Seite 2 von 242 ErsteErste 12312 22 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 3624

Thema: [20] Romano Schmid

  1. #16
    Avatar von Ben Theke
    Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    4.317
    Der ist gut

    gilt als Toptalent

  2. #17
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11.088
    Hier mal mein Beitrag aus dem Gossip-Thread:
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Flankengott Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mitchell1033 Beitrag anzeigen
    Romano Schmid? Kennt ihn jemand?
    Wechselt wohl zu uns um dann nach Holland verliehen zu werden
    Ist 18 Jahre alt und kommt aus der Jugend von RB Salzburg. Soll für 18 Monate direkt in die Niederlande verliehen werden.
    Soll wohl talentiert sein, viel mehr hab ich aber auch noch nicht gehört. Hab mich bei Twitter mal umgehört, ergänze ggf.:

    Matthias
    @matkueh
    In Österreich bei Sturm Graz ganz knapp vor dem Durchbruch und dann (leider) wie viele österreichische Talente nach Salzburg gegangen. Dort so wie viele andere nicht zum Zug gekommen und 1,5 Jahre beim Zweitteam verbracht.

    Matthias
    @matkueh
    Spielstil: Original linkes Mittelfeld, sehr agil im Halbraum (rechtsfuß, invers)

    Bei Salzburg häufig hängend oder auch als erster im Angriffspressing in der Spitze.
    J (11-5)
    @Baernardeschi

    Sehr talentierter Spieler
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  3. #18

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.940
    Romano eunt domus!


  4. #19
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    18.959
    Die nächste Ösi-Wurst.

  5. #20
    Avatar von ozenfant
    Registriert seit
    13.04.2011
    Ort
    wien
    Beiträge
    3.929
    zerwas.
    yeah, what?
    _

    scheisst ihnen in die klangschalen!
    ©Sprengnagel

  6. #21

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    529
    Investition in die Zukunft...

    Ist vermutlich der erste Spieler, der direkt einen Thread im Mannschaftsbereich bekommen hat, ohne vorher bei den Neuverpflichtungen aufzutauchen

  7. #22

    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    1.123
    Wenn man, wie ich, den Spieler nicht kennt wirkt der Transfer seltsam. RB muss in er Regel keine Talente ziehen lassen. Normalerweise erkennen sie auch ob ein Spieler Talent hat. Hinzu kommt dass sein Vertrag wohl is 2023 lief. Also spricht aus der Sicht nichts für einen wechsel. Jetzt kann es natürlich sein, dass der Spieler sich nicht wohl gefühlt hat und was neues machen wollte. Aber warum dann Werder? Und warum ein wechsel zu Werder um sich dann verleihen zu lassen? Das hätte ihm RB auch bieten können. Die relativ hohe Ablöse resultiert aus der wirtschaftlichen Stärke von RB gekoppelt mit der Vertragslaufzeit. Alles keine Umstände die mich dazu bringen den Transfer zu feiern. Im Gegenteil, bin da sehr skeptisch!

  8. #23

    Registriert seit
    16.08.2016
    Beiträge
    4.097
    Linke Mittelfeld oder hängende Spitze also. Interessant, aber wenn er ein richtiges Supertalent wäre, hätte er sich in der Ösi-Liga durchgesetzt mit Aussicht auf Leipzig. Mal gucken wie es mit ihm läuft. Hoffen wir mal auf Viel Spielpraxis

  9. #24
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    15.456
    18 Jahre
    1 Mio
    1,5 Jahre verleihen

    Hmmmm


    Egal, erstmal Servus Romano

    Edit:
    Werder schient aber jetzt das zu machen, was viele hier gefordert haben. Talente holen, bevor Sie europaweit bekannt sind
    Geändert von paff (03.01.2019 um 13:38 Uhr)
    ..ich bin so nähmlich..

  10. #25

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2.076
    Und schon wieder so klein. Ob wir uns nochmal irgendwann ein "Kopfballungeheuer" leisten werden...

  11. #26
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    15.456
    Zitat Zitat von uli's Fuß Beitrag anzeigen
    Und schon wieder so klein. Ob wir uns nochmal irgendwann ein "Kopfballungeheuer" leisten werden...
    Im OM ?
    ..ich bin so nähmlich..

  12. #27

    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    1.123
    Zitat Zitat von paff Beitrag anzeigen
    Edit:
    Werder schient aber jetzt das zu machen, was viele hier gefordert haben. Talente holen, bevor Sie europaweit bekannt sind
    Ist ja erstmal auch keine schlechte Idee, bei den Preisen für Werder auch relativ Alternativlos. Die Alternative wäre es eben mit "gescheiterten" zu probieren. Aber nicht auf jeder Bank sitzt ein Diego.

    Trotzdem bin ich skeptisch.

  13. #28

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    1.860
    Ohne den Spieler zu kennen (was natürlich nicht ideal ist), muss ich sagen, dass mir der Transfer gefällt. 1 Mio Ablöse sind absolut in Ordnung, wenn man sich Potential und Vertrag ansieht. 1,5 Jahre Leihe ist auch sehr gut, um in einer ersten Liga (bspw. eben Holland) Fuß zu fassen. Auf die Frage "Warum Werder?" kann ich mir vorstellen, dass Junuzovic da seine Finger im Spiel hatte. Servus und Moin, man sieht sich!

  14. #29
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    13.880
    Zitat Zitat von bangat Beitrag anzeigen
    Wenn man, wie ich, den Spieler nicht kennt wirkt der Transfer seltsam. RB muss in er Regel keine Talente ziehen lassen. Normalerweise erkennen sie auch ob ein Spieler Talent hat. Hinzu kommt dass sein Vertrag wohl is 2023 lief. Also spricht aus der Sicht nichts für einen wechsel. Jetzt kann es natürlich sein, dass der Spieler sich nicht wohl gefühlt hat und was neues machen wollte. Aber warum dann Werder? Und warum ein wechsel zu Werder um sich dann verleihen zu lassen? Das hätte ihm RB auch bieten können. Die relativ hohe Ablöse resultiert aus der wirtschaftlichen Stärke von RB gekoppelt mit der Vertragslaufzeit. Alles keine Umstände die mich dazu bringen den Transfer zu feiern. Im Gegenteil, bin da sehr skeptisch!
    Es gibt aber einiges an Informationen zu dem Spieler und er gilt als riesiges Talent. Du betrachtest nur die Rahmenbedingungen des Transfers, das hat meiner Meinung nach überhaupt nichts mit der Qualität des Spielers zu tun.

    Gerne darfst du skeptisch sein, aber wenn du dich mit dem Spieler beschäftigst und auch seinen Werdegang betrachtest (leider zu früh zu RB gegangen), darf man schon hoffnungsvoll sein.
    Social Distortion

  15. #30
    Avatar von Flankengott
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Mal hier, mal da
    Beiträge
    3.034
    Zitat Zitat von bangat Beitrag anzeigen
    Wenn man, wie ich, den Spieler nicht kennt wirkt der Transfer seltsam. RB muss in er Regel keine Talente ziehen lassen. Normalerweise erkennen sie auch ob ein Spieler Talent hat. Hinzu kommt dass sein Vertrag wohl is 2023 lief. Also spricht aus der Sicht nichts für einen wechsel. Jetzt kann es natürlich sein, dass der Spieler sich nicht wohl gefühlt hat und was neues machen wollte. Aber warum dann Werder? Und warum ein wechsel zu Werder um sich dann verleihen zu lassen? Das hätte ihm RB auch bieten können. Die relativ hohe Ablöse resultiert aus der wirtschaftlichen Stärke von RB gekoppelt mit der Vertragslaufzeit. Alles keine Umstände die mich dazu bringen den Transfer zu feiern. Im Gegenteil, bin da sehr skeptisch!
    Vielleicht gibt es auch noch Spieler und Berater die sich von einer Mannschaft wie RB Salsburg nicht verheizen lassen.
    Für mich gibt es da schlechtere Transfers und zeigt nochmal mehr wo es in die Zukunft hingehen soll.

    By the way...Werder muss bei diesem Status des Spielers zuschlagen und das Talent erkennen. Hat der Spieler schon mehr gezeigt oder er wäre schön weiter, würde er eine höhere Ablöse kosten und andere Teams wären hinter ihm her. So macht er halt bei Werder den nächsten Schritt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •