Seite 332 von 336 ErsteErste ... 282 312 322 331332333 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.966 bis 4.980 von 5030

Thema: [7] Milot Rashica

  1. #4966
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.983
    Zitat Zitat von PepeLupado Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von PepeLupado Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Pinsel Beitrag anzeigen
    Ne, seh ich anders. Er hat genauso viel Anteil wie alle anderen.

    Er war bester Bremer, hätte den Sack aber ähnlich wie Bittencourt zu machen MÜSSEN! Ob das ein Solo war oder nicht, ist nebensächlich. Alleinstehend vor dem TW muss es klingeln. Sack zu, Spiel aus, drei Punkte.
    Die Bewertung ist doch ne Frechheit für den besten Spieler seit Wochen und dem. Einzigen neben klaassen der das Tor trifft, wenn hinten sich die Abwehrspieler gegenseitig dabei übertreffen wer mehr Gegentore verursacht.
    Natürlich klingt das hart aber Fußball ist Mannschaftssport. Ergo hat der Stürmer, der die 100%ige nicht macht genau so viel Anteil an den verlorenen Punkten, wie der Torwart, der bei einem Ding haarsträubende Scheiße spielt.
    Dieser stürmer arbeitet aber viel nach hinten mit und verteidigt besser als jeder nominelle verteidiger im Kader. Und trifft dazu noch regelmäßig
    Spreche ich ihm alles nicht ab. Und natürlich ist er ein unfassbar guter Spieler. Es ging mir um eine objektive Betrachtungsweise.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  2. #4967

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von PepeLupado Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von PepeLupado Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Pinsel Beitrag anzeigen
    Ne, seh ich anders. Er hat genauso viel Anteil wie alle anderen.

    Er war bester Bremer, hätte den Sack aber ähnlich wie Bittencourt zu machen MÜSSEN! Ob das ein Solo war oder nicht, ist nebensächlich. Alleinstehend vor dem TW muss es klingeln. Sack zu, Spiel aus, drei Punkte.
    Die Bewertung ist doch ne Frechheit für den besten Spieler seit Wochen und dem. Einzigen neben klaassen der das Tor trifft, wenn hinten sich die Abwehrspieler gegenseitig dabei übertreffen wer mehr Gegentore verursacht.
    Natürlich klingt das hart aber Fußball ist Mannschaftssport. Ergo hat der Stürmer, der die 100%ige nicht macht genau so viel Anteil an den verlorenen Punkten, wie der Torwart, der bei einem Ding haarsträubende Scheiße spielt.
    Dieser stürmer arbeitet aber viel nach hinten mit und verteidigt besser als jeder nominelle verteidiger im Kader. Und trifft dazu noch regelmäßig
    Und trotzdem... macht die Offensive frühzeitig den Sack zu, dann muss man am Ende nicht mehr so zittern... gerade bei der Defensive!!!

  3. #4968
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    3.006
    Hätte, hätte Fahrradkette...

    Was soll den unsere Offensive noch leisten? Warum schafft es unsere Defensive nicht eine Führung über die Zeit zu bringen (SAP, Hertha, Freiburg, BVB, Leverkusen, FRA)? Das liegt bestimmt nicht am Sturm. Das in den Spielen teilweise 2 Tore nicht reichen, ist ein Armutszeugnis. Wieviele Mannschaften schaffen es auswärts bei den Pillen, beim BVB oder FRA 2 Tore zu erzielen????

    Klar hätte Milot noch ein Tor schießen müssen. Bei unseren Granaten in der Defensive um Toprak, Friedl und Co. würde das bestimmt aber auch nicht reichen. Milot ist nach dem Ausfall von Füllkrug Alleinunterhalter mit Josh. Ohne die Tore und die Spiele von Mlot, würden wir vrs. mit Paderborn um Platz 17 kämpfen. Ich glaube, dass sagt alles über Milot aus.

    Hier der Offensive einen Vorwurf zu machen, ist schon abenteurlich. Die Defensive ist das Problem, nur die Defensive.
    #NurThomasTuchel

  4. #4969
    Avatar von Eden11
    Registriert seit
    11.07.2017
    Beiträge
    225
    Ich glaube hier zweifelt niemand daran dass wir ohne Milot momentan am Arsch wären. Wäre jetzt noch Füllkrug vorne drin wäre das schon Bockstark zwei so gefährliche und doch unterschiedliche Angreifer zu haben.

    Zur Diskussion: Klar muss er den Sack da zu machen. Fand den Abschluss auch unglücklich, weil er den Ball gefühlt nur noch überlegt einschieben muss. Trotzdem stimme ich KrisIbi zu, die Mannschaft scheint nicht in der Lage zu sein ein Spiel defensiv über die Zeit zu bringen.
    Vielleicht scheint die Defensive sicherer zu stehen wenn die Mannschaft konsequent ihr Spiel durchzieht und weiter nach vorne spielt, anstatt eine Führung dreckig über die Zeit zu bringen. Vielleicht kann diese Truppe sich nicht nur auf das verteidigen beschränken.
    Geändert von Eden11 (07.11.2019 um 11:43 Uhr)

  5. #4970
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    3.014
    Das 2:2 darf unter keinen Umständen fallen und erst recht nicht in Überzahl (regt mich immer tierisch auf )
    Aber: wenn das 3:1 fällt kann man davon ausgehen, dass Freiburg keine Druckphase mehr aufgebaut hätte. So gesehen kann man schon sagen, dass die Offensive auch ihren Teil dazu beigetragen hat.

    Wenn man, wie Eden11 schreibt, weiter nach vorne spielt und DANN das 2:2 kassiert, ist hier die Hölle los. Zurecht.
    Aber ich sehe es dennoch ähnlich: die Mannschaft kann seit längerer Zeit keinen knappen Vorsprung nach Hause schaukeln.
    Auch gegen Freiburg hat man das Unheil ja schon vorher kommen sehen. Mag daran liegen, dass Werder immer nach vorne spielen will. Finde ich auch gut.
    Aber dann kann oder muss man schon zu dem Schluss kommen, dass man den verdammten Sack mal zu machen muss, wenn man hinten so anfällig ist.

    Als Fan hat man natürlich gut reden

    Rashica mache ich selbstverständlich keine Vorwürfe. Was er leistet ist ein Segen für uns. Da sind eher andere gefragt, die die letzte Konsequenz am Strafraum vermissen lassen.

    Btw: macht ne Bude Sonntag
    Geändert von WunnaVonnaWesa (08.11.2019 um 15:59 Uhr)
    "Besser Werder Bremen konsumieren als irgendetwas anderes." (Maximilian Eggestein, Mai 2019)

  6. #4971
    Avatar von MarcMD
    Registriert seit
    15.06.2013
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von WunnaVonnaWesa Beitrag anzeigen
    Das 2:2 darf unter keinen Umständen fallen und erst recht nicht in Überzahl (regt mich immer tierisch auf )
    Aber: wenn das 3:1 fällt kann man davon ausgehen, dass Freiburg keine Druckphase mehr aufgebaut hätte. So gesehen kann man schon sagen, dass die Offensive auch ihren Teil dazu beigetragen hat.

    Wenn man, wie Eden11 schreibt, weiter nach vorne spielt und DANN das 2:2 kassiert, ist hier die Hölle los. Zurecht.
    Aber ich sehe es dennoch ähnlich: die Mannschaft kann seit längerer Zeit keinen knappen Vorsprung nach Hause schaukeln.
    Auch gegen Freiburg hat man das Unheil ja schon vorher kommen sehen. Mag daran liegen, dass Werder immer nach vorne spielen will. Finde ich auch gut.
    Aber dann kann oder muss man schon zu dem Schluss kommen, dass man den verdammten Sack mal zu machen muss, wenn man hinten so anfällig ist.

    Als Fan hat man natürlich gut reden

    Rashica mache ich selbstverständlich keine Vorwürfe. Was er leistet ist ein Segen für uns. Da sind eher andere gefragt, die die letzte Konsequenz am Strafraum vermissen lassen.

    Btw: macht drei Buden Sonntag
    Ftfy sowie zu allem anderen.
    Skripnik über den Magen-Darm erkrankten Bartels: "Er kam heute mit so eine weiße Gesicht hier, hat ganze Nacht da schwierige Sache und so weiter und das müssen wir jetzt verkraften."

  7. #4972
    Avatar von qwertz
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    99
    Er macht nie den unnötigen Übersteiger, auch wenn er das könnte. Er macht nie eine komische Außenristflanke oder ähnliches, auch wenn er das sicher könnte. Er spielt nie schön, um schön zu spielen und wenn er schön spielt, dann um eine schwierige Situation zu lösen. 8 Scorer in 8 Spielen in allen Wettbewerben! Zudem war er die letzten Spiele von der Physis noch nicht einmal bei 100 % nach den Aussagen von Kohfeldt. Der Junge ist absolut goldwert.

  8. #4973

    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.143
    wenn das ein Foul ist hab ich keinen Bock mehr auf Fußball. krasse Fehlentscheidung einfach nur.

  9. #4974
    Avatar von Leocod99
    Registriert seit
    11.07.2016
    Ort
    la Rhénanie-du-Nord-Westphalie
    Beiträge
    881
    Ich möchte gar nicht daran denken, wie die letzten Spiele ohne ihn gelaufen wären...
    Trust in Baumi und Kohfeldt.

  10. #4975
    Avatar von Lurchi
    Registriert seit
    08.08.2008
    Beiträge
    1.737
    Unfassbar, was der abspult.

  11. #4976
    Avatar von moejoe1899
    Registriert seit
    17.05.2019
    Ort
    Internationale Raumstation
    Beiträge
    64
    Ohne ihn würden wir schlechter als Köln dastehen.

  12. #4977
    Avatar von Dan
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    831
    Der Zweiäugige unter den Blinden.

  13. #4978
    Avatar von weeLyy
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von weeLyy Beitrag anzeigen
    Werde ich nach der Saison sicherlich vermissen den Burschen.

  14. #4979

    Registriert seit
    16.08.2016
    Beiträge
    687
    Könnte es ihm nicht verübeln bald zu wechseln...

  15. #4980
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Turku/Münster/Mühlen
    Beiträge
    6.087
    Auch heute wieder der Lichtblick. Enorm wie er sich in den letzten 12 Monaten gesteigert hat. Er ist nicht nur offensiv viel zielstrebiger, sondern auch bei der Konterabsicherung stärker eingebunden und deutlich aufmerksamer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •