Seite 528 von 553 ErsteErste ... 478 508 518 527528529538 548 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.906 bis 7.920 von 8286

Thema: R.I.P. - gone but not forgotten

  1. #7906

    Registriert seit
    15.12.2022
    Beiträge
    5.052
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Adolf Eichmann war auch ein Mann seiner Zeit.
    Jeder outet sich so gut er kann. Glückwunsch!
    Untersommer weist doch nur zurecht darauf hin, dass "Mann seiner Zeit" keine Rechtfertigung für Alles sein kann. Es gab zu jeder Zeit Gute, Schlechtere und sehr Schlechte. Kissinger war zu seiner Zeit für mich zweifellos einer von den sehr Schlechten.
    Geändert von WerderKalle (04.12.2023 um 00:45 Uhr)
    "Protest-Wahl ist so, als würdest du in ein Hotelbett scheißen, weil dir das Zimmer nicht gefällt und dann merken, dass du die nächsten Wochen in einem vollgeschissenen Bett schlafen musst."

  2. #7907
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    41.938
    „zu Recht“
    {Meta Male}

    „Der Mensch braucht wenig und auch das nicht lange.“ - Edward Young (1683-1765)
    „Das Wort verwundet leichter, als es heilt.“ -J. W. v. Goethe (1749-1832)

  3. #7908
    Avatar von doctone
    Registriert seit
    23.02.2016
    Ort
    Findorff
    Beiträge
    4.762
    Zitat Zitat von WerderKalle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Adolf Eichmann war auch ein Mann seiner Zeit.
    Jeder outet sich so gut er kann. Glückwunsch!
    Untersommer weist doch nur zurecht darauf hin, dass "Mann seiner Zeit" keine Rechtfertigung für Alles sein kann. Es gab zu jeder Zeit Gute, Schlechtere und sehr Schlechte. Kissinger war zu seiner Zeit für mich zweifellos einer von den sehr Schlechten.
    Jo, Eichmann relativieren. Immer eine gute Idee...
    War vielleicht doch nicht alles soo schlimm unter Adolf?? Sorry Leute, was geht hier ab??? Guck noch ein bisschen Schindler's List, Kalle, und schlaf gut.
    Geändert von doctone (04.12.2023 um 01:34 Uhr)
    I'll meet you at the bottom of a bottle of bargain Scotch

  4. #7909
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    41.938
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von WerderKalle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Adolf Eichmann war auch ein Mann seiner Zeit.
    Jeder outet sich so gut er kann. Glückwunsch!
    Untersommer weist doch nur zurecht darauf hin, dass "Mann seiner Zeit" keine Rechtfertigung für Alles sein kann. Es gab zu jeder Zeit Gute, Schlechtere und sehr Schlechte. Kissinger war zu seiner Zeit für mich zweifellos einer von den sehr Schlechten.
    Jo, Eichmann relativieren. Immer eine gute Idee...
    War vielleicht doch nicht alles soo schlimm unter Adolf?? Sorry Leute, was geht hier ab??? Guck noch ein bisschen Schindler's List, Kalle, und schlaf gut.
    Man kann auch alles genau so verstehen, wie es gerade nicht gemeint war. Aber gut; Hauptsache ist ja, du zeigst uns die richtige Gesinnung und lässt uns daran teilhaben.
    {Meta Male}

    „Der Mensch braucht wenig und auch das nicht lange.“ - Edward Young (1683-1765)
    „Das Wort verwundet leichter, als es heilt.“ -J. W. v. Goethe (1749-1832)

  5. #7910
    Avatar von Werdiknight
    Registriert seit
    23.10.2023
    Beiträge
    378
    Kann schon durchaus gut sein, dass Untersommer dies eher sarkastisch gemeint hatte... frage mich nur gerade, was das Ganze noch mit diesem Thread zu tun hat...

  6. #7911

    Registriert seit
    15.12.2022
    Beiträge
    5.052
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von WerderKalle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Adolf Eichmann war auch ein Mann seiner Zeit.
    Jeder outet sich so gut er kann. Glückwunsch!
    Untersommer weist doch nur zurecht darauf hin, dass "Mann seiner Zeit" keine Rechtfertigung für Alles sein kann. Es gab zu jeder Zeit Gute, Schlechtere und sehr Schlechte. Kissinger war zu seiner Zeit für mich zweifellos einer von den sehr Schlechten.
    Jo, Eichmann relativieren. Immer eine gute Idee...
    War vielleicht doch nicht alles soo schlimm unter Adolf?? Sorry Leute, was geht hier ab??? Guck noch ein bisschen Schindler's List, Kalle, und schlaf gut.
    Sag mal, hast Du den Arsch offen, mich in die Ecke stellen zu wollen? Ich habe schon Bücher über die Shoah gelesen (und verstanden), als Du wahrscheinlich noch ein entfernter Traum Deiner Eltern im Kindergartensandkasten warst. Schindlers Liste habe ich Jahrzehnte später mehrfach gesehen. Es ging mir auch nie um eine Gleichsetzung von Kissinger und Eichmann, sondern darum, dass man Kissingers Verbrechen lapidar damit entschuldigt, dass er ein Kind seiner Zeit gewesen sei. Wenn man das einfach so akzeptiert, dass er einfach ein Kind seiner Zeit war, ist man nämlich schon auf dem Pfad, Eichmanns Verbrechen ebenso zu entschuldigen.
    "Protest-Wahl ist so, als würdest du in ein Hotelbett scheißen, weil dir das Zimmer nicht gefällt und dann merken, dass du die nächsten Wochen in einem vollgeschissenen Bett schlafen musst."

  7. #7912
    Avatar von untersommer
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    19.607
    Zitat Zitat von doctone Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Adolf Eichmann war auch ein Mann seiner Zeit.
    Jeder outet sich so gut er kann. Glückwunsch!
    Grundgütiger, Du hast aber mal so gar nichts verstanden.
    Der alte Hauptbahnhoftoilettenmann weiß genau, dass man nichts retten kann.

    You better watch what you are wishing for, or you'll wish your wishes won't come true no more

  8. #7913
    Avatar von Duffman
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    10.274
    Nach Soulfrieses Post hier mit Adolf Eichmann zu kommen ist mE aber vorsichtig ausgedrückt schon unangemessen.

    Ist aber jetzt auch genug abgeschweift zum Thema hier.

  9. #7914
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    31.517
    Wessen Erwähnung wäre denn "angemessen" gewesen?

    Erich Mielke?
    Buongiorno Dio, lo sai che ci sono anch'io!


    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. - Ist er, bin ich nicht.


    Fight like a titleholder, stand like a champion, live like a warrior - and never let'em break you down!

  10. #7915
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    29.665
    Nein, der Dude. Manchmal ist ein Mann einfach da zur richtigen Zeit. Und am richtigen Ort. Und das war der Dude. In Los Angeles.
    Schmolle 2020: "Ich rechne mit dem Schlimmsten, hoffe auf das Beste und nehme es so wie`s kommt!"
    - frei nach Hannah Arendt

  11. #7916
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23.515
    Eichmann und Kissinger waren jedenfalls deutlicher scheißer als Shane McGowan.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  12. #7917
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    31.517
    Selbstverständlich! Und dieses Los teilen sie mit so vielen!

    Buongiorno Dio, lo sai che ci sono anch'io!


    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. - Ist er, bin ich nicht.


    Fight like a titleholder, stand like a champion, live like a warrior - and never let'em break you down!

  13. #7918
    Avatar von Wettkampfmentalität
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    1.929
    Denny Laine ist mit 79 Jahren verstorben. Britischer Gitarrist, Sänger und Songwriter. Unter anderem in den 60ern Mitglied der Moody Blues und in den 70ern mit Paul McCartney bei den Wings, also u.a. auf "Band on the Run" und Co-Autor des Nr.1-Hits "Mull of Kintyre".
    R.I.P.

  14. #7919
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23.515
    Ein exzellenter Gitarrist. Mit „Band On The Run“ hinterlässt er ein Meisterwerk.

  15. #7920
    Avatar von XantaKlaus
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    15.822
    Der legendäre TV Produzent und Schöpfer vieler US Comedy Serien besonders der 70er Jahre Norman Lear ist im stolzen Alter von 101 Jahren verstorben.
    “I think the saddest people always try their hardest to make people happy because they know what it’s like to feel absolutely worthless and they don’t want anyone else to feel like that.” R. Williams

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •