Seite 3 von 104 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1557

Thema: Klimawandel? Klimawandel!!

  1. #31
    Avatar von SebStar
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    3.408
    In de Öffentlichkeit geht es beim Klimawandel und dessen Bekämpfung immer nur darum, die Emissionen zu senken. Schafft man nicht, außer die Weltbevölkerung dezimiert sich drastisch. Die andere Seite, die Methoden zu fördern, die die Natur bietet, um mit diesen Emissionen umzugehen (Wälder, Meere,...) steht so gut wie garnicht zur Debatte und dabei verliert man mit jedem Tag mehr Biodiversität.
    Eigentlich auch egal, ich persönlich glaube, wir sind längst über den Punkt drüber, noch was bewegen zu können. Die Menschheit ist dabei, sich erfolgreich selber auszulöschen und ich sehe keinen realistischen Weg, das noch aktiv zu verhindern.

  2. #32
    Hedoaltruist
    Gast
    Das ist mir dann doch ein bisschen zu apokalyptisch @sebstar, zumal die Folgen des Klimawandels ja noch überhaupt nicht sicher sind. Treffen wird es wahrscheinlich am allermeisten die, die am wenigstens dafür können: die Armen.
    Ich habe mal irgendwo ein Satz gelesen, der mir im Gedächtnis geblieben ist: Das ist die moralische Last des Klimawandels: Am meisten bezahlen müssen die, die am wenigsten dazu beigetragen haben.
    Und ich glaube so wird es kommen, bis sich die Armen erheben. Dann wird man weitersehen.

  3. #33

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    6.494
    Ja, über den Bevölkerungsanstieg könnte man diskutieren. Im Jahre des Herrn waren es 200Mio Menschen. Während des 30-jährigen Krieges im 17. Jahrhundert waren es erst 500Mio und zwischen 1960 bis heute hat sich die Bevölkerungszahl von 3Mrd auf 7.5Mrd mehr als verdoppelt.

    Lesch: Kollaps der Menschen durch Überbevölkerung

    Kühe werden in der arabischen Wüste mit fossilem Grundwasser getränkt, was dann bei wachsender Bevölkerung in dieser Region unwiderbringlich weg ist.

    Afrika wächst jährlich um 80Mio. In 100 Jahren wären das 8Mrd.

  4. #34

    Registriert seit
    21.11.2016
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    2.396
    Wie bereits erwähnt...
    So lange man politisch(international) nicht eingreift und es Flüge für 50euro oder Kreuzfahrten zu Schnäppchenpreisen gibt, wird sich nichts ändern.

    ...meist kommt dann wieder der Grüne Verbotsfinger und dann machen die Leute oft zu.
    Geändert von Duke1982 (10.09.2017 um 11:54 Uhr)

  5. #35
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    16.948
    Bevor ihr euch über 50€ Flüge nen Kopf macht solltet ihr wenigstens zwei oder drei eurer Smartphones oder lappis mal vom Netz trennen.
    Aber Serious, Klimawandel ist zyklisch, ich lebe tatsächlich jetzt und esse wonach mir ist, fahre selbst 500m mitm Auto wenn mir danach ist und lass die Glotze 24/7 laufen...
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  6. #36
    Hedoaltruist
    Gast
    Bist schon ein extrem geiler Typ!
    Ich nehme an, du hast keine Kinder und willst auch nie welche haben?

  7. #37
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    16.948
    Was überhaupt keine Rolle spielen sollte. Entweder ich glaube das oder eben nicht.
    Mich kotzt dieses Thema halt nur an, vor allem weil es für viele zur quasi Ersatzreligion mutiert ist. Fanatismus wohin man nur sieht.
    Reduziert bitte euren Energiekonsum um die Hälfte inkl.der ganzen netten Gerätschaften und fangt wieder an heimischen Produkte zu kaufen wo es nur geht. Dann wäre schonmal ein wichtiger Schritt getan anstatt über den Sinn von Flugreisen zu diskutieren. Beides nämlich Bäh...
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  8. #38

    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    6.773
    Zoki, lässte dann auch den Motor laufen, nachdem Du geparkt hast?

    Mich interessiert der Klimawandel nicht, solange es mir persönlich gut geht

    Ernsthaft: Da kann jeder was zu beitragen. Ist aber auch wieder ein Thema, was zur Panikmache genutzt wird. Laut Experten sollte es zudem wesentlich wärmer werden, davon merke ich hier zumindest nichts.

  9. #39
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    16.948
    @Chico, ich kuppel selbstverständlich schon 500m vorher aus und mache die letzten 50m den Motor aus, rolle quasi auf 19 Zoll in die Parkbucht :-))
    Die gutbezahlten " Experten" schwadronieren halt das was neue Gelder notwendig machen.
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  10. #40
    Avatar von C.Harper
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.958
    So viel zu der sinnfreien Frage, ob die Schuld beim Menschen oder beim System zu suchen ist...

  11. #41

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    6.494
    Sich gegenseitig den Sinn und Unsinn von Energieverschwendung zu erläutern, um dann geläutert zu sein, bringt doch nix. 500m Fahrt macht natürlich Sinn, wenn man den großen Wocheneinkauf damit verbindet. Aber 50km täglich zur Arbeit pendeln, da kommt es auf die 500m auch nicht mehr drauf an.

  12. #42
    Avatar von Wiesenlove
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    2.922
    Zitat Zitat von Zoki Beitrag anzeigen
    @Chico, ich kuppel selbstverständlich schon 500m vorher aus und mache die letzten 50m den Motor aus, rolle quasi auf 19 Zoll in die Parkbucht :-))
    Die gutbezahlten " Experten" schwadronieren halt das was neue Gelder notwendig machen.
    So sind sie, die "Studierten".
    Hä ich hab doch gar nichts gesagt

  13. #43
    Hedoaltruist
    Gast
    Zitat Zitat von Zoki Beitrag anzeigen
    Was überhaupt keine Rolle spielen sollte. Entweder ich glaube das oder eben nicht.
    Mich kotzt dieses Thema halt nur an, vor allem weil es für viele zur quasi Ersatzreligion mutiert ist. Fanatismus wohin man nur sieht.
    Wenn du wirklich glaubst, dass der Klimawandel rein zyklisch ist und nicht vom Menschen beeinflusst wird, ist dir auch nicht mehr zu helfen. Und nervt dich wirklich der "Fanatismus" oder das manche Menschen fordern, dass du dich in deiner Lebensweise einschränken sollst?

  14. #44
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.475
    Zitat Zitat von Zoki Beitrag anzeigen
    @Chico, ich kuppel selbstverständlich schon 500m vorher aus und mache die letzten 50m den Motor aus, rolle quasi auf 19 Zoll in die Parkbucht :-))
    Die gutbezahlten " Experten" schwadronieren halt das was neue Gelder notwendig machen.
    https://twitter.com/realdonaldtrump/...225984?lang=de



    Mojib Latif mag ja gekauft sein (von wem eigentlich, das habe ich nie recht verstanden ), aber er hatte mit seinen bisherigen Vorhersagen recht. Wer sich ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzt, wird vermutlich auf mehr als eine Ursache für den Klimawandel stoßen. Ob ein Thread im Fußball-worum das wuppen kann? Ich bin skeptisch, aber voller Neugier.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  15. #45
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    16.948
    Wer sich ernsthaft auf diese Reise begibt wird noch ganz andere Sachen feststellen.
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •