Seite 739 von 752 ErsteErste ... 689 719 729 738739740749 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.071 bis 11.085 von 11269

Thema: [7] Milot Rashica

  1. #11071
    Avatar von The Flamingo
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    838
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nori-br9 Beitrag anzeigen
    Bin mir ziemlich sicher, dass wir mit Boni auf mindestens 25 Millionen Euro am Ende kommen
    Und ich sage, dass es maximal 25 mit Boni werden. Eher weniger.
    Wäre auch nicht dramatisch. Ne Weiterverkaufsbeteiligung von 10% wäre ganz nett.

  2. #11072
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    474
    Zitat Zitat von The Flamingo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nori-br9 Beitrag anzeigen
    Bin mir ziemlich sicher, dass wir mit Boni auf mindestens 25 Millionen Euro am Ende kommen
    Und ich sage, dass es maximal 25 mit Boni werden. Eher weniger.
    Wäre auch nicht dramatisch. Ne Weiterverkaufsbeteiligung von 10% wäre ganz nett.
    wenn dann schon 20%

  3. #11073
    Avatar von Taktik_Hero
    Registriert seit
    07.08.2019
    Beiträge
    804
    Zitat Zitat von da-richo Beitrag anzeigen
    milot war einer der spieler, wo ich mich nie emotional drauf eingelassen habe. da war von beginn an klar, dass der nur hier ist um geld zu generieren und er werder auch nur als sprungbrett sieht. nachdem mir damals bei diego das herz geblutet hat, habe ich mich nur noch mit spielern wie tgs eingelassen - zu gut für die zweite liga, zu schlecht für bessere teams und sympatisch: das erfreut mein fanherz. die rashicas, delaneys, augusts, özils usw sind eh nur durchlaufmasse.
    Das war aber von vornherein klar, Werder ist halt maximal nur mehr der Verein für den Zwischenschritt. Im Grunde genommen gehört Milot schon zu den positiven Beispielen (sofern er verkauft wird), bei dem eine Wertsteigerung stattgefunden hat und den man mit Gewinn verkaufen konnte. Bei ganz vielen anderen Spielern, hat dies ja so gut wie gar nicht geklappt und man ist dann auf ihnen sitzen geblieben, oder hat sie sogar unter Wert ziehen lassen müssen. Dennoch ist es mir lieber, wir bekommen Spieler, die Werder als den nächsten Schritt sehen, als Spieler, die gleich zwei Schritte gemacht haben und dann gescheitert sind und dann wieder einen Schritt zu Werder zurück machen um auf Spielzeit zu kommen.
    „Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt.“

  4. #11074
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    474
    kann mich noch an Kommentaren errinneren wo gesschrieben würde "wieso haben wir dafür 7,5 Mio bezahlt"

  5. #11075
    Avatar von -=RK=-
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    7.753
    Habe mich (wie vermutlich viele) damals über den Transfer gewundert, der ja auch nicht ganz günstig war. Aber er hat sich sehr gut entwickelt, bringt viele Qualitäten mit und ist auf dem Platz nicht so ein jammerden Diver, wie viele andere auf dieser Position.

    Bringt eigentlich alles mit, um in den Top5-Ligen bei einem größeren Club erfolgreich zu sein und das wünsche ich ihm auch.

    Dann war es doch eine Erfolgsgeschichte für alle.

  6. #11076
    Avatar von Rein-mein-Gebiet
    Registriert seit
    26.04.2013
    Ort
    nahe Darmstadt
    Beiträge
    401
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    irgendwie ist es mir mitlerweile egal wohin er geht. Da wird schon so lange drüber geredet. Vom Gefühl her eh schon kein Werderspiler mehr.
    In seinen Social Media Accounts hat er „Player of Werder Bremen“ gelöscht. Laut Worum Twitter. Vielleicht kommt Bewegung in die Personalie.

  7. #11077
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    29.541
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    irgendwie ist es mir mitlerweile egal wohin er geht. Da wird schon so lange drüber geredet. Vom Gefühl her eh schon kein Werderspiler mehr.
    In seinen Social Media Accounts hat er „Player of Werder Bremen“ gelöscht. Laut Worum Twitter. Vielleicht kommt Bewegung in die Personalie.
    Guten Morgen!

  8. #11078
    Avatar von FringsXXII
    Registriert seit
    27.05.2020
    Beiträge
    382
    Vielleicht stellt er seinen Account nur neu um weil er ein anderes Image möchte. Siehe MR7.

  9. #11079
    Avatar von Wagner Love
    Registriert seit
    19.06.2016
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    339
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    kann mich noch an Kommentaren errinneren wo gesschrieben würde "wieso haben wir dafür 7,5 Mio bezahlt"
    War bei Pavlenka damals ähnlich hier

  10. #11080
    Avatar von Rein-mein-Gebiet
    Registriert seit
    26.04.2013
    Ort
    nahe Darmstadt
    Beiträge
    401
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    irgendwie ist es mir mitlerweile egal wohin er geht. Da wird schon so lange drüber geredet. Vom Gefühl her eh schon kein Werderspiler mehr.
    In seinen Social Media Accounts hat er „Player of Werder Bremen“ gelöscht. Laut Worum Twitter. Vielleicht kommt Bewegung in die Personalie.


    Guten Morgen!

    eben erst gesehen, dass der Eintrag schon 12 Std. her ist. Muss am Kaffeemangel liegen

  11. #11081
    Avatar von isso309
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    28***
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    irgendwie ist es mir mitlerweile egal wohin er geht. Da wird schon so lange drüber geredet. Vom Gefühl her eh schon kein Werderspiler mehr.
    In seinen Social Media Accounts hat er „Player of Werder Bremen“ gelöscht. Laut Worum Twitter. Vielleicht kommt Bewegung in die Personalie.


    Guten Morgen!

    eben erst gesehen, dass der Eintrag schon 12 Std. her ist. Muss am Kaffeemangel liegen
    Jooo nimm erstmal einen guten Schluck und weiter gehts. Guten Morgen Leudddeee
    Lieblingsspieler: Tsubasa Ozora, Xabi Alonso.

  12. #11082

    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    956
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    kann mich noch an Kommentaren errinneren wo gesschrieben würde "wieso haben wir dafür 7,5 Mio bezahlt"
    Zu dem Zeitpunkt gab es andere Baustellen im Kader, zudem hat MR nachvollziehbar Anpassungszeit benötigt. Insofern unterm Strich gut gegangen, musste aber nicht.
    Der Werderweg ist das Ziel. Denn das Ziel kennt keiner. Hauptsache man weiß, wer ihn nicht mitgehen kann.

  13. #11083
    Avatar von fmo747
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Bobbinho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    kann mich noch an Kommentaren errinneren wo gesschrieben würde "wieso haben wir dafür 7,5 Mio bezahlt"
    Zu dem Zeitpunkt gab es andere Baustellen im Kader, zudem hat MR nachvollziehbar Anpassungszeit benötigt. Insofern unterm Strich gut gegangen, musste aber nicht.
    Gut das wir fähige Leute in der Führungsebene haben die dies richtig eingeschätzt haben!!!
    Geld schiesst keine Tore

  14. #11084

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3.235
    Zitat Zitat von Taktik_Hero Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von da-richo Beitrag anzeigen
    milot war einer der spieler, wo ich mich nie emotional drauf eingelassen habe. da war von beginn an klar, dass der nur hier ist um geld zu generieren und er werder auch nur als sprungbrett sieht. nachdem mir damals bei diego das herz geblutet hat, habe ich mich nur noch mit spielern wie tgs eingelassen - zu gut für die zweite liga, zu schlecht für bessere teams und sympatisch: das erfreut mein fanherz. die rashicas, delaneys, augusts, özils usw sind eh nur durchlaufmasse.
    Das war aber von vornherein klar, Werder ist halt maximal nur mehr der Verein für den Zwischenschritt. Im Grunde genommen gehört Milot schon zu den positiven Beispielen (sofern er verkauft wird), bei dem eine Wertsteigerung stattgefunden hat und den man mit Gewinn verkaufen konnte. Bei ganz vielen anderen Spielern, hat dies ja so gut wie gar nicht geklappt und man ist dann auf ihnen sitzen geblieben, oder hat sie sogar unter Wert ziehen lassen müssen. Dennoch ist es mir lieber, wir bekommen Spieler, die Werder als den nächsten Schritt sehen, als Spieler, die gleich zwei Schritte gemacht haben und dann gescheitert sind und dann wieder einen Schritt zu Werder zurück machen um auf Spielzeit zu kommen.
    ja klar, lieber so als die (zu) vielen anderen, gar keine frage.

    und als bremer ist man es ja gewohnt, dass die spieler, die am meisten spaß machen, schnell weg sind.

  15. #11085

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3.235
    Zitat Zitat von fmo747 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bobbinho Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    kann mich noch an Kommentaren errinneren wo gesschrieben würde "wieso haben wir dafür 7,5 Mio bezahlt"
    Zu dem Zeitpunkt gab es andere Baustellen im Kader, zudem hat MR nachvollziehbar Anpassungszeit benötigt. Insofern unterm Strich gut gegangen, musste aber nicht.
    Gut das wir fähige Leute in der Führungsebene haben die dies richtig eingeschätzt haben!!!
    bauer, kainz, diagne, gondorf, zhang, bejimo, selke, goller gefällt das.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •