Seite 292 von 335 ErsteErste ... 242 272 282 291292293302 312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.366 bis 4.380 von 5013

Thema: Basketball: NBA, BBL & much more

  1. #4366
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Bitte nicht Doncic zu den Kingz . Das wäre so shice

    Kann der nicht zu den Griz oder Mavs "fallen" . BITTE

    Edit:
    Denke Ayton -> Suns ist gelockt
    Bamba -> Mavs auch. (Wenn er noch da ist)
    Doncic muss man an 2 oder 3 nehmen, egal wer noch da ist

    JJJ wird ja gerade sehr gehypted . Bin gespannt wann der vom Board geht
    Geändert von paff (12.06.2018 um 21:21 Uhr)
    ..wir sind reich, reich, reich..

  2. #4367

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    At the court of the crimson king
    Beiträge
    3.726
    Mal ne Frage: Ich verfolge dieses Jahr den Draft zum ersten Mal etwas genauer. Gab es einen solchen Hype wie dieses Jahr um Ayton in den letzten Jahren auch um den wahrscheinlichen No. 1 Pick?
    That which does not kill you will most likely try again.

  3. #4368

    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    6.168
    Ja.

  4. #4369
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.671
    Ayton hat das Potenzial, einer der besten Bigs der NBA zu werden. Das Manko, das ihm anheftet, ist, dass er nicht immer 100% gibt, sondern sich zu sehr auf seinem Talent ausruht. Er weiß selbst, dass er mit enorm viel Talent gesegnet ist und quasi alle Tools zu einem Franchise-Player hat. Er muss nur verstehen, dass er jeden einzelnen Tag weiter hart arbeiten muss und Talent alleine nicht zum Erfolg führt. Er kann offensiv aus allen Lagen mit hoher Effizienz scoren wie bspw. KAT oder AD. Defensiv ruht er sich aber noch zu oft zu sehr aus. Wenn man ihm den inneren Schweinehund austreiben kann, hat man einen potenziellen Gamechanger im Team, andernfalls hat man "nur" einen Spieler mit brillianten Popcorn-Stats, was sich aber nicht unbedingt im Team-Erfolg zeigt.

  5. #4370

    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    3.160
    Jetzt weiß ich, warum hier die GSW als cocky bezeichnet wurden. Die Aktion mit dem weinenden LeBron Face bei der Siegesparade ist mal extrem armseelig. Wers nötig hat...
    Return of the Schisser Sisters (property of Charles Logan)

  6. #4371
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.671
    Es gab in der Geschichte schon viele Teams, die über mehrere Jahre alles und jeden dominiert haben, aber keines war in der Außendarstellung so dermaßen abstoßend. So geht es mir zumindest. Ich kann einfach nicht anders, als den Dubs sportlich nur das Schlechteste zu wünschen. Iggy war einer meiner Lieblingsspieler, Curry war verdammt cool. Aber in der Gesamtkonstellation mit dem ganzen Drumherum auf ihrem hohen Ross sitzend finde ich das Team seit geraumer Zeit einfach nur ekelerregend.

  7. #4372
    Avatar von loquesea
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.167
    Zitat Zitat von ThunderJunky Beitrag anzeigen
    Jetzt weiß ich, warum hier die GSW als cocky bezeichnet wurden. Die Aktion mit dem weinenden LeBron Face bei der Siegesparade ist mal extrem armseelig. Wers nötig hat...
    Das ist aber (wenn ich mich richtig erinnere) eine Retourkutsche, weil LeBron vor 2 Jahren so eine ähnliche Aktion hatte.
    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.

  8. #4373
    Avatar von Kreuz-Ass
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.271
    Zitat Zitat von Mannimaker Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Kreuz-Ass Beitrag anzeigen
    Ayton an 1 (Suns)
    Bagley an 2 (Kings)
    Doncic an 3 (Hawks)
    Jackson jr. an 4 (Grizzlies)
    Bamba an 5 (Mavs)
    Young an 6 (Magic)
    Porter an 7 (Bulls)
    Mikal Brigdes an 8 (Cavs)
    Carter jr. an 9 (Knicks)
    Zhaire Smith an 10 (Überraschung) (76ers)


    E.: Doncic nicht an 1 tut mir immer noch weh, aber Ayton ist wohl der ziemlich sichere Nummer 1 Pick. Eventuell traden die Suns ja aber noch leicht nach unten (Hawks?) um dann Doncic zu nehmen. Bei Miles Bridges sehe ich irgendwie nicht Top 10.
    Nicht Doncic an #2 zu nehmen, wäre wohl der kings-likeste Move aller Zeiten.


    Kings + Euro-Prospect reicht mir, damit ich da von einem Bagley Pick ausgehe.
    Buffalo Right Seven Heaven

  9. #4374
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Hui

    gerade bißchen Mocks gegoogled
    Viele haben jetzt Doncic an 4

    Bagley und JJJ rücken auf 2&3
    ..wir sind reich, reich, reich..

  10. #4375

    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Zwischen Kiel und Flensburg
    Beiträge
    2.019
    Bin mir auch ziemlich sicher, dass die Kings an zwei Bargley picken werden.
    Ayton zu den Suns ist schon ziemlich sicher (finde ich).
    Danach bin ich gespannt was die Hawks machen. Die sind wohl scharf auf Young (könnte aber auch ne Smokescreen sein).
    Dann würden die Grizzlies wohl an Position vier Doncic picken. Kann mir aber nicht vorstellen, dass der bis zu den Mavericks fallen würde und ob die ihn picken. Mhhh gute Frage. Die sind ja auch ziemlich in Love mit Bamba.
    Ach ja und Porter scheint gerade auch die Boards hochzugehen. Der könnte auf einmal auch ein Top 5 Pick werden.

    Mir als Orlando Fan soll es ja recht sein, wenn einige Leute das Board hochgehen fällt der eine oder andere vielleicht zu Orlando durch.
    Mein absoluter Wunsch wäre Doncic (unrealistisch). Danach könnte ich gut mit Young/Porter leben. Bamba wäre auch eine interessante Alternative. Es fehlt jedoch eindeutig der PG in Orlando und daher wäre ein Big Man wohl nicht die erste Wahl für mich.

    Vielleicht schafft man es aber noch mit seinen Picks und vielleicht Vuc/Fournier, irgendwo in die Mitte/Ende der ersten Runde zu traden und kann so zusätzlich zum Big Man an Nr.6 auch noch einen PG ziehen (Anfernee Simons, Elie Okobo,
    Aaron Holiday)

  11. #4376
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.671
    Orlando braucht dringend etwas "Star-Power" bzw. irgendeine Attraktion abseits von Disney World. Traumhaftes Wetter und ein Star im Slamdunk-Contest, ansonsten versprüht Orlando aber alles andere als Magic. Es ist alles ziemlich trist und bieder. Porter hätte theoretisch diesen Star-Appeal, spielt aber dort, wo sich bereits Orlandos 2 vielversprechendsten Spieler Gordon und Isaac in die Quere kommen.

    Spieler wie Carter, Bridges und Co. sind ziemlich sichere Picks, ihnen fehlt es aber am It-Factor bzw. dem absoluten Starpotenzial. Deswegen würde Trae Young tatsächlich aus vielerlei Sicht Sinn für Orlando ergeben. Man braucht dringend einen PG und einen "Star". Kein anderer Spieler im Draft dürfte so ein großes boom-or-bust-Potenzial wie Young mitbringen. Die PG-Rotation der Blazers zeigt mMn nach ziemlich gut das Spektrum, was bei Young möglich sein könnte. Entweder man landet mit ihm einen Volltreffer und er kommt nahe an jemanden wie Dame heran oder er wird ein Spieler ala Napier, also ein Leichtgewicht - körperlich sowe sportlich.

  12. #4377

    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Zwischen Kiel und Flensburg
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von NoClue Beitrag anzeigen
    Orlando braucht dringend etwas "Star-Power" bzw. irgendeine Attraktion abseits von Disney World. Traumhaftes Wetter und ein Star im Slamdunk-Contest, ansonsten versprüht Orlando aber alles andere als Magic. Es ist alles ziemlich trist und bieder. Porter hätte theoretisch diesen Star-Appeal, spielt aber dort, wo sich bereits Orlandos 2 vielversprechendsten Spieler Gordon und Isaac in die Quere kommen.

    Spieler wie Carter, Bridges und Co. sind ziemlich sichere Picks, ihnen fehlt es aber am It-Factor bzw. dem absoluten Starpotenzial. Deswegen würde Trae Young tatsächlich aus vielerlei Sicht Sinn für Orlando ergeben. Man braucht dringend einen PG und einen "Star". Kein anderer Spieler im Draft dürfte so ein großes boom-or-bust-Potenzial wie Young mitbringen. Die PG-Rotation der Blazers zeigt mMn nach ziemlich gut das Spektrum, was bei Young möglich sein könnte. Entweder man landet mit ihm einen Volltreffer und er kommt nahe an jemanden wie Dame heran oder er wird ein Spieler ala Napier, also ein Leichtgewicht - körperlich sowe sportlich.
    Da bin ich ganz bei dir.

  13. #4378
    Avatar von Georges St. Pierre
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Bassin de la Ruhr
    Beiträge
    4.890
    Zitat Zitat von ThunderJunky Beitrag anzeigen
    Jetzt weiß ich, warum hier die GSW als cocky bezeichnet wurden. Die Aktion mit dem weinenden LeBron Face bei der Siegesparade ist mal extrem armseelig. Wers nötig hat...
    Was wäre wohl passiert, hätten sie "3-6-Mafia"-Kekse gebacken? Nicht auszudenken...

  14. #4379
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.375
    Grizzlies reportedly testing trade market for Chandler Parsons, No. 4 pick

    Holy Molly

    Da würden einige Teams (mit dem richtige Zeithorizont) wohl gerne einsteigen
    Geändert von paff (14.06.2018 um 23:12 Uhr)
    ..wir sind reich, reich, reich..

  15. #4380
    Avatar von mab123
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    3.405
    Verstehe bis heute nicht, wie Parsons so einen Vertrag bekommen konnte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •