Seite 27 von 27 ErsteErste ... 7 17 2627
Ergebnis 391 bis 405 von 405

Thema: Julian von Haacke

  1. #391

    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.811
    Naja habe nicht nur eine verletzten Phase von ihm mitbekommen und eben nicht nur zu seiner Bremer Zeit, er ist nicht da wo er jetzt ist nur aufgrund seiner Verletzungen. Seine fußballerischen Fähigkeiten sind unbestritten gut.

  2. #392
    Avatar von kalotte
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    3.701


    Ich glaube, du meinst das gar nicht böse, aber es wird tatsächlich immer irrer. Und dir scheint überhaupt nicht klar zu sein, auf welch dünnem Eis du wandelst.

  3. #393
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    12.165
    Ich verstehe deine starke Befürchtung da nicht so richtig. Er sagt doch nur, dass aus seiner persönlichen Erfahrung von Haacke keine besonders gute Disziplin hat. Das ist vielleicht für JvH ein bißchen doof, aber jetzt für jemanden mit der nicht ganz großen Karriere auch nicht unglaublich verwunderlich.

    Ist halt nicht jeder ein Cristiano Ronaldo. Wenn man dann noch schwere Verletzungen dazu hat kommt irgendwie sowas dabei raus.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

  4. #394
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    19.589
    Das dünne Eis versteh ich allerdings auch nicht

    Oder überlese ich was?

  5. #395
    Avatar von fruchtoase
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    7.570
    Klimawandel...

  6. #396
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    25.396
    Wichtig ist zu erkennen, was NICHT geschrieben steht.

    Fällt manchen Menschys halt schwer ...
    La resistenza continua!

    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen! - Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.

    Revolution ist das Morgen schon im Heute
    Ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufried'ner Leute.

  7. #397
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    19.589
    Zitat Zitat von fruchtoase Beitrag anzeigen
    Klimawandel...
    Das isses... bedankt.

  8. #398
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    12.165
    Hm, nein. Auch mit dem Hinweis Klimawandel oder ungeschriebene Dinge macht der Austausch für mich keinen richtigen Sinn.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

  9. #399
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    19.589
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Hm, nein. Auch mit dem Hinweis Klimawandel oder ungeschriebene Dinge macht der Austausch für mich keinen richtigen Sinn.
    Dito. So wichtig ist es dann eh nicht.

  10. #400
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    32.194
    Keine Ahnung, warum man hier im Fred immer so ein Brimborium abziehen muss. Bei anderen Spielern dieser Welt wird sowas auch einfach mal hingenommen. Und trotzdem finde ich, dass bspw bei Schmidt oder Trinks, die ich bei der Thematik vergleichbar halte, dann auch irgendwann mehr Gehaltvolles erwähnt wurde. Auch mal ein Artikel, ein Interview etc pp. Hier kommt von Adi erst eine Behauptung, dass der Spieler zu wenig in der Reha gemacht habe, dann sagt er: die Quelle dafür sei er selber. Und dann war er, das schließe ich aus den Beiträgen, am Ende an keinem der Reha-Orte.

  11. #401
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    25.396
    Oder an allen.
    La resistenza continua!

    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen! - Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.

    Revolution ist das Morgen schon im Heute
    Ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufried'ner Leute.

  12. #402
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    19.589
    Trainiert immer noch mit der U23.

  13. #403

    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.811
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deine starke Befürchtung da nicht so richtig. Er sagt doch nur, dass aus seiner persönlichen Erfahrung von Haacke keine besonders gute Disziplin hat. Das ist vielleicht für JvH ein bißchen doof, aber jetzt für jemanden mit der nicht ganz großen Karriere auch nicht unglaublich verwunderlich.

    Ist halt nicht jeder ein Cristiano Ronaldo. Wenn man dann noch schwere Verletzungen dazu hat kommt irgendwie sowas dabei raus.
    Danke für dein Verständnis! So in der Art wollte ich es sagen. Und ich hab keinerlei Wertung vorgenommen, lediglich meine Eindrücke geschildert! Versteht mich nicht falsch, hab viele Spiele von ihm in unserer u23 gesehen! Super Fussballer… ! Und Verletzungen können einen stärker aus der Bahn werfen vor allem auch psyschich… ! Das dünne Eis verstehe ich auch nicht..

  14. #404

    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.811
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, warum man hier im Fred immer so ein Brimborium abziehen muss. Bei anderen Spielern dieser Welt wird sowas auch einfach mal hingenommen. Und trotzdem finde ich, dass bspw bei Schmidt oder Trinks, die ich bei der Thematik vergleichbar halte, dann auch irgendwann mehr Gehaltvolles erwähnt wurde. Auch mal ein Artikel, ein Interview etc pp. Hier kommt von Adi erst eine Behauptung, dass der Spieler zu wenig in der Reha gemacht habe, dann sagt er: die Quelle dafür sei er selber. Und dann war er, das schließe ich aus den Beiträgen, am Ende an keinem der Reha-Orte.
    Es hätte keinen Mehrwert für mich hier Falschaussagen tätigen! Ich könnte das ganze auch präzisieren- und glaubhafter machen. Wie dem auch sei, verändern tut es nichts.

    Schade das alles immer hinterfragt werden muss, habe nix beleidigendes von mir gegeben.

  15. #405
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    9.600
    Was ist daran schade, wenn Behauptungen hinterfragt werden, die durch nichts belegt werden, sondern einfach nur in die Welt gesetzt?

    Schade wäre es, wenn solche Behauptungen nicht hinterfragt würden. Oder gilt das nur für beleidigende Behauptungen? Merkwürdige Einstellung.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •