Seite 3 von 162 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 2426

Thema: Kader 2017/18

  1. #31
    Avatar von BigBrodus
    Registriert seit
    30.01.2014
    Ort
    Den Haag
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri Beitrag anzeigen
    In der 2.Liga gibt's bekanntlich auch ne Meisterschale...
    Nee, da gibt's nur ne Felge
    Immerhin was Glänzendes

  2. #32

    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von oldenburgerbremer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hedoaltruist Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Werder braucht:

    TW, IV, DM, ST

    TW: Eine klare Nummer 1 muss her. Jemand, der auch mal einen unfassbaren Save herausholt und so Punkte für die Mannschaft sichert.
    IV: Auch da sollte in Anbetracht der 3er-Kette nachgelegt werden.
    DM: Bargfrede fällt aus und schon fällt das Kartenhaus Werder regelrecht zusammen. Damit sollte Schluss sein. Auf Bargfrede kann man sich nicht mehr verlassen. Es muss ein zusätzlicher 6er her. Keine halbgaren Lösungen!
    ST: Die Saison zeigt ganz klar, dass Werder ein Torjäger fehlt. Mir würde ein wuchtiger Stürmer gefallen.
    Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld *sing*
    Baumann soll einfach mal während der Transferperiode keinen Urlaub machen und stattdessen seinen Job ordentlich erledigen. Hier sind ganz gute Vorschläge, durch welche Abgänge Einnahmen erzielt werden können.
    Hmm... also ich sehe da ehr wildes (Traum-) Ablösen erfinden. Wenn das alles so tolle und realistische Ideen sind, warum ist Yata denn dann noch nicht weg? Für 1,5 mio hätte er bestimmt gehen dürfen. Ein Hajrovic für 1 mio? Der wäre längst weg wenn einer nur das Gehalt zahlen würde. Auch Diagne und Pestos hätten für die Summen die genannt werden längst wechseln dürfen. Vielleicht sollten die "Kaderplaner" einfach mal den Verein dazuschreiben, der gewillt ist die Kohle zu Zahlen und gleichzeitig auch vom Spieler akzeptiert wird.

  3. #33

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    4.386
    Aber, aber beim FussballManager ist doch alles soooo einfach!

  4. #34
    Avatar von sorb2005
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Nähe Heidelberg
    Beiträge
    7.986
    Ist doch nur ein Wunsch, also manchmal....
    „Es gibt nicht jung und alt, sondern nur gut und schlecht.''
    -Otto Rehhagel

  5. #35
    Avatar von Olaf
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Umzu
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von Hedoaltruist Beitrag anzeigen
    Aber, aber beim FussballManager ist doch alles soooo einfach!
    ... am allerliebsten ist mir dann immer noch der Zusatz "realistisch"

  6. #36

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von sorb2005 Beitrag anzeigen
    Ist doch nur ein Wunsch, also manchmal....
    War nicht auf dich bezogen, sorb. Bei dir weiß man ja, wie es gemeint ist. Ich finde es nur immer lustig, wie andere User mehr oder weniger voraussetzen, dass so ein Umbruch möglich ist.

  7. #37

    Registriert seit
    20.11.2015
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Hedoaltruist Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von sorb2005 Beitrag anzeigen
    Ist doch nur ein Wunsch, also manchmal....
    War nicht auf dich bezogen, sorb. Bei dir weiß man ja, wie es gemeint ist. Ich finde es nur immer lustig, wie andere User mehr oder weniger voraussetzen, dass so ein Umbruch möglich ist.

    Richtig war nicht auf sorb oder andere "Kaderplaner" bezogen sondern ehr auf den Oldenburger und seine Kritik an Baumann die Träumereien nicht einfach umzusetzten

  8. #38
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    8.840
    Abgänge (ganz frech vom Sorb kopiert ):
    -Wiedwald (ablösefrei)
    -Fritz (Karriereende)
    -Pizarro (Karriereende )
    -Grille (ablösefrei)
    -Petsos (1,5 Mio. €)
    -Diagne (1,5 Mio. €)
    -Thy (0,5 Mio. €)
    -Hajrovic (1 Mio. €)
    -Yatabare (1,5 Mio. €)
    -Santi (ablösefrei)
    -Kleinheisler (1 Mio. €)
    -Juno (5 Mio. €)
    -Aycicek (1 Mio. €)
    -Busch (0,5 Mio. €)
    -Lorenzen (ablösefrei)
    ->13,5 Mio. €

    Zugänge:
    -Pacheco (2,5mio)
    -Vezo (2mio)
    -Ludwig (3mio)
    -Tachtsidis(2mio)
    -Cop(3,5mio)
    -> 13mio

    ----------------------------Pacheco---------------------------------
    -----Veljkovic/Vezo---------Sané-------------Moisander----------
    Bauer--------------Delaney-------Tachtsidis---------------Ludwig
    ------------------------------Kruse---------------------------------
    ----------------------Gnabry--------Cop----------------------------

    Santi Mina :love:

  9. #39
    Avatar von sorb2005
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Nähe Heidelberg
    Beiträge
    7.986
    @Hedoaltruist, @svk72:

    Habe ich wohl falsch verstanden. Tut mir Leid
    „Es gibt nicht jung und alt, sondern nur gut und schlecht.''
    -Otto Rehhagel

  10. #40
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    7.812
    Kommt drauf an, ob es beim 3-1-4-2-System bleiben wird oder nicht. Man darf wohl annehmen, dass Nouri im Falle eines Klassenerhalts wohl eine weitere Chance erhalten wird, etwas auf die Beine zu stellen und dabei wohl weiterhin die 3er-Kette in Betracht ziehen wird. In dem fall sollte man sich Gedanken darüber machen, ob man offensive Flügelspieler im Kader weiter halten möchte oder es dann nicht schon wieder sinnvoller wäre, Kainz und Gnabry an den Mann zu bringen und systemkompatible Leute zu holen.

  11. #41
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    14.016
    Nach längerer Zeit schreibe ich auch mal wieder im Worum. Meine aktuellen Gedanken sind wie folgt:

    Zuerst sollten wir uns klar auf ein System festlegen und danach den Kader ausrichten. Entweder spielen wir weiterhin ein 3-5-2 oder spielen ein 4er-Ketten System, wobei auch hier geklärt werden sollte ob es eher ein 4-3-3 oder doch eher ein 4-2-2-2 wird. Daher mache ich gleich mal 3 Kadervorschläge.

    Zu Beginn sollte man sich über grundsätzliche Abgänge unterhalten, völlig Systemunabhängig. Da bin ich bei folgenden Spielern:

    -> Wiedwald - ablösefrei
    -> Drobny - ablösefrei
    -> Wolf - ablösefrei
    -> Zetterer - Leihe
    -> Diagne - 1 Mio.
    -> S.Garcia - ablösefrei
    -> Busch - 0,2 Mio.
    -> U.Garcia oder Guwara - Leihe
    -> Fritz - Karriereende
    -> Grillitsch - ablösefrei
    -> Petsos - 0,8 Mio.
    -> Kleinheisler - 0,5 Mio.
    -> Yatabare - 1,5 Mio.
    -> Aycicek - 0,5 Mio.
    -> Hajrovic - 0,5 Mio.
    -> Thy - 0,5 Mio.
    -> Lorenzen - ablösefrei
    -> Johannsson - 2 Mio.
    -> Pizarro - Karriereende
    -> Manneh - Leihe
    ------------------------
    = Einnahmen von ca. 7,5 Mio.


    Verlängern würde ich mit Caldriola. Einen grundsätzlichen Bedarf sehe ich auf folgenden Positionen, Systemunabhängig:

    1.) #1 -> Casteels (ca. 4 Mio.)
    2.) #2 -> Kraft (ablösefrei)
    3.) LV -> Augustinsson (3,5 Mio)
    3.) DM -> Zuffi (4 Mio.)
    4.) Stürmer 1 -> Joselu (Leihe)
    5.) Stürmer 2 -> Szalai (1,5 Mio)
    -------------------------------------------
    = Ausgaben von ca. 13 Mio.

    Variante 1 (3-5-2)

    zusätzliche Abgänge: Junuzovic (ca. 5 Mio), Eilers (0,5 Mio.)
    zusätzliche Neuzugänge: neuer IV -> Schär (4 Mio), Alternativ Bicakcic (1,5 Mio.) oder Kempf (4 Mio)

    ----------------------Casteels/Kraft---------------------- Oelschlägel
    ---Schär/Veljkovic---Sané/Verlaat---Moisander/Caldirola--- Zander
    ---Bauer/Gebre Selassie----------Augustinnsson/Guwara---
    --------Zuffi/Bargfrede-------Delaney/M.Eggestein-------- N.Schmidt
    ---Gnabry/Bartels--------------------------Kruse/Kainz---
    ----------------------Joselu/Szalai----------------------- J.Eggestein


    Variante 2 (4-3-3)


    --------------------------------Casteels/Kraft-------------------------------- Oelschlägel
    ---Bauer/TGS---Sané/Veljkovic---Moisander/Caldriola---Augustinsson/Guwara--- Verlaat,Zander
    --------------Delaney/M.Eggestein----------------Zuffi/Bargfrede--------------
    ------------------------------Junuozovic/Schmidt-----------------------------
    --------Gnabry/Bartels-------------------------------------Kruse/Kainz--------
    --------------------------------Joselu/Szalai---------------------------------- J.Eggestein

    Variante 3 (4-2-2-2)

    zusätzliche Abgänge: Junuzovic (ca. 5 Mio)
    zusätzliche Neuzugänge: Sarenren Bazee (ca. 3 Mio.)

    --------------------------------Casteels/Kraft-------------------------------- Oelschlägel
    ---Bauer/TGS---Sané/Veljkovic---Moisander/Caldriola---Augustinsson/Guwara--- Verlaat,Zander
    --------------Delaney/M.Eggestein----------------Zuffi/Bargfrede--------------
    --------Sarenren Bazee/Bartels----------------------------Gnabry/Kainz--------
    -------------------Joselu/Szalai------------------Kruse/Eilers------------------- J.Eggestein



    Zu den potentiellen Neuzugängen:

    Im Tor erscheint mir Casteels als logischte Wahl. Kennt den Verein bereits, ist unzufrieden, hat Bundesligaerfahrung. Wird Topkandidat #1 sein. Kraft ist ablösefrei, kennt auch die Bundesliga und wäre eine solide #2.
    Im DM erscheint mir Zuffi als ordentlicher Kandidat. Hat im Sommer noch 1 Jahr Vertrag und verdiente Spieler dürfen Basel im Normalfall verlassen.
    Im Sturm wird es schwierig. Es steht eifnach wenig Kohle zur Verfügung, daher müssen wir etwas riskieren. Uns fehlt in meinen Augen hier körperliche Durchschlagskraft, daher habe ich mich bewusst für die 2 genannten Kandidaten entschieden. Joselu ist aktuell an La Coruna verliehen. Sein Stammverein Stoke wird kein großes Interesse haben ihn ab Sommer wieder einzusetzen. Was für ihn spricht? Er ist jetzt etwas unterm Radar und daher machbar. Er kennt die Bundesliga, ist deutschssprachig und hat sich in Deutschland auch schon bewiesen. In Frankfurt hat er damals in 33 Spielen 14 Tore erzielt und 3 vorbereitet, in Hannover waren es 10 Tore und 4 Vorlagen. Zudem ist er 1,92m groß und dennoch technisch kein schlechter Mann. Eine Leihe mit KO wäre durchaus möglich. Alternativen wären evtl. di Santo oder Selke mit ähnlichem Modell.
    Szalai bringt natürlich wenig Fantasie mit. Hat im Sommer nur noch 1 Jahr Vertrag und ist 29 Jahre alt. Als Back-Up aber in meinen Augen schon eine gute Wahl. Mit 1,93 m. auch groß gewachsen und er hat in seiner Bundesligakarriere auch immerhin schon 41 Tore und 23 Vorlagen aufzuweisen (knapp 65 Scorerpunkte). Das könnte definitiv schlechter.
    Sollten wir ein 3-5-2 spielen muss ein neuer IV her. Schär wäre meine Topwahl. Bordeaux hatte angeblich 5 Mio. Im Winter geboten. Sollte Schär in der Rückrunde weitehrin auf der Bank sitzen dürfte er nicht gerade teurer werden. Eine kostengünstige Alternative wäre Bicakcic. Hat auch nur noch 1 Jahr Vertrag im Sommer. Will man dennoch ein bisschen Geld investieren wäre Kempf stark. An dem werden aber auch andere Clubs dran sein. Hat im Sommer nur noch 1 Jahr Vertrag, allerdings bisher die gesamte Saison verletzt.
    Setzt man auf ein 4-2-2-2 wäre Sarenren Bazee die nahliegendste Wahl. Hat im Sommer nur noch 1 Jahr Vertrag, will bisher nicht verlängern und wäre Mehrwertspieler. Allerdings wird es auch hier große Konkurrenz gebe.

    Im Endeffekt wäre ein Transferminus da, was eigtl. unrealistisch erscheint. Man darf aber nicht vergessen, dass wir im Gehaltsetat eine extreme Entlastung bekommen und die TV-Gelder steigen.

    Meinungen/Verbesserungsvorschläge?
    Geändert von Emslaender (10.02.2017 um 11:14 Uhr)

  12. #42
    Avatar von Tim
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    8.989
    Torwart und Sturm gefiele mir überhaupt nicht, der Stürmertyp schon, aber es sind immerhin realistische Kandidaten. Die IVs würde ich alle nehmen und auch Zuffi hört sich passend an

  13. #43
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    14.016
    Naja, im Sturm wird es halt schwer. Die Kasse ist relativ leer. Daher wird man auch keinen Topkeeper holen können in meinen Augen. Leute wie Karius oder Zieler hätte ich auch gerne, die werden aber andere Ansprüche haben und zu viel Geld kosten. Zudem gefiel mir Casteels zu Saisonbeginn bei VW auch richtig gut. Erscheint einfach am realistischten.

  14. #44
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    7.812
    Ich halte nachwievor das 4-2-2-2 für das sinnvollste System, das man mit diesem Personal spielen lassen sollte. Will man unbedingt ein 3-5-2 spielen, müsste man nicht nur auf dem rechten Flügel etwas machen, sondern das Zentrum nochmals anders aufstellen. Gnabry würde da meines Erachtens komplett rausfallen und man sieht auch jetzt, dass er mit der Systemumstellung und dem Versetzen ins Zentrum ziemliche Probleme für sein Spiel bekommen hat.

  15. #45
    Avatar von Tim
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    8.989
    Casteels finde ich für 4 Mio nicht überzeugend, da muss es doch andere Alternativen geben, aber ja, er wäre wohl die naheliegendste Lösung. Wird ne schwierige Transe für Baumi.
    666 kann ich auch nur zustimmen.
    Ich denke mal das Gnabry geht und man von dem Geld etwas machen wird. Mit Kainz hat man im Prinzip auch schon den Ersatz im Kader. Obwohl es da natürlich auch wieder vom System und dem Trainer abhängen wird. Wenn man da wieder keine Klarheit hat könnte es wieder eine verlorene Transe werden. Na ja mal gucken was noch so kommt. Werder ist ne ziemliche Wundertüte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •