Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 74

Thema: Der Worums - Duden 2. Auflage

  1. #31
    Avatar von 1987
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    55
    Neogedifile Absorbdanzspirale

    Dass Tamara Danz als Frontfrau der Ost-Band Silly große Erfolge feierte, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass sie jedoch auch als Tüftlerin aktiv war, wissen die wenigsten. Mit einer ihrer Erfindungen versuchte sie, Verhütungsmittel (Spirale) und Hygieneprodukt (absorbierender Wattebausch) zu einem Produkt, der Absorbdanzspirale, zu vereinigen.

    Es stellte sich in Tests jedoch heraus, dass die Spirale äußerst anziehend auf Neogedien aus der Familie der Enterobakterien wirkte. Aufgrund ihrer neogedifilen Wirkung - und weiterer hygienischer Bedenken -konnte sich die Absorbdanzspirale auf dem Markt nie durchsetzen.


    Kartusienharge
    Geändert von 1987 (20.09.2019 um 07:46 Uhr)

  2. #32
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Kartusienharge

    Eine seltene Pilzart der Unterart der Hargenartigen. Sie kommt nur in Kartusien im östlichen Lettland vor. Charakteristisch sind die violetten Lamellen sowie ein schwefelartiger Duft. In größeren Mengen kann der Konsum des Pilzes für den Menschen schwer gesundheitsschädigend, womöglich sogar tödlich sein.

    herunterkalbandern
    Oink!

    #teamkohfeldt

  3. #33
    Avatar von schnieklas
    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    1.360
    herunterkalbandern

    Bezeichnung aus der österreichischen Veterinärmedizin, die die Geburt eines Jungrinds zum Ausdruck bringt.

    Phallusianer

  4. #34
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Phallusianer

    Person, die rückwärts durch das Königreich Renaisullhap schreitet und dadurch beim dortigen Volk zur Gottheit aufsteigt.

    Rampalamalagartense
    Oink!

    #teamkohfeldt

  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96
    Rampalamalagartense

    Die unter Astrophysikern bekannte Vermischung von Astrologie, Astronomie und stochastischem Putzfimmel (Malagartense) - zuerst beschrieben von Hubert-Alois-Xaver Rampala.

    Desoxygäufieanomalie

  6. #36
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Desoxygäufieanomalie

    Gendefekt, der dazu führt, die Disneyfigur "Goofy" stets "Gäufie" zu nennen.

    Rennmauskatalyse
    Oink!

    #teamkohfeldt

  7. #37

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96
    Rennmauskatalyse, die

    Beschleunigung des Sättigungsgefühls bei Klapperschlangen durch genetisch verlangsamte Rennmäuse.

    Kurubenschnabelei

  8. #38
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Kurubenschnabelei

    Wenn V+ Curuba aus einer Schnabeltasse getrunken wird.

    Trenchlimonenrepalenz
    Oink!

    #teamkohfeldt

  9. #39

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96
    Trenchlimonenrepalenz

    Vorsichtiges Häuten der aus dem Nord-Süden der Republik Pralauschka stammenden Trenchlimone.

    Giganukovanz

  10. #40
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Giganukovanz

    Pralauschkischer Name für die gigantische Wanze, die infolge der Nuklearkatastrophe von Ostwestpralauschka am 34. Oktember 2021 im Wege der Genmutation entstand.

    Krugfüllungssargentierung
    Oink!

    #teamkohfeldt

  11. #41

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96
    Krugfüllungssargentierung

    Südamerikanisches Ritual der Wunderheilung bei Knieverletzungen. Ursprünglich von pralauschkischen Schamanen entdeckt und auf dem Gebiet des heutigen Argentiniens erstmals angewendet.

    Kliwetische Tiezaulie

  12. #42

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96

  13. #43
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    Kliwetische Tiezaulie

    Nadelbaum aus dem ostlettischen Naturschutzgebiet Kliweta. Die Tiezaulie gehört wie die anderen Bäume aus der Familie der Aulien zu den Rotnadlern, deren Nadeln im Herbst zwar ihre Farbe verändern, aber nicht abfallen. Benannt ist die Tiezaulie nach ihrem Entdecker Theodor B. Tiez, einem Naturforscher aus Lüneburg. Charakteristisch für den Baum sind die langen Nadeln, die häufig auch regionales Kunsthandwerk schmücken. Darüber hinaus wird dem Harz des Baumes eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt, dies gilt allerdings nicht als wissenschaftlich bestätigt.

    Aknelvaponipak

  14. #44

    Registriert seit
    18.03.2019
    Ort
    Da wo Erich gewohnt hat
    Beiträge
    96
    Aknelvaponipak

    Aknelva Poni, aus dem pralaukischen Schnüzomsk stammende Skilangläuferin, entwickelte während ihrer fast 27-jährigen Sportkarriere revolutionär neue Langlaufstile, wie z.B. den Ponipuk, den pralukischen Twist sowie den wohl bekannstesten Stil, den pralukischen Pak. Umgangssprachlich wird daher liebevoll von Aknelvaponipak gesprochen.

    Kiloschweiwoxische Bäulotionstheorie

  15. #45
    Avatar von Piggy
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.336
    (Ist dir aufgefallen, dass Aknelvaponipak rückwärts Kapino Pavlenka heißt? )

    Kiloschweiwoxische Bäulotionstheorie

    Die Kiloschweiwoxische Bäulotionstheorie besagt, dass jede Person, die sich mit einer Lotion des Herstellers "Bäu und Söhne" einreibt, wie durch Zauberhand damit beginnt, sich ein Kilo Schweinefleisch in seinem Wok anzubraten. Wissenschaftler führen dieses Phänomen auf den Inhaltsstoff "Polymalbutän-1,2-diglycerat" zurück, der den Appetit auf Fleisch anregen soll.

    paraguayische Brotstrategie
    Oink!

    #teamkohfeldt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •