Seite 173 von 196 ErsteErste ... 123 153 163 172173174183 193 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.581 bis 2.595 von 2926

Thema: Milos Veljkovic

  1. #2581

    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    949
    Zitat Zitat von hugo96 Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es ja auch einfach so: Werder möchte verlängern, MV ist aber auf Grund seiner guten Leistungen und nur noch 1 Jahr Vertrag in einer guten Position. Er sagt dann, er möchte grundsätzlich verlängern, da er sich wohl fühlt, aber nur unter der Bindung mit AK. ALso schreibt werder eine AK über, sagen wir mal, 18 Mio€ rein. Weil heute würde er vielleicht 8 Mio. bringen und 18 Mio sind daher mehr, außerdem spielt dann noch ein Jahr ein talentierter Spieler mit noch einigem Potential bei werder. Was ist daran jetzt schlecht. Ist doch win-win für alle.
    Ich glaube die Begründung für die Panik vor der AK liegt in der Vergangenheit. Gefühlt haben uns zu oft Spieler für zu wenig Geld verlassen, die eine AK besaßen. Außerdem gab es z.B. den Fall di Santo, der uns wegen der AK zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt verlassen konnte.
    Ich kann nur hoffen, dass die AK so formuliert ist, dass die AK z.B. bis Ende Mai gezogen werden muss, damit der Verein Planungssicherheit hat. Bei der Höhe der AK wird Baumi sich schon nicht über den Tisch ziehen lassen haben, dafür hat er auf mich zuletzt zu abgezockt gewirkt.
    "Ich will nich wieder so'n Tuntenballett sehen wie letztes Mal!"

  2. #2582
    Avatar von Mattlok
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    571
    Alles gut, und wenn er mal für 15 geht ist das in Ordnung.
    Ich sehe ihn nicht sooooo stark, er war für uns nicht so teuer.

    Und wäre ich Spieler würde ich auch keine Verträge ohne AK unterzeichnen.

    Muss halt immer fair sein, sprich gilt nur für den Sonmer muss zeitlich befristet sein, zB 30.6
    Ich glaubte erfolgreich und lang genug an den Abstieg des HSV !!!

  3. #2583

    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    Im Feindesland nahe Hamburg. Wird aber immer grüner!
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von deichbesetzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hugo96 Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es ja auch einfach so: Werder möchte verlängern, MV ist aber auf Grund seiner guten Leistungen und nur noch 1 Jahr Vertrag in einer guten Position. Er sagt dann, er möchte grundsätzlich verlängern, da er sich wohl fühlt, aber nur unter der Bindung mit AK. ALso schreibt werder eine AK über, sagen wir mal, 18 Mio€ rein. Weil heute würde er vielleicht 8 Mio. bringen und 18 Mio sind daher mehr, außerdem spielt dann noch ein Jahr ein talentierter Spieler mit noch einigem Potential bei werder. Was ist daran jetzt schlecht. Ist doch win-win für alle.
    Ich glaube die Begründung für die Panik vor der AK liegt in der Vergangenheit. Gefühlt haben uns zu oft Spieler für zu wenig Geld verlassen, die eine AK besaßen. Außerdem gab es z.B. den Fall di Santo, der uns wegen der AK zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt verlassen konnte.
    Ich kann nur hoffen, dass die AK so formuliert ist, dass die AK z.B. bis Ende Mai gezogen werden muss, damit der Verein Planungssicherheit hat. Bei der Höhe der AK wird Baumi sich schon nicht über den Tisch ziehen lassen haben, dafür hat er auf mich zuletzt zu abgezockt gewirkt.


    Du bist bei den Verhandlungen dabei gewesen um das beurteilen zu können???


    Aber mal im ernst: AKs werden unter heutigen Gesichtspunkten verhandelt - Baumi und Kohfeld sehen Potential, schauen heute was man so für einen 2 Jahre älteren und vergleichbaren Spieler investieren müsste. Kann sein dass das dann völlig daneben liegt, weil es ein neuer Ramos wird oder nach zwei Jahren ist Null Entwicklung zu sehen, er wird verkauft und keinen schert die AK von damals. Ist halt ein Annahmewert. Das mit dem Zeitpunkt des Ziehens kann ich aber sowas von unterschreiben! Bei Di Santo war das schon extrem....

  4. #2584
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.534
    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Leute, die vermutlich null und nix mit dem Transfergeschäft zu tun haben, zu wissen meinen, was Werder dabei alles falsch macht. Früher und heute. Und wie es alles viel besser gehen würde.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  5. #2585
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    2.375
    Eine AK ist in der heutigen Zeit nichts außergewöhnliches mehr. Und ja, insbesondere bei einem Spieler wie Milos ist es für Vereine wie Werder normal...sonst wird es schwer mit der Verlängerung. Spieler wie ihn in dem Alter und mit dem Standing ohne AK sind schwer zu bekommen und das schafft man nur ganz gezielt - siehe Ludwig.

    Daher, selbst wenn es "nur" 15 Mio. sein werden, wäre das ein insgesamt guter Deal. Ich freue mich auf noch mindestens eine Saison mit ihm und hoffe auf einen weiteren Leistungssprung. Und AK haben bedeutet nicht automatisch das sie sofort gezogen werden muss. Vielleicht überzeugen wir ihn mit Leistung und Perspektive zum Verbleib?
    #NurThomasTuchel

  6. #2586

    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    949
    Zitat Zitat von oteis Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von deichbesetzer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hugo96 Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es ja auch einfach so: Werder möchte verlängern, MV ist aber auf Grund seiner guten Leistungen und nur noch 1 Jahr Vertrag in einer guten Position. Er sagt dann, er möchte grundsätzlich verlängern, da er sich wohl fühlt, aber nur unter der Bindung mit AK. ALso schreibt werder eine AK über, sagen wir mal, 18 Mio€ rein. Weil heute würde er vielleicht 8 Mio. bringen und 18 Mio sind daher mehr, außerdem spielt dann noch ein Jahr ein talentierter Spieler mit noch einigem Potential bei werder. Was ist daran jetzt schlecht. Ist doch win-win für alle.
    Ich glaube die Begründung für die Panik vor der AK liegt in der Vergangenheit. Gefühlt haben uns zu oft Spieler für zu wenig Geld verlassen, die eine AK besaßen. Außerdem gab es z.B. den Fall di Santo, der uns wegen der AK zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt verlassen konnte.
    Ich kann nur hoffen, dass die AK so formuliert ist, dass die AK z.B. bis Ende Mai gezogen werden muss, damit der Verein Planungssicherheit hat. Bei der Höhe der AK wird Baumi sich schon nicht über den Tisch ziehen lassen haben, dafür hat er auf mich zuletzt zu abgezockt gewirkt.


    Du bist bei den Verhandlungen dabei gewesen um das beurteilen zu können???
    Ja!

  7. #2587
    Avatar von bremerbutscher
    Registriert seit
    11.02.2017
    Ort
    Osterdeich
    Beiträge
    310
    Zitat Zitat von Y!M-Dude Beitrag anzeigen
    Eine AK muss nicht schlecht sein. Kommt drauf an wie hoch diese ist und aus welcher sicht man diese sieht.
    Ja, es kommt allein auf die Höhe der AK an. In Portugal hat ja bekanntermaßen jeder Spieler eine AK im Vertrag stehen. Vereinsseitig kann man bei diesen Klauseln natürlich auch viele sehr dumme Sachen machen, wie etwa Eichin bei der Weiterverkaufsklausel von Arnautovic. Aber bei Veljkovic gehe ich jetzt mal von keiner dummen Aktion aus.

  8. #2588

    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    763
    Zitat Zitat von bremerbutscher Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Y!M-Dude Beitrag anzeigen
    Eine AK muss nicht schlecht sein. Kommt drauf an wie hoch diese ist und aus welcher sicht man diese sieht.
    Ja, es kommt allein auf die Höhe der AK an. In Portugal hat ja bekanntermaßen jeder Spieler eine AK im Vertrag stehen. Vereinsseitig kann man bei diesen Klauseln natürlich auch viele sehr dumme Sachen machen, wie etwa Eichin bei der Weiterverkaufsklausel von Arnautovic. Aber bei Veljkovic gehe ich jetzt mal von keiner dummen Aktion aus.
    war doch noch allofs bei arni oder irre ich mich da ?

  9. #2589

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    3.793
    Mit dem doofen bei Arni dürfte die Beschränkung der Beteiligung am Weiterkauf gemeint sein die Eichin mit Stoke vereinbart hat, da hatte Allofs seine Finger nicht mehr im Spiel, dessen Fehler war eher überhaupt den Trottel gekauft zu haben. Hat aber nicht soviel mit Ausstiegsklauseln zu tun, die Ablösebeteiligung bei Arnautovic.

  10. #2590

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Leute, die vermutlich null und nix mit dem Transfergeschäft zu tun haben, zu wissen meinen, was Werder dabei alles falsch macht. Früher und heute. Und wie es alles viel besser gehen würde.

  11. #2591

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.018
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von TheBrain Beitrag anzeigen
    ob mit ohne AK hängt am Handgeld. Werder spart jetzt vielleicht 300.000, dafür hat Milos jetzt ne AK im Vertrag, bei der Werder Mil Euro durch die Lappen gehen könnten. Das Preisschild wird wie immer dafür Sorgen das die Summe die er einmal bringt sinkt. Aks sind für den Arsch Leute, da sollte man nie schön schreiben. Werder hatte die Arschkarte schon oft genug.
    Klar, Baumann hat null Ahnung, wie verhandelt wird. Woher auch? Und dieser Bode weiß doch auch nix von Verträgen im Profifußball. Oder der TS. Und dieser Borowski. Wen soll der ahnungslose Baumann auch fragen? Vander? Und selber rechnen ist ja auch nicht so einfach.
    die haben schon genug Mist gebaut Krischie das weißt du selbst! Davon abgesehen will Milos aktuell bleiben. Klare Kante ist besser: gehen oder verlängern mit AK, heißt für mich gehen sofort. Wegen der Entwicklung will das Milos aktuell aber gar nicht. Ein Guter Manager macht keine AKs und lässt sich auch nicht dahin manipulieren.

  12. #2592
    Avatar von Klaue1899
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    559
    Zitat Zitat von domi0815 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Leute, die vermutlich null und nix mit dem Transfergeschäft zu tun haben, zu wissen meinen, was Werder dabei alles falsch macht. Früher und heute. Und wie es alles viel besser gehen würde.
    Alles Supermanager hier. Ist es denn bestätigt das er ne Ak überhaupt im Vertrag hat?
    Und wenn diese Ak 15 Mio sein sollte ist doch alles gut oder

  13. #2593

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von TheBrain Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von TheBrain Beitrag anzeigen
    ob mit ohne AK hängt am Handgeld. Werder spart jetzt vielleicht 300.000, dafür hat Milos jetzt ne AK im Vertrag, bei der Werder Mil Euro durch die Lappen gehen könnten. Das Preisschild wird wie immer dafür Sorgen das die Summe die er einmal bringt sinkt. Aks sind für den Arsch Leute, da sollte man nie schön schreiben. Werder hatte die Arschkarte schon oft genug.
    Klar, Baumann hat null Ahnung, wie verhandelt wird. Woher auch? Und dieser Bode weiß doch auch nix von Verträgen im Profifußball. Oder der TS. Und dieser Borowski. Wen soll der ahnungslose Baumann auch fragen? Vander? Und selber rechnen ist ja auch nicht so einfach.
    die haben schon genug Mist gebaut Krischie das weißt du selbst! Davon abgesehen will Milos aktuell bleiben. Klare Kante ist besser: gehen oder verlängern mit AK, heißt für mich gehen sofort. Wegen der Entwicklung will das Milos aktuell aber gar nicht. Ein Guter Manager macht keine AKs und lässt sich auch nicht dahin manipulieren.
    Ein guter Verhandler/Manager verhandelt situativ. Bei Spieler A klare Kante, bei Spieler B kooperativ

  14. #2594
    Avatar von Klaue1899
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    559
    Zitat Zitat von TheBrain Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von TheBrain Beitrag anzeigen
    ob mit ohne AK hängt am Handgeld. Werder spart jetzt vielleicht 300.000, dafür hat Milos jetzt ne AK im Vertrag, bei der Werder Mil Euro durch die Lappen gehen könnten. Das Preisschild wird wie immer dafür Sorgen das die Summe die er einmal bringt sinkt. Aks sind für den Arsch Leute, da sollte man nie schön schreiben. Werder hatte die Arschkarte schon oft genug.
    Klar, Baumann hat null Ahnung, wie verhandelt wird. Woher auch? Und dieser Bode weiß doch auch nix von Verträgen im Profifußball. Oder der TS. Und dieser Borowski. Wen soll der ahnungslose Baumann auch fragen? Vander? Und selber rechnen ist ja auch nicht so einfach.
    die haben schon genug Mist gebaut Krischie das weißt du selbst! Davon abgesehen will Milos aktuell bleiben. Klare Kante ist besser: gehen oder verlängern mit AK, heißt für mich gehen sofort. Wegen der Entwicklung will das Milos aktuell aber gar nicht. Ein Guter Manager macht keine AKs und lässt sich auch nicht dahin manipulieren.
    Ein Verein wie Werder hat manchmal kaum andere Möglichkeiten. Deshalb ist die Aussage nix wert. Sorry

  15. #2595

    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    813
    Ich hoffe manchmal dass brain das alles nur ironisch meint... Aber das mit der AK ist einfach unlogisch und... Oh man
    #4Ukraine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •