Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: U20-WM 2018 in Frankreich (Frauen, 5.-24.8.18)

  1. #1
    Avatar von Peter Panther
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Münster
    Beiträge
    547

    U20-WM 2018 in Frankreich (Frauen, 5.-24.8.18)

    Gestern hat die Deutsche Auswahl unter Mareen Meinert schon das erste Spiel gehabt, gegen Nigeria 1:0 gewonnen, Torschützin war unsere Ex-Bremerin Stefanie Sanders.
    War kein Feuerwerk, was D abgebrannt hat, ein eher maues Spiel, aber der Sieg ging in Ordnung, da Nigeria noch weniger Chancen hatte.
    Nigeria war immerhin bei den U20-Frauen schon 2 Mal im Finale. D hat 2014 und 2010 den Titel geholt. Titelverteidiger (von 2016) ist aber Nordkorea!

    Am ersten Spieltag gab's schon einige Überraschungen:
    Mexiko – Brasilien 3:2 (1:2)
    USA – Japan 0:1 (0:0)
    Nordkorea – England 1:3 (0:1)


    Weiter gehts für D am Donnerstag (13.30 Uhr, live auf Eurosport 1) gegen China.
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

  2. #2
    Avatar von Peter Panther
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Münster
    Beiträge
    547
    jetzt geht's los gegen die Chinesinnen
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

  3. #3
    Avatar von Peter Panther
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Münster
    Beiträge
    547
    2:0. Viertelfinaleinzug damit nahezu sicher. Montag noch gegen Haiti.
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

  4. #4
    Avatar von Peter Panther
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Münster
    Beiträge
    547
    Ham sich die deutschen Mädels ja fast blamiert, 3:2 gegen Haiti...
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

  5. #5
    Avatar von RoyKeane
    Registriert seit
    24.07.2012
    Beiträge
    564
    Verdiente Niederlage im Viertelfinale gegen Japan. Die Japanerinnen waren deutlich ballsicherer und besser organisiert. Wäre es nicht der DFB, würde ich mir wünschen dass Meinert abgelöst wird und neue Impulse in Form eines neuen Trainerteams dazu geholt werden sollten.

    Ein Grundgerüst für die nächste WM hat man ja durchaus mit Nüsken, Bühl und vor allem Oberdorf (auf die ich mich in Essen schon extrem freue).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •