Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 90

Thema: [28] Ilia Gruev jr.

  1. #1
    Avatar von Gerrie
    Registriert seit
    25.01.2012
    Ort
    Europa
    Beiträge
    6.376

    [28] Ilia Gruev jr.

    Zitat Zitat von Christoph Sonnenberg im Weser-Kurier
    Gruev junior, gerade 18 geworden, ist das, was man im modernen Fußball eine Passmaschine nennt. Seine Bälle kommen fast immer an, auch wenn sie unter Druck gespielt werden. Er bewegt sich so geschickt im Raum, dass er stets anspielbereit ist.
    Zitat Zitat von Frank Baumann im Weser-Kurier
    Hohe Spielintelligenz, gutes Gefühl für den Raum, sehr klar im Kopf.
    Letzteres sei lt. Baumann auch auf die Erziehung der Eltern zurückzuführen.

    Morgen steht das Testspiel gegen Duisburg und Gruev senior an.

  2. #2
    Avatar von luski
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    872
    Zitat Zitat von Gerrie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Christoph Sonnenberg im Weser-Kurier
    Gruev junior, gerade 18 geworden, ist das, was man im modernen Fußball eine Passmaschine nennt. Seine Bälle kommen fast immer an, auch wenn sie unter Druck gespielt werden. Er bewegt sich so geschickt im Raum, dass er stets anspielbereit ist.
    Zitat Zitat von Frank Baumann im Weser-Kurier
    Hohe Spielintelligenz, gutes Gefühl für den Raum, sehr klar im Kopf.
    Letzteres sei lt. Baumann auch auf die Erziehung der Eltern zurückzuführen.

    Morgen steht das Testspiel gegen Duisburg und Gruev senior an.
    Klingt nach einem Spieler für FloKos Spielphilosophie!

  3. #3
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.218
    Gibt es einen Spieler in der jüngeren Werder-Vergangenheit, mit dem man ihn vergleichen könnte? Baumann selbst? Grillitsch?
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  4. #4
    Avatar von Gerrie
    Registriert seit
    25.01.2012
    Ort
    Europa
    Beiträge
    6.376
    Profivertrach incoming?

  5. #5
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609
    Maybe für 2019 wie u.a. bei Ihorst. Er hat noch Vertrag bis 2020, also inklusive erstes U23-Jahr.

  6. #6
    Avatar von Gerrie
    Registriert seit
    25.01.2012
    Ort
    Europa
    Beiträge
    6.376
    In bulgarischen Sportmedien ist sein Name schon seit längerer Zeit präsent. Jeder noch so kleine Step wird dort verfolgt, das Vater-Sohn-Duell morgen 'ne willkommene Geschichte.

  7. #7
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.841
    Klingt spannend, Gruev hatte ich bisher nicht nennenswert auf dem Schirm.
    In a totally sane society, madness is the only freedom - J. G. Ballard

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.264
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Klingt spannend, Gruev hatte ich bisher nicht nennenswert auf dem Schirm.
    Nach dem heutigen Spieler ein Fehler

    Der wird, wenn er nicht den Yildirim macht (von den Verletzungen her) auf jeden Fall früher ode später in der Bundesliga ankommen. Der weiß vor der Ballannahme, was er als nächstes machen will: Gegner per Drehung aussteigen lassen, Direktpass, Meter machen, Seitenverlagerung, Ball einfach laufen lassen, Steilpass etc.

    Spielintelligenz ist auch auf höchstem Niveau. Seine Pässe sind eine Augenweide, was Schärfe, Timing und Präzision betrifft. Ilia hat heute im Spiel gegen den Ball mehrfach seinen Gegenspieler abgekocht oder den Pass antizipiert (und dann meist sofort umgeschaltet). Das war nahe am perfekten Spiel und eine so starke Individualleistung habe ich in den letzten 10 Jahren in der Jugend noch nicht gesehen.
    Klar, der Gegner war kein Gradmesser. Die Art und Weise wie Gruev agiert hat, macht dennoch Hoffnung für die Zukunft. Viele sagen Käuper ein starkes Passspiel nach. Gruev ist da keinesfalls schlechter.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  9. #9
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    6.952
    Ich bin dann mal weg!

  10. #10

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Klingt spannend, Gruev hatte ich bisher nicht nennenswert auf dem Schirm.
    Nach dem heutigen Spieler ein Fehler

    Der wird, wenn er nicht den Yildirim macht (von den Verletzungen her) auf jeden Fall früher ode später in der Bundesliga ankommen. Der weiß vor der Ballannahme, was er als nächstes machen will: Gegner per Drehung aussteigen lassen, Direktpass, Meter machen, Seitenverlagerung, Ball einfach laufen lassen, Steilpass etc.

    Spielintelligenz ist auch auf höchstem Niveau. Seine Pässe sind eine Augenweide, was Schärfe, Timing und Präzision betrifft. Ilia hat heute im Spiel gegen den Ball mehrfach seinen Gegenspieler abgekocht oder den Pass antizipiert (und dann meist sofort umgeschaltet). Das war nahe am perfekten Spiel und eine so starke Individualleistung habe ich in den letzten 10 Jahren in der Jugend noch nicht gesehen.
    Klar, der Gegner war kein Gradmesser. Die Art und Weise wie Gruev agiert hat, macht dennoch Hoffnung für die Zukunft. Viele sagen Käuper ein starkes Passspiel nach. Gruev ist da keinesfalls schlechter.

    Klingt nach einem Super-6-er, der da heranwächst und Bargi irgendwann beerben könnte.
    Wie schätzt du seine Stealer-Qualitäten ein?

  11. #11

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.264
    @Luke: finde ich schwierig zu vergleichen, am ehesten Toni Kroos, denke ich, ohne jetzt überzogene Erwartungen schüren zu wollen.
    Baumanns Spielweise habe ich nicht mehr so präsent. Grillitsch hatte zumindest zu U-Zeiten viel mehr Ruhepausen in seinem Spiel, war weniger präsent und nicht so spielbestimmend wie Ilia. Nicht ohne Grund musste Mbom in der U17 teilweise auf Außen ran.

    @Zetti:
    Stellungsspiel und Antizipation >> Bargfrede
    Direkter Zweikampf < Bargfrede

    Meist kommt es nicht zum Zweikampf, weil Ilia vorher schon den Ball gewonnen/abgefangen hat. Mehr Mertesacker als Sokratis sozusagen.


    Perspektivisch Gruev, MEgge, Mbom
    Geändert von blockländer (15.08.2018 um 23:23 Uhr)
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  12. #12

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    469
    Danke für deine Einschätzung.
    Klingt bombastisch.

    Hauptsache (trotz seiner heutigen Sahneleistung) hypen wir ihn nicht in den Himmel, wie vor 2 Jahren Jegge.
    So ein (Hype)-Rucksack ist für junge Spieler einfach nicht positiv .... wobei einige sagen, dass auch junge Spieler so einen (Erwartungs)-Druck aushalten müssen.
    Ich sehe das anders.
    Der Sprung nächstes Jahr in die U23 wird nicht ohne sein.

  13. #13

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.264
    Zitat Zitat von Zetti Beitrag anzeigen
    Der Sprung nächstes Jahr in die U23 wird nicht ohne sein.


    Selbst gegen Hertha, Wolfsburg, HSV und RBL wird das schon anders aussehen, da die sicherlich mehr Druck auf Gruev machen werden. Wenn man Ilia jedoch spielen lässt, wird er früher oder später die Lücke in der Abwehrreihe finden und bespielen.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  14. #14
    Avatar von Janie Jones
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    outside of society
    Beiträge
    1.643
    Fehlt ja nur noch der Vertrag, oder?
    Geheimnisse eines Topstars

  15. #15

    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.760
    In der B-Junioren Endrunde letztes Jahr hatte ich ein wenig das Gefühl, dass er auf dem Platz etwas "schüchtern-zurückhaltend" wirkte. Mit dem starken Pressing der Dortmunder und Bayern hatte er in 2 Spielen schon noch bös zu kämpfen gehabt, da konnte er sich nicht so ganz draus befreien. Allerdings war da auch schon eine Ruhe am Ball zu erkennen, zumeist zu seinen direkten Nebenspielern.

    Wie ist seine Reichweite im Passpiel denn allgemein einzuschätzen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •