Seite 1 von 10 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 149

Thema: Oliver Zapel

  1. #1
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Turku/Münster/Mühlen
    Beiträge
    5.565

    Oliver Zapel

    werder.de verkündet, dass Oliver Zapel die U23 übernimmt.

    Zitat Zitat von werder.de
    Zapel übernimmt ab sofort Werders U23

    Oliver Zapel übernimmt das Traineramt bei Werders U 23. Der 49-jährige Fußball-Lehrer einigte sich mit den Grün-Weißen auf eine sofortige Zusammenarbeit. Unterstützt wird Zapel von seinem neuen Co-Trainer Evangelos Sbonias. Der bisherige Co-Trainer Mirko Votava und Torwarttrainer Manuel Klon komplettieren sein Team.

    „Bei der Trainersuche wurde von uns eine externe Lösung favorisiert, um die gut aufgestellten Trainerteams der U-Mannschaften so gering wie möglich zu beeinflussen“, sagt Werders Geschäftsführer Frank Baumann, der sich freut, Oliver Zapel für diese wichtige Aufgabe gefunden zu haben. „Oliver hat bei seinen Trainerstationen in Eichede und Sonnenhof-Großaspach bereits bewiesen, dass er eine Mannschaft entwickeln kann. Er kennt die Liga und auch unsere Mannschaft sehr gut, er kann daher sofort einsteigen und die Mannschaft auf das schwere Auswärtsspiel in Jena vorbereiten.“

    Oliver Zapel blickt gespannt auf seine neue Aufgabe: „Ich freue mich, dass wir der Mannschaft und dem Verein in dieser Situation helfen können. Die einzige U 23-Mannschaft eines Bundesligisten in der 3. Liga zu trainieren ist ein spannendes Projekt.“

    Als aktiver Fußballer stellte Oliver Zapel mit 716 Einsätzen und 399 Toren für verschiedene Vereine zwei Rekorde in der Oberliga Hamburg auf. Als Trainer stieg er mit dem SV Eichede in die Regionalliga Nord auf und spielte mit der SG Sonnenhof-Großaspach lange Zeit um den Aufstieg in die 2. Liga mit ehe er im Mai 2017 sein Traineramt dort niederlegte.
    Herzlich Willkommen und viel Erfolg im neuen Job.
    Geändert von Christian Günther (13.11.2017 um 14:49 Uhr)

  2. #2
    Avatar von imLive
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    3.484
    Na dann gutes Schaffen Halte die U23 in der 3ten Liga
    ABSTIEG 2018/19
    OHNE Kruse, Meyer, Delaney und Co. in den Abgrund!!!

  3. #3

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    1.478
    Unser Profi-Trainer ab Herbst 2018

  4. #4
    Avatar von infinity
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    681
    Das ist also der Trainer, der ab der Winterpause Kohfeldts Job übernimmt.

  5. #5
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    15.547
    Was ich mich Frage ist das jetzt systemtechnisch auch schon eine Richtungsentscheidung und hat der kommende Koordinator da schon seine Aktien drin?

    edit:

    Ach ja Willkommen beim Ruhmreichen.
    Bring die Stummen zum singen
    Lass die Dummen verstummen
    Bring die Stummen zum singen
    Lass die Dummen

  6. #6
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.766
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    Unser Profi-Trainer ab Herbst 2018
    Grünkohfeldt

  7. #7
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.409
    'n ziemlich klares Zeichen an Kohfeldt. Bin trotzdem froh, dass mal 'n Externer dafür geholt wurde statt intern rumzuschieben.

    Wobei ich bei Großaspach - gerade zum Ende der Saison - keine Phase erkennen kann, wo man noch um den Aufstieg spielte. War das nicht schon relativ zeitig gelaufen? Punkteschnitt für die Saison okay, aber auch nicht sonderlich toll. Weiß allerdings auch nicht, was mit dem Kader so drin war & hab' seine Arbeit auch nicht sonderlich intensiv verfolgt. Kann wer näheres zu ihm sagen?

  8. #8
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.130
    Positiv, dass die Stelle nicht intern besetzt wurde (da die U17 und U19 ja auch mal Kontinuität brauchen und deren Trainer gute Arbeit leisten). Die Frage ist, was mit Kohfeldt passiert, sollte man im Winter doch einen anderen Trainer für die Profis suchen. Ein Grund mehr, ihm die Daumen zu drücken.
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  9. #9
    Avatar von cenoxx
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    1.217
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    Unser Profi-Trainer ab Herbst 2018

  10. #10
    Avatar von Nordhessenstar
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Schwalmstadt-Treysa
    Beiträge
    211
    Kaum zu glauben.... Ein Externer !!! Und ein richtig Guter dazu !
    Herzlich Willkommen und viel Erfolg !

  11. #11

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    944
    Da gäbe es ja mehrere Möglichkeiten, sollte Kohfeldt wieder die U23 übernehmen müssen / wollen. Zapel könnte dann zum Co-Trainer der Profis befördert werden z.B.

  12. #12
    Avatar von Kreuz-Ass
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.951
    Zapel scheint nicht auf ein bestimmtes System festgelegt zu sein, sondern er versucht es immer an den Gegner und den zu Verfügung stehenden Spielern anzupassen. Er war im Sommer auch bei Lotte im Gespräch, warum da aber nichts draus wurde weiß ich aber nicht.

    E.: Bei Großaspach ging er, weil er und die Verantwortlichen in der Ausrichtung des Verein grundlegende unterschiedliche Auffassungen vertreten haben.
    Geändert von Kreuz-Ass (13.11.2017 um 15:25 Uhr)

  13. #13
    Avatar von Janie Jones
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    outside of society
    Beiträge
    1.420
    Gut, dass es jemand ist, der die Liga kennt.
    Bin sehr gespannt!
    Geheimnisse eines Topstars

  14. #14
    Avatar von alois hamm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Früher war's der Westen jetzt ist's der Osten
    Beiträge
    2.765
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    Unser Profi-Trainer ab Herbst 2018
    mein erster Gedanke

  15. #15

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Papas Sohn Beitrag anzeigen
    'n ziemlich klares Zeichen an Kohfeldt. Bin trotzdem froh, dass mal 'n Externer dafür geholt wurde statt intern rumzuschieben.

    Wobei ich bei Großaspach - gerade zum Ende der Saison - keine Phase erkennen kann, wo man noch um den Aufstieg spielte. War das nicht schon relativ zeitig gelaufen? Punkteschnitt für die Saison okay, aber auch nicht sonderlich toll. Weiß allerdings auch nicht, was mit dem Kader so drin war & hab' seine Arbeit auch nicht sonderlich intensiv verfolgt. Kann wer näheres zu ihm sagen?
    Gerade mal eben schnell geguckt. Am 33. Spieltag waren sie nur 4 Punkte hinter Platz 2. Da hätte also schon noch was gehen können. Allerdings ging dann nicht mehr sehr viel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •