Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: David Lennart Philipp

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004

    David Lennart Philipp

    Name: David Lennart Philipp
    Geburtsdatum: 10.04.2000
    Größe: 1,80 m
    Starker Fuß: beidfüßig
    Position: Offensives Mittelfeld
    Vertrag bis 30. Juni 2022, Profi ab 1. Juli 2019

    Leistungsdaten in der U17: 28 Spiele, 17 Tore, 19 Vorlagen
    Leistungsdaten in der U19: 44 Spiele, 20 Tore, 18 Vorlagen

    DFB U18: 6 Spiele, 2 Tore
    DFB U19: 1 Spiel, 0 Tore
    Geändert von blockländer (11.11.2018 um 10:07 Uhr)
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004
    Zitat Zitat von Dondiego Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Philipp hat in der U19 derzeit genug mit sich selbst zu tun. Den sehe ich derzeit noch nicht bei der U23.
    Kannst Du zu Philipp vlt ein wenig mehr ausführen wo der aktuell seine Entwicklungsziele und Problematiken hat? Ich finde den wahnsinnig interssant und spannend von seiner Spielanlage her.
    Da tue ich mich schwer, denn aktuell fehlt ihm vor allem die Form. Trotz seiner eher schwachen Form hat er in 10 Spielen 7 Tore und 7 Assists auf dem Konto. Das heißt, er ist weiterhin der X-Factor der U19, könnte aber noch präsenter sein und das Spiel noch mehr an sich reißen. Möglich, dass er mit seiner Doppelrolle als Offensivkapitän und echter Kapitän zu kämpfen hat. Man merkt ihm an, dass er Verantwortung übernehmen möchte.

    Im Dribbling fehlt ihm dabei diese Saison häufiger die Durchsetzungskraft und teilweise auch die korrekte Entscheidungsfindung. Sein Spielstil erinnert phasenweise an Kruse, wenn auch dynamischer und nicht ganz so oft in tiefer Position auftauchend. Ich finde, dass er aus seiner Beidfüßigkeit noch zu wenig Kapital schlägt.

    Ballbehandlung, Technik, Spielwitz und Standards sind weiterhin auf einem guten bis sehr guten U19 (!) Niveau. Seine Spielpartner sind im Vergleich zur Vorsaison allerdings schwächer. Simon Straudi, Pelle Hoppe und Mbom waren bessere Kombinationsspieler als Wulff, Engelhardt, Fabian Straudi oder Marc Schröder. Mit erstgenannten hat er viele Jahre viele Spielminuten auf dem Platz gestanden, mit den anderen noch nicht so intensiv. Das oftmals blinde Verständnis mit Mbom oder Hoppe ist mit seinen neuen Kollegen daher nicht so ausgeprägt.

    Insgesamt tut ihm die verantwortungsvolle Rolle in der U19, glaube ich, gut. Er wird auch zukünftig nicht der Typ Mitläufer sein, dafür kann er in einem Spiel zu dominant agieren. Diese Dominanz und Präsenz, die beispielsweise ein Kruse in guter Form hat, wird er brauchen und weiter entwickeln müssen, um im Profifußball richtig weit zu kommen.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  3. #3

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    46
    Ich traue ihm von seinen Anlagen eine Menge zu!!! Allerdings spielt er bei weitem nicht do eine starke Rolle und Saison wie im letzten Jahr. Zu vergessen darf man nicht die psychologische Situation in der er sich befindet. Mbom, Rieckmann, etc schon oben!! Das Hochziehen ist mit Sicherheit für die Entwicklung wichtig, wirkt sich aber immer auch auf die anderen Spieler aus!! (98er/94er)

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004
    Ich habe aus dem Umfeld der U19 gehört, dass es Philipps Entscheidung war bei der U19 zu bleiben und nicht in die U23 aufzurücken. Ob das stimmt, weiß ich nicht.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004
    Im Trainingslager der Profis in Südafrika dabei
    Zitat Zitat von Kohfeldt
    „Ilia war im Sommer schon mit und hat es sich durch eine gute Hinrunde verdient hier dabei zu sein. David ist zum ersten Mal länger dabei. Beide sollen lernen, anschließend geht es für sie aber erstmal wieder zurück zur U 19“
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  6. #6
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.287
    Wurde eigentlich mal kommuniziert, warum Philipp so konsequent diese Saison bei der U19 bleibt? Bei den Leistungen hätte ich es interessant gefunden, ihn mal hochzuziehen. Zumal die U23 in der Offensive jetzt auch nicht mit dermaßen unangefochtenen Leistungsträgern gesegnet ist.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  7. #7
    Avatar von Steffen
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    Nottingham
    Beiträge
    3.702
    Kommuniziert wurde da nichts, nur 2 Beiträge über deinem gibt blocki den Hinweis, dass es womöglich seine eigene Entscheidung war.

  8. #8
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.287
    Glatt überlesen. Danke.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004
    Philipp war gestern im Profi-Training dabei Ich freue mich schon darauf, ihn nächste Saison in der U23 spielen zu sehen.

  10. #10
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    6.584
    Freitag war er auch schon dabei. Gruev auch.
    Ich bin dann mal weg!

  11. #11
    Avatar von Illywhacker
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Lyntenberg
    Beiträge
    3.372
    Das freut mich für ihn. Also für beide... ;-)

  12. #12
    Avatar von HeinzDieter60
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    7.052
    Eben gesehen:
    36 Scorer in 23 Spielen

    Ist der vielleicht schon eine Option für die Profis?
    Nie mehr 2. Liga !

  13. #13

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.004
    Keineswegs ist er eine Option für die Profis. Der sticht selbst in der U19 selten raus, zumindest gemessen an seinem Potential. Am Ende hat er die individuelle Klasse trotzdem die Scorer zu sammeln (z. B. mit einem guten Standard, einer Flanke oder einem gutem Steilpass), aber rein von der Leistung her, wäre er derzeit nicht ansatzweise in der U23 Stammspieler.

    Ein zweites Jahr U19 zu spielen, war definitiv die richtige Entscheidung. Für die Profis fehlt es ihm noch an Körper, Konstanz und Konzentration. Das Potential für die Bundesliga hat er rein spielerisch auf jeden Fall.

  14. #14
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.482
    edit: verlesen.

    Ansonsten sind meine wenigen Eindrücke ähnlich wie deine. Der muss erstmal den Schritt zum 90 Minuten-(Herren)spieler machen, das wird bei der U23 seine Zeit dauern.
    Geändert von MaxUnknown (05.05.2019 um 16:42 Uhr)

  15. #15
    Avatar von pedsen
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    by the rivers of cashflow
    Beiträge
    3.529
    Blocki meint wohl die Entscheidung im letzten Sommer.
    doch meine Lieblingslieder handeln von Rebellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •