Seite 723 von 723 ErsteErste ... 673 703 713 722723
Ergebnis 10.831 bis 10.844 von 10844

Thema: Schiedsrichter

  1. #10831
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    3.583
    Ähnlich bei mir, zu Beginn gut, Zeitpunkt für Karten auch richtig, im Verlauf aber mit ein paar merkwürdigen Entacheidungen, insbesondere das Stürmerhansspiel ttotz Fernsehbilder als Absicht zu werten, und diese Situation auf rechts, als er im Laufduell Stürmerfoul gegen den HSV pfeift.

  2. #10832
    Avatar von Da_zz_le
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    Weyhe
    Beiträge
    345
    Wie bewertet ihr die Handszene vor Maxis 1:0 gegen Leipzip gestern?
    Bei Hertha vs HSV wurde eine ähnliche Szene als Hand gewertet und hier nicht. Scheint mir mal wieder sehr willkürlich in der Auslegung...

  3. #10833

    Registriert seit
    16.05.2019
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    433
    Für mich war das erstmal eine klare Fehlentscheidung, aber anscheinend gibt es eine Regel, mit der sich sowas als unabsichtliches Handspiel auslegen lässt - aber nicht auslegen lassen muss. Obwohl das Handspiel letztlich die Vorlage für Eggestein war, würde ich es an dieser einzelnen Szene noch gar nicht festmachen wollen, weil es eben den besagten Spielraum gibt.
    Durch die sehr einseitige Linie von Stegemann wurde Leipzig aber über gesamte Spielzeit immer wieder benachteiligt. Daher ist das Handspiel in der Gesamtschau für mich auch eine Fehlentscheidung gewesen.

  4. #10834
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    11.556
    Zitat Zitat von Actionklaus Beitrag anzeigen
    [...] Durch die sehr einseitige Linie von Stegemann wurde Leipzig aber über gesamte Spielzeit immer wieder benachteiligt. [...]
    Ist das so?

    Falls ja: Großen Respekt an Stegemann. Weiter so.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

  5. #10835
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    15.658
    Zitat Zitat von Da_zz_le Beitrag anzeigen
    Wie bewertet ihr die Handszene vor Maxis 1:0 gegen Leipzip gestern?
    Bei Hertha vs HSV wurde eine ähnliche Szene als Hand gewertet und hier nicht. Scheint mir mal wieder sehr willkürlich in der Auslegung...
    Wurde genau wie unser 1:1 in Pauli ausgelegt. Where is the Problem

  6. #10836

    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    354
    Zitat Zitat von Actionklaus Beitrag anzeigen
    , aber anscheinend gibt es eine Regel, mit der sich sowas als unabsichtliches Handspiel auslegen lässt - aber nicht auslegen lassen muss.
    So ist das halt mit den Stellen im Regelbuch wo unterschiedliche Köpfe zu unterschiedlichen Auslegungen gelangen können. Die Szene finde ich aus meiner Sicht aber nicht schwer zu bewerten. Die Bewegung von Lukas Höler ist natürlich und dann gibt die Regel ein Vergehen nicht her. Der "Vorteil" ist nicht relevant, da Höler nicht selbst das Tor macht.

    Tatsächlich war aus meiner Sicht Agu aufgrund des recht steifen Arms eher ein Grenzfall.
    Geändert von dapacerman (22.05.2022 um 10:44 Uhr)

  7. #10837

    Registriert seit
    07.08.2016
    Beiträge
    2.552
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Actionklaus Beitrag anzeigen
    [...] Durch die sehr einseitige Linie von Stegemann wurde Leipzig aber über gesamte Spielzeit immer wieder benachteiligt. [...]
    Ist das so?

    Falls ja: Großen Respekt an Stegemann. Weiter so.

  8. #10838
    Avatar von Wümme Wiese
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    8.208
    Die Regel ist ja in Bezug auf Torerzielung zumindest bei uns (Agu) und jetzt bei Freiburg konsequent angewendet worden. Beim HSV war es eine etwas andere Situation, weil es nicht um Torerfolg, sondern um eine Elfmeter Entscheidung ging. Bin mir aber nicht sicher, inwiefern die Regeln dort abweichen, Handspiel vor Torerzielung ist aber mWn ein Sonderfall. Oder der Schiri hat eben das Handspiel des Hamburgers als absichtlich eingestuft.
    Mit einem Verrückten zu streiten ist Wahnsinn. (G. M. Burrows, 1828)

  9. #10839
    Avatar von Da_zz_le
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    Weyhe
    Beiträge
    345
    Zitat Zitat von Wümme Wiese Beitrag anzeigen
    Die Regel ist ja in Bezug auf Torerzielung zumindest bei uns (Agu) und jetzt bei Freiburg konsequent angewendet worden. Beim HSV war es eine etwas andere Situation, weil es nicht um Torerfolg, sondern um eine Elfmeter Entscheidung ging. Bin mir aber nicht sicher, inwiefern die Regeln dort abweichen, Handspiel vor Torerzielung ist aber mWn ein Sonderfall. Oder der Schiri hat eben das Handspiel des Hamburgers als absichtlich eingestuft.
    Ah okay stimmt. Das wird wohl der Unterschied sein. Auch wenn ich das sehr absurd finde, dass das so ausgelegt wird falls es denn wirklich die Begründung sein sollte

  10. #10840
    Avatar von Wümme Wiese
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    8.208
    Hab mit die HSV Szene grad nochmal angeschaut. Bin der Meinung, dass das Handspiel hier als regelwidrig gewertet wurde, weil der Ball nicht so stark vom eigenen Körper abgelenkt wurde. Bei Agu und Sallai prallte der Ball ja zuvor stark vom Fuss ab und war dadurch komplett unberechenbar. Beim HSV Spiel war das nicht der Fall, sondern der Ball touchierte leicht die Hüfte, wobei sich die Flugbahn kaum verändert und trifft dann die Hand. Denke, das ist der Unterschied.
    Mit einem Verrückten zu streiten ist Wahnsinn. (G. M. Burrows, 1828)

  11. #10841
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    15.658
    Zitat Zitat von Wümme Wiese Beitrag anzeigen
    .. Beim HSV Spiel war das nicht der Fall, sondern der Ball touchierte leicht die Hüfte, wobei sich die Flugbahn kaum verändert und trifft dann die Hand.
    OH man, wenn das wirklich der Unterschied ist :-(
    Der Spieler kann einfach nix für, will den Arm ja wegziehen ..

    Wir sollten wieder zurück auf unabsichtliches/absichtliches Hand
    ..ich bin so nähmlich..

  12. #10842

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    379
    Zitat Zitat von Da_zz_le Beitrag anzeigen
    Wie bewertet ihr die Handszene vor Maxis 1:0 gegen Leipzip gestern?
    Bei Hertha vs HSV wurde eine ähnliche Szene als Hand gewertet und hier nicht. Scheint mir mal wieder sehr willkürlich in der Auslegung...
    Ich fand es eindeutig, die Regeln sagen nun einmal, dass es ein unabsichtliches Handspiel ist, wenn der Ball von einem anderen Körperteil an die Hand springt.

  13. #10843

    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    354
    Nein, das sagen die Regeln nicht (mehr). Eindeutig keine unnatürliche Vergrößerung des Körpers war es aus meiner Sicht trotzdem.

    Im Moment des Galtzel-Handspiels war dieser ja gerade Verteidiger (wenn auch in der Offensive), da war dem Schiri der Arm möglicherweise nicht versteckt genug. Aber das muss man schon ein bisschen so sehen wollen, natürlich war es für mein Empfinden schon.

  14. #10844
    Avatar von rumburak
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    /home/bremen
    Beiträge
    3.102
    Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler:
    den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (z. B. durch eine
    Bewegung der Hand/des Arms zum Ball),
    den Ball mit der Hand/dem Arm berührt und seinen Körper aufgrund der
    Hand-/Armhaltung unnatürlich vergrößert. Eine unnatürliche Vergrößerung
    des Körpers liegt vor, wenn die Hand-/Armhaltung weder die Folge einer
    Körperbewegung des Spielers in der jeweiligen Situation ist noch mit dieser
    Körperbewegung gerechtfertigt werden kann. Mit einer solchen Hand-/
    Armhaltung geht der Spieler das Risiko ein, dass der Ball an seine Hand/
    seinen Arm springt und er dafür bestraft wird
    ,
    Der Sinn dieser Begründung liegt darin, dass bestraft wird, wer den Arm in die potentielle Flugbahn des Balles bewegt.

    Prallt der Ball aber von einem eigenen Körperteil ab, ist diese Flugbahn nicht vorhersehbar und damit kann kein strafwürdiges bewegen des Armes vorliegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •