Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 82

Thema: Rio 2016: Reitsport

  1. #31
    Avatar von alex-gw
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    1.063
    Ich hab keine Ahnung von Pferden aber Hale Bob von Ingrid Klimpke ist eine echte Augenweide.
    Kann man aus Hunden eigentlich Luftballons machen? Umgekehrt geht das ja auch...

  2. #32
    Avatar von Weser-Maradona
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.942
    Ob Springreiten, Dressur oder Vielseitigkeit. Stark sind wir da immer. Was hatten wir schon für Weltklasse-Reiter: Ludger Beerbaum, Franke Sloothaak, Ulrich Kirchhoff (Springreiten), Isabell Werth (Dressurreiten), Hinrich Romeike (Vielseitigkeit), um nur einige zu nennen.
    Banks-Cafu-Beckenbauer-Bratseth-Bergomi-Matthäus-Brehme-Zidane-Maradona-Romário-van Basten /
    Jaschin-Júnior-R. Koeman-Baresi-Thuram-Prosinečki-Platini-Cruyff-Savićević-R. Baggio-Stoichkov

  3. #33

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    1.871
    Leider werden die Pferde immer wichtiger und das reiterliche Können wird weniger gefordert. Im Reiten brauchen wir aber keine Nachwuchssorgen haben, Reiten ist vllt. die Sportart in Deutschland die sich vollkommen unabhängig vom Fußball entwickeln kann. Vor allem fischt man nicht im selben Talentpool, wie es der Fußball bei so vielen anderen Sportarten es tut.
    Geändert von Jensen (09.08.2016 um 09:45 Uhr)

  4. #34
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    16.774
    Zitat Zitat von Jensen Beitrag anzeigen
    Leider werden die Pferde immer wichtiger und das reiterliche Können wird weniger gefordert. Im Reiten brauchen wir aber keine Nachwuchssorgen haben, Reiten ist vllt. die Sportart in Deutschland die sich vollkommen unabhängig vom Fußball entwickeln kann. Vor allem fischt man nicht im selben Talentpool, wie es der Fußball bei so vielen anderen Sportarten es tut.
    Wenn die Pferde immer wichtiger werden, kann es sein, dass Pferdesport bei Olympia bald die Biege macht?

  5. #35

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    1.871
    Nein, da sehe ich auf Jahre keine Chance. Finde ich gut so. Reiten gehört zu Olympia und ich sehe es auch gerne.

  6. #36
    Avatar von from sarah with love
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Master Your Demons
    Beiträge
    3.320
    Hab mir das jahrelang auch wegen Sostmeier angeschaut

    https://www.youtube.com/watch?v=QomCoG5nEMY

    Ein bisschen 8...mit Rücksicht auf die Eltern...

    Okay, in London gabs bisserl Ärger. Aber musste auch Grinsen. Der ist halt mit Leib und Seele...

    Quasi der Fritze TuT des Reitsports Hätte/hat (?) auch eine interessante (Kinder)Hörbuchstimme.
    Geändert von from sarah with love (09.08.2016 um 11:20 Uhr)
    A bsoffene Gschicht!!!!111

    Mama Strache

  7. #37

    Registriert seit
    22.11.2015
    Beiträge
    611
    Zitat Zitat von stoffel Beitrag anzeigen
    Ich weiß echt nicht, was ich von diesem Sport halten soll.
    Sport? Für mich ist das Tierquälerei, aber sicher kein Sport.

  8. #38

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    1.871
    Der Fritze TuT und Sostmeier? Da liegen journalistisch, fachlich und sprachlich Welten dazwischen. Sostmeier macht aus dem ganzen Ereignis ein Event, Kunst, Unterhaltung. Die Randsportarten könnten in vier Jahren unter Eurosport leiden, dort ist man in der Breite und besonders in der Qualität nicht so gut aufgestellt.

  9. #39

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    1.871

  10. #40

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    1.871
    Medaille ist wieder drin.

  11. #41
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    8.628
    Auf die Reiter ist Verlass!
    Und schon wieder hier verloren, HSV.

  12. #42
    Avatar von WhiteHorse
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    9.996
    Medaille! Silber für die Reiter.

  13. #43
    Avatar von stoffel
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    LOAAS TOR JETZT!!! ODER ROTE KARTE!
    Beiträge
    8.086
    Zitat Zitat von taufrisch Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von stoffel Beitrag anzeigen
    Ich weiß echt nicht, was ich von diesem Sport halten soll.
    Sport? Für mich ist das Tierquälerei, aber sicher kein Sport.
    Ich möchte dir da nicht widersprechen. Deswegen bin ich mir unsicher, was ich davon halten soll.
    Allein der Punkt Züchtung ist schon sehr crazy.


    BIER = birrë, بيرة, Бира, pi jiu, byè, øl, beer, õlu, bière, cervexa, bia nui, bier, bir, beior, bjór, birra, biiru, bir, be jáu, cervesa, maek-ju, bir, olut, piwo, cerveja, bere, peeva, öl, cerveza, pivo, sör, cwrw, μπύρα


    I ♥ Bärt

  14. #44

    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.285
    YEAH!

    (Trotz der vermeintlichen Quälerei. Als totaler Reitlaienaivling kann ich mir aber nicht vorstellen, dass Reiten ohne vernünftige Behandlung der Tiere funktioniert.)
    Auch ohne Smilies könnte dieser Beitrag Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.

  15. #45
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    8.628
    Schwierig zu beurteilen, die Reiter und Betreuer erzählen ja gerne wie viel Bock das Pferd gerade hat. Aber erzählen kann man ja viel.
    Ich hab mal ein paar Jahre Hundesport gemacht, da ist das echt so, dass die Tiere schon bei der Ankunft komplett durchdrehen vor Freude. Allerdings kann man Pferde und Hunde schlecht vergleichen.
    Ich denke schon, dass es Pferde gibt, die tatsächlich ehrgeizig sind. Sam z.B. sieht wirklich so aus, als hätte er Spaß. Meine laienhafte Meinung.
    Und schon wieder hier verloren, HSV.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •