Seite 99 von 115 ErsteErste ... 49 79 89 9899100109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.471 bis 1.485 von 1717

Thema: Claudio Pizarro

  1. #1471
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.139
    Im Gegensatz zu deinen Behauptungen, Chico, hat Pizarro gestern zumindest gezeigt, dass er sehr wohl noch bundesligatauglich ist.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  2. #1472
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    14.666
    Aber nein aber ja aber ja aber nein......
    Destruction lay before my eyes
    In a generation beat
    We seemed to be too high to see
    What was dying in the street

  3. #1473
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    6.299
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu deinen Behauptungen, Chico, hat Pizarro gestern zumindest gezeigt, dass er sehr wohl noch bundesligatauglich ist.
    Bundesligatauglichkeit bedeutet nach meinem Verständnis, nicht nur ein gutes Spiel zu zeigen, sondern konstant. Schaut man sich letzte und diese Saison im Gesamten an, so kommt man als neutraler Beobachter zum Ergebnis, dass es eben doch nicht mehr ganz reicht. Licht & Schatten, wobei letzteres ganz klar überwiegt, es reichen eben nicht ein paar Blitzmomente.

  4. #1474
    Avatar von Jadehai89
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    921
    Zitat Zitat von Polizeinautovic Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Ihm den guten Abschluss abreden ist echt hanebüchen. Die Trennung kann man im Nachhinein trotzdem als richtig erachten.
    Naja finde halt das er in dem Bereich abgebaut hat. Ist halt nur meine Meinung.
    Wenn man das Gesamtbild Pizarro sieht, hat er natürlich abgebaut. Er ist mit dem Ball am Fuß immer noch stark, aber längst nicht mehr so dynamisch. Ich denke keiner hier redet Pizarro seinen guten Abschluss ab, aber alleine durch die unzureichende Schnelligkeit, sowie körperliche Dynamik ist einiges an Gefahr verloren gegangen. Oft entscheiden ja nur Kleinigkeiten, über Tor oder nicht Tor - und die paar Prozente fehlten ihm schon in seiner letzten Saison bei uns, die Verletzungen mal ausgeklammert. Das er - wie gestern zu sehen - immer noch bundesligatauglich ist, zeigt, über was für einen geilen Kicker wir hier diskutieren.
    Geändert von Jadehai89 (13.03.2018 um 15:11 Uhr)
    Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

  5. #1475

    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    790
    Wenn es gestern gefährlich wurde, war er immer beteiligt. Das ist nicht mehr die Weltklasse, die er verkörpert, aber bei vielen Dingen ist er immer noch ein sehr feiner Fußballer.
    Der Werderweg ist das Ziel. Denn das Ziel kennt keiner. Hauptsache man weiß, wer ihn nicht mitgehen kann.

  6. #1476
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    14.368
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu deinen Behauptungen, Chico, hat Pizarro gestern zumindest gezeigt, dass er sehr wohl noch bundesligatauglich ist.
    Bundesligatauglichkeit bedeutet nach meinem Verständnis, nicht nur ein gutes Spiel zu zeigen, sondern konstant. Schaut man sich letzte und diese Saison im Gesamten an, so kommt man als neutraler Beobachter zum Ergebnis, dass es eben doch nicht mehr ganz reicht. Licht & Schatten, wobei letzteres ganz klar überwiegt, es reichen eben nicht ein paar Blitzmomente.
    Dann dürften ca. 80% aller Kicker der 1. BL absolut bundesligauntauglich sein.
    Behandelt Dich das Leben räudig,
    Mach es so wie ich - und freu Dich!


    Fernseher aus - Sternschnuppen an!




  7. #1477

    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    692
    Bei den ganzen Betrachtungen über eine Bundesliga Tauglichkeit sollte der monetäre Teil nicht vergessen werden. Wenn , wie bei Werder, die Mittel knapp sind , können wir uns eigentlich keine " Legenden" leisten. Egal ob als Trainer, Techn. Direktoren oder selbsternannte " Stürmer Flüsterer". Bei Krischie und seinen Kumpanen scheint aber Geld - bei Legenden- keine Rolle zu spielen.

  8. #1478
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.035
    Zitat Zitat von Bobbinho Beitrag anzeigen
    ...Das ist nicht mehr die Weltklasse, die er verkörpert...
    Also mit Ball am Fuß ist der Typ für mich immernoch absolute Weltklasse! Kann den Ball halten wie kaum ein anderer, dazu mit fantastischen Pässen.
    Ich hatte noch nie so Schiss vor Kölner Angriffen wie gestern. Dass Pizza selbst noch in den letzten Minuten Gas geben konnte, hat mir imponiert. So schlecht kann sein Fitnesszustand gar nicht sein, wie er immer geredet wird.

  9. #1479
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Krisenkraft!
    Beiträge
    7.762
    Piza wäre auch in dieser Saison bei uns ein Juwel im Kader gewesen. Nicht nur das es ein Memorialzug der Sympathie bei jedem Auswärtsspiel gewesen (Stichwort Abschiedstournee) wäre auch hat er ein paar Elemente drin, die in unserem Spiel fehlen drauf. Nicht die Kirsche auf der Torte sondern Elementares.
    Daneben: Leader, Respektpeerson und groß darin junge Spieler zu führen. "So einen in der Kabine zu haben" ist Gold wert.

    Und jetzt mal ehrlich: Der aktuelle (und auf viele Jahre hinweg bleibende) Rekordtorschütze von Werder läuft im Trikot einer anderen Mannschaft im Weserstadion auf? Das kann doch nicht sein. Das gehört sich einfach nicht.
    Die verlor`nen laufen Amok. Plündernd ziehen sie ins Tal. Die Niemandskinder von Patentex Oval.
    (Friedel Geratsch)

  10. #1480

    Registriert seit
    22.11.2015
    Beiträge
    502
    Zitat Zitat von Konstante Beitrag anzeigen
    Bei den ganzen Betrachtungen über eine Bundesliga Tauglichkeit sollte der monetäre Teil nicht vergessen werden. Wenn , wie bei Werder, die Mittel knapp sind , können wir uns eigentlich keine " Legenden" leisten. Egal ob als Trainer, Techn. Direktoren oder selbsternannte " Stürmer Flüsterer". Bei Krischie und seinen Kumpanen scheint aber Geld - bei Legenden- keine Rolle zu spielen.
    War es nicht so, das Piza bereit war für recht wenig Geld und mit einem sehr leistungsbezogenen Vertrag hier weiterzuspielen

  11. #1481
    Avatar von Werderfan79
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Irgendwo in der Westkurve
    Beiträge
    2.965
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Piza wäre auch in dieser Saison bei uns ein Juwel im Kader gewesen. Nicht nur das es ein Memorialzug der Sympathie bei jedem Auswärtsspiel gewesen (Stichwort Abschiedstournee) wäre auch hat er ein paar Elemente drin, die in unserem Spiel fehlen drauf. Nicht die Kirsche auf der Torte sondern Elementares.
    Daneben: Leader, Respektpeerson und groß darin junge Spieler zu führen. "So einen in der Kabine zu haben" ist Gold wert.
    Deswegen steht Köln auch auf Platz 18.

    Mag sein, dass er temporärnoch immer ein paar elementare Dinge einbringen könnte, die uns abgehen.
    Umgekehrt fehlen ihm aber mittlerweile auch eben welche , die wir uns auch nicht leisten können, aufzufangen.

  12. #1482
    Avatar von Nordhorn
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Bremen-Ost
    Beiträge
    1.495
    Wer wäre denn Streichkandidat im Bundesligakader für Pizarro? Also wer dürfte nicht mehr im 18er dabei sein?

  13. #1483
    Avatar von donnerbalken
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    536
    Hat mir etwas wehgetan ihn im FC Trikot hier zu sehen. Nach dem Kopfball bleiben auch Fragezeichen..vielleicht konnte er den einfach nich machen. Schade das die Karriere so unrühmlich endet,viel ♡ Und alles gute Pizza

  14. #1484

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    907
    Ich würde es für sinnvoll halten, wenn hier weiterhin nach jedem Spieltag darüber diskutiert werden könnte, ob Pizarro noch etwas drauf hat und ob Werder den Vertrag hätte verlängern sollen, oder nicht. Sehr gut wäre, wenn jeder engagierte User dazu wöchentlich beiträgt, indem er noch mal darlegt, warum er recht und andere User unrecht haben. Inhaltlich auch sehr gerne mit denselben Argumenten wie in der jeweiligen Vorwoche.
    Das tut dem Thread alles wirklich gut und wird Pizarro gerecht.

  15. #1485
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    14.666
    Zitat Zitat von Konstante Beitrag anzeigen
    Bei den ganzen Betrachtungen über eine Bundesliga Tauglichkeit sollte der monetäre Teil nicht vergessen werden. Wenn , wie bei Werder, die Mittel knapp sind , können wir uns eigentlich keine " Legenden" leisten. Egal ob als Trainer, Techn. Direktoren oder selbsternannte " Stürmer Flüsterer". Bei Krischie und seinen Kumpanen scheint aber Geld - bei Legenden- keine Rolle zu spielen.
    Erst die Schaafsche Stellenbeschreibung und jetzt auch noch den Durchblick in Punkto Finanzen.Ich bin beeindruckt.
    Destruction lay before my eyes
    In a generation beat
    We seemed to be too high to see
    What was dying in the street

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •