Seite 55 von 55 ErsteErste ... 5 35 45 5455
Ergebnis 811 bis 821 von 821

Thema: Worum Songcontest #74

  1. #811
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    16.497
    Für wen es interessiert, poste ich wieder meine Bewertungsnotizen;
    12 / The Dandy Warhols - Ride 7,5/10 Breitseiten-Shoegazer, Spacemen 3 goes Blur.
    10 / Young Magic - Sparkly 7,5/10 Elegischer Ethnopop Richtung Cocteau Twins.
    8 / La Femme - Antitaxi 7,5/10 Angenehm exzentrischer Elektropop. Erinnert etwas an Pere Ubu.
    7 / The Echo Era - Truth Lay Dead 7,5/10 Cooler Gitarrenpop mit viel Drive, tief verwurzelt in den 80ern.
    6 / Marsmobil - Ordinary boy 7,5/10 Kann ich stilistisch nicht zuordnen. Schöner 70er-Bass. Netter Gesang.
    5 / Nirvana - The Man who sold the World 7,5/10 Nirvana halt.
    4 / 16 Horsepower - American Wheeze 7/10 Gut abgerundeter Americana-Folkrock, weiß zu gefallen.
    3 / Sigur Rós - Glósóli 7/10 Mit dem Gesang kann ich mich nicht so anfreunden, das habe ich von euch schon besser gehört.
    2 / Von Wegen Lisbeth - 14 Tage Testversion 7/10 Tanzbarer Indie-Folkpop. Irgendwie typisch deutsch.
    1 / Xscape - Who's that man 7/10 Funky Dancefloor-R'n'B, guter Bläsereinsatz.

    Snowden - Anti Anti 7/10 Britpop der eher abgefahrenen Sorte.
    Youth Lagoon - Highway Patrol Stun Gun 6,5/10 Hipster-Radiopop. Gut arrangiert, aber doch eine Idee zu klischeelastig.
    Hüsker Dü - Back From Somewhere 6,5/10 Nicht so tolles Stück einer eigentlich geilen Band, Hüsker Dü goes Pop!
    Dritte Wahl - Zu Wahr Um Schön Zu Sein 6,5/10 Akustikgitarren-Deutschpunk, folky-swingy.
    Billie The Vision & The Dancers - One More Full Length Record 6,5/10 Good-Timey-Singalong-Pop, bap-bap-baa!
    Romano - Klaps auf den Po 6,5/10 Novelty-Deutschrap, hinreichend absurd, um nicht Kacke zu sein. Musikalisch OK.
    Whiskeytown — Excuse Me While I Break My Own Heart Tonight 6,5/10 Alt-Country, as good as it gets. Nicht ganz.
    Barenaked Ladies - Alcohol 6/10 Britpop der eher langweiligen Sorte.
    Liss - Try 6/10 Funky Radiopop, okaye Zutaten, aber das Ergebnis überzeugt mich nicht.
    July Talk - Paper Girl 6/10 Neo-Bluesrock à la Black Keys, nur nicht so gut.
    DATA feat. Benny Sings - Don't Sing 6/10 Radiopop der etwas besseren Sorte, kinda funky.
    Florence and the machine - Ship to Wreck 6/10 Alt-Country ist wirklich nicht mein Ding, jedenfalls nicht die glatte Variante.

    Thousand Foot Krutch - Untraveled Road 5,5/10 Elektro-Crossover-Rock. Blöder Refrain zieht's runter, fällt gegen Ende deutlich ab. Menelri?
    A.T. Wells - Maybelinne 5/10 Americana, kann man hören, ganz nett, aber nichts besonderes.
    VAN CANTO - Badaboom 5/10 Metalpop, voll bescheuert. Irgendwie auch lustiges Video, mit A-Capella-Einlagen.
    Tanlines - All Of Me 4,5/10 Fieser Synthiesound, und auch sonst eher nerviger Radiopop.
    I don't feel at home in this world anymore.

  2. #812
    Avatar von mads
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    11.094
    Lustig, ich habe meinen Beitrag erst gar nicht gefunden...gestern gar nicht mitbekommen, dass du den so hoch bepunktet hast
    Liebe. Freiheit. Alles! Und Musik.

  3. #813
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    16.497
    Jo, fand den echt ganz gut. Ich mag so Zeug.
    I don't feel at home in this world anymore.

  4. #814
    Avatar von sanmarinese
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    2.229
    Wow, macht immer wieder Spaß deine Bewertungen zu lesen Daniel FR.

  5. #815
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    16.497
    Danke.
    I don't feel at home in this world anymore.

  6. #816
    Avatar von mads
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    11.094
    Freut mich auch, wenn dir meine Beiträge ab und an gefallen. Dachte, gerade mit der Nummer bei dir baden zu gehen
    Liebe. Freiheit. Alles! Und Musik.

  7. #817
    Menelri
    Gast
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Ich komm jetzt erst dazu, hier reinzugucken, lese gerade Seite 43 und arbeite mich vor.

    Erste Erkenntnis aus der Liste: Ich habe Menelris Titel richtig zugeordnet!
    War ja quasi angekündigt und diesmal wirklich sehr einfach, gab ja sonst wenig aus meiner Geschmackrichtung. Versuchs nächste Runde auch mal, bin sehr gespannt.

  8. #818
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Wow, macht immer wieder Spaß deine Bewertungen zu lesen Daniel FR.


    Zu deiner (Daniels) Bewertung meines Songs:

    Da kann ich prinzipiell zustimmen, allerdings wäre unter halbwegs normalen Leuten ein eingänger (i.e. poppiger) Song eine gute Wahl. Nur bei den Hipstern hier müßte man eigentlich die sperrigste Nummer wählen.

  9. #819
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    16.497
    Ich mag von Hüsker Dü total gerne Candy Apple Gray und Metal Circus, und die ganze Phase dazwischen.
    Für Out on a Limb hättest du von mir sicher 12 Punkte bekommen.
    I don't feel at home in this world anymore.

  10. #820
    Avatar von The Flamingo
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    786
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Wow, macht immer wieder Spaß deine Bewertungen zu lesen Daniel FR.


    Die eingereichten Songs, das allgemeine, oder das eigene Ergebnis mögen einen manchmal enttäuschen, aber diese Liste zu lesen ist immer wieder ein Highlight.

  11. #821
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Ich mag von Hüsker Dü total gerne Candy Apple Gray und Metal Circus, und die ganze Phase dazwischen.
    Für Out on a Limb hättest du von mir sicher 12 Punkte bekommen.
    Das ist ein extrem geiler Song und mir persönlich auch lieber, allerdings halt genau die - im Sinne der (Pop-) Musik im Allgemeinen - sperrige Nummer, die eigentlich nur in einem Contest von Songs dieses Genres und unter Fans desselben stattfinden sollte (gemäß meiner eigenen Definition, latürnich ).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •