Seite 3 von 107 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1594

Thema: Nach der Bundestagswahl 2017: Deutsche Politik

  1. #31
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    14.205
    Wahnsinn dass die BILD solche Sachen einfach ungeprüft abdruckt und die Demokratie mit solchen Artikeln weiter aushöhlt.

    Kann man diesem Drecksblatt nichtmal irgendwie das Handwerk legen?

  2. #32
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.758
    Zitat Zitat von Frank Buhmann Beitrag anzeigen
    Richtig nice
    Für Dich. Und für mich. Aber der typische Bild-Kunde wird davon nix mitbekommen und weiter im Hinterkopf haben, dass "der Juso-Kevin was mit dem Russen hatte."

  3. #33
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    9.305
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Frank Buhmann Beitrag anzeigen
    Richtig nice
    Für Dich. Und für mich. Aber der typische Bild-Kunde wird davon nix mitbekommen und weiter im Hinterkopf haben, dass "der Juso-Kevin was mit dem Russen hatte."
    Jep. "Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht." Der Schaden ist schon angerichtet, und nach einer Weile wird eine angemessen grosse (Schriftgröße 2 zB) Gegendarstellung veröffentlicht.

    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Kann man diesem Drecksblatt nichtmal irgendwie das Handwerk legen?
    Bist du des Wahnsinns? In welch schrecklicher Welt willst du denn leben??
    Geändert von anamous (21.02.2018 um 10:31 Uhr)

  4. #34

    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.893
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Frank Buhmann Beitrag anzeigen
    Richtig nice
    Für Dich. Und für mich. Aber der typische Bild-Kunde wird davon nix mitbekommen und weiter im Hinterkopf haben, dass "der Juso-Kevin was mit dem Russen hatte."
    So geht Fakenews heute. Ziemlich schändlich das Ganze

  5. #35
    Avatar von Rentner
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    3.351
    Die Stimmungsmache um den Mitgliederentscheid und "Juhu, wir sind mit gefälschten Angaben Parteimitglied geworden" finde ich genauso schändlich. Ganz billig.

  6. #36
    Avatar von Frank Buhmann
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    1.389
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Frank Buhmann Beitrag anzeigen
    Richtig nice
    Für Dich. Und für mich. Aber der typische Bild-Kunde wird davon nix mitbekommen und weiter im Hinterkopf haben, dass "der Juso-Kevin was mit dem Russen hatte."
    Das hat ja nun weder Schröder noch Gabriel in ihrer Popularität geschadet. Ich denke nicht, dass da was hängen bleibt*. Und der Kühnert wird da innerparteilich gestärkt hervorgehen.

    *an der Bild halt aber auch nicht. Was hat die schon für einen Ruf zu verlieren. Die Leute, die da was können bzw. ich für integer halte sind halt nicht für die Innenpolitik zuständig.
    Geändert von Frank Buhmann (21.02.2018 um 10:54 Uhr)

  7. #37
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    21.322
    Ich bin mir nicht sicher, ob diese "konzertierte(?) Aktion", die SPD-Mitglieder zu einem "Ja" zu bewegen, nicht sogar das Gegenteil bewirkt, also dass die Ablehnenden noch entschlossener werden.

  8. #38
    Avatar von rumburak
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    /home/bremen
    Beiträge
    1.706
    Mal wieder Zeit für das Lieblingszitat:

    Zitat Zitat von Max Goldt
    „Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun.“

  9. #39
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    14.361
    Exactly!
    Such duty as the subject owes the prince,
    Even such a woman owes to her husband!


    Fernseher aus - Sternschnuppen an!




  10. #40

    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    7.856
    Reichelt damals:
    Es fällt mir grundsätzlich leicht, mich zu entschuldigen, wenn wir Fehler gemacht haben. Es ist aber nicht so, dass ich mich über Entschuldigungen freue, gar nicht.
    Heute dann das übliche blabla

  11. #41
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    9.661
    Zitat Zitat von rumburak Beitrag anzeigen
    Mal wieder Zeit für das Lieblingszitat:

    Zitat Zitat von Max Goldt
    „Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun.“
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Exactly!
    Da bin ich mit euch dreien.
    Fick dich, Gott!

  12. #42
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    8.930
    Anstatt jedes Mal Goldt gibt es auch andere Zitate:

    „Ohne Springer wäre diese Republik heute demokratischer; es gäbe weniger Nationalismus und Rassismus, weniger Polizeistaat, weniger Schnüffler, weniger Misstrauen, weniger Lüge, weniger Prostitution, sexuelle wie politische. Die Bundesrepublik wäre ein friedlicheres Land, nicht so gefährlich für seine Nachbarn und seine eigenen Minderheiten.“

    Referenz: https://beruhmte-zitate.de/autoren/gunter-wallraff/

    Der Aufmacher ist von 1977 und ist immer noch hochaktuell.
    http://www.zeit.de/1977/41/intensiv-station/komplettansicht
    Geändert von Nis Randers (21.02.2018 um 17:31 Uhr)

  13. #43
    Avatar von Frank Buhmann
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    1.389
    Schätze, da gibt es gewichtigere Gründe als ein Presseorgan. Würde annehmen, das hier bspw.

  14. #44
    Avatar von beatjunkie
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.649
    Der stellvertretende BILD Chefredakteur versucht sich gerade für die Nummer mit der Falschmeldung zu rechtfertigen.

    Schuld ist nur die Titanic. Die haben Mails gefälscht und die SPD hat ja auch eine Anzeige gestellt. Also nix wirklich falsch gemacht.

    Krasses Selbstverständnis.
    "Wenn Jesus eine Waffe gehabt hätte, würde er heute noch leben." (Homer Simpson)

  15. #45

    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.893
    Ein ganz ganz klitzekleines "Schuldeingeständnis" kam ja doch noch bei herum. Letztlich für die BILD allerdings schon ein harter Schlag.

    Die Ausreden und der Realitätsverlust des SPD Dödels in Sachen Mitgliederbefragung fand ich um Weiten schlimmer und peinlicher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •