Seite 6 von 7 ErsteErste ... 567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 95

Thema: Boubacar Barry

  1. #76
    Avatar von Julian
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    856
    Zitat Zitat von Frings1991 Beitrag anzeigen
    Fällt zumindest nicht durch doofe Fouls auf
    Dafür müsste er ja auch erstmal in ’nen Defensivzweikampf gehen.

  2. #77

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Frings1991 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Tolle Kommentare


    Edit: jetzt in der 76. Minute raus. So ganz verstehe ich die Wechsel nicht beim KFC aber war auch nicht sooo auffällig.
    Gemessen daran, dass eigentlich nur Dortmund spielt, fand ich ihn schon auffällig. Vor allem die Vorbereitung zur ersten von nur zwei Uerdinger Chancen war stark. Dazu fußballerisch deutlich einer der besseren beim KFC.

  3. #78

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    7.522
    Hat mir wie Mbom nicht wirklich gefallen.
    Hab die beiden aber sonst noch nicht gesehen.
    Scheiß Rassismus! Black lives matter! Kein Platz für Rassismus!

  4. #79

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Hat mir wie Mbom nicht wirklich gefallen.
    Hab die beiden aber sonst noch nicht gesehen.
    Für Mbom war es aber auch ein undankbares Spiel. Erste Halbzeit ging fast komplett an ihm vorbei weil a) Dortmund fast zu 100% über außen gespielt hat (deswegen waren KG und Barry so oft gefordert und haben das mMn ordentlich gemacht) und b) bei Uerdingen ausschließlich die beiden offensiven vorne einen Hauch von Pressing versucht haben, während Uerdingens zwei Viererketten am Strafraum standen. Naja, und dann das eigentlich irreguläre Tor in der 48. Minute und plötzlich musst du gegen Dortmund aufmachen.

    Edit: und dann spielen sie nicht mal nach vorne und wechseln auch noch ihre beiden Stürmer aus....verstehe wer will. Als Fan wäre ich leicht angesäuert.
    Geändert von FatTony (09.08.2019 um 22:36 Uhr)

  5. #80

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    7.522
    Zitat Zitat von FatTony Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Hat mir wie Mbom nicht wirklich gefallen.
    Hab die beiden aber sonst noch nicht gesehen.
    Für Mbom war es aber auch ein undankbares Spiel. Erste Halbzeit ging fast komplett an ihm vorbei weil a) Dortmund fast zu 100% über außen gespielt hat (deswegen waren KG und Barry so oft gefordert und haben das mMn ordentlich gemacht) und b) bei Uerdingen ausschließlich die beiden offensiven vorne einen Hauch von Pressing versucht haben, während Uerdingens zwei Viererketten am Strafraum standen. Naja, und dann das eigentlich irreguläre Tor in der 48. Minute und plötzlich musst du gegen Dortmund aufmachen.
    Schon.
    War ja auch nur Beschreiben meiner Eindrücke, keine endgültige Beurteilung.
    Scheiß Rassismus! Black lives matter! Kein Platz für Rassismus!

  6. #81

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von FatTony Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Hat mir wie Mbom nicht wirklich gefallen.
    Hab die beiden aber sonst noch nicht gesehen.
    Für Mbom war es aber auch ein undankbares Spiel. Erste Halbzeit ging fast komplett an ihm vorbei weil a) Dortmund fast zu 100% über außen gespielt hat (deswegen waren KG und Barry so oft gefordert und haben das mMn ordentlich gemacht) und b) bei Uerdingen ausschließlich die beiden offensiven vorne einen Hauch von Pressing versucht haben, während Uerdingens zwei Viererketten am Strafraum standen. Naja, und dann das eigentlich irreguläre Tor in der 48. Minute und plötzlich musst du gegen Dortmund aufmachen.
    Schon.
    War ja auch nur Beschreiben meiner Eindrücke, keine endgültige Beurteilung.
    Das wollte ich auch nicht andeuten

    Bei gefühlten 80-90% Ballbesitz für Dortmund kann man Uerdingen, außer für die Abwehrleistung über gewisse Strecken des Spiels, natürlich keine gute Leistung attestieren. Aber neben Mbom und Barry waren da eigentlich nur noch Evina und Osawe die was mit dem Ball anzufangen wussten. Und bei Lukimya stellen sich mir bis heute die Nackenhaare auf. In der ersten Halbzeit ist ja so gut wie jeder hohe Ball durch den Strafraum gesegelt und bei einem Dortmunder gelandet, wenn da nicht immer mal wieder Großkreutz gewesen wäre hätte es schon viel früher ein paar mal geklingelt.

  7. #82

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    7.522
    Zitat Zitat von FatTony Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von FatTony Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Hat mir wie Mbom nicht wirklich gefallen.
    Hab die beiden aber sonst noch nicht gesehen.
    Für Mbom war es aber auch ein undankbares Spiel. Erste Halbzeit ging fast komplett an ihm vorbei weil a) Dortmund fast zu 100% über außen gespielt hat (deswegen waren KG und Barry so oft gefordert und haben das mMn ordentlich gemacht) und b) bei Uerdingen ausschließlich die beiden offensiven vorne einen Hauch von Pressing versucht haben, während Uerdingens zwei Viererketten am Strafraum standen. Naja, und dann das eigentlich irreguläre Tor in der 48. Minute und plötzlich musst du gegen Dortmund aufmachen.
    Schon.
    War ja auch nur Beschreiben meiner Eindrücke, keine endgültige Beurteilung.
    Das wollte ich auch nicht andeuten

    Bei gefühlten 80-90% Ballbesitz für Dortmund kann man Uerdingen, außer für die Abwehrleistung über gewisse Strecken des Spiels, natürlich keine gute Leistung attestieren. Aber neben Mbom und Barry waren da eigentlich nur noch Evina und Osawe die was mit dem Ball anzufangen wussten. Und bei Lukimya stellen sich mir bis heute die Nackenhaare auf. In der ersten Halbzeit ist ja so gut wie jeder hohe Ball durch den Strafraum gesegelt und bei einem Dortmunder gelandet, wenn da nicht immer mal wieder Großkreutz gewesen wäre hätte es schon viel früher ein paar mal geklingelt.
    Scheiß Rassismus! Black lives matter! Kein Platz für Rassismus!

  8. #83
    Avatar von Muti Bacon
    Registriert seit
    08.08.2018
    Beiträge
    1.063
    Mit einem schlimmen Fehlpass das 0:1 eingeleitet

  9. #84
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    16.182
    gestern in Halbzeit 1 sehr aktiv unterwegs. Gutes Tempo und suchte oft das 1 vs 1. In Halbzeit 2 baute er dann ab und wurde irgendwann ausgewechselt.

  10. #85
    Avatar von Muti Bacon
    Registriert seit
    08.08.2018
    Beiträge
    1.063
    Wie Mbom Startelf gegen Bayerns U23.

  11. #86

    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    193
    Beste Spiel von Barry in dieser Saison und erster Assist. Hat sich hinten rechts erstmal festgespielt und Kevin Großkreutz verdrängt der nichtmal im Kader war

  12. #87

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.966
    Barry hinten rechts?

  13. #88
    Avatar von Gerrie
    Registriert seit
    25.01.2012
    Ort
    Europa
    Beiträge
    6.510
    Barry verdrängt Großkreutz und Bittroff


    Der offensive Mittelfeldspieler des KFC Uerdingen fühlt sich auf seiner neuen Postion hinten rechts sehr wohl. [...] „Da ich schon in den Jugendmannschaften des DFB häufiger hinten rechts gespielt habe, fiel mir die Umstellung auf diese Possition nicht schwer“, sagte Barry nach der Partie gegen Sonnenhof-Grossaspach. „Hinten rechts fühle ich mich richtig wohl.“

  14. #89
    Avatar von Horst
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    6.261
    Dann kann er sich ja irgendwann mit Agu und Bejimo um Theos Nachfolge streiten.

  15. #90
    Avatar von BaumannBodeSchaaf
    Registriert seit
    17.06.2019
    Beiträge
    300
    Bei nem möglichen Abstieg hätten wir dann immerhin mit Agu,Barry, Beijmo weitere Alternativen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •