Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 68

Thema: Lamine Sané (Orlando City)

  1. #16

    Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    834
    Zitat Zitat von theeagle85 Beitrag anzeigen
    Ablösefrei?
    Denke nicht, das hätte man ja schon vor paar Wochen haben können.

  2. #17
    Avatar von Fullcollapsed
    Registriert seit
    03.02.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.488
    Zitat Zitat von Peter Hacke Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von theeagle85 Beitrag anzeigen
    Ablösefrei?
    Denke nicht, das hätte man ja schon vor paar Wochen haben können.
    Ich gehe davon aus, dass Werder einfach nur das Gehalt einspart.
    Wieder alles im Griff auf dem sinkenden Schiff!

  3. #18

    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    283
    Ich wünsche ihn dennoch alles Gute. Der Abgang war unschön, was auch immer ihn geritten hat und natürlich ist die Haltung des Vereins verständlich, dennoch war er im ersten Jahr stabil und zweikampfstark.
    Man kann wohl froh sein, wenn wir ihn nicht auszahlen müssen an Ablöse glaube ich nicht.

  4. #19
    Avatar von Binichio
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.336
    Ein Slapsticker weniger Sportlich haben wir uns da mit Langkamp meiner Meinung nach verbessert
    Kader 19/20:
    ------------Pavlenka
    -Theo-Toprak—-Mois—-Ludwig-
    ---———-M.Egge-----------
    --Haberer---Dahoud---Klaassen--
    ———Füllkrug—Rashica—

  5. #20
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Turku/Münster/Mühlen
    Beiträge
    6.262
    Sportlich war er in der Hinrunde 2016/17 über weite Strecken ein wichtiger Teil der Mannschaft. Danach wurde es sportlich drastisch schwächer und abgesehen von seinem guten Kopfballspiel, das uns merkbar fehlt, ist er angesichts seiner Leistungen in den letzten 12 Monaten kein großer Verlust. Menschlich bin ich von Sanés Verhalten, das zum Ende seiner Zeit in Bremen führte, äußert enttäuscht (zumal ich ihn bis dahin eigentlich als sympathischen Typen empfunden habe). Natürlich habe ich Verständnis dafür, dass er angesichts seines Reservistendaseins gefrustet war, aber die Art und Weise wie er reagiert hat, geht gar nicht. In einer sportlich derart prekären Situation ist es unverantwortlich, einfach ausschließlich an seine eigene Situation zu denken und dem Verein damit krass zu schaden. Zumal er kein unbedarfter Jungspieler ist, sondern ein erfahrener Fußballer, der bereits Kapitän seiner Mannschaft war. Echt schade und unnötig.

    Wie dem auch sei: Ich hoffe, dass Sané aus dem Fehler gelernt hat, seine Situation bereut und in Orlando privat und fußballerisch glücklich wird sowie, dass Werder durch den Wechsel zumindest einiges an Gehalt sparen kann und mit Langkamp adäquat auf den Abgang Sanés reagiert hat.
    Geändert von Christian Günther (20.02.2018 um 19:46 Uhr)

  6. #21

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    630
    Auf Nimmerwiedersehen. Charakterlich eine böse Überraschung und große Enttäuschung. Gut, dass er weg ist.

  7. #22

    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    1.467
    Zitat Zitat von Peter Hacke Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von theeagle85 Beitrag anzeigen
    Ablösefrei?
    Denke nicht, das hätte man ja schon vor paar Wochen haben können.
    Auflösung des Vertrages mit Werder, wie es in den Medien heisst, deutet schon drauf hin, oder?

  8. #23
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    15.686
    Natürlich gabs keine Ablöse mehr.Der Spieler hat nen netten Vertrag.Werder plant die paar Monate faktisch nicht mehr mit ihm.Es gibt die Möglichkeit sein Gehalt einzusparen.Also Briefmarke drauf und Tschüss.
    Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    https://holdyourbreath.de/

  9. #24

    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    2.584
    Vielleicht ja im Tausch gegen einen First Round Draft Pick.
    Schublade auf, Klischee bedienen, Story fertig.

  10. #25

    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    268
    Und die Personalie Sané sollte einem wieder mal eine Lehre sein, keine Spieler zu verpflichten, die schon bei früheren Verein charakterlich negativ aufgefallen sind.

  11. #26
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    12.194
    Ohjee...na wunderbar pauschal. Gut das die anderen im Kader charakterlich einwandfrei sind..hust
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  12. #27
    Avatar von passi0509
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    1.779
    Zitat Zitat von linksfuß Beitrag anzeigen
    Auf Nimmerwiedersehen. Charakterlich eine böse Überraschung und große Enttäuschung. Gut, dass er weg ist.
    "Die da in Köln sitzen... Was sind das für Leute? Das ist doch Abseits
    Tausend Linien ziehen... Das ist Abseits... Hör auf... Warte doch mal ne Hunderstelsekunde.. Hör auf.. Gut.."

  13. #28

    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von Zoki Beitrag anzeigen
    Ohjee...na wunderbar pauschal. Gut das die anderen im Kader charakterlich einwandfrei sind..hust
    Im Vergleich zu früher sehe ich in unserem Kader tatsächlich niemanden, der irgendwie charakterlich schwierig ist. Aber du wirst mir sicherlich auf die Sprünge helfen, wer dir da so vorschwebt

  14. #29

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    440
    Da kann man problemlos Kruse als Beispiel heranziehen. Der macht zwar in unserem Kader jetzt keine größeren Probleme, aber hatte bei seinen Ex-Vereinen ja doch den einen oder anderen Skandal dabei. So gesehen, wäre Kruse nie zu uns gekommen, wenn Werder immer nur Spieler holen würde, die charakterlich noch nie aufgefallen sind.

    Back to topic: Viel Glück Lamine bei deinem neuen Verein, auch wenn mir diese Aussage, auf Grund des "Streik-Abgangs" doch etwas schwer fällt. Sportlich kein Riesenverlust, vor allem da wir jetzt Langkamp haben.

  15. #30
    Avatar von Y!M-Dude
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    6.804
    Viel Glück in Orlando! Eine der schönsten Städte in den USA.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •