Seite 718 von 745 ErsteErste ... 668 698 708 717718719728 738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.756 bis 10.770 von 11169

Thema: Schiedsrichter

  1. #10756
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    28.769
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von rumburak Beitrag anzeigen
    Mich haben die Linienrichter genervt, die gefühlt erst nach 3 Minuten die Fahne gehoben haben.
    Das ist doch immer so, sprich es wird vorgegeben.
    Ist auch eine bescheuerte Regelauslegung. Nachvollziehbar, wenn man im Zweifel weiterlaufen lässt. Derzeit läuft das Spiel auch dann weiter, wenn eine Abseitsposition ohne Zweifel vorliegt. Das ist nervtötend.
    Jo, das sehe ich auch so.
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  2. #10757

    Registriert seit
    09.06.2018
    Beiträge
    2.718
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    War das vor dem Elfer nicht ein klares Foul an der Mittellinie?

    Ich habe dazu leider keine Zeitlupe mehr gesehen.
    Aber i.d.R. sollte doch der VAR das nochmals checken, oder?
    Zählt noch die Stärke des Rechts oder das Recht des Stärkeren?

  3. #10758

    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    698
    [QUOTE=Zetti;12443471]
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    War das vor dem Elfer nicht ein klares Foul an der Mittellinie?

    Ich habe dazu leider keine Zeitlupe mehr gesehen.
    Aber i.d.R. sollte doch der VAR das nochmals checken, oder?[/QUOTE

    Das ist leider richtig. Der Elfmeter wird gecheckt aber nicht die Entwicklung vorher. War leider eine klare Fehlentscheidung.
    Trotzdem verstehe ich immer noch nicht, warum der Treffer ggf St. Pauli gecheckt wurde. Ich gehe von Regelunkenntnis der Beteiligten aus....

  4. #10759

    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    108
    [QUOTE=Nordish by Nature;12443560]
    Zitat Zitat von Zetti Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    War das vor dem Elfer nicht ein klares Foul an der Mittellinie?

    Ich habe dazu leider keine Zeitlupe mehr gesehen.
    Aber i.d.R. sollte doch der VAR das nochmals checken, oder?[/QUOTE

    Das ist leider richtig. Der Elfmeter wird gecheckt aber nicht die Entwicklung vorher. War leider eine klare Fehlentscheidung.
    Trotzdem verstehe ich immer noch nicht, warum der Treffer ggf St. Pauli gecheckt wurde. Ich gehe von Regelunkenntnis der Beteiligten aus....
    Ich denke da liegst du falsch, es wird bei jeder Torerzielung gecheckt ob es in der unmittelbaren Entstehung ein Foul-/Handspiel gab, wie auch z.B. bei unserem Spiel gegen Paderborn (oder Regensburg, bin mir nicht sicher) als der Ballgewinn vor dem Tor durch Foul zustande kam. Strafstöße werden da glaube ich genauso behandelt

    Zu der Szene von Ducksch, der Nürnberger spielt zuerst den Ball und dann Ducksch, allerdings wenn er Ducksch nicht umsäbelt bleibt der wohl in Ballbesitz da der Nürnberger den Ball nicht deutlich wegspielt. Insgesamt für mich ein Foul aber keine klare Fehlentscheidung also in Ordnung so zu entscheiden. Da darf Ducksch nicht so unvorsichtig spielen.

  5. #10760

    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    5.255
    Bei der Wiederholung auch zu sehen - klares Foul an Ducksch gewesen, aber wir werden ja immer krass bevorzugt

  6. #10761

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    2.298
    Der VAR war wohl gerade Ostereier suchen - was für ein Aussetzer im Kölner Keller!

  7. #10762
    Avatar von Räuen
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    10.870
    Darf der VAR denn da überhaupt eingreifen? Bei Toren werden Foulspiele überprüft, passiert das vor Elfmetern auch?

  8. #10763

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.017
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von rumburak Beitrag anzeigen
    Mich haben die Linienrichter genervt, die gefühlt erst nach 3 Minuten die Fahne gehoben haben.
    Das ist doch immer so, sprich es wird vorgegeben.
    Ist auch eine bescheuerte Regelauslegung. Nachvollziehbar, wenn man im Zweifel weiterlaufen lässt. Derzeit läuft das Spiel auch dann weiter, wenn eine Abseitsposition ohne Zweifel vorliegt. Das ist nervtötend.
    Jo, das sehe ich auch so.
    Hier könnte man doch das System umstellen: einfach wie in der NFL beim Pass eine Flagge werfen, wenn der Spieler im Abseits sein soll. Spielzug geht weiter bis der Schiri abpfeift, aber allen ist bewusst, dass da was vorliegt. Wird natürlich nicht kommen, wir schwenken lieber weiter das Fähnchen.

  9. #10764
    Avatar von rumburak
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    /home/bremen
    Beiträge
    3.331
    Zitat Zitat von Rob Sweater Beitrag anzeigen

    Hier könnte man doch das System umstellen: einfach wie in der NFL beim Pass eine Flagge werfen, wenn der Spieler im Abseits sein soll. Spielzug geht weiter bis der Schiri abpfeift, aber allen ist bewusst, dass da was vorliegt. Wird natürlich nicht kommen, wir schwenken lieber weiter das Fähnchen.
    Aber bitte etwas zügiger.

  10. #10765
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    25.654
    Ne Challenge /rote flaggen hätte ich halt auch gerne.
    Bei dem Foul an Ducksch vor dem Elfer haben sich einige n büschen aufgeregt und waren stehengeblieben. Leider zog niemand das taktische Foul und dann ging vej zu Werke und wußte nicht wo er sich gerade befand.
    Gäbs ne rote flagge hätte die entstehung des Elfmeters überprüft werden können und man wäre zum Schlußß gekommen: Ball zum Spot of the Foul, Freekick Werder. the Penalty is declined.
    Legat Power. Kasalla.

  11. #10766

    Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    1.760
    Nur leider spielt der Nürnberger ja klar den Ball.

  12. #10767

    Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Darf der VAR denn da überhaupt eingreifen? Bei Toren werden Foulspiele überprüft, passiert das vor Elfmetern auch?
    Diese Frage scheint mehr als berechtigt zu sein. Der Schiri-Beobachter hatte die Aktion an Duksch aus Stadionsicht als Foul gewertet, war sich aber selber nicht sicher, ob die "Vorgeschichte" eine 11 Meters auch geprüft wird. Auf seine Fragen antwortete der Schiri etwas, was ich aber nicht verstehen konnte.

  13. #10768
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    8.167
    Zitat Zitat von Mr. Singh Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Darf der VAR denn da überhaupt eingreifen? Bei Toren werden Foulspiele überprüft, passiert das vor Elfmetern auch?
    Diese Frage scheint mehr als berechtigt zu sein. Der Schiri-Beobachter hatte die Aktion an Duksch aus Stadionsicht als Foul gewertet, war sich aber selber nicht sicher, ob die "Vorgeschichte" eine 11 Meters auch geprüft wird. Auf seine Fragen antwortete der Schiri etwas, was ich aber nicht verstehen konnte.
    *Ducksch


    Für mich sah es in der ersten Betrachtung auch nach nem klaren Foul aus, nach der ersten Wiederholung musste ich meine Meinung jedoch ändern. Besonders eindeutig war für mich dabei auch die Reaktion von Ducksch, direkt nachdem ihm der Ball weggespielt wurde. Wäre es ein Foul gewesen, hätte er vermutlich anders reagiert.

  14. #10769
    Avatar von BoNeee
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    3.403
    Wieso kennt ein Schiri-Beobachter denn die aktuellen Regeln nicht? Der muss ja einen starken Job machen.

    Zu der Ausgangsfrage:
    Der VAR darf da nicht nur eingreifen, sondern er muss es tun. Natürlich unter der Voraussetzung, dass der VAR eine Fehlentscheidung korrigieren will. Hier hat der VAR dem Schiri scheinbar recht gegeben in der Bewertung der Szene vor dem Elfer.

    Wenn der VAR das anders gesehen hätte, wäre der Schiri an den Bildschirm gegangen.

    Es ist dabei egal, ob es aufgrund einer Fehlentscheidung direkt ein Tor oder "nur" einen Elfmeter gibt; in beiden Fällen hat der VAR einzugreifen. Kam auch durchaus schon vor.
    WERDER!
    BREMEN!
    KÄMPFEN UND SIEGEN!

  15. #10770
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.958
    Zitat Zitat von Peter Hacke Beitrag anzeigen
    Nur leider spielt der Nürnberger ja klar den Ball.
    Es war mit Sicherheit kein „klares Foul“, das ein Eingreifen des VAR wegen einer klaren Fehlentscheidung erfordert und gerechtfertigt hätte. Wenn es denn überhaupt ein Foul war.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •