Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 65

Thema: Julian Rieckmann

  1. #16

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    2.491
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Die Personen, die ihm den Profivertrag gegeben haben, werden das schon beurteilen können. Und ob er bisher wenig Nachweis erbracht hat (was ich nicht so sehe) oder aktuell verletzt ist, spielt auch eher eine untergeordnete Rolle. Wichtiger ist, was man sich von ihm für die Zukunft verspricht.
    Nein, der ist schon 17(!!!1elf) und hat noch nicht ein Tor in der Bundesliga geschossen. Raus mit dem Versager.

  2. #17
    Avatar von werderlo
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    865
    Er ist eines der überragenden Talente seines Alters. Denn er ist ein halbes Jahr jünger als fast alle Spieler des Jahrgangs. Dazu gab es vor Kurzem von Transfermarkt einen tollen Bericht über den relativen Alterseffekt. In den U-Teams spielen zu über 80% nur Spieler der ersten Jahreshälfte, mehr als die Hälfte sogar aus den ersten Monaten. Würde es 2 Stichtage und Mannschaften geben, eine zum 1.1. und eine zum 1.7., wäre Rieckmann garantiert das größte Talent dieser Altersstufe bei Werder und wohl auch eines der großen beim DFB. Denn als deutlich jüngerer Spieler im Dunstkreis der U17 gewesen zu sein, die sich fast nur aus Spielern aus Januar und Februar speist, ist eine große Leistung.

    Um das noch mal zu untermauern: Von den 53 Spielern, die 2017 in der DFB-U17 eingesetzt wurden, wurden 12 in der zweiten Jahreshälfte geboren. Nur 6 Spieler davon hatten mehr Länderspiele als Rieckmann. 23 der 53 Spieler wurden im Januar oder Febuar geboren, 8 im März.
    Geändert von werderlo (11.03.2018 um 23:51 Uhr)

  3. #18

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.082
    Sieht nach den bisherigen U23 Testspielen danach aus, dass er erstmal (bis Vollert wieder fit ist?) Stammspieler der U23 ist. Bin gespannt, wie er sich schlägt
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  4. #19

    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.652
    Dann mit frischen 18 Jahren im Herrenbereich, da kommt die RL dann wohl genau richtig.

  5. #20

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.082
    Rückt zur U19 NM nach.

    Zitat Zitat von dfb.de
    Bei der U 19-Nationalmannschaft musste DFB-Trainer Guido Streichsbier drei Spieler austauschen. Für Jann-Fiete Arp und Josha Vagnoman (beide Hamburger SV) sowie für Eric Hottmann (VfB Stuttgart) rücken Ekin Celebi (1. FC Nürnberg), Tobias Raschl (Borussia Dortmund) und Julian Rieckmann (SV Werder Bremen) nach.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  6. #21
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    6.563
    Sehr cool. Dann hat Hübscher für das Spiel gegen Jeddeloh mehr Möglichkeiten auch evtl. Karbstein einzusetzen.
    Ich bin dann mal weg!

  7. #22

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.082
    Karbstein und Vollert standen gestern erstmals gemeinsam auf dem Platz, wenn auch wenig erfolgreich. Mal schauen, was jetzt mit Rieckmann (derzeit U19 NM) passiert.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  8. #23
    Avatar von C+J
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.746
    Ich hoffe Rieckmann bleibt bei der U23 Stamm. Sah doch anscheinend ganz okay aus bisher, oder nicht?
    Er ist nunmal das grösste IV-Talent, ihn jetzt zurück zur U19 zu schicken, nur um Platz für die weniger begabten Vollert, Bünning oder Karbstein zu schaffen?
    Puh, das fände ich grundverkehrt.
    (so lange Rieckmann in der U23 nicht überfordert ist, natürlich)

  9. #24

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    551
    Erste Halbzeit gegen Lupo Martini: kein guter Spielaufbau, fast nur Querpässe zu Buenning, dazu zwei dicke Fehlpässe.

    Nachtrag: Und raus zur Halbzeit für Vollert.
    Geändert von Robby (15.09.2018 um 14:14 Uhr)
    Thomas Eichin: "Unser Trainer heißt nicht Merlin Dutt und kann zaubern. Er heißt Robin Dutt, kann aber exzellent und akribisch arbeiten."

  10. #25

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.082
    Immerhin hat er den Vorzug vor Vollert und Karbstein erhalten. Gutes Zeichen für den Konkurrenzkampf. Mal schauen, wie die IV am Wochenende aussieht.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  11. #26
    Avatar von mab123
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    3.754
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen
    Erste Halbzeit gegen Lupo Martini: kein guter Spielaufbau, fast nur Querpässe zu Buenning, dazu zwei dicke Fehlpässe.

    Nachtrag: Und raus zur Halbzeit für Vollert.
    Man darf von ihm auch noch nicht zu viel erwarten, er ist ja gerade erst 18 geworden.
    Was ich bisher von ihm gesehen habe, macht mir auf jeden Fall Hoffnung. Bringt schon ne Menge mit, aber braucht halt noch Zeit.

  12. #27

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    551
    Jau, er ist sehr jung und hat noch Zeit. Nach den Lobeshymnen zuletzt hielt ich es einfach für angebracht die Erwartungen etwas zu dämpfen.
    Thomas Eichin: "Unser Trainer heißt nicht Merlin Dutt und kann zaubern. Er heißt Robin Dutt, kann aber exzellent und akribisch arbeiten."

  13. #28
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    6.563
    Er dürfte mit Vollert den schwersten Konkurrenten haben. Karbstein sehe ich da eher als Konkurrenz zu Bünning auf der linken IV. Beides Linksfüßer. Wird sicher interessant am MOntag.

    Abe wie schon gesagt, er ist gerade mal 18 geworden und Potential ist definitiv zu sehen.

    Mal sehen, wer heute Abend beim Testi in Oberneuland spielen wird.
    Ich bin dann mal weg!

  14. #29

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    551
    Heute gegen Pauli II wieder ein, zwei dicke Fehlpässe, aber ansonsten eine Bank. Herausragend!
    Thomas Eichin: "Unser Trainer heißt nicht Merlin Dutt und kann zaubern. Er heißt Robin Dutt, kann aber exzellent und akribisch arbeiten."

  15. #30

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.082
    Sehe ich auch so und er traut sich wenigstens etwas zu. Julian steht einfach gut. Wenn Moisander noch bis 2020 in Bremen spielt, könnte er ihn vielleicht direkt ersetzen.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •