Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Justin Eilers

  1. #31
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    14.170
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    3.Liga sollte gut für ihn laufen. Besser als nix und Braunschweig.
    viel langweiler und egaler als Lotte geht aber eben auch kaum.

  2. #32
    Avatar von Odi
    Registriert seit
    14.01.2018
    Ort
    Heimatstadt des Bockbiers
    Beiträge
    2.726
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    3.Liga sollte gut für ihn laufen. Besser als nix und Braunschweig.
    viel langweiler und egaler als Lotte geht aber eben auch kaum.
    Die Angebote für ihn werden sich sicher nicht gestapelt haben. Daher ist es erstmal wieder ein Anfang um vielleicht noch einmal in die 2. Liga zu kommen.
    Ergo bibamus!

  3. #33
    Avatar von Odi
    Registriert seit
    14.01.2018
    Ort
    Heimatstadt des Bockbiers
    Beiträge
    2.726
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nico1808 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    Ui! Da wird sicher leider nicht mehr so viel kommen in seiner Karriere.
    Ich habe seine Verpflichtung damals nicht zu 100% verstanden, hätte trotzdem gerne mal gesehen, wie er sich ohne Verletzungen geschlagen hätte.
    Vielleicht hat BartS recht mit seiner Vermutung, dass sein Körper den Anforderungen auf BL- Niveau nicht gewachsen war.
    Ähnlich wie bei Johannson .
    Das ist Unsinn. Auch ein Drittligist trainiert immerhin 4 Mal die Woche. Die großen Unterschiede liegen viel mehr in der Theorie, Kraftausdauer und in der medizinischen Betreuung (den obligatorischen Seitenhieb schenke ich mir). So kommen dann auch gerne mal die zwei Einheiten pro Tag zu Stande. Der Profi hat die Geräte im Stadionkeller, der kleine Amateur geht dafür in das Fitnessstudio.

    Eilers hatte ganz einfach nur Pech mit zwei voneinander unabhängigen Verletzungen. Ob es für die erste Liga gereicht hätte? Schwer zu sagen, aber dafür hätte er sicherlich ganz gut den Elan aus der Vorsaison gebrauchen können. Besser als bspw. ein Ducksch war er zu dem Zeitpunkt allemal.
    Es besteht also kein großer Unterschied in der Trainingsintensität bei Dritt- und Erstligisten? Steile These.
    Du warst lange nicht mehr hier. Das Expertentum hat seit dem rapide zugenommen
    Ergo bibamus!

  4. #34

    Registriert seit
    09.12.2010
    Beiträge
    113
    Kommt nicht auf die Beine, noch kein Spiel für SF Lotte

  5. #35

    Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    620
    Doch hat schon gespielt.

  6. #36

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.351
    Zitat Zitat von Peter Hacke Beitrag anzeigen
    Doch hat schon gespielt.
    5 Minuten Seitdem nicht mehr im Kader. Weiß wer warum?

  7. #37
    Avatar von Ujasson
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.126
    Zitat Zitat von Nico1808 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Peter Hacke Beitrag anzeigen
    Doch hat schon gespielt.
    5 Minuten Seitdem nicht mehr im Kader. Weiß wer warum?
    Rückschlag für Offensivspieler Justin Eilers (Foto) vom Drittligisten Sportfreunden Lotte: Der Körper des 30-Jährigen hat mit muskulären Problemen auf die Trainingsbelastung reagiert und zwingt ihn erneut zu einer Pause. Daher fehlte der Winter-Zugang vom griechischen Erstligisten Apollon Smyrnis auch beim 1:2 im Heimspiel gegen Fortuna Köln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •