Seite 614 von 635 ErsteErste ... 564 594 604 613614615624 634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.196 bis 9.210 von 9514

Thema: Basketball: NBA, BBL & much more

  1. #9196

    Registriert seit
    09.08.2018
    Ort
    HH - Eimsbüttel
    Beiträge
    355
    Wie dumm kann man eigentlich sein? Die Frau von Miles Bridges hat nun in den sozialen Medien Bilder veröffentlicht, die ein noch düsteres Bild von Bridges zeigen, welcher eigentlich in den letzten Stunden seinen Maximalvertrag (oder knapp drunter) hätte unterschreiben sollen. Derzeitig sieht es eher nach 1+ Jahr Sperre in der Liga aus und die wenigsten Franchises werden sich noch mit ihm beschäftigen.

    Das seine Frau allerdings teilweise Kind(er) mit in die sozialen Medien zieht ist auch erschreckend.

    Hinsichtlich KD: bit**. Sorry, aber mir fällt nichts anderes ein. Über seine gesamte Karriere schwebt das Schild mit der Wertlosigkeit seiner Titel in Golden State. Jetzt zerreisst er eine gesamte Franchise und auf seiner Liste stehen tatsächlich die jeweils besten Teams des Vorjahres aus dem Osten und Westen? WTF?

  2. #9197
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    20.315
    Da wurde teilweise ganz schön mit Geld um sich geschmissen. McGee hat auch ordentlich abgesahnt. Letzte Vertragsjahr ist sogar eine Player option

  3. #9198
    Avatar von Marinh027
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    6.238
    Mal so als Frage: Was bedeutet das un-/protected bei den Picks. Also was ist da geschützt?
    SUCCESS ISN'T GIVEN. IT'S EARNED.
    ON THE TRACK, ON THE FIELD, IN THE GYM.
    WITH BLOOD, SWEAT AND THE OCCASIONAL TEAR.


  4. #9199

    Registriert seit
    09.08.2018
    Ort
    HH - Eimsbüttel
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Marinh027 Beitrag anzeigen
    Mal so als Frage: Was bedeutet das un-/protected bei den Picks. Also was ist da geschützt?
    "Geschützt" sind getradete Picks oftmals in bestimmten Positionen. Wenn Team A bspw. seinen First-Round-Pick 2023 zu Team B tradet, dann kann dies bspw. unter der Auflage "Top 5 Protected" passieren, d.h. sollte Team A in 2023 einen Top 1-5 Pick bekommen, dann würde dieser Pick bei Team A bleiben und erst im Folgejahr zu Team B (auch dann Top 5 protected) wandern. Ein "protected" Pick ist daher immer etwas weniger wert, je nachdem in welcher Range der Pick protected ist.

  5. #9200
    Avatar von Marinh027
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    6.238
    Zitat Zitat von styLesdavis Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Marinh027 Beitrag anzeigen
    Mal so als Frage: Was bedeutet das un-/protected bei den Picks. Also was ist da geschützt?
    "Geschützt" sind getradete Picks oftmals in bestimmten Positionen. Wenn Team A bspw. seinen First-Round-Pick 2023 zu Team B tradet, dann kann dies bspw. unter der Auflage "Top 5 Protected" passieren, d.h. sollte Team A in 2023 einen Top 1-5 Pick bekommen, dann würde dieser Pick bei Team A bleiben und erst im Folgejahr zu Team B (auch dann Top 5 protected) wandern. Ein "protected" Pick ist daher immer etwas weniger wert, je nachdem in welcher Range der Pick protected ist.
    Ahh ok, also besser für das abgebende Team weil der gute Pick evtl bleibt. Alles klar, gracias.
    SUCCESS ISN'T GIVEN. IT'S EARNED.
    ON THE TRACK, ON THE FIELD, IN THE GYM.
    WITH BLOOD, SWEAT AND THE OCCASIONAL TEAR.


  6. #9201
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    16.955
    Zitat Zitat von Marinh027 Beitrag anzeigen
    Mal so als Frage: Was bedeutet das un-/protected bei den Picks. Also was ist da geschützt?
    einen 1-15 protected pick bekommst du nur wenn der Pick dann im Bereich 16-30 landet

    Eine Sicherheit für den "abgebenden Verein" wenn der Pick gut ist (aka in der Lottery) . Dann dürfen Sie ihn behalten
    Dieser Pick wird dann (meistens) im Jahr (oder Jahr darauf usw.) darauf eingelöst. Dort die Restriction meistens etwas niedriger
    z-B. 1-10 protected pick der er wird dann automatisch zu 2 Second oder ähnliches

    unprotected bedeutet. Du bekommst den Pick egal wo er der Abgebend Verein (in der Lottery) landet


    Beispiel

    Mavs haben im Porzingis Trade den Knicks 2 mal 1st gegeben

    Der 2023 1st -> ist 1-10 protected
    heißt , wenn die Mavs nächste Saison zu den 10 schlechtesten Team gehören (nach der Lottery), dürfen Sie den Pick behalten
    Dann gilt dasselbe für 2024 , 2025


    2023 first-round pick: The other first-round pick from the Porzingis deal, it will convey four years after Atlanta receives Dallas’ first-round pick. It has protections of 1-10 in 2023, 2024 and 2025. If this pick does not belong to New York by 2025, it will become Dallas’ second-round pick that same year.
    Wichtig ist, die Protection gibt den "Schutz" für den Abgebenden Verein an, nicht für den der ihn bekommt


    Edit:
    Und hobsch
    Geändert von paff (01.07.2022 um 09:25 Uhr)
    ..ich bin so nähmlich..

  7. #9202
    Avatar von Marinh027
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    6.238
    Danke euch beiden.
    SUCCESS ISN'T GIVEN. IT'S EARNED.
    ON THE TRACK, ON THE FIELD, IN THE GYM.
    WITH BLOOD, SWEAT AND THE OCCASIONAL TEAR.


  8. #9203
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    5.473
    Diese ganzen Super-Max-Contracts bzw. Extensions sind völlig absurd. Durchschnittlich $50 Mio. pro Jahr für Bradley Beal? $35 Mio. für Spieler wie Tobias Harris, Michael Porter Jr., Ben Simmons... WTF?

    Unter den Top 20-30 der höchstdotierten Verträge gibt es so viele potenzielle Albatrosse, die eine kleine Windböe von der Bruchlandung entfernt sind.

  9. #9204
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    15.810
    CBA wird auch lustig, wenn das so weiter geht, da wird ewig nicht gespielt werden.

    Schön auch, dass die Nets jetzt richtig auf die Fresse bekommen haben, nachdem sie meinten alles den Spielern zu überlassen. Kyrie ist auch überall gescheitert, wo er nicht neben LeBron gespielt hat, bin mal gespannt, wer sich das als nächstes antun wird.
    Carlos Soler :love:

  10. #9205
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    16.955
    Jetzt wirds interessanter

    Brogdan nach Boston
    Gobert zu den TWolves




    Edit
    Utah aka Ainge "blowed" die Jazz erstmal ab
    Mal gucken was Sie für Mitchell kriegen

    edit
    4 First für Rudy . WTF
    The Jazz are landing four Minnesota first-round picks and 2022 first-round pick Walker Kessler in the deal for Rudy Gobert, source tells ESPN.
    edit
    The picks going to Utah, per sources: unprotected 1sts in 23, 25, 27, a swap in ‘26 and a top 5 protected in ‘29
    Das ist viel
    Geändert von paff (01.07.2022 um 21:51 Uhr)

  11. #9206
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    16.955
    Wenn das den Markt für Durant setzt, viel Spass wer auch immer ihn holen will :-)

  12. #9207
    Avatar von Schlawiner
    Registriert seit
    30.05.2022
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    287
    Malik Beasley, Patrick Beverley, Walker Kessler, Leoandro Bolmaro, Jarred Vanderbilt, unprotected 1sts in 23, 25, 27, a swap in ‘26 and a top 5 protected in ‘29 für Gobert. Meine Wolves wurden ausgeraubt. Was macht Connelly da?

  13. #9208
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    5.473
    Sind die Wolves in der Vergangenheit gefangen und hängen in den 2000ern fest? Gobert neben KAT? Und 4 FRPs für Gobert, 3 davon unprotected und einer nur leicht protected? Yikes.

    Was soll Spida dann bitte kosten? Und was KD? 10 FRPs und 1000 Kamele? WTF...

  14. #9209
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    5.473
    Die Wolves hätten für Murray traden sollen. Er neben Edwards und KAT mit D’Lo ggf. als 6th Man wäre ein klares Upgrade gewesen. Zudem deutlich günstiger. So hat man jetzt zwar den besten Rimprotector, mit KAT als PF dafür aber defensiv eine Schwachstelle, da er den Perimeter nicht verteidigen kann.

  15. #9210
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    16.955
    TWolves wollen Gobert
    Dann mussten sie zahlen bis Ainge OK sagt.
    Denke aber das dann ähnliche Gebote von anderen Teams da waren

    Mit Edward, KAT und Rudy musste halt jetzt was machen.

    Frage ist , reicht das in dem POs
    Für Utah war Gobert halt offensiv zu wenig in PO Crunchtime

    All in move, aber wenn dann sollten es die TWolves machen. Mit KAT und Edward haste Jugend und Talent um das zu risikieren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •