Seite 483 von 554 ErsteErste ... 433 463 473 482483484493 503 533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.231 bis 7.245 von 8306

Thema: [1] Jiri Pavlenka

  1. #7231
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.255
    Sehe ich auch so. Er berührt den Ball ganz leicht. Natürlich richtig Dusel, dennoch richtig entschieden.
    Social Distortion

  2. #7232

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    554
    Also bei der Ibisevic Szene kann man wirklich nur mit extrem ausgeprägter grün-weißer Brille zum Schluss kommen, dass dies kein Strafstoß war. Da haben wir echt eine Menge Glück gehabt. Auch wenn Pavlenka den Ball ganz leicht berührt, zu 95% räumt er nur Ibisevic ab. Da kam uns auch ein wenig der "schlechte Ruf" von Ibisivec entgegen, der ja auch gerne zu Theatralik neigt. Dies hat mich Sicherheit auch ein wenig Einfluss auf die Schiedsrichter.

  3. #7233
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.313
    Zitat Zitat von sasbob Beitrag anzeigen
    Also bei der Ibisevic Szene kann man wirklich nur mit extrem ausgeprägter grün-weißer Brille zum Schluss kommen, dass dies kein Strafstoß war. Da haben wir echt eine Menge Glück gehabt. Auch wenn Pavlenka den Ball ganz leicht berührt, zu 95% räumt er nur Ibisevic ab. Da kam uns auch ein wenig der "schlechte Ruf" von Ibisivec entgegen, der ja auch gerne zu Theatralik neigt. Dies hat mich Sicherheit auch ein wenig Einfluss auf die Schiedsrichter.
    Insofern: Verdienter Nicht-Elfmeter!
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  4. #7234
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.255
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.
    Social Distortion

  5. #7235

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    7.522
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.

    Deshalb war es auch kein Elfer.
    Scheiß Rassismus! Black lives matter! Kein Platz für Rassismus!

  6. #7236
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    9.615
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.

    Deshalb war es auch kein Elfer.

    Ganz einfach eigentlich
    „Wir wollen wieder eine junge, entwicklungsfähige und hungrige Mannschaft zusammenstellen. Dafür brauchen wir robuste, schnelle, athletische aber auch kreative Elemente in unserem Spiel." F. Baumann

  7. #7237
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    11.555
    "abräumen" finde ich auch eine merkwürdige Bezeichnung für die Szene. Bei einem normalen Ablauf würde Jiri auch nur das Standbein leicht touchieren. Ibisevic will aber "das Foul ziehen" (für mich auch ein Unsitte) und bleibt bewusst mit den Füßen so, dass er gegen Jiri läuft und zu Fall gebracht wird. Davon mal ist Ball gespielt = Ball gespielt. Da gibt es kein nur ein Hauch Ball gespielt.

  8. #7238
    Avatar von Eden11
    Registriert seit
    11.07.2017
    Beiträge
    340
    Aus der einen Perspektive klar zu sehen das Pavlenka den Ball leicht berührt. Dazu fädelt Ibisevic ein und hat auch eigentlich keine andere Option, weil er sich den Ball zu weit vorgelegt hat. Die Szene ist für ähnlich wie bei Davy gegen Union. Reicht für mich bei beidem nicht für einen Elfer.

  9. #7239
    Avatar von Binichio
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.434
    Zitat Zitat von sasbob Beitrag anzeigen
    Also bei der Ibisevic Szene kann man wirklich nur mit extrem ausgeprägter grün-weißer Brille zum Schluss kommen, dass dies kein Strafstoß war. Da haben wir echt eine Menge Glück gehabt. Auch wenn Pavlenka den Ball ganz leicht berührt, zu 95% räumt er nur Ibisevic ab. Da kam uns auch ein wenig der "schlechte Ruf" von Ibisivec entgegen, der ja auch gerne zu Theatralik neigt. Dies hat mich Sicherheit auch ein wenig Einfluss auf die Schiedsrichter.
    Den Kontakt hat Ibisevic aber auch klar gesucht. Den Ball, den er nämlich vorbei legt, kann er in 10 Jahren nicht mehr erreichen. Der Move war rein dazu da, den Elfer zu ziehen und da finde ich es eher positiv von den Offiziellen, da nicht jede Theaterszene mit einem Elfmeter zu belohnen.
    Kader 20/21:
    ----------Kapino
    -Agu---NEU—-NEU—-NEU-
    ---———-NEU-----------
    --NEU---NEU--Schmid--
    --S.Weissman—Füllkrug—

    Reiß ein, mach NEU!

    Trainer: Roger Schmidt

  10. #7240
    Avatar von Willowwoody
    Registriert seit
    12.12.2017
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.

    Deshalb war es auch kein Elfer.
    Aber eigentlich Ecke, insofern so oder so glücklich.
    „Wenn schon vier Leute so viele Fehler machen, ist es vielleicht richtig, dass man auf eine Dreierkette umstellen sollte.“

  11. #7241
    Avatar von Hicks
    Registriert seit
    04.08.2016
    Ort
    Celle
    Beiträge
    1.570
    Zitat Zitat von Willowwoody Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.

    Deshalb war es auch kein Elfer.
    Aber eigentlich Ecke, insofern so oder so glücklich.
    Also auch nach mehrmaligem Anschauen. Die Ballberührung ist wenn überhaupt minimalst. Da haben wir echt Schwein gehabt. die berühmten 9 von 10 Schiris pfeifen den.
    Lebenslang grün-weiß

  12. #7242
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    4.210
    Klarer Elfer. Mal wieder Schwein gehabt. Muss man auch mal zugeben, dass wir momentan doch eher leicht begünstigt werden in Sachen VAR. Is auch mal schön...

  13. #7243
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    28.839
    Zitat Zitat von Hicks Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Willowwoody Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Südwestpfälzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Trifft er zuerst den Ball, dann ist es kein Elfer.

    Deshalb war es auch kein Elfer.
    Aber eigentlich Ecke, insofern so oder so glücklich.
    Also auch nach mehrmaligem Anschauen. Die Ballberührung ist wenn überhaupt minimalst.
    Offenbar hat uns das vor dem Elfmeter gerettet. Ich selbst habe keine Ballberührung gesehen, aber wenn der VAR eine solche hätte ausschließen können, hätte Brych nachträglich auf jeden Fall Elfmeter gegeben.

  14. #7244

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    842
    Alle schauen neu der Bewertung der Szene, ob Pavlas den Ball trifft oder nicht.

    Aber schaut man auf den Ibisevic, so sieht man, dass er vor der Berührung abhebt und auch über den schräg vor ihm grätschenden Pavlas hätte ohne Probleme drüber springen können. Das ändert die Bewertung dahin, dass weiterspielen in Ordnung war.
    Ich vermute, der Schiri hat das aus der Nähe so gesehen.
    www.goalz.de - der ultimative Fußballmanager, programmiert von einem Werderfan. Von mir ;)

  15. #7245
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.069
    Zitat Zitat von schuti Beitrag anzeigen
    Alle schauen neu der Bewertung der Szene, ob Pavlas den Ball trifft oder nicht.

    Aber schaut man auf den Ibisevic, so sieht man, dass er vor der Berührung abhebt und auch über den schräg vor ihm grätschenden Pavlas hätte ohne Probleme drüber springen können. Das ändert die Bewertung dahin, dass weiterspielen in Ordnung war.
    Ich vermute, der Schiri hat das aus der Nähe so gesehen.
    Das ist so nicht korrekt. Ein Spieler muss sich nicht foulen und ggf. verletzten lassen, um den Pfiff zu bekommen. Wenn der attackierende Spieler den Ball nur trifft, wenn der Ballführende in Deckung springt, weil er sonst gefoult würde, ist das trotzdem ein Foul und ggf. Elfmeter. Nannte sich früher mal "übertriebene Härte zum Zwecke des Ballgewinns".

    Gab vor vielen Jahren im Weserstadion dazu mal eine Lehrbuchszene: Jürgen Klinsmann wird mit einem langen Ball auf die Reise geschickt. Er rennt los, um ihn allein in der ansonsten leeren Werder-Hälfte zu erreichen. Olli Reck rennt ebenfalls los uns geht ähnlich wie diesmal Pavlenka mit vollem Tempo und langem Bein in den Ball. Klinsmann springt hoch, um von Reck nicht erwischt zu werden. Reck trifft den ball und klärt die Situation. Der Schiri geht zu Reck und zeigt ihm Rot, da es eine Notbremse war, auch wenn Klinsmann nicht getroffen wurde. Er wäre aber getroffen worden, wäre er nicht hochgesprungen.

    Bei Pavlenkas Szene bin ich allerdings der Meinung, dass er eben vor Ibisevic am Ball ist (wenn auch nur leicht), er also den Ball klärt, ohne zu foulen. Erst danach stürzt Ibisevic über das ausgestreckte Bein. daher kein Foul und kein Elfmeter.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •