Seite 652 von 1125 ErsteErste ... 602 632 642 651652653662 672 702 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.766 bis 9.780 von 16870

Thema: Transfergossip Sommer 2018: K.N.E.I.S.?

  1. #9766

    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    948
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von deichbesetzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Cupwinner99 Beitrag anzeigen
    Ohhhh, Fulham holt Seri für 30 Mio. Hatte Dean Jones also mit dieser Personalie schonmal Recht. Er hat ja auch Augustinsson angekündigt, aber da müsste schon sehr viel Geld fließen...
    Wahnsinn, dass der drittbeste Aufsteiger in die PL sich einen solchen Transfer leisten kann. Dieser Markt ist einfach nur krank. Aber irgendwann wird jeder Club der PL sein MF pickepacke voll haben und überschüssige Spieler abstoßen. Wenn ich das richtig sehe, dürfen die PL-Clubs auch noch nach Transferschluss Spieler verkaufen. So gesehen könnte es durchaus Sinn machen, die Füße erst mal still zu halten und den Königstransfer später zu tätigen.
    Ob drittbester Aufsteiger oder Aufsteiger ist völlig egal, der Aufstieg zählt. Der bedeutet nämlich mal eben Mehreinnahmen jenseits der 100 Millionen, entsprechend ist die Investitionskraft englischer Aufstiegsvereine kein Wunder.
    Völlig klar. Es verdeutlicht lediglich den aktuell doch überschaubaren sportlichen Stellenwert des Clubs im englischen Fußball und seine im europäischen Vergleich unverhältnismäßig guten finanziellen Möglichkeiten.

    Die immer weiter steigende Finanzkraft der PL-Clubs lässt Spieler, Berater und Clubs auf immer höhere Gehälter, Handgelder, Honorare und Ablösesummen spekulieren. Wer zu früh unterschreibt oder verkauft droht am Ende auf viel Geld zu verzichten.

    Jetzt mal unterstellt, dass Baumann wirklich einen Königstransfer fürs Mittelfeld plant, macht es absolut Sinn hier auf Zeit zu spielen und auf Gelegenheiten am Ende des Transferfensters zu setzen, die ansonsten unbezahlbar für uns wären. Ich würde es auch bevorzugen den Kader jetzt schon zusammenzuhaben. Das Handeln von Werder kann ich aber verstehen und bleibe optimistisch
    "Ich will nich wieder so'n Tuntenballett sehen wie letztes Mal!"

  2. #9767
    Avatar von imLive
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    3.784
    Zitat Zitat von Miguelinho Beitrag anzeigen
    Der hier auch mal gehandelte Roger Guedes soll kurz vor einem Wechsel zum FC Porto stehen. Berater wohl gerade in Portugal zu Verhandlungen. Transfersumme soll mehr als 12 Mio. EUR betragen.
    Tja, man hätte Guedes früher holen müssen! Ein super starker Spieler, aber FB hat mal wieder gepennt
    ABSTIEG 2018/19
    OHNE Kruse, Meyer, Delaney und Co. in den Abgrund!!!

  3. #9768
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    9.038
    Zitat Zitat von imLive Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Miguelinho Beitrag anzeigen
    Der hier auch mal gehandelte Roger Guedes soll kurz vor einem Wechsel zum FC Porto stehen. Berater wohl gerade in Portugal zu Verhandlungen. Transfersumme soll mehr als 12 Mio. EUR betragen.
    Tja, man hätte Guedes früher holen müssen! Ein super starker Spieler, aber FB hat mal wieder gepennt
    Graue Maus und Abstiegskampf war gestern. Mit Kohfeldt in die EL!

  4. #9769
    Avatar von Horst
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    3.544
    Zitat Zitat von imLive Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Miguelinho Beitrag anzeigen
    Der hier auch mal gehandelte Roger Guedes soll kurz vor einem Wechsel zum FC Porto stehen. Berater wohl gerade in Portugal zu Verhandlungen. Transfersumme soll mehr als 12 Mio. EUR betragen.
    Tja, man hätte Guedes früher holen müssen! Ein super starker Spieler, aber FB hat mal wieder gepennt
    Der hätte auch schon "früher" ähnlich viel gekostet. Außerdem war gerade bei dem doch völlig unklar, wie eigentlich die Besitzverhältnisse sind. Wäre für uns ein extremer Hochrisikotransfer gewesen - und zwar vor den Delaney-Milliarden.

  5. #9770

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    1.374
    Zitat Zitat von deichbesetzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von deichbesetzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Cupwinner99 Beitrag anzeigen
    Ohhhh, Fulham holt Seri für 30 Mio. Hatte Dean Jones also mit dieser Personalie schonmal Recht. Er hat ja auch Augustinsson angekündigt, aber da müsste schon sehr viel Geld fließen...
    Wahnsinn, dass der drittbeste Aufsteiger in die PL sich einen solchen Transfer leisten kann. Dieser Markt ist einfach nur krank. Aber irgendwann wird jeder Club der PL sein MF pickepacke voll haben und überschüssige Spieler abstoßen. Wenn ich das richtig sehe, dürfen die PL-Clubs auch noch nach Transferschluss Spieler verkaufen. So gesehen könnte es durchaus Sinn machen, die Füße erst mal still zu halten und den Königstransfer später zu tätigen.
    Ob drittbester Aufsteiger oder Aufsteiger ist völlig egal, der Aufstieg zählt. Der bedeutet nämlich mal eben Mehreinnahmen jenseits der 100 Millionen, entsprechend ist die Investitionskraft englischer Aufstiegsvereine kein Wunder.
    Völlig klar. Es verdeutlicht lediglich den aktuell doch überschaubaren sportlichen Stellenwert des Clubs im englischen Fußball und seine im europäischen Vergleich unverhältnismäßig guten finanziellen Möglichkeiten.

    Die immer weiter steigende Finanzkraft der PL-Clubs lässt Spieler, Berater und Clubs auf immer höhere Gehälter, Handgelder, Honorare und Ablösesummen spekulieren. Wer zu früh unterschreibt oder verkauft droht am Ende auf viel Geld zu verzichten.

    Jetzt mal unterstellt, dass Baumann wirklich einen Königstransfer fürs Mittelfeld plant, macht es absolut Sinn hier auf Zeit zu spielen und auf Gelegenheiten am Ende des Transferfensters zu setzen, die ansonsten unbezahlbar für uns wären. Ich würde es auch bevorzugen den Kader jetzt schon zusammenzuhaben. Das Handeln von Werder kann ich aber verstehen und bleibe optimistisch
    diese konstellationen sind, denke ich, mittlerweile jedem hier bewußt. nur bei der frage ob das spekulieren auf solche gelegenheiten die richtige herangehensweise ist, da scheiden sich die geister

    ich spekuliere da aktuell aber ein paar jahre in die zukunft: die pl-clubs kaufen sich jeden sommer neue spielzeuge, werden aber zunehmend probleme bekommen die alten außerhalb der pl zu entsorgen. die tage kam doch erst eine meldung auf, dass ein 2. ligist in england massive geldprobleme hat, weil man eben den aufstieg verpasst hat und damit den geldsegen. da bläht sich gerade etwas auf, was super interessant zu beobachten sein wird.

    für die topclubs ist das alles kein problem, da deren spielzeug bei real, barca, psg, bayern, juve und co unterkommt, aber alles unterhalb der top6 in der pl wird in wenigen jahren probleme haben. ob da was für werder abfällt vermag ich natürlich nicht zu beurteilen, aber wenn den geldschleudern ihre hochdotierten verträge auf die füße fallen schaue ich zumindest gern zu.

  6. #9771
    Avatar von aiskalt
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Nach in HB drinne
    Beiträge
    850
    Dann warten wir einfach bei ihm, wie er sich entwickelt, und wenn er nach guten Ansätzen auf der Tribüne versauert, schlagen wir kostengünstig zu. Dieses Modell sollten wir häufiger bei Porto umsetzen

  7. #9772
    Avatar von Horst
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    3.544
    @ PL: Am Ende landet das Geld eh bei den Spielern und Beratern bzw. schlägt voll auf die Gehälter durch. Was übrigens bei uns auch so ein wird: Durch die TV-Mehreinnahmen haben jetzt alle etwas mehr Spiel, aber in drei, vier Jahren zahlen halt alle 20 Mio. mehr Gehalt als jetzt. D.h. die Gehaltssumme wird immer wichtiger im Vergleich zur Ablösesumme. So lautet jedenfalls meine Prognose.

  8. #9773
    Avatar von Miguelinho
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Horst Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von imLive Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Miguelinho Beitrag anzeigen
    Der hier auch mal gehandelte Roger Guedes soll kurz vor einem Wechsel zum FC Porto stehen. Berater wohl gerade in Portugal zu Verhandlungen. Transfersumme soll mehr als 12 Mio. EUR betragen.
    Tja, man hätte Guedes früher holen müssen! Ein super starker Spieler, aber FB hat mal wieder gepennt
    Der hätte auch schon "früher" ähnlich viel gekostet. Außerdem war gerade bei dem doch völlig unklar, wie eigentlich die Besitzverhältnisse sind. Wäre für uns ein extremer Hochrisikotransfer gewesen - und zwar vor den Delaney-Milliarden.

    Die sind immer noch bescheiden. Palmeiras hält 25%, Criciúma die restlichen 75% und Atletico soll auch nochmal irgendwie mit 10% drinstecken. Deshalb hat Palmeiras bisher auch fast alle Offerten abgelehnt. Porto selbst ist auch relativ angepi...., da Palmeiras wohl schon mehrmals den Betrag während der Verhandlung erhöht haben soll. Irgendein Verein aus China soll auch Guedes kurz vor Transenschluss auch noch verpflichten wollen, aber der Spieler möchte wohl unbedingt nach Europa. Hört sich insgesamt alles nach viel Kopfschmerzen an.
    Gruß,

    Miguelinho

  9. #9774

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von imLive Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Miguelinho Beitrag anzeigen
    Der hier auch mal gehandelte Roger Guedes soll kurz vor einem Wechsel zum FC Porto stehen. Berater wohl gerade in Portugal zu Verhandlungen. Transfersumme soll mehr als 12 Mio. EUR betragen.
    Tja, man hätte Guedes früher holen müssen! Ein super starker Spieler, aber FB hat mal wieder gepennt
    Genau.
    Er hat ja auch schon in den Top-Ligen gezeigt,was er kann.
    Der ist nicht erst jetzt teuer und das wäre ein verdammt riskanter Transfer gewesen für viel Geld,das Werder nicht einfach ausgeben kann.
    Und Brasilianer scheitern so oft in Europa,das kann man sich null leisten.
    Dann lieber Leute aus Europa holen.
    Gegen Rechts.
    Für die Demokratie

  10. #9775

    Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    2.117
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    mehr Delaney und Aufbaustärke anstatt Typ Zladdi würde mir sehr gut gefallen. Hoffentlich passiert bald was.
    Naja, überhaupt ein Delaney-Ersatz würde schon reichen.
    Delaney-Ersatz und Bargfrede-Backup. Die Frage ist, ob das eine Person ist oder zwei?
    Mit einer Abwehr aus Granit,
    so wie einst Real Madrid:
    So zogen wir und die Bundesliga ein
    und wir werden wieder Deutscher Meister seiin.
    Der SVW, der SVW, der SVW ist wieder da,...

  11. #9776
    Avatar von Trollmops
    Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    1.752
    Zitat Zitat von WBSV Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    mehr Delaney und Aufbaustärke anstatt Typ Zladdi würde mir sehr gut gefallen. Hoffentlich passiert bald was.
    Naja, überhaupt ein Delaney-Ersatz würde schon reichen.
    Delaney-Ersatz und Bargfrede-Backup. Die Frage ist, ob das eine Person ist oder zwei?
    Eine. Delaney war ja auch mehr oder weniger der Bargfrede-Backup.

  12. #9777

    Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    2.117
    Er war der Bargfrede-Backup, wenn der nicht spielen konnte, hat aber auch auf "seiner" 8er-Position gespielt, wenn Bargi dabei war.
    Mit einer Abwehr aus Granit,
    so wie einst Real Madrid:
    So zogen wir und die Bundesliga ein
    und wir werden wieder Deutscher Meister seiin.
    Der SVW, der SVW, der SVW ist wieder da,...

  13. #9778

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.231
    Die letzte Saison war ja wirklich eine äußerst positive Überraschung was die Einsatzzeiten von Bargfrede anging. Hoffentlich geht das so weiter.

    Eigentlich brauchen wir im MF aber noch einen giftigen Zweikämpfer und einen spielstarken Strategen. Bei unseren finanziellen Möglichkeiten wird das kaum die gleiche Person sein können. Ich rechne mittlerweile aber auch schon damit dass das Budget eher auf die 6 geht und der offensivere Part mit bestehendem Personal aufgefangen wird.

    Andererseits wäre das auch enttäuschend, da Baumann und Kohfeldt die Profile und den Bedarf ja eindeutig beschrieben haben. Da müssten die vorhandenen Spieler (Käuper, Möhwald etc.) im Trainigslager aber sehr durchstarten und der Markt nix besseres/bezahlbares hergeben.

    und auch lieber einmal eine echte Verstärkung als zweimal Durchschnitt...

  14. #9779
    Avatar von aiskalt
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Nach in HB drinne
    Beiträge
    850
    Conte bei Chelsea entlassen, hat Baumi auf diesen Moment gewartet, um Mason Mount den Blues abzuschnacken?

  15. #9780
    Avatar von Ziegenpeter
    Registriert seit
    23.02.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Unser Freund Bryan Ruiz wechselt zum FC Santos nach Brasilien.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •