Seite 332 von 336 ErsteErste ... 282 312 322 331332333 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.966 bis 4.980 von 5026

Thema: R.I.P. - gone but not forgotten

  1. #4966

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    9
    Ich fand mich damals ganz toll das ich ein Plakat von den Bay City Rollers auf dem Schulhof verbrannt habe. Die Schule hatte ca. 2.200 Schüler, also waren 25% die mich hassten. Aber ich hatte natürlich meine Freunde um mich rum. Es gab damals keine Band die mehr für ihren Auftritt kassierte.

  2. #4967
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    20.980
    Ich fand die damals schon so unfuckingfassbar öde und högscht albern. Genauso wie die Rubettes oder Kenny!
    In Toitschland entblödete man sich nicht, einige Jahre darauf die unsäglichen The Teens zu hypen ...
    Geändert von hans koschnick (22.04.2021 um 22:35 Uhr)
    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht!

    Ick schließ det Scheißhaus jleich zu, hia!

    Stamattina mi sono alzato, e ho trovato l'invasor!

  3. #4968
    Avatar von 1987
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    127
    Zitat Zitat von Knaacki Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Christian Günther Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von beames Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von *666* Beitrag anzeigen
    RIP Thomas Fritsch

    Wird für mich wohl tatsächlich primär als Stimme für ewig im Gedächtnis bleiben.
    für mich auch - als Erzähler der ???
    Ruhe in Frieden
    Ich denke vor allem an Scar aus König der Löwen.
    Ich denke vor allem an einen meiner Lieblingsfilme: Maximus in "Gladiator".
    Komischerweise hab ich zuerst an den Typen von der "Nanny" gedacht.

  4. #4969
    Avatar von Duffman
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6.571
    Ich denke bei ihm immer an den Wixxer.
    Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unsere Bestes. Es muss dir gelingen das zu tun, was erforderlich ist. (Winston Churchill)

    There is a light that never goes out

  5. #4970
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.630
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ich fand mich damals ganz toll das ich ein Plakat von den Bay City Rollers auf dem Schulhof verbrannt habe. Die Schule hatte ca. 2.200 Schüler, also waren 25% die mich hassten. Aber ich hatte natürlich meine Freunde um mich rum. Es gab damals keine Band die mehr für ihren Auftritt kassierte.
    Ein Rollers-Plakat verbrannt?

    Nicht, dass ich die besonders gut gefunden hätte, aber die haben doch keinem was getan. Meine Schwester war damals beim Konzert in der Weser-Ems-Halle.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  6. #4971
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    17.658
    Wäre bei mir fast untergegangen.

    RIP Mike Mitchell

    https://www.youtube.com/watch?v=3EqzTiDc-1k
    "Punks sind auch nur Hippies. Mit schlechter Laune!" (Amy Taylor)

    http://stolpersteine-bremen.de/

  7. #4972
    Avatar von WhiteHorse
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    13.350
    Gregory Jacobs, bekannt als Shock G der Hip Hop Formation Digital Underground, ist mit 57 verstorben.

    Liberté, Égalité, FuckAfdé

  8. #4973
    Avatar von Horst
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    7.589
    Zitat Zitat von WhiteHorse Beitrag anzeigen
    Gregory Jacobs, bekannt als Shock G der Hip Hop Formation Digital Underground, ist mit 57 verstorben.

    Humpty Hump! Das waren coole Zeiten.

  9. #4974
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    25.744
    Die Band habe ich damals auch geliebt. Den alten Stoff höre ich immer noch gerne. Gute-Laune-Hiphop.

    The Humpty Dance habe ich mir gerade vor ein paar Tagen noch gegeben.
    I don't feel at home in this world anymore.

    #GegenZensur: Keine Ignore!

  10. #4975
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Four Seasons Total Landscaping
    Beiträge
    14.552

    es sind schon einige musiker gestorben in diesem jahr, aber shock g ist der erste seit mf doom der mich etwas mitnimmt. geht in deutschland vermutlich fast nur leuten so, die 89-92 viel yo mtv raps gesehen haben. das war gerade der ersten boom von rap aus kalifornien, als alle megahart und gangster sein wollten, von nwa bis spice 1 und too short, aber digital undergrund hatten einfach nur spaß. unhatebarer funk, der damals auf jeder party lief und mich heute noch sofort zum grinsen bringt, und er, der eigentlich ein ziemlich guter mc war hat seine eigene persiflage miterfunden und sich auf fast jedem track neben seinem richtigen rap-part als humpty zum ei gemacht und alles aufgelockert.

    ohne ihn gekannt zu haben scheint er wohl auch abseits der bühne ein guter typ gewesen zu sein. kommt viel vor in der doku zu 93 til infinity, dem fantastischen ersten album von souls of mischief, denen digital underground wohl auch viel geholfen haben. hat zb auch luniz und murs produziert, aber bekannter natürlich, dass 2pac tänzer und hypeman für digital underground war und seine ersten auftritte und produktionen von shock g bekam.

    freaks of the industry für alle die seine erwachsene seite hören wollen (g-funk ohne g) und humpty hump einfach weil das neben dem ed lover dance meist der höhepunkt der party zu der zeit war
    Geändert von cluseau (23.04.2021 um 18:44 Uhr)
    tiefbegabt

  11. #4976
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    35.053
    Milva ist tot.

    Die habe ich sehr gemocht.

  12. #4977

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    999
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Nur Cheap Trick größer.
    Cheap Trick

  13. #4978

    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    3.343
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Milva ist tot.

    Die habe ich sehr gemocht.
    Bengts Mutter hörte auch immer Milva.

  14. #4979
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    15.721
    Meravigliosa Milva

    Große Sängerin. R.i.P

  15. #4980
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    25.744
    Zitat Zitat von lagom Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Milva ist tot.

    Die habe ich sehr gemocht.
    Bengts Mutter hörte auch immer Milva.
    Wer?
    I don't feel at home in this world anymore.

    #GegenZensur: Keine Ignore!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •