Seite 24 von 90 ErsteErste ... 4 14 23242534 44 74 ... LetzteLetzte
Ergebnis 346 bis 360 von 1338

Thema: [11] Niclas Füllkrug

  1. #346
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    14.753
    Zitat Zitat von Defaitist Beitrag anzeigen
    Ich muss es halt auch sagen, obwohl es langsam langweilig wird: Ich weiss nicht, was in den Köpfen von Werders PR-Abteilung vor sich geht. Die Ujahnummer. Jetzt das. Könnte mal einer ne Abmahnung bekommen langsam.
    Sehe ich ähnlich:

    Füllkrug über das BbdF-Video: "Es war mit #Werder abgesprochen, dass dieses Interview erst zu einem späteren Zeitpunkt erscheint – um in dieser so wichtigen Phase keine Unruhe bei 96 reinzubringen. Das war schon sehr unglücklich und so auch nicht geplant.“
    ist einfach nur total Respektlos gegenüber Hannover 96 und Niclas Füllkrug. Man muss sich daher nicht wundern das der Gute letztes Wochenende so dermaßen beschimpft wurde und damit scheinbar zu kämpfen hat...Da braucht man nichts Schön reden, das war seitens Werders einfach nur absolut daneben.

  2. #347
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.064
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Könnte man so sehen, ist nicht die glücklichste Äußerung von ihm. Ich hätte es allerdings gut gefunden, wenn Werder z.B. auf der vereineigenen Homepage den Irrtum benannt hätte, das Video verfrüht öffentlich gemacht zu haben, und sich hier kurz dafür entschuldigt hätte. Dann hätte man Füllkrug jetzt nicht den Fehler ausbaden lassen (was dieser, als er es musste, sicherlich medial dann auch anders hätte machen können).

    Vollkommen bekloppt war die 5 Min-Einwechselung von Lücke letztes Spiel von H 96, entweder dumm oder niederträchtig.
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  3. #348

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    511
    Zitat Zitat von Schorsch007 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Könnte man so sehen, ist nicht die glücklichste Äußerung von ihm. Ich hätte es allerdings gut gefunden, wenn Werder z.B. auf der vereineigenen Homepage den Irrtum benannt hätte, das Video verfrüht öffentlich gemacht zu haben, und sich hier kurz dafür entschuldigt hätte. Dann hätte man Füllkrug jetzt nicht den Fehler ausbaden lassen (was dieser, als er es musste, sicherlich medial dann auch anders hätte machen können).

    Vollkommen bekloppt war die 5 Min-Einwechselung von Lücke letztes Spiel von H 96, entweder dumm oder niederträchtig.
    Füllkrug sagt im Bild-Interview, dass Doll ihn gefragt hat, ob er ihn einwechseln soll. Und Füllkrug wollte rein.
    Allez grün!

  4. #349

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    439
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Ich finde er hat noch einigermaßen höflich reagiert, indem er nur Phrasen wie "unglücklich gelaufen" und "so nicht abgesprochen" benutzt. Wenn man die Begleitumstände bedenkt (letztes Heimspiel bei seinem Heimatverein / Beschimpfungen von tausenden von Fans), dann hätte ich an seiner Stelle Werder richtig in die Pfanne gehauen und mit Beleidigungen um mich geworfen. Gut, ich fahre auch häufig aus der Haut, bevor ich nachdenke, was ich sage...

  5. #350
    Avatar von TheGreenMurph
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    Sin(n) City ;-)
    Beiträge
    5.186
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Defaitist Beitrag anzeigen
    Ich muss es halt auch sagen, obwohl es langsam langweilig wird: Ich weiss nicht, was in den Köpfen von Werders PR-Abteilung vor sich geht. Die Ujahnummer. Jetzt das. Könnte mal einer ne Abmahnung bekommen langsam.
    Sehe ich ähnlich:

    Füllkrug über das BbdF-Video: "Es war mit #Werder abgesprochen, dass dieses Interview erst zu einem späteren Zeitpunkt erscheint – um in dieser so wichtigen Phase keine Unruhe bei 96 reinzubringen. Das war schon sehr unglücklich und so auch nicht geplant.“
    ist einfach nur total Respektlos gegenüber Hannover 96 und Niclas Füllkrug. Man muss sich daher nicht wundern das der Gute letztes Wochenende so dermaßen beschimpft wurde und damit scheinbar zu kämpfen hat...Da braucht man nichts Schön reden, das war seitens Werders einfach nur absolut daneben.
    Ja, das war dämlich. Da muss man nicht drumherum reden.
    Man hat aber eben auch oft das Gefühl das man alle Welt in Watte packen muss damit ja keiner gekränkt ist. Ich finde ja und das ist meine Meinung, das wir in einer Zeit leben in der die Menschen mehr als überempfindlich sind. Ich kann mir soviel schlimmeres als das vorstellen und dann so ein Fass aufzumachen... Naja, ist meine Meinung.
    Das er wechselt war vorher klar und wurde so kommuniziert, das sich dann an dem Video so hochgezogen wird... Naja...
    Würde Kruse das machen wäre es mir auch wurscht wenn der Wechsel eh fest steht. Aber da tickt jeder anders.

  6. #351
    Avatar von Räuen
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    4.593
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Naja, könnte an meiner Abneigung gegenüber 96 und seiner starken und wiederholt ausgedrückten Verbundenheit zu diesem Schrottclub liegen, aber ich werde ihn nur als Spieler akzeptieren, aber nicht als Werderaner. Das ist für ihn hier ein Job, quasi die Lizenz zum Geld verdienen vor der Haustür. Mein Herz wird sicher nicht aufgehen, wenn er den Platz betritt.
    Er hat seinen neuen Arbeitgeber nicht in die Pfanne gehauen, immerhin war er mit "unglücklich gelaufen" als Ausdruck noch sehr nett. Dass die Veröffentlichung des Videos zum gegebenen Zeitpunkt ein No-Go war, sollten alle Verantwortlichen wissen und dann kann man das auch mal ansprechen.

  7. #352

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    916
    @ sasbob: Du würdest ernsthaft öffentlich deinen AG beleidigen? Geht's noch?
    Ich bin da eher bei Schorsch. Werder hätte den Fehler einräumen und sich entschuldigen sollen. Dann hätte Füllkrug darauf Bezug nehmen können und sagen, dass das Thema erledigt ist. Hat Werder leider nicht, dennoch hätte ich dann mehr Zurückhaltumg erwartet wie "zu diesem Thema äußere ich mich nicht mehr weiter". Aber genau nochmal darzulegen, wie es gelaufen ist, gehört sich aus meiner Sicht einfach nicht.

    Wie dem auch sei, ich mag ihn einfach auch nicht, was sehr selten bei Werder vorkommt. Da muss ich mich schon an Dutt-Spieler wie Obraniak usw zurück erinnern...

  8. #353

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    2.440
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Naja, könnte an meiner Abneigung gegenüber 96 und seiner starken und wiederholt ausgedrückten Verbundenheit zu diesem Schrottclub liegen, aber ich werde ihn nur als Spieler akzeptieren, aber nicht als Werderaner. Das ist für ihn hier ein Job, quasi die Lizenz zum Geld verdienen vor der Haustür. Mein Herz wird sicher nicht aufgehen, wenn er den Platz betritt.
    Er hat seinen neuen Arbeitgeber nicht in die Pfanne gehauen, immerhin war er mit "unglücklich gelaufen" als Ausdruck noch sehr nett. Dass die Veröffentlichung des Videos zum gegebenen Zeitpunkt ein No-Go war, sollten alle Verantwortlichen wissen und dann kann man das auch mal ansprechen.
    So ist es. Da hat eher Werder Lücke in die Pfanne gehauen als umgekehrt.

  9. #354
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.064
    Zitat Zitat von Heniel Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schorsch007 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Auch wenn es anders als abgesprochen gelaufen ist, muss er jetzt nicht seinen künftigen Arbeitgeber in die Pfanne hauen.
    Könnte man so sehen, ist nicht die glücklichste Äußerung von ihm. Ich hätte es allerdings gut gefunden, wenn Werder z.B. auf der vereineigenen Homepage den Irrtum benannt hätte, das Video verfrüht öffentlich gemacht zu haben, und sich hier kurz dafür entschuldigt hätte. Dann hätte man Füllkrug jetzt nicht den Fehler ausbaden lassen (was dieser, als er es musste, sicherlich medial dann auch anders hätte machen können).

    Vollkommen bekloppt war die 5 Min-Einwechselung von Lücke letztes Spiel von H 96, entweder dumm oder niederträchtig.
    Füllkrug sagt im Bild-Interview, dass Doll ihn gefragt hat, ob er ihn einwechseln soll. Und Füllkrug wollte rein.
    Und das war dann von 2 Seiten eben ... nicht so kluch!
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  10. #355
    Avatar von Schlodi
    Registriert seit
    27.01.2018
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    56
    Müsste Lücke nicht langsam mal in den Mannschaftsthread versetzt werden?

  11. #356
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.064
    Zitat Zitat von Schlodi Beitrag anzeigen
    Müsste Lücke nicht langsam mal in den Mannschaftsthread versetzt werden?
    Ja, langsam. Bis zum 1.7. ist es ja noch Zeit.
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  12. #357
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.935
    Unabhängig vom Zeitpunkt der Veröffentlichung des Videos mit Lücke, was einfach wie schon damals bei Ujah äußerst respektlos gegenüber dem abgebenden Vereins war, hoffe ich inständig, dass man dieses unsäglich peinliche Format ohnehin komplett einstellt. Führt verdammt nochmal Interviews mit richtigem Informationsgehalt. Ausformulierte, tiefer gehende Fragen und Antworten in ganzen Sätzen. Scheiße oder Kacke, oben oder unten, hell oder dunkel ist alles nur nicht informativ oder in irgendeiner Form interessant bzw. zumindest unterhaltsam.

  13. #358
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    10.686
    Stimmt, man sollte sich bei Werder echt abgewöhnen "offizielle" Sachen mit Spieler zu machen , die noch bei anderen Vereinen unter Vertrag stehen. Wollten wir ja auch nicht so haben.

    Eigentlich ne einfache Regel.
    ..ich bin so nähmlich..

  14. #359

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    439
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    @ sasbob: Du würdest ernsthaft öffentlich deinen AG beleidigen? Geht's noch?
    Ich habe ja geschrieben, dass ich recht häufig aus der Haut fahre, bevor ich nachdenke. Dementsprechend wäre das bei mir ein durchaus mögliches Szenario gewesen, aber selbstverständlich nicht das beabsichtigte Szenario. Das eine Beleidigung des AG in der Öffentlichkeit unentschuldbar wäre, ist mir natürlich bewusst. Bisher konnte ich mich bei meinen Arbeitgebern aber immer im Zaun halten, aber von tausenden Fans ausgepfiffen zu werden, ist natürlich eine besondere Situation. Dafür hat Füllkrug noch sehr besonnen reagiert. Ihm jetzt vorzuwerfen, dass er Werder in die Pfanne gehauen hat, ist lächerlich. Beleidigungen hat Werder natürlich nicht verdient, aber da diese Panne bei Werder nicht zum ersten Mal aufgetreten ist, kann man das ruhig auch mal öffentlich ansprechen. Vielleicht wacht die PR Abteilung ja dann endlich mal auf.

  15. #360

    Registriert seit
    28.09.2018
    Beiträge
    285
    Ist völlig ok das so anzusprechen, war unnötig von Werders Medienabteilung.
    Ihm da irgendwas auch nur ansatzweise krumm zu nehmen ist absolut nicht nachvollziehbar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •