Seite 3 von 75 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1117

Thema: Viktor Skripnik (Riga FC)

  1. #31

    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    379
    Aber nochmal es geht nicht um Skripnik und so weiter. So is Fußball.

  2. #32

    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    231
    Das Schlimme ist, dass ich auf die Niederlagen mittlerweile komplett gleichgültig reagiere. Das einzige, was mich noch interessiert, ist die Frage, wann wir diesen Trainer (?) endlich ausgestanden haben und das Leiden zu Ende ist.
    Hatte ich eigentlich schon einmal erwähnt, dass ich Skripnik nicht mehr für den richtigen Trainer halte?
    Geändert von Singlemalt (18.09.2016 um 00:51 Uhr)

  3. #33
    Avatar von kunsti
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Daham, oida!
    Beiträge
    2.307
    Schlimm finde ich dass keiner so recht die von Sky vorgestellte Aufstellung in Bezug auf Grillo, Bauer und Uli glauben konnte. Die sah aus als hätte sich irgendein Bayern Reporter nicht wirklich mit Werder beschäftigt. Und dann spielen die wirklich so. Letztlich wurde genau das in der Halbzeit wieder umgestellt. Den Schuh muss sich Skripnik inklusive Harakiri Taktik auch trotz aller Ausfälle und Formkrisen anziehen.

  4. #34
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Zitat Zitat von oldenburgerbremer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von thesimio Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schbaxer Beitrag anzeigen
    kleine Info. es wurde für das heutige Spiel ausgeben voll auf Angriff und ganz hoch verteidigen. ist auch schlau mit nem neuen Torwart und der Schießbude der Liga. ansonsten würde nichts gesagt in der mannschaftsbesprechung. kann sich jetzt jeder selbst ein Bild von machen
    Wer auch immer dich mit Informationen versorgt, sie stimmen.
    Aus dem Wiedwald-Thread. Für mich dann doch etwas erschreckend, da ich gemüsehändler wirklich als vertrauenswürdig einschätze.
    Di Infos sind nicht von mir, sondern von schbaxer. Und sie stimmen weil Baumman im Interview mit Sky das gleiche erzählt hat. Nur hat schbaxer das schon vorher gepostet
    Ich tippe auf einen Kumpel eines unzufriedenen Spielers, von dem er Interna aus den Mannschaftsbesprechungen per WhatsApp zugeschickt bekommt.
    Es LÄUFT SEHR VIEL SCHIEF in Werderlanden

    Nie und nimmer darf sowas vor dem Spiel rauskommen
    ..wir sind reich, reich, reich..

  5. #35
    Avatar von Charles Logan
    Registriert seit
    04.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989
    Ich denke, es ist jetzt ziemlich offensichtlich, daß es nur eine Frage der Zeit ist, bis Skripnik ersetzt wird. Vielleicht kann man in diesem Fall, vor dem Hintergrund, daß Skripnik nun wirklich Werder nix Böses will und sich offensichtlich in eine Turnaround-Illusion verstiegen hat, die ganz, ganz schweren Geschütze wieder einpacken. Nach dem 0-4 hatte ich bei seiner Einblendung das Gefühl, er leidet wie ein Hund. Das ist für mich kein lässiges Erwarten des September-Gehaltes.
    „Der gesunde Menschenverstand ist oft eine der ungesundesten Verständnislosigkeiten.”

  6. #36
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Zitat Zitat von Charles Logan Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ist jetzt ziemlich offensichtlich, daß es nur eine Frage der Zeit ist, bis Skripnik ersetzt wird. Vielleicht kann man in diesem Fall, vor dem Hintergrund, daß Skripnik nun wirklich Werder nix Böses will und sich offensichtlich in eine Turnaround-Illusion verstiegen hat, die ganz, ganz schweren Geschütze wieder einpacken. Nach dem 0-4 hatte ich bei seiner Einblendung das Gefühl, er leidet wie ein Hund. Das ist für mich kein lässiges Erwarten des September-Gehaltes.
    Das sollte wohl ausser Frage stehen

    Er muss nicht rausgeschmissen, sondern "erlöst" werden
    ..wir sind reich, reich, reich..

  7. #37
    Avatar von Charles Logan
    Registriert seit
    04.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989
    @paff Würde mich freuen (menschlich), wenn ihm zumindest das zugestanden würde.
    „Der gesunde Menschenverstand ist oft eine der ungesundesten Verständnislosigkeiten.”

  8. #38
    Avatar von stargazer
    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    52
    Es tut mir auch irgendwie Leid für Ihn. Aber ich hatte schon als er Dutt ersetzte nicht das beste Gefühl. Zuviel Defizite in Taktik und Kommunikation. Gerade die Kommuikationsfähigkeit ist im heutigen Fussball enorm wichtig.
    Darum sind Trainer wie Schmidt, Schmitt, Schuster, Schubert, Stöger, Tuchel, Weinzierl so erfolgreich bei der Teamentwicklung.
    Diese Trainer haben Vorstellungen wie die Spieler spielen sollen und können diese auf die Spieler übertragen, ihnen Aufgaben geben und sie motivieren. Ich glaube nicht das Skripnik auf dem nötigen Niveau kann.

  9. #39

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von Charles Logan Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ist jetzt ziemlich offensichtlich, daß es nur eine Frage der Zeit ist, bis Skripnik ersetzt wird. Vielleicht kann man in diesem Fall, vor dem Hintergrund, daß Skripnik nun wirklich Werder nix Böses will und sich offensichtlich in eine Turnaround-Illusion verstiegen hat, die ganz, ganz schweren Geschütze wieder einpacken. Nach dem 0-4 hatte ich bei seiner Einblendung das Gefühl, er leidet wie ein Hund. Das ist für mich kein lässiges Erwarten des September-Gehaltes.
    Finde ich auch

    Jetzt noch auf Skripnik einzutreten, zeugt nicht von besonderer Größe.


    Ich denke, man sollte sich eher an die wenden, die für diese Personalie verantwortlich sind.

  10. #40
    nicht ap3x
    Gast
    Zitat Zitat von Michiol75 Beitrag anzeigen
    Skripnik finde ich auch langsam mehr uncool, wie er an seinem Cheftrainer-Posten dran klammert. Wenn Werder Ihm wirklich was bedeuten würde, dann müsste er selber seinen Rücktritt erklären!
    Er sieht das doch aus einem ganz anderen Blickwinkel. Denkt sich, die Verletzungen sind Schuld,
    dass es nicht läuft. Würde ihm da jetzt keine böse Absicht unterstellen. Er kann's einfach nicht reflektieren
    und merkt vermutlich selber nicht, wie er dem Verein von Tag zu Tag mehr schadet.

  11. #41
    Avatar von oldenburgerbremer
    Registriert seit
    19.08.2012
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.221
    Zitat Zitat von paff Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von oldenburgerbremer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von thesimio Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schbaxer Beitrag anzeigen
    kleine Info. es wurde für das heutige Spiel ausgeben voll auf Angriff und ganz hoch verteidigen. ist auch schlau mit nem neuen Torwart und der Schießbude der Liga. ansonsten würde nichts gesagt in der mannschaftsbesprechung. kann sich jetzt jeder selbst ein Bild von machen
    Wer auch immer dich mit Informationen versorgt, sie stimmen.
    Aus dem Wiedwald-Thread. Für mich dann doch etwas erschreckend, da ich gemüsehändler wirklich als vertrauenswürdig einschätze.
    Di Infos sind nicht von mir, sondern von schbaxer. Und sie stimmen weil Baumman im Interview mit Sky das gleiche erzählt hat. Nur hat schbaxer das schon vorher gepostet
    Ich tippe auf einen Kumpel eines unzufriedenen Spielers, von dem er Interna aus den Mannschaftsbesprechungen per WhatsApp zugeschickt bekommt.
    Es LÄUFT SEHR VIEL SCHIEF in Werderlanden

    Nie und nimmer darf sowas vor dem Spiel rauskommen
    Ach komm, mit der gleichen Taktik haben wir letzte Saison 2x gegen Gladbach gewonnen, da war es keine große Überraschung, dass wir wieder so spielen würden. Viel wichtiger ist doch, welche Informationen Schbaxer von der Sonntags-Mannschaftsbesprechung erhalten wird.
    So ist Fußball.

  12. #42
    Ich komme mir vor wie jemand, der einem geliebten Angehörigen dabei zusieht, wie dieser an Demenz erkrankt.

    Bode, Baumann und Skripnik sind für mich nach wie vor großartige Leute, verdiente Vereinsmitglieder. Dieses Bild soll bleiben.

    Stattdessen schleicht sich unaufhaltsam das Bild von hilflosen Menschen ein.

    Besonders im Fall von Skripnik schmerzt es, weil ich es für ausgeschlossen halte, dass er in fünf oder zehn Jahren noch immer Trainer der Profimannschaft von Werder ist. Da wird gerade ein Mensch verbrannt und wir müssen dabei zuschauen.

    Ist ja nicht so, dass wir hier von einem Aad de Mos oder Robin Dutt sprechen, die keinerlei Vorgeschichte im Verein hatten.

    Ich hoffe jedenfalls inbrünstig, dass Skripnik der letzte Werdertrainer mit Verinsvorgeschichte ist.

  13. #43
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    659
    Ich dachte schon beim Pokal-Spiel letzte Saison, wie zum Teufel soll dieses full court-press nur gutgehen. Es ging. Heute hat man dann gesehen, wie es auch aussehen kann. Insgesamt ist das doch keine dauerhaft gute Spielidee. Da fehlt einfach ein Gesamtkonzept und eine über mehr als ein Spiel tragende Taktik.

  14. #44
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Gladbach war von der Rolle
    Die wollten volle Pulle gehen, müssen was gut machen.
    Wir stehen nicht gut in der Abwehrund sind ohne Selbstvertrauen

    Wie kann ich dann Gladbach GENAU das Spiel schenken das Sie haben wollen.
    Lass doch die Gladbacher das Spiel machen und stell dich mit ZWEI 4 Ketten an den 16er

    Als ich die Aufstellung gelesen habe, dacht OK
    Schön MF dicht und ab und zu mal ein langer Schlag auf Gnabry

    Aber nein, wir verteidigen die wendigen schnellen Spieler von BMG 1 gegen 1 und lassen Raum bis nach Holland rüber

    Das ist unfassbar
    ..wir sind reich, reich, reich..

  15. #45
    Avatar von Art Vandelay
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    114
    ich habe wirklich nichts gegen skrinpik und war nach der letzten saison und dem eher glücklichen nicht abstieg, aber auch einigen guten spielen besonders im dfb pokal der meinung, dass er durchaus noch eine chance verdient. allerdings muss man sagen es war nie eine konstanz zu erkennen und nach dem hoch im frühjahr 2015 und dem verlorenen heimspiel gegen wolfsburg 2015 zu hause ging es stück für stück bergab was auch die punkteausbeute zeigt. spripnik hat nun eine lange vorbereitung gehabt, trotz einiger verletzten spieler muss man erwarten, dass man es schafft in dieser langen vorbereitungsphase eine spielidee zu entwickeln und diese idee auf den platz zu tragen. das lotte spiel hat dann gleich gezeigt, dass man sich überhaupt nicht entwickelt hat dies hat sich dann in den buli spielen fortgesetzt.und genau dass ist mein kritikpunkt an skripnik und nicht seine deutschkenntnisse, interviews etc.
    Geändert von Art Vandelay (18.09.2016 um 01:30 Uhr)
    Werder zieh den Kopf aus dem Sand und zeige aufrechte Haltung
    erhobenen Hauptes
    potenzial Enfaltung
    raus aus der Krise
    nie wieder Miese
    so wird ein Schuh draus zurück ins obere Tabellenhaus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •