Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Thema: Justin Eilers (Apollon Smyrnis)

  1. #1
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.073

    Justin Eilers (Apollon Smyrnis)

    Nächste Saison dann in Griechenland. Mit Pool am öffentlichen Parkhaus.

  2. #2
    Avatar von Panatha
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.532
    Viel Erfolg in meiner Heimat

  3. #3
    Avatar von imLive
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    3.827
    Alles gute Justin Warst immer voll sympathisch
    ABSTIEG 2018/19
    OHNE Kruse, Meyer, Delaney und Co. in den Abgrund!!!

  4. #4
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    3.043
    Hau rein. Super viel Erfolg und noch mehr Gesundheit!
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  5. #5
    Avatar von Diego
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    462
    Alles Gute Junge

  6. #6
    Avatar von Don Pedro
    Registriert seit
    21.08.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.170
    Καλή τύχη

    ... muss er ja bald lesen können.

  7. #7
    Avatar von zuläufer
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    6.978
    War der bei Werder, naja jedenfalls viel Spaß in der leicht chaotischen Liga.

    Wenn ich geh und steh tun mir die Knochen weh
    aber wenn ich sitz und sauf hören die Schmerzen auf!

  8. #8
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.073
    Keine Ahnung, wie sich Apollon in der ersten (chaotischen) Liga schlagen wird. Ich halte die Wahl in Bezug auf seine Verletzungssituation für gut. Denn nach zwei Seuchenjahren wechselt er zu einem Trainer, der ihn gut kennt und dem er sich nicht neu beweisen muss. Aus der Lage heraus sollte es einfacher sein, wieder ins Rollen zu kommen.

  9. #9
    Avatar von dpmd
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, wie sich Apollon in der ersten (chaotischen) Liga schlagen wird. Ich halte die Wahl in Bezug auf seine Verletzungssituation für gut. Denn nach zwei Seuchenjahren wechselt er zu einem Trainer, der ihn gut kennt und dem er sich nicht neu beweisen muss. Aus der Lage heraus sollte es einfacher sein, wieder ins Rollen zu kommen.
    Woher sollen sich beide kennen? Als der Justin bei Wolfsburg anfing, war der andere gerade beim FCN gestrandet. Aber ich dachte auch erst beiden wären zusammen bei VFL II gewesen.

  10. #10
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.073
    Hast Dich da nicht verguckt? Ismael war 13/14 Cheftrainer vom VFL II, Eilers' einziger Saison in WOB. Ismael kam 2015 nochmal nach Wolfsburg zurück, war aber vor seinem Intermezzo in Nürnberg schon dort als Trainer.

  11. #11
    Avatar von dpmd
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    617
    Recht du hast. Ich bin in einer Zeile verrutscht

  12. #12
    Avatar von Muggwart
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Widdert
    Beiträge
    1.289
    Bleib gesund Justin! Habe von Dir viel erwartet, sollte aber leider nicht sein!

  13. #13
    Avatar von Panatha
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.532
    Nicht im Kader heute

  14. #14

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.047
    Zitat Zitat von Panatha Beitrag anzeigen
    Nicht im Kader heute
    Das Thema ist wohl durch. Seit Ismaels Entlassung nicht ein einziges Mal im Kader gewesen. Krasser Karriereknick.

  15. #15
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    22.495
    Zitat Zitat von Nico1808 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Panatha Beitrag anzeigen
    Nicht im Kader heute
    Das Thema ist wohl durch. Seit Ismaels Entlassung nicht ein einziges Mal im Kader gewesen. Krasser Karriereknick.
    Ja. Man muss leider sagen, dass der Weggang von Dresden ein großer Fehler gewesen ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •