Seite 21 von 25 ErsteErste ... 11 202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 315 von 374

Thema: Florian Grillitsch (TSG 1899 Hoffenheim)

  1. #301

    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    4.254
    Dann sind, für mich persönlich, (vor allem "Schnalle") ziemlich abwertende Ausdrücke. Wundert mich etwas ... aber will da keine Diskussion drüber aufbrechen (ist vor allem OT), nur mal anmerken.

    Aber ich glaub dir, dass du das nicht negativ gemeint hast, das würde auch nicht zu dir passen
    Geändert von CRIX (28.02.2020 um 08:52 Uhr)
    Antifascista!

  2. #302

    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    4.435
    Zitat Zitat von Horst Beitrag anzeigen
    Ähm... Das war öhm nett gemeint und so....
    Naja. Nun siehst du in milder Form, wie sich das anfühlt, wenn einem die Sprache negativ ausgelegt wird, obwohl man es nicht so meint

  3. #303
    Avatar von SV_W
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    711
    Zitat Zitat von Horst Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Horst Beitrag anzeigen
    Grillitsch Weggang ist ein Desaster gewesen. Aber seine Schnalle wollte in Heidelberg studieren, wot to do.
    Dagegen, in Heidelberg zu studieren (idealerweise Medizin) ist absolut nichts einzuwenden.
    Aber den Ruhmreichen zu verlassen, um mit 20 seiner studiumswilligen Torte hinterherzuziehen - nein, dafür fehlt mir jedes Verständnis .
    Das soll nett gemeint sein? Das ist einfach nur abwertend. Wie wäre es mit Frau/Freundin? Davon ab müssen wir nicht so tun, als wäre das für Grillitsch der Hauptgrund gewesen, Bremen zu verlassen. Hoffenheim kann auch die besseren sportlichen Perspektiven bieten.

  4. #304

    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    2.568
    Was studiert die Trulla denn? Sind ja schon drei Jahre rum. Wenn's nur son Bachelor ist, könnten die beiden ja auch zusammen zurück nach Bremen. Hier geht's ab jetzt nämlich auch wieder sportlich bergauf (sagt meine Glaskugel).

  5. #305
    Avatar von johnny_s
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    712
    keine bösen Wörter

  6. #306
    Avatar von Muggwart
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Widdert
    Beiträge
    1.953
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT

  7. #307
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    18.293
    Die fortwährende Barbarisierung von Sprache, dazu noch mit dem Verweis auf "Umgangssprache", finde ich beklagenswert und höchst bedauerlich.
    Mir ist das nicht scheißegal.
    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht!

    Vintery, mintery, cutery, corn - apple seed and apple thorn;
    Wire, briar, limber lock - three geese in a flock.
    One flew east,
    And one flew west -
    And one flew over the cuckoo’s nest.

    Cu è surdu, orbu e taci, campa cent’ anni ’mpaci!

  8. #308
    Avatar von luski
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Das ist der Klassiker für jemanden, der es nicht verstanden hat. Wenn du selbst zu der Gruppe gehörst, die für gewöhnlich nicht diskriminiert wird, solltest du etwas mehr darüber nachdenken, wie und warum die andere Gruppe diskriminiert wird. Frauen werden immer noch systematisch in unserer Gesellschaft ausgegrenzt, z.B. dadurch, dass ihnen weniger Geld bezahlt wird oder sie für bestimmte Jobs "nicht gut genug" sind. Wenn diese systematische Diskriminierung durch Sprache weiter geführt wird, ist das, VERFICKTE SCHEIßE, nicht EGAL! Und es wird sich hier nur etwas verändern, wenn die Männer mit diesen Themen sensibler umgehen.

  9. #309

    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Das ist ja schön für dich als einzelne Person, dass es dir egal ist, ob jemand respektlos mit dir spricht oder dich entsprechend nennt.

    Ich bin mir sicher, anderen (vielen) ist es nicht egal.

  10. #310
    Avatar von johnny_s
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    712
    Zitat Zitat von luski Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Das ist der Klassiker für jemanden, der es nicht verstanden hat. Wenn du selbst zu der Gruppe gehörst, die für gewöhnlich nicht diskriminiert wird, solltest du etwas mehr darüber nachdenken, wie und warum die andere Gruppe diskriminiert wird. Frauen werden immer noch systematisch in unserer Gesellschaft ausgegrenzt, z.B. dadurch, dass ihnen weniger Geld bezahlt wird oder sie für bestimmte Jobs "nicht gut genug" sind. Wenn diese systematische Diskriminierung durch Sprache weiter geführt wird, ist das, VERFICKTE SCHEIßE, nicht EGAL! Und es wird sich hier nur etwas verändern, wenn die Männer mit diesen Themen sensibler umgehen.
    bitte Belege für systematische Ausgrenzung.

  11. #311
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    13.798
    du willst belege für die systematische benachteiligung von frauen? ernsthaft?
    tiefbegabt

  12. #312
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    19.045
    Das Gute an solchen Diskussionen ist ja, dass sich bei manchen sehr deutlich zeigt, welch Geistes Kind sie sind und was man von ihnen zu halten hat.
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Ich nenne dich Wichser.
    I don't feel at home in this world anymore.

  13. #313
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    7.591
    Zitat Zitat von CRIX Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Das ist ja schön für dich als einzelne Person, dass es dir egal ist, ob jemand respektlos mit dir spricht oder dich entsprechend nennt.

    Ich bin mir sicher, anderen (vielen) ist es nicht egal.
    Auf jeden Fall.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

  14. #314
    Avatar von johnny_s
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    712
    Zitat Zitat von cluseau Beitrag anzeigen
    du willst belege für die systematische benachteiligung von frauen? ernsthaft?
    bitte genau lesen. Es wurde von systematischer Ausgrenzung geredet, und das finde ich nicht zutreffend, jedenfalls in Deutschland. Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
    Geändert von johnny_s (01.03.2020 um 11:27 Uhr)

  15. #315

    Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von luski Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Muggwart Beitrag anzeigen
    Trulla, Torte, Tussi, was ist daran schlimm wir leben im zigtausendsten Jahrhundert, Mensch es ist Umgangssprache und ich finde nix daran auszusetzen! Fühle mich auch nicht angegriffen wenn ich Macho, Kerl, Typ o.ä. Genannt werde! Scheiß egal!

    Sorry für OT
    Das ist der Klassiker für jemanden, der es nicht verstanden hat. Wenn du selbst zu der Gruppe gehörst, die für gewöhnlich nicht diskriminiert wird, solltest du etwas mehr darüber nachdenken, wie und warum die andere Gruppe diskriminiert wird. Frauen werden immer noch systematisch in unserer Gesellschaft ausgegrenzt, z.B. dadurch, dass ihnen weniger Geld bezahlt wird oder sie für bestimmte Jobs "nicht gut genug" sind. Wenn diese systematische Diskriminierung durch Sprache weiter geführt wird, ist das, VERFICKTE SCHEIßE, nicht EGAL! Und es wird sich hier nur etwas verändern, wenn die Männer mit diesen Themen sensibler umgehen.
    Das Frauen weniger Geld verdienen liegt nicht an "systematischer Ausgrenzung". Dafür gibt es viele Gründe (z.B. tendenziell weniger dominantes Auftreten in Gehaltsverhandlungen), komplexe gesellschaftliche Zusammenhänge monokausal erklären zu wollen, ist intellektuell einfältig. Damit will ich nicht andeuten, dass Diskriminierung gegen Frauen oder Sexismus nicht existiert aber diesen Umstand auf einen Faktor zu reduzieren ist nicht richtig.
    Geändert von Werdermoe (01.03.2020 um 13:10 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •