Seite 217 von 217 ErsteErste ... 167 197 207 216217
Ergebnis 3.241 bis 3.251 von 3251

Thema: [19] Joshua Sargent

  1. #3241
    Avatar von Dinge
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    755
    Auf die Endgeschwindigkeit des Antritts kommt es auf jeden Fall mehr an als auf die Anfangsgeschwindigkeit der Endgeschwindigkeit.

    Typisch, die Daten, in denen wir gut sind, erhebt kein Schwein.

  2. #3242

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    2.678
    Zitat Zitat von Dinge Beitrag anzeigen
    Auf die Endgeschwindigkeit des Antritts kommt es auf jeden Fall mehr an als auf die Anfangsgeschwindigkeit der Endgeschwindigkeit.

    Typisch, die Daten, in denen wir gut sind, erhebt kein Schwein.
    Sogar dann wenn man gar nicht an den Ball kommt, weil der Antritt zu lahm ist? Ok

  3. #3243
    Avatar von schnieklas
    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von schnieklas Beitrag anzeigen
    Ich finde Sargent, Rashica und Goller sehr schnell, Toprak ja wohl auch, was man aber selten sieht. Ist aber auch Wumpe, wenn der Rest des Pakets nicht passt. Bin von Sargent aber ehrlich sehr positiv überrascht. Bitte statt Leo in die Start-11 (zumindest gegen Gegner auf Augenhöhe).
    Wo passt der Rest nicht?
    Das war natürlich allgemein gesprochen. Siehe Usain Bolt, der ist im Paket trotzdem kein guter Fußballer, nur weil er schnell ist.

  4. #3244
    Avatar von saganakist
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    310
    Zitat Zitat von werder_rulez Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen
    Die Endgeschwindigkeit, die professionelle Sprinter zwischen 50 und 60 Metern erreichen (Fußballer wohl etwas früher), ist in der Tat zu vernachlässigen (weshalb die Statistiken dazu und Listen zu den "schnellsten Spielern der Bundesliga!!" im Grunde auch nur zeigen, wer mal die längste Strecke innerhalb eines Spiels gesprintet ist). Der Antritt alleine entscheidet aber auch nicht; eine sinnvollere Definition von 'Schnelligkeit' bei Fußballern würde sich wohl auf die Geschwindigkeit auf 10, 20 Meter beziehen, die Strecke von üblichen Laufduellen in der Bundesliga. Da ist Bittencourt trotz möglicherweise guten Antritts kaum überdurchschnittlich nach meiner Wahrnehmung und verliert deswegen auch regelmäßig Sprintduelle.
    brauchen tryouts wie in der NFL...40 yard dash.
    die Zeiten werden aber eben auch nach 10 und 20 yards gemessen.
    also das was du ungefähr beschreibst.
    Wobei man dann unbedingt auch weitere Disziplinen aus den Tryouts übernehmen oder eher gesagt auf den Fußball übertragen sollte. Beispielsweise den "Three-cone drill", bei dem mit scharfen Kurven um Hütchen gelaufen werden muss. Auch denkbar wäre hier ein Slalomkurs.
    Daraus lies sich dann schon eher ein verwertbares Gesamtbild basteln: Geschwindigkeit als Kurve auf die zurückgelegten Meter bezogen und wie schnell der Spieler die Richtung der vorhandenen Geschwindigkeit wechseln kann.

  5. #3245
    Avatar von FlankeKopfballTor
    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    1.988
    Alternativ kann man wie A.Pirlo im Schleichtempo über den Rasen laufen und trotzdem Weltklasse Leistungen zeigen.
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  6. #3246
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.919
    Sahin (wenn richtig eingebunden)
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  7. #3247

    Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    2.827
    Zitat Zitat von saganakist Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von werder_rulez Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen
    Die Endgeschwindigkeit, die professionelle Sprinter zwischen 50 und 60 Metern erreichen (Fußballer wohl etwas früher), ist in der Tat zu vernachlässigen (weshalb die Statistiken dazu und Listen zu den "schnellsten Spielern der Bundesliga!!" im Grunde auch nur zeigen, wer mal die längste Strecke innerhalb eines Spiels gesprintet ist). Der Antritt alleine entscheidet aber auch nicht; eine sinnvollere Definition von 'Schnelligkeit' bei Fußballern würde sich wohl auf die Geschwindigkeit auf 10, 20 Meter beziehen, die Strecke von üblichen Laufduellen in der Bundesliga. Da ist Bittencourt trotz möglicherweise guten Antritts kaum überdurchschnittlich nach meiner Wahrnehmung und verliert deswegen auch regelmäßig Sprintduelle.
    brauchen tryouts wie in der NFL...40 yard dash.
    die Zeiten werden aber eben auch nach 10 und 20 yards gemessen.
    also das was du ungefähr beschreibst.
    Wobei man dann unbedingt auch weitere Disziplinen aus den Tryouts übernehmen oder eher gesagt auf den Fußball übertragen sollte. Beispielsweise den "Three-cone drill", bei dem mit scharfen Kurven um Hütchen gelaufen werden muss. Auch denkbar wäre hier ein Slalomkurs.
    Daraus lies sich dann schon eher ein verwertbares Gesamtbild basteln: Geschwindigkeit als Kurve auf die zurückgelegten Meter bezogen und wie schnell der Spieler die Richtung der vorhandenen Geschwindigkeit wechseln kann.
    Ganz wichtig, bench press
    Naja, ein paar Sachen sind sicher interessant. man könnte da sicherlich "fussball spezifische" Dinge aufnehmen....Red bull macht sowas in der art in seinen jugendakademien schon

  8. #3248
    Avatar von Karl Mag's
    Registriert seit
    16.01.2019
    Ort
    Südfriesland
    Beiträge
    291
    Vorläufiger Kader für die USMNT Spiele gegen Canada und Cuba.
    3 Ecken = 1 Elfmeter

  9. #3249

    Registriert seit
    20.06.2019
    Beiträge
    25
    Ich finde, er hat gestern gefehlt. Ohne echten Stürmer in der Mitte fehlt was. Dadurch könnte auch Osako etwas nach hinten rücken und Maxi/Davy unterstützen.

  10. #3250

    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    2.248
    Zitat Zitat von darichter Beitrag anzeigen
    Ich finde, er hat gestern gefehlt. Ohne echten Stürmer in der Mitte fehlt was. Dadurch könnte auch Osako etwas nach hinten rücken und Maxi/Davy unterstützen.
    Und wer wäre für Josh draussen geblieben?
    Otto Rehhagel: "Hier fährt nur einer Porsche, und das bin ich!"

  11. #3251

    Registriert seit
    20.06.2019
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von CRIX Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von darichter Beitrag anzeigen
    Ich finde, er hat gestern gefehlt. Ohne echten Stürmer in der Mitte fehlt was. Dadurch könnte auch Osako etwas nach hinten rücken und Maxi/Davy unterstützen.
    Und wer wäre für Josh draussen geblieben?
    Friedl/Langkamp + Umstellen auf 3er-Kette mit Milos, Sahin, Friedl/Langkamp

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •