fionouke vorher auch schon als AV unterwegs? Den hatte ich irgendwie als IV im Kopf.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  11. #11

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.795
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Danke blocki! Sehr spannend. War Fionouke vorher auch schon als AV unterwegs? Den hatte ich irgendwie als IV im Kopf.
    Ich dachte auch, dass Fionouke IV spielen würde. Seine Leistung als AV hat mich heute wirklich überzeugt. Da geht es weniger darum, dass der Gegner nur Kreisligist ist sondern mehr um die grundsätzlichen Anlagen, die Fionouke mitbringt.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  12. #12

    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    4.452
    danke ebenso für den interessanten bericht

  13. #13
    Avatar von el_ben
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    993
    Hat eigentlich jemand Infos, wann der Spielplan kommt? Saisonstart ist ja schon in knapp drei Wochen, und laut shz gibts zumindest nen vorläufigen Spielplan, den ich aber nirgendwo finden kann.
    Time is an illusion. Lunchtime doubly so.

  14. #14
    Avatar von chester
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    7.079
    Danke Blocki.

    Wie sieht es bei Rieckmann aus, ist er kein Kandidat für die Vorbereitung bei den Profis?

  15. #15
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10.911
    Zitat Zitat von Frisco Joe Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Straudi war einer der schwächsten Bremer Feldspieler in der ersten Halbzeit: häufig unkonzentriert, viele Fehlpässe und wenig Offensivakzente.


    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht, blockländer! Freue mich schon auf die neue Saison.

    Der Probespieler war übrigens Joey Müller aus der U19 von Arminia Bielefeld.
    Straudi war monatelang raus. Da kommt wieder mehr.

    Danke @blockländer

    Nächsten Samstag in Uphusen bin ich auch vor Ort.
    Nachwuchskicker - olé

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •