Seite 745 von 753 ErsteErste ... 695 725 735 744745746 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.161 bis 11.175 von 11288

Thema: Transferpolitik

  1. #11161

    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    770
    Am besten aufgehoben wäre er mMn auf der Doppel-6.

  2. #11162
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    8.821
    Kohfeldt spielt zumindest mit der Idee Eggestein tatsächlich als Teil einer Doppel-6 zu bringen.

  3. #11163

    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    770
    Aus Mannschaftstaktischer Sicht fände ich das schade, Eggestein würde davon aber Profitieren.

  4. #11164

    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    3
    Hinsichtlich Möglichkeiten & Risiken von Leihen

    Da ja gerade nahezu 200 Seiten über eine spezifische Leihe diskutiert wurden, kann man das ganze ja vielleicht auch mal etwas genereller betrachten, wobei nachfolgendes sicherlich durch den einen oder anderen Post inspiriert ist...

    Im Idealfall ist eine Leihe ein Win-Win-Win-Geschäft, ein Verein kann einem potentiellen zukünftigem Stammspieler noch nicht ausreichend Spielpraxis bieten, möchte ihn aber auch nicht abgeben...der Spieler erhält auf möglichst hohem Niveau dringend benötigte Spielpraxis und der leihende Verein hat für 1 oder 2 Jahre einen Spieler der ansonsten ggf. außerhalb seiner (finanziellen und von der Vereinsattraktivität her) Möglichkeit liegen würde.

    Je nach Qualität und Vorstellungen des Spielers ist es dann entweder a) für den ausleihenden Verein schon eine Herausforderung überhaupt einen passenden Verein zu finden (wie man des Öfteren bei unseren Jugendspielern die letzten Jahre das Gefühl hatte) oder b) es gibt gleich mehrere Interessenten, sodass diese um den Spieler buhlen und versuchen den ausleihenden Verein davon zu überzeugen, dass sich der Spieler bei Ihnen am besten entwickeln kann (siehe bspw. Grujic als neuestes Bsp.).

    Im Falle a) ist der verleihende Verein wahrscheinlich eher zu größeren Gehaltsübernahmen und zum Verzicht auf Rückholoptionen etc. bereit, in Fall b) hat der verleihende Verein natürlich umso mehr alle Trümpfe in der Hand und kann sich den Leihverein aussuchen, der am ehesten die eigenen Vorstellungen zu akzeptieren bereit ist.

    Nun haben ja auch FK bzw. FB bei vergangenen Leihen (letzten Saison bei Spieler X, habe den Namen leider nicht mehr parat) ausgesagt, dass Sie sich die Möglichkeit gesichert haben, den Spieler in jeder Transferperiode zurückzuholen. Soweit ich das in Erinnerung habe wurde das hier auch mehrheitlich begrüßt, schließlich könnte man den Spieler im Falle ein sehr positiven Entwicklung oder aber im Falle einer Verletztenmisere durchaus gebrauchen. Soll hier keinen Vorwurf darstellen, nur sollte sich der Leihspieler entsprechend entwickeln dürfte es dem Leihverein mit finanziell begrenzten Möglichkeiten sicherlich nicht leicht fallen diesen Spieler im Winter zu ersetzen sollte er wieder zum Heimatverein zurückkehren.

    Im Grunde ist auf Basis der verfügbaren Artikel und WIPs auch im Falle Grujic von keinem anderen Ablauf auszugehen; Grujic ist sich bewusst dass im Endeffekt Liverpool sich auch mit dem Verein einigen muss, da Liverpool aber wohl auch nicht über den Kopf des Spielers hinweg entscheiden will, haben sie sich wahrscheinlich vorher von ihm das ok geholt, dass er sowohl einer Leihe zu Berlin, Frankfurt oder Bremen zustimmen würde. Dies würde dann auch die positiven Artikel in allen beteiligten Städten hinsichtlich einer erfolgreichen Leihe erklären, da wird er in Gesprächen sicherlich allen Seiten mitgeteilt haben, dass er sich eine Leihe gut vorstellen kann, wenn er noch nicht wusste wo er denn landet. Vielleicht durfte er auch präferenzen nennen, und womöglich lag Werder hier sogar vorne (siehe WIPs von CaptainWerder). Im nächsten Schritt versucht Liverpool dann ihre Vorstellungen der Leihe gegenüber dem Leihverein durchzudrücken, mutmaßlich lieber 1 als 2 Jahresleihe, wenn 2 Jahresleihe auf jeden Fall mit Rückholoptionen in Sommer (und ggf. sogar Winter), vielleicht sogar das gleiche bei der 1 Jahresleihe (siehe noch zu verhandelnde Optionen für Liverpool). Und an dieser Stelle wird FB ob der nicht allzu gut gefüllten Kasse wohl irgendwann nicht mehr mitgegangen sein bei Liverpools Forderungen, da die kurzfristige Verpflichtung von passendem Ersatz im Winter sich schlicht als unlösbare Aufgabe herausstellen könnte. Hier könnte dann auch der Investor der Hertha eine Rolle spielen, da diese sich einfach sagen wird freuen uns über jede Halbserie die Grujic da ist, aber wenn er nach Liverpool zurück muss verpflichten wir halt ggf. auch teuren Ersatz.

    Was heisst das nun für Leihen im Allgemeinen und für Werder im speziellen?
    Entweder man versucht nur noch Leihen ohne Rückholoptionen einzugehen, wobei diese Forderung gegenüber einem anderen Verein als recht lächerlich wirken dürfte, wenn man selbst solche Optionen bei seinen Leihen verlangt. Oder aber man arbeitet zwar mit Leihspielern, jedoch nur als Zubrot und nicht für Schlüsselpositionen, dann ist die Frage wen man überhaupt bekommen kann, wenn man keinen Stammplatz anbieten kann. Oder eben Option Nr. 3; man setzt auf Leihspieler bei denen man nicht so starke Konkurrenz hat, und so eher seine Vorstellungen der Konditionen durchsetzten kann, wobei diese dann ggf. auf den ersten Blick nicht so nach dem großen Wurf klingen dürften, sondern bisher noch etwas unter dem Radar geblieben sind.

    Denkt man den letzten Satz weiter, stehen und fallen im Endeffekt erfolgreiche Verpflichtungen mit einem überlegenen Scouting, denn wie bei zu kaufenden Spielern wird Werder auch bei Leihspielern auf Sicht eben in den allermeisten Fällen keine Spieler verpflichten können, die gerade der "aktuelle heiße Scheiß" auf dem Transfermarkt sind.

  5. #11165

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.803
    Ich bin froh über jeder Verstärkung. In der Reihenfolge 6, IV, 10, RV und gerne auch nen zweiten Rashica. Wenn der ausfällt, fehlt das Tempo. Bartels und Goller ist mir zu unsicher.

  6. #11166

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.397
    Mehr als 2-3 spieler sollen ja nicht kommen.

  7. #11167
    Avatar von florida
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    1.523
    Es kommt auch nur mehr, wenn einer gehen sollte.

    An 4 Spieler ohne Abgang glaube ich nicht.

  8. #11168

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.397
    Klar, wenn Stammspieler gehen könnten auch mehr spieler kommen.

  9. #11169
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    4.964
    https://www.weser-kurier.de/werder/w...d,1842134.html
    "Sportchef Frank Baumann schloss Nachkäufe für die zentrale Abwehr aus."

  10. #11170
    Avatar von malcom3
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von Flo Beitrag anzeigen
    https://www.weser-kurier.de/werder/w...d,1842134.html
    "Sportchef Frank Baumann schloss Nachkäufe für die zentrale Abwehr aus."
    Ich sehe auch keinen Grund hier jetzt umgehend agieren zu müssen.
    Der wichtigste Transfer ist für mich ein 6er mit Qualität/guter Entwicklungsmöglichkeit.
    Lebenslang-Grün-Weiß
    Wir kaufen keine Stars, denn hier werden Stars gemacht,
    hier beim SVW der Bremer Fussballmacht!!!

  11. #11171

    Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    2.865
    Zitat Zitat von malcom3 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Flo Beitrag anzeigen
    https://www.weser-kurier.de/werder/w...d,1842134.html
    "Sportchef Frank Baumann schloss Nachkäufe für die zentrale Abwehr aus."
    Ich sehe auch keinen Grund hier jetzt umgehend agieren zu müssen.
    Der wichtigste Transfer ist für mich ein 6er mit Qualität/guter Entwicklungsmöglichkeit.
    zu wenig Qualität in der IV

  12. #11172
    Avatar von malcom3
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    137
    Ich denke die IV war letztes Jahr nicht unser Problem.
    Oft fehlte mir jemand in der Box, der die Bälle verwertet, dafür ist Fülle/Lücke jetzt da.
    Wir haben mit Moisander, Veljkovic, Friedl und Langkamp durchaus Qualität im Kader.
    Moisander traue ich noch 1 Jahr auf gutem Niveau zu, dann sollte die Ablösung durch Friedl geschehen, wobei Moisander hoffentlich als BU erhalten bleibt.
    Veljkovic und gerade Friedl traue ich noch einiges an Entwicklung zu.
    Langkamp können wir diese Saison gut als BU gebrauchen.
    Nächstes Jahr sollte man mit den Erkenntnisse dieser Saison dann auf der IV investieren, dieses Jahr haben wir andere Baustellen, allen voran das DM (mit Tempo).
    Man kann so genau einschätzen, ob Milos sich noch mal steigern kann, oder ob er sein Niveau nicht erweitern kann.
    So könnten dann nächste Saison Moisander und Friedl die Rollen tauschen, die LIV wäre somit abgedeckt.
    Auf RIV bräuchte man dann entweder einen Stamm-IV (für Milos) oder einen BU mit Perspektive (als Langkamp Ersatz).
    Lebenslang-Grün-Weiß
    Wir kaufen keine Stars, denn hier werden Stars gemacht,
    hier beim SVW der Bremer Fussballmacht!!!

  13. #11173

    Registriert seit
    24.06.2019
    Beiträge
    32
    Beim öffentlichen Training ist mir aufgefallen, dass Ilia Gruev Jr. alle Einheiten mit Sahin macht und auch in den 424-Passübungen als zentraler Ballverteiler (zusammen mit Sahin) eingesetzt und trainiert wurde. Mir hat das sehr gut gefallen, mir ist aber auch klar, dass man anhand von 1-2 Trainingseinheiten absolut keine großen Schlüsse ziehen kann. ABER: Vielleicht plant man Gruev als mittelfristigen Stammspieler auf der 6 und zieht ihn jetzt an der Seite von Sahin (u.a.) heran. Dann haben wir eine Doppel-6 aus Sahin und Megge, plus Bargfrede, Gruev und ggf. Mister X als Backup (bzw. Stamm). Wenn Doppel-6, dann wahrscheinlich keine 8 (sondern eine 10). Ist das der Plan? Daher vielleicht sogar keine Neuverpflichtung?

  14. #11174

    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    3.844
    Sahin hat doch letzte Saison als alleiniger 6er hinter Egge und Klaassen gespielt wieso sollte er das nächste Saison dann nur noch in einer Doppel 6 können

    Gruev soll sich viel von Sahin abgucken weil der unfassbar viel gelernt hat in seiner Karriere und sehr erfahren ist und Gruev ihn eventuell mal beerben kann.

  15. #11175

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.803
    Sahin ist dann so ne Art Personaltrainer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •