Seite 697 von 728 ErsteErste ... 647 677 687 696697698707 717 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.441 bis 10.455 von 10914

Thema: Schiedsrichter

  1. #10441
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    11.921
    Ich fand es im Endeffekt eigentlich ganz okay, nachdem das mit dem Elfmeter aufgeklärt wurde. Die frühe Gelbe für Bittencourts Handspiel, dazu noch mit dem Arm, der quasi sein Abstützarm ist. Die war echt komisch. Und später kein Gelb für den einen Paderborner.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

  2. #10442
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.821
    @CG


    Und wenn Friedl nach dem Hingucken den Kreis betritt? Das ist doch völlig wurscht, ob der Schiri das vorher sieht oder nicht. Friedl begeht einen Regelverstoß, der ihm dann direkt einen Vorteil verschafft, als er den Ball dann klärt.

    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der 11er nicht wiederholt worden wäre, wäre Friedl aus irgendeinem Grund nicht in den 16er gelaufen. Weil das denn völlig unerheblich gewesen wäre.

  3. #10443
    Avatar von Wettkampfmentalität
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    1.456
    Grottige Schirileistung. Willkürliche Verteilung der Gelben Karten. Klare Foulspiele von Paderborn nicht mal erkannt. Auch das vermeintliche 4:3 für Paderborn erst nach VAR aberkannt, obwohl das Foul an Toprak auch so zu erkennen war. Efmeter Entscheidung ein Witz und wird nichtmal überprüft.
    Die Wiederholung des Elfers war okay, aber sowas sollen die Schiris dann immer abpfeifen, wenn jemand zu früh reinläuft, wird viel zu oft nicht gemacht, da ist keine klare Linie. Insgesamt eine absolute Frechheit, dieser Schiri. Zum Glück hat Werder trotzdem gewonnen.

  4. #10444
    Avatar von Kai__
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.475
    Ausnahmslos jede Elfmeterentscheidung wird überprüft, man bekommt es als Zuschauer nur nicht mit.

  5. #10445
    Avatar von Harvey
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    740
    Den Elfmeter zu pfeifen, diskutabel, ihn wiederholen zu lassen, nicht.

    Irgendwer schrieb, dass Werder die ersten beiden Spiele, die er pfiff, gewonnen hätte. Wenn's stimmt, lässt sich festhalten: pfeift kagge, scheint im Ergebnis aber nen Glücksbringer zu sein. Besser als andersherum

  6. #10446
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    2.987
    Zitat Zitat von Harvey Beitrag anzeigen
    Den Elfmeter zu pfeifen, diskutabel, ihn wiederholen zu lassen, nicht.

    Irgendwer schrieb, dass Werder die ersten beiden Spiele, die er pfiff, gewonnen hätte. Wenn's stimmt, lässt sich festhalten: pfeift kagge, scheint im Ergebnis aber nen Glücksbringer zu sein. Besser als andersherum
    das war ich, und in der 2. Liga:
    am 6. Spieltag gegen FCI (0:3) am 13. ST gegen Nürnberg (1:2) und nun gegen Paderborn (3:4)
    übrigens alle Auswärts.

    Übrigens war es eine "durchwachsene" Leistung von ihm, es hätte z. B. ein Freistoß geben müssen (Foul gegen Bittencourt?) entschied sich aber für Einwurf

  7. #10447
    Avatar von 12 WIR
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Leer/Ostfriesland
    Beiträge
    1.308
    Welz hatte eine Körpersprache wie ein 3-jähriger. Komplett überfordert das komplette Spiel. Ganz ganz schlimm.

  8. #10448
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    25.077
    Wenn man das mit dem "reinlaufen" verhindern will, dann muss man die unbeteiligten im mittelkreis beordern, nur Schütze und Torhüter sind im Tor, Strafraum und es gibt keinen Nachschuss.
    Kann mir sogar vorstellen das das "irgendwann so kommt"

  9. #10449
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    2.987
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Wenn man das mit dem "reinlaufen" verhindern will, dann muss man die unbeteiligten im mittelkreis beordern, nur Schütze und Torhüter sind im Tor, Strafraum und es gibt keinen Nachschuss.
    Kann mir sogar vorstellen das das "irgendwann so kommt"
    wäre die optimale lösung

  10. #10450
    Avatar von FringsXXII
    Registriert seit
    27.05.2020
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.943
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Wenn man das mit dem "reinlaufen" verhindern will, dann muss man die unbeteiligten im mittelkreis beordern, nur Schütze und Torhüter sind im Tor, Strafraum und es gibt keinen Nachschuss.
    Kann mir sogar vorstellen das das "irgendwann so kommt"
    wäre die optimale lösung
    Okay. Dann ohne Nachschuss, wie beim Elfmeterschießen.
    ....Weil, wir können ja auch nicht beigehen und zu einem Anderen sagen: Warte mal noch bis Juni.Und dann im Juni:Du, geht doch nicht. Dann sagt der auch: Du hast doch n nassen Helm auf. Thomas Schaaf

  11. #10451
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    14.896
    Aber wenn der Ball im Spiel bleibt, dann läuft das Spiel weiter. Daran würde ich nichts ändern. Wenn das permanent gepfiffen werden würde, also auch bei Elfmetertoren, würden die Spieler das auch nicht mehr machen. Ähnlich wie beim Torhüter, der auf der Linie zu stehen hat.
    Social Distortion

  12. #10452
    Avatar von werder_rulez
    Registriert seit
    01.07.2013
    Ort
    Tor zur Welt
    Beiträge
    8.545
    Aber da sind wir wieder beim Thema:
    Totale Willkür. Mal Foul, mal gelb, mal rot, mal einwurf, mal Tätlichkeit - oder eben nicht. mal 1, mal 2, mal 6 minuten Nachspielzeit usw. usf.
    Geändert von werder_rulez (23.01.2022 um 10:24 Uhr)

  13. #10453

    Registriert seit
    07.08.2016
    Beiträge
    3.103
    Ich vermisse ja noch immer eine Kommunikation zwischen den "Unparteiischen" und den Zuschauern.

    Andere Sportarten bekommen es ja auch hin. Es hätte ja einfach nur kommuniziert werden müssen warum der Elfmeter wiederholt werden soll.

  14. #10454
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    12.857
    Mal abgesehen von dem insgesamt schwachen Auftritt, fand ich die Körpersprache nach dem zurück genommenen Tor nach eigenen Blick auf den Bildschirm ganz schwach. Schien noch im Moment der Verkündung hin und her gerissen zu sein. Und da müsste man hvv Frage stellen, wie berechtigt ein var Eingriff ist, wenn der Schiedsrichter so unsicher ist. So klar kann die Fehlentscheidung dann eigentlich nicht gewesen sein.

  15. #10455
    Avatar von Azraael
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    11.921
    Zitat Zitat von H1Chris Beitrag anzeigen
    Ich vermisse ja noch immer eine Kommunikation zwischen den "Unparteiischen" und den Zuschauern.

    Andere Sportarten bekommen es ja auch hin. Es hätte ja einfach nur kommuniziert werden müssen warum der Elfmeter wiederholt werden soll.
    Das verstehe ich auch nicht so ganz. Es würde vieles klarer machen.
    And you so numb, you watch the cops choke out a man like me
    Until my voice goes from a shriek to whisper, "I can't breathe"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •