Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 48

Thema: Suche für ein Hymnen Projekt Werder Fans

  1. #1

    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    Schwanewede
    Beiträge
    2

    Suche für ein Hymnen Projekt Werder Fans

    Hallo,
    ich bin seit ca. 40 Jahren Werder Fan und verfolge den Werdegang von Werder mal mehr mal weniger intensiv.
    Da ich ein Singer/Songwriter lag mir schon lange eine Melodie im Ohr und jetzt habe ich daraus eine Hymne gemacht. Ich würde dessen Refrain gerne von Werder Fans singen lassen wollen. Die Aufnahmen hierzu würden in einem Studio vorgenommen werden.
    Gibt es hier interessierte Fans?

    Diese Hymne ist allerdings keine offizielle Werder Hymne – d.h. es gibt bisher keine Verbindung zum Verein. Es wurden mir gegenüber aber auch keine Bedenken seitens der Rechtsabteilung geäußert. Die bisher genutzten Samples der Fangesänge wurden vom Produzenten genehmigt.

    Eine endgültige Produktion soll nach den Studioaufnahmen vorgenommen werden. Danach soll diese Hymne auch veröffentlicht werden. Ob sie Erfolg hat ist nicht einschätzbar. Wenn, dann seid Ihr dabei.

    Bei Interesse schreibt bitte an info@2521Trax.com

    Ein Teaser der von mir in meinem Studio produzierte Demo dieser Hymne(Text ist noch nicht aktuell) ist hier zu finden:
    https://soundcloud.com/user-36626230...-hymne/s-4Y87P

    Der Text ist wie folgt:
    Vers 1:
    Bremen ist die Stadt der Märchen
    Dort tragen Stadtmusikanten im Chor
    ihre Geschichten vor
    Und seit 1899 - dringt ein Gesang von Fans ins Ohr
    erzählt das Märchen vom Osterdeich

    Refrain:
    Werder Bremen – Stunden voller Glück
    Seit Jahrzehnten macht ihr Märchen wahr
    Deine legendären Spiele – viel Siege davon klar
    Viermal deutscher Meister, sechsmal den Pokal

    Vers 2:
    Werder hat die Macht der Märchen,
    drei Trainer schafften die Meisterschaft
    viele Spieler wurden zu Legenden –
    Und vom Osterdeich dringt seit Jahren schon,
    der Gesang von Fans ins Ohr

    2x Refrain:

  2. #2
    Avatar von Knaacki
    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    8.200
    Wahrscheinlich traut sich keiner:
    Dein Engagement in Ehren, aber der Text ist - freundlich ausgedrückt - ausbaufähig. Da feil mal lieber noch ein bisschen dran.

  3. #3
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    17.651
    Der Teaser haut mich ehrlich gesagt auch null vom Hocker. Meine Reaktion war eher, dass ganze schnell wieder auszumachen. Sorry!
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  4. #4
    Avatar von Wense
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    1.715
    Hui. Mutig. In der Tat. Bin da bei Banano, sorry.
    Bappsack!

  5. #5
    Avatar von Werder Walross
    Registriert seit
    20.07.2016
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    885
    Klingt wie ein aus der Zeit gefallener Schlagersong. Und der Text ist mir zu kitschig. Sorry mein Geschmack triffts nicht.

  6. #6
    Avatar von l0k0line
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    387
    Muss mich leider meinen Vorrednern anschließen - meinen Geschmack trifft das auch nicht.
    Klingt nach Alexander Marcus.

    Dennoch Hut ab - ist sicherlich viel Fleiß und Hirnschmalz reingeflossen!
    Geändert von l0k0line (18.06.2019 um 11:49 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    Schwanewede
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für eure Bemerkungen und damit vorweg:
    Es ist natürlich euer gutes Recht einen Song oder seinen Text schlecht zu finden. Das spreche ich niemandem ab, das gehört zur Meinungsfreiheit und das ist gut so.

    Die Frage war allerdings nicht, wie ihr diesen Song findet!
    Solch eine Frage würde ich nie im Netz stellen, denn ich weiß, was dann passiert:
    Es fallen sehr viele über diesen Song her und schnell kommt man vom Thema ab. Das gehört zwar zur Meinungsfreiheit, hilft aber wenig. Das könnte wohl konstruktive Kritik,die am Thema bleibt, die ist aber wohl schwer in Worte zu fassen.

    @ Knaacki, @Werder Walross: Ihr schreibt, dass der Text und die Melodie kitschig ist.Was macht denn für euch ein guter Songtext aus? Mit der Aussage noch an einem Text feilen zu müssen, oder das er kitschig ist, bringnt mich nicht weiter, wenn ihr nicht auch sagt was euch stört UND was ihr besser machen würdet. Dennoch ist eure Meinung, diesen Song schlecht zu finden, natürlich OK für mich!

    Etwas zum Überlegen:
    Würde ich hier nach Helene Fischer fragen, würden wahrscheinlich so gut wie alle drüber herfallen!
    Aber sie verkauft Millionen von Musikstücken und wird gut bezahlt.
    Ist das nicht irgendwie schizophren?
    Ihre Melodien sind einfach, ihre Texte oft grober Unfug! Aber es ist Schlager!
    Warum hat sie damit Erfolg?
    Weil sie ihre Zielgruppe gefunden hat und immer wieder erreicht!
    Und ob ein Schlager gut oder schlecht ist, entscheiden die Verkaufszahlen.

    So wie es sich für mich darstellt gehören die Mitglieder des Forums nicht zu meiner Zielgruppe. Muss ich halt woanders suchen. Ich gehe aber davon aus, dass es auch in diesem Forum Menschen gibt, die diesen Song mögen. Ich kenne aus anderen Bereichen auch andere Rückmeldungen.

    Und jetzt zurück zu meiner Frage: Ich wollte wissen, ob es hier im Forum Menschen gibt, die mich gesanglich unterstützen würden, diese Hymne zu verwirklichen. Dem ist offensichtlich nicht so - es hat sich bisher keiner gemeldet. Das hat mir euer Dachverband aber auch bereits vorher prophezeit. Ich wollte es halt einmal versuchen. Damit ist es für mich dann auch gut. Den Song nehme ich nach ein paar Tagen wieder raus.

    @l0k0line: Vielen Dank für Deine Rückmeldung, sie zeigt, dass Du auch die Arbeit siehst, die hinter solch einem Song steckt. Solch ein Werk schreibt sich nicht von allein, auch wenn er einfach scheint und ihr ihn nicht mögt.

    Vielen Dank an alle, die sich den Song angehört haben und auch an diejenigen, die sich hier äußerten. Und an diejenigen, die es bis hierher gelesen haben.
    Gar keine Reaktion wäre ja auch eine Reaktion gewesen.

    Vielleicht kann man das ja mal beim Bier ausdiskutieren

    Schlager ist auch nur ein Genre! Genauso wie HipHop, Techno, House, Dance, EDM,.....
    Geändert von JorinJesco (19.06.2019 um 04:42 Uhr)

  8. #8
    Avatar von AffenSchmidtPistoleSieben
    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    1.593
    Helene Fischer würde mit dem Text auch nicht Millionen verdienen, versprochen.

    Am Anfang versuchst du auf Teufel komm raus noch einen Reim raus zu machen. Es liest sich schon total schwerfällig. Märchen - Chor - Vor. Danach der Satz mit ‚...1899....Märchen vom Osterdeich...‘ Der Satz ergibt irgendwie gar keinen Sinn und finde ich musikalisch noch schwieriger.

    Und so zieht sich das durch den gesamten Text. Ich finde da einfach nichts stimmig. Inhalt passt nicht wirklich zusammen und textlich auch einfach nicht gut genug für eine Hymne.

    Genre etc ist mir relativ egal, aber wenn man schon Vergleiche mit Helene Fischer anbringt, dann muss da wesentlich mehr kommen.

    Persönlich würde ich den kompletten Text noch mal auf links drehen und dann noch mal komplett neu anfangen.

  9. #9
    Avatar von FofftigMark
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    An der Nordsee
    Beiträge
    7.064
    Moin. Ich finde den Text gut. Wie es sich für eine Fußballhymne gehört mit viel Tradition und den Vereinserfolgen. Wüsste nicht wieso man den ganzen Text auf links drehen sollte. Finde die Kritiken hier etwas hart.
    Geändert von FofftigMark (19.06.2019 um 09:57 Uhr)
    Reinke - Stalteri, Krstajic, Ismael (71. Lagerblom), Schulz (56. Skripnik) - Borowski, Baumann, Ernst - Micoud - Klasnic (87. Valdez), Ailton

  10. #10
    Avatar von mab123
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    3.821
    Ich persönlich finde dieses "Märchen" Thema halt nicht so passend für eine Hymne. Da muss man eher auf Emotionen meiner Meinung nach.
    Die Melodie habe ich mir nicht angehört, da das gerade nicht geht.

    Trotzdem viel Spaß und Erfolg mit deinem Song.

  11. #11
    Avatar von Knaacki
    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    8.200
    Zitat Zitat von FofftigMark Beitrag anzeigen
    Moin. Ich finde den Text gut. Wie es sich für eine Fußballhymne gehört mit viel Tradition und den Vereinserfolgen. Wüsste nicht wieso man den ganzen Text auf links drehen sollte. Finde die Kritiken hier etwas hart.
    War klar.

    ASPS hat es schon gut erklärt.

    @JorinJesco:
    Ich wollte dich nicht persönlich angreifen. Ich glaube, dass ich mich auch noch recht gewählt und sachlich ausgedrückt habe.
    Geändert von Knaacki (19.06.2019 um 10:50 Uhr)

  12. #12

    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    1.316
    Ich mache selber seit ca. 16 Jahre Musik. Ich schreibe meine Texte selber. Ich weiss was für ein Weg das war. Allerdings mache ich Rap Musik. Ich Brauch ca. 30 Minuten für einen Part 16 Zeilen in die ich Wortwitz, vergleiche und Reime rein klatsche. Ich würde in der Tat sagen das ich es drauf habe Texte zu schreiben. Ich bin in all den Jahren nie aufgetreten obwohl ich genug Möglichkeiten hatte. Werde ich wohl auch nie tun weil ich da kein Bock drauf habe. In Videos könnte ich auch besser performen. Aber momentan habe ich mich eh eher zurück gelehnt.

    Ich kann dir bei Schlager nicht sonderlich weiter helfen. Helene Fischer im Vergleich zu nennen ist aber weit her geholt. Das sind Ohrwurm Songs, Auftritt hat sie drauf und das nötige Talent bzw. Lange genug weiter geübt bis es geworden ist wie es ist. Keine Ahnung ob sie ihre Texte selbst schreibt oder schreiben lässt.

    Was ich aber bei dir sagen möchte. Ich finde es sehr langweilig dahin gesungen. Das instrumental ist auch eher langweilig. Da gehört viel mehr Gefühl rein und deutlich mehr Druck in die Stimme. Den Text lass ich dir wenn er dir gefällt ist es die Hauptsache und ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche. Musik machen macht Spaß und Egal wieviel Gegenwind es gibt mach immer weiter man wird von mal zu mal besser. Und sei froh wenn du Kritik bekommst konstruktiv ist natürlich besser als nur zu sagen es gefällt einem nicht aber das wirst du nie von allen kriegen.
    Schlimmer aber wenn Leute dich belügen und erzählen du bist ein super Sänger obwohl noch viel Übung notwendig ist. Nur um dich nicht zu verletzen. Davon kannst du nicht besser werden.

  13. #13
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    149
    Auch wenn ich die Kritik hier ein Stück weit nachvollziehen kann (sie aber teilweise auch für überzogen und anmaßend halte, zumal es sich ja um eine Rohfassung handelt), und der Song von JorinJesco so überhaupt nicht mein Ding ist...

    @GrünWeißShaz: Woher nimmst Du diese Gewissheit/Selbstsicherheit:

    Zitat Zitat von GrünWeißShaz Beitrag anzeigen
    Ich würde in der Tat sagen das ich es drauf habe Texte zu schreiben.
    Wenn:

    Zitat Zitat von GrünWeißShaz Beitrag anzeigen
    Ich bin in all den Jahren nie aufgetreten obwohl ich genug Möglichkeiten hatte. Werde ich wohl auch nie tun weil ich da kein Bock drauf habe. In Videos könnte ich auch besser performen. Aber momentan habe ich mich eh eher zurück gelehnt
    &
    Schlimmer aber wenn Leute dich belügen und erzählen du bist ein super Sänger obwohl noch viel Übung notwendig ist. Nur um dich nicht zu verletzen. Davon kannst du nicht besser werden.



    Zitat Zitat von GrünWeißShaz Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung ob Helene Fischer ihre Texte selbst schreibt oder schreiben lässt.
    Nein, das sind Lieder, die komplett am Reißbrett entstehen:

    wikipedia: Liste der Lieder von Helene Fischer
    Geändert von CrysIce (19.06.2019 um 12:42 Uhr)
    "Patience is a virtue, Virtue is a grace, Grace is a little girl. Who wouldn't wash her face." Dick King-Smith

  14. #14
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    6.212
    Zitat Zitat von CrysIce Beitrag anzeigen

    Nein, das sind Lieder, die komplett am Reisbrett entstehen:
    Ich habe "Reisebett" gelesen.

    Zum Reißbrett hat Böhmermann doch Brauchbares gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=nFfu2xDJyVs
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  15. #15
    Avatar von FofftigMark
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    An der Nordsee
    Beiträge
    7.064
    Zitat Zitat von Knaacki Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von FofftigMark Beitrag anzeigen
    Moin. Ich finde den Text gut. Wie es sich für eine Fußballhymne gehört mit viel Tradition und den Vereinserfolgen. Wüsste nicht wieso man den ganzen Text auf links drehen sollte. Finde die Kritiken hier etwas hart.
    War klar.

    ASPS hat es schon gut erklärt.

    @JorinJesco:
    Ich wollte dich nicht persönlich angreifen. Ich glaube, dass ich mich auch noch recht gewählt und sachlich ausgedrückt habe.
    Reinke - Stalteri, Krstajic, Ismael (71. Lagerblom), Schulz (56. Skripnik) - Borowski, Baumann, Ernst - Micoud - Klasnic (87. Valdez), Ailton

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •