Seite 234 von 237 ErsteErste ... 184 214 224 233234235 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.496 bis 3.510 von 3554

Thema: Niklas Schmidt (verliehen an VfL Osnabrück)

  1. #3496

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von Johan_Petersen Beitrag anzeigen
    Schmidt wirkt schlanker, ohne Ball muss er noch konstanter und aktiver werden. Wenn er den Ehrgeiz hat, diese letzte Stufe noch zu erklimmen, kann er nächste Saison das Weserstadion begeistern.
    Tja, darauf wartet man bei ihm wie lange, 5 Jahre? Der wird oder ist ein ordentlicher Zweitligakicker. Vielleicht hat er mal das Glück bei einem Aufsteiger zu landen und bekommt noch ein paar Spätstarter-Bundesligaspiele. Für mehr fehlt mir mittlerweile die Fantasie, ich sehe da wenig Fortschritte um sich für einen direkten Wechsel in die Bundesliga zu qualifizieren.

  2. #3497

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    265
    Das Spiel beim HSV war ein krasser Rückschlag. Plötzlich war er wieder der Straßenkicker, der stehenbleibt, wenn die eigene Mannschaft den Ball verliert und darauf wartet, dass sie ihn wieder bekommt. Weil Kerk und 1-2 andere sich genauso verhalten haben, ist eine solche Klatsche dabei herausgekommen.

    Das war ein Tiefpunkt und jetzt muss man hoffen, dass er daraus lernt. Hoffentlich geht er nicht den Weg von Kerk, der fußballerisch das Zeug für Liga 1 hat, aber wegen dieser Defizite dort noch nicht angekommen ist.

  3. #3498

    Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    508
    Zitat Zitat von Johan_Petersen Beitrag anzeigen
    Das Spiel beim HSV war ein krasser Rückschlag. Plötzlich war er wieder der Straßenkicker, der stehenbleibt, wenn die eigene Mannschaft den Ball verliert und darauf wartet, dass sie ihn wieder bekommt. Weil Kerk und 1-2 andere sich genauso verhalten haben, ist eine solche Klatsche dabei herausgekommen.

    Das war ein Tiefpunkt und jetzt muss man hoffen, dass er daraus lernt. Hoffentlich geht er nicht den Weg von Kerk, der fußballerisch das Zeug für Liga 1 hat, aber wegen dieser Defizite dort noch nicht angekommen ist.
    Sorry, aber das ist schlichtweg blödsinn. Die Klatsche gab es doch nicht nur wegen Schmidt, Kerk und 1 - 2 anderen?! Da hat niemand gut performt, die gesamte 11 hat dem HSV viel zu viel Raum gelassen. Womöglich stimmte der Matchplan von Grote auch einfach nicht. Dazu hatte Wolze einen rabenschwarzen Tag erwischt und zwei Gegentreffer mitverschuldet. Insofern würde ich das auch nicht als "Tiefpunkt" für Schmidt betiteln. Mund abwischen und weiter machen.

  4. #3499
    Avatar von oh_ah_cantona
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    150
    Das stimmt, allein Wolze war direkt an drei Gegentoren beteiligt. Die gesamte Mannschaftsleistung hat nicht gestimmt, dass mit Abstand schlechteste Spiel des VFL. Leider war Schmidt keine positive Ausnahme. Er ist mit untergegangen.
    In einem funktionierenden Gefüge mit klaren Aufgaben für ihn, sehe ich ihn schon als Verbesserung für unseren Kader - in spielerischer Hinsicht.

  5. #3500
    Avatar von C+J
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.384
    Osnabrück mit nun 7 Niederlagen aus den letzten 8 Pflichtspielen. Nur noch 5/6 Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone.
    Setzt sich der Trend in den nächsten Spielen fort, dürfte es ungemütlich für Grote werden.
    Täuscht der Eindruck, oder verliert Osna mehr, seitdem Schmidt mehr Einsatzzeiten hat? (Im Vergleich zum 1. Saisondrittel)

  6. #3501
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    9.535
    Nöö, ich würde das nicht an Schmidt festmachen. Manchmal werden die Spiele auch besser, wenn er eingewechselt wird. Das ganze Team performt gerade scheiße, allen vorweg Santos und Kerk. Schmidt ist halt keiner, der das Ruder rumreisst. Läuft es insgesamt gut, ist er dabei, läuft es schlecht, macht er es auch nicht unbedingt besser.
    #championsleaguessiegerbesiegerbesieger

  7. #3502
    Avatar von Taktik_Hero
    Registriert seit
    07.08.2019
    Beiträge
    1.725
    Die sind offensiv aktuell komplett harmlos und hinten nicht fehlerfrei. Gerade da es offensiv zurzeit richtig hapert, frage ich mich warum man einen torgefährlichen Spieler wie Schmidt ständig draußen lässt. Gerade nach dem guten Saisonbeginn, scheint es jetzt so langsam mal ungemütlich zu werden für Grote.
    „Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt.“

  8. #3503

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    449
    Sein Passspiel ist schon unglaublich, herausragend in der zweiten Liga und so selten gesehen. Aber die Laufarbeit ungefähr gleichermaßen frustrierend.
    #mellorenzen

  9. #3504
    Avatar von oh_ah_cantona
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von schmeinck Beitrag anzeigen
    Sein Passspiel ist schon unglaublich, herausragend in der zweiten Liga und so selten gesehen. Aber die Laufarbeit ungefähr gleichermaßen frustrierend.
    Ja, würde selbst in unsrer Mannschaft herausstechen.
    Aus meiner Sicht verlor er in dieser Saison an Bedeutung, ist auch nach Einwechselung kein Fixpunkt mehr bzw. wurde zuletzt nicht mehr so auffallend gesucht. Die Hoffnung schwindet wieder.

  10. #3505
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    3.079
    die Hoffnung war bei mir nie wirklich da, gefühlt scheint er nicht die Einstellung zu haben bzw. den nötigen Ehrgeiz alles rauszuholen...

  11. #3506
    Avatar von Twoust
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    820
    Ist schon irgendwie frustrierend den Umgang mit ihm zusehen. Macht gegen Kiel und die Kickers jeweils ein gutes Spiel, dann gegen den HSV - wie die gesamte Mannschaft - grottig. Und zack wieder komplett raus, obwohl Osna offensiv überhaupt nichts mehr hinbekommt sobald der Gegner Kerk aus dem Spiel nimmt. Klar ist seine Laufleistung und Defensivarbeit nicht der Wahnsinn, aber wenn du 4 Spiele in Folge kein Tor machst und auch keine nennenswerten Chancen herausarbeitest. Das davor aber anders war, mit einem Spieler der eben Pässe spielt wie kaum ein anderer in Liga 2, dann würde ich mir mal Gedanken machen. Für mich ist das nicht wirklich nachvollziehbar, die kurze Zeit, die Kerk und Schmidt zusammen auf dem Feld hatten (Schmidt Startelf), hatten jedenfalls recht viel Spaß gemacht.

  12. #3507
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    12.110
    Vielleicht beurteilt Grote Schmidt auch nicht nach den Highlight-Szenen sondern in seiner Gesamtheit

    Max hats hier doch auch schon mal geschrieben, die Highlights von Schmidt sind nett, der Rest ist selbst in Liga 2 noch unterdurchschnittlich. Seine "Arbeit" gegen den Ball ist ne Katastrophe, sein spielerisches Potential ruft er nicht konstant ab und für die Standards hat Osna eben Kerk. Zwei gute Aktionen pro Spiel reichen halt einfach nicht aus, wenn die restlichen Aktionen nicht gut sind und das war in den Spielen, die ich diese Saison von Schmidt gesehen habe eben der Fall.
    Santi Mina :love:

  13. #3508
    Avatar von Twoust
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    820
    Zitat Zitat von Fußballgott2016 Beitrag anzeigen
    Vielleicht beurteilt Grote Schmidt auch nicht nach den Highlight-Szenen sondern in seiner Gesamtheit

    Max hats hier doch auch schon mal geschrieben, die Highlights von Schmidt sind nett, der Rest ist selbst in Liga 2 noch unterdurchschnittlich. Seine "Arbeit" gegen den Ball ist ne Katastrophe, sein spielerisches Potential ruft er nicht konstant ab und für die Standards hat Osna eben Kerk. Zwei gute Aktionen pro Spiel reichen halt einfach nicht aus, wenn die restlichen Aktionen nicht gut sind und das war in den Spielen, die ich diese Saison von Schmidt gesehen habe eben der Fall.
    Naja ich sehe auch bisschen mehr als nur die Highlights und kenne die Schwächen von Schmidt durchaus. Er taucht auch im Spiel gerne mal kurz ab, aber mal unabhängig, dass man sowas auch wegtrainiert bekommt, so braucht Kerk trotzdem irgendwo mal Entlastung. Wenn dann Reis auch nicht im Kader ist und das Mittelfeld nur noch aus Arbeitern besteht, im Sturm zwei 20jährige stehen, wovon zumindest Ihorst ja wenigstens schon Qualität nachgewiesen hat, nein dann ist mir da vieles nicht nachvollziehbar. Das sieht dann einfach nur nach 90 Minuten arbeiten und vorne hilft Beten aus, dass das schon die letzten 3 Spiele zu jeweils einer 1:0 Niederlage geführt hat, brauche ich glaube nicht zu erwähnen. Und es ist eben auch nicht so, als ob die Konkurrenz von Schmidt sich sonderlich besser auf dem Platz verhalten würde, sonst würden heute nicht zwei 20jährige im Sturm spielen. Aber wie gesagt, mir persönlich wurde da Schmidt nach dem Hamburgspiel schon wieder zu schnell rausgeschnitten.

  14. #3509

    Registriert seit
    20.05.2020
    Beiträge
    435
    Hat sich im Liveticker eigentlich ganz gut gelesen, was er gemacht hat. Verstehe Grote nicht.

  15. #3510

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.772
    Eigentlich sollte die Mannschaft mal umgekrempelt werden. Vielleicht kommt da auch ein neuer Trainer, was ich nicht wünsche, aber bei weiterem Misserfolg durchaus passieren kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •