Seite 3 von 40 ErsteErste ... 23413 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 591

Thema: DFB Pokal 2018/2019

  1. #31
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.141
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Kann mir nochmal jemand erklären warum wir nicht gegen einen Zweitligisten spielen können?
    Weil St. Pauli irgendwann mal 15. geworden ist. Oder so.
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  2. #32

    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Kann mir nochmal jemand erklären warum wir nicht gegen einen Zweitligisten spielen können?
    Hier einmal die genauen Regeln vom DFB:


    Die Paarungen der ersten Runde im DFB-Pokal 2016/2017 werden aus zwei Behältern ausgelost, deren einer die Mannschaften der Bundesliga und 2. Bundesliga und deren anderer die Amateur-Mannschaften enthält. Dabei gilt der Status im Spieljahr des auszulosenden Wettbewerbs. Eine Ausnahme gilt für die Aufsteiger zur 2. Bundesliga sowie für den Tabellenfünfzehnten des abgelaufenen Spieljahres der 2. Bundesliga, die abweichend von ihrem Status dem Amateurbehälter zugeordnet werden.

    Gleiches gilt für den Tabellensechzehnten des abgelaufenen Spieljahres der 2.Bundesliga, falls er sich in den Relegationsspielen für die 2. Bundesliga qualifiziert hat. Es wird je ein Los zuerst aus dem Amateurbehälter und danach aus dem Behälter mit den Losen der Bundesliga und 2. Bundesliga gezogen. Sind in einem Behälter keine Lose mehr vorhanden, werden die verbleibenden Mannschaften des anderen Behälters gegeneinander ausgelost. Die zuerst gezogene Mannschaft hat in jedem Fall Heimrecht. Die Sieger der Paarungen sind für die zweite Runde qualifiziert.

  3. #33

    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    318
    Das Erstrundenspiel findet übrigens in keinem Fall im Weserstadion statt, da das Heimrecht nicht getauscht werden kann.

  4. #34
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    5.172
    Zitat Zitat von chester Beitrag anzeigen
    Ich musste erstmal googeln wer Palina Rojinski ist. Noch nie gehört oder gesehen.
    Kann ich dir nur empfehlen
    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu schauen wohin wir kämen, wenn wir gingen.

  5. #35

    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von andy-wue Beitrag anzeigen
    Das Erstrundenspiel findet übrigens in keinem Fall im Weserstadion statt, da das Heimrecht nicht getauscht werden kann.
    Na klar, oder spielt Werder gegen Hastedt auf dem Nebenplatz 400 Meter weiter? Hastedt würde dann definitiv ins Weserstadion ausweichen. Es bleibt dann aber offiziell ein Heimspiel von Hastedt. Das hat mit Heimrecht tauschen nichts zu tun. Das würden die auch gegen Bayern z.B. machen. Gegen kleinere Gegner werden die auf dem Platz 11 spielen.
    Geändert von jonasho (08.06.2018 um 12:11 Uhr)

  6. #36
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.141
    Wie genau ist da die Regel? Koblenz durfte letztes Jahr ja auch nicht in Dresden spielen. Dürfte Hastedt gegen uns im Weserstadion spielen, wenn sie die Ostkurve bekommen ()?
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  7. #37
    Avatar von Rentner
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    3.701
    Zitat Zitat von jonasho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von andy-wue Beitrag anzeigen
    Das Erstrundenspiel findet übrigens in keinem Fall im Weserstadion statt, da das Heimrecht nicht getauscht werden kann.
    Na klar, oder spielt Werder gegen Hastedt auf dem Nebenplatz 400 Meter weiter? Hastedt würde dann definitiv ins Weserstadion ausweichen. Es bleibt dann aber offiziell ein Heimspiel von Hastedt. Das hat mit Heimrecht tauschen nichts zu tun. Das würden die auch gegen Bayern z.B. machen. Gegen kleinere Gegner werden die auf dem Platz 11 spielen.
    Das Spiel gegen Werder müsste laut DFB Statuten im Volksparkstadion stattfinden.

  8. #38

    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Wie genau ist da die Regel? Koblenz durfte letztes Jahr ja auch nicht in Dresden spielen. Dürfte Hastedt gegen uns im Weserstadion spielen, wenn sie die Ostkurve bekommen ()?
    Hastedt kann mit dem Stadion machen was sie wollen. Hastedt mietet das Stadion dann ja. Natürlich würden Sie dann die Ostkurve den Werderfans geben. Die wollen ja möglichst hohe Einnahmen haben als kleiner Amateurverein.

  9. #39
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.141
    Zitat Zitat von jonasho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Wie genau ist da die Regel? Koblenz durfte letztes Jahr ja auch nicht in Dresden spielen. Dürfte Hastedt gegen uns im Weserstadion spielen, wenn sie die Ostkurve bekommen ()?
    Hastedt kann mit dem Stadion machen was sie wollen. Hastedt mietet das Stadion dann ja. Natürlich würden Sie dann die Ostkurve den Werderfans geben. Die wollen ja möglichst hohe Einnahmen haben als kleiner Amateurverein.
    Wenn das so einfach ist, warum haben Koblenz und Dresden es letzte Saison nicht so gemacht?
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  10. #40

    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von jonasho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Wie genau ist da die Regel? Koblenz durfte letztes Jahr ja auch nicht in Dresden spielen. Dürfte Hastedt gegen uns im Weserstadion spielen, wenn sie die Ostkurve bekommen ()?
    Hastedt kann mit dem Stadion machen was sie wollen. Hastedt mietet das Stadion dann ja. Natürlich würden Sie dann die Ostkurve den Werderfans geben. Die wollen ja möglichst hohe Einnahmen haben als kleiner Amateurverein.
    Wenn das so einfach ist, warum haben Koblenz und Dresden es letzte Saison nicht so gemacht?
    Ich vermute, dass der DFB das abgelehnt hat, weil die Entfernung einfach Schwachsinn gewesen wäre und das wirklich Heimrecht tauschen gewesen wäre (und nichts mit ausweichen in ein größeres Stadion zu tun hat).

    Aber was soll Hastedt denn machen? Die kommen nun mal aus Bremen und da ist nun mal das Weserstadion. Wohin sollen die denn sonst ausweichen in Bremen? Dann müssten die ja schon nach Bremerhaven (was wirklich lächerlich wäre, da der Verein 400m vom Weserstadion sein Vereinsgelände hat).

    Aber kommt ja wahrscheinlich eh nicht dazu
    Geändert von jonasho (08.06.2018 um 12:39 Uhr)

  11. #41
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    9.035
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von chester Beitrag anzeigen
    Ich musste erstmal googeln wer Palina Rojinski ist. Noch nie gehört oder gesehen.
    Kann ich dir nur empfehlen
    Graue Maus und Abstiegskampf war gestern. Mit Kohfeldt in die EL!

  12. #42
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    14.838
    Zitat Zitat von Ale555 Beitrag anzeigen
    Chemie Leipzig bitte.
    Nein - da gerate ich in einen Interessenkonflikt!
    Von der Wiege bis zur Urne: Turne, turne, turne, turne!

    "There ist something really bizarre going on in Colorado right now!" (Jello Biafra)




  13. #43
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    5.941
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Wie genau ist da die Regel? Koblenz durfte letztes Jahr ja auch nicht in Dresden spielen. Dürfte Hastedt gegen uns im Weserstadion spielen, wenn sie die Ostkurve bekommen ()?
    Und Hastedt-TV macht dann das Rahmenprogramm? Haben die überhaupt eine Hymne?
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  14. #44

    Registriert seit
    30.03.2018
    Beiträge
    10
    Der BSV hat dazu vor ein paar Tagen gewittert, dass das Spiel nicht im Weserstadion stattfinden könnte.
    https://mobile.twitter.com/BSC_Haste...92669997060096

  15. #45
    Avatar von untersommer
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    9.763
    Zitat Zitat von jonasho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Kann mir nochmal jemand erklären warum wir nicht gegen einen Zweitligisten spielen können?
    Hier einmal die genauen Regeln vom DFB:


    Die Paarungen der ersten Runde im DFB-Pokal 2016/2017 werden aus zwei Behältern ausgelost, deren einer die Mannschaften der Bundesliga und 2. Bundesliga und deren anderer die Amateur-Mannschaften enthält. Dabei gilt der Status im Spieljahr des auszulosenden Wettbewerbs. Eine Ausnahme gilt für die Aufsteiger zur 2. Bundesliga sowie für den Tabellenfünfzehnten des abgelaufenen Spieljahres der 2. Bundesliga, die abweichend von ihrem Status dem Amateurbehälter zugeordnet werden.
    Wenn die Aufsteiger zur zweiten Liga ihren lostechnischen Amateurstatus behalten, haben sie dann auch weiterhin das damit normalerweise verbundene feste Heimrecht?
    Live your heart and never follow
    Güle güle git güle güle gel!
    Wir hatten gestern kein Geld, wir haben heute kein Geld und wir werden morgen kein Geld haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •