Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 90

Thema: Stefan Effenberg

  1. #1
    Avatar von daqui
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    6.526
    https://www.youtube.com/watch?v=Ox4PC8OU2R8

    Beste PK von ihm. Tränen. Tränen.

  2. #2
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    13.591
    Diese Generation der Spätneunziger und Nuller Jahre an Spielern haben uns mit neuen Wörtern etwas erklären wollen, was wir schon längst verstanden. Und was machen die in der Freizeit und Post-Karriere? Ficken, rasen und koksen.
    So wie George Best. Der Rest wird verplempert und am Ende sind sie auf ihren Finanzberater reingefallen, weil der angeblich das Geld verplemperte.

    Ich liebe es!
    Day-Glo Jesus on the dash
    Scorch marks on the road ahead
    Friendly fires in hostile waters
    Keep the faith, don`t lose your head
    Don`t lose your head

  3. #3
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    6.376
    Früher mochte ich Effe nicht sonderlich, mittlerweile fehlen der Buli Typen wie Effe, Basler, Kahn, Wiese, Frings oder Ballack.

    Heute alles nur noch angepasste Langweiler.

  4. #4
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    13.591
    Kann man so nicht sagen.
    Müller ist ne Type, polarisiert. Reus ist auf dem besten Weg dahin, Großkreutz dito. Bei Werder hatten wir Arni, Beim HSV ist es HW4, bei Gladbach Kruse, Heinz meier war n Typ, Schalke hatte Jones und hat den Prinz oder Prinzessin

    Aktuell nehmen wir sie als Lachfiguren wahr aber wenn sie nicht mehr spielen, sagen wir: "Als die noch da waren!"

    So war es bei Effe und den von dir @soler genannten auch damals, kann ich mich noch gut dran erinnern.

    Arschlöcher, Nullapostel, nichts in der Birne, spielen im verkehrten Team - die besten Vorraussetzungen für das Prädikat "Type".
    Day-Glo Jesus on the dash
    Scorch marks on the road ahead
    Friendly fires in hostile waters
    Keep the faith, don`t lose your head
    Don`t lose your head

  5. #5
    Avatar von passi0509
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    1.906
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Früher mochte ich Effe nicht sonderlich, mittlerweile fehlen der Buli Typen wie Effe, Basler, Kahn, Wiese, Frings oder Ballack.

    Heute alles nur noch angepasste Langweiler.

    Leider
    Gibt zwar ähnliche heute, aber irgendwie ist das nicht mehr wie früher.
    "Die da in Köln sitzen... Was sind das für Leute? Das ist doch Abseits
    Tausend Linien ziehen... Das ist Abseits... Hör auf... Warte doch mal ne Hunderstelsekunde.. Hör auf.. Gut.."

  6. #6
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    13.886
    Effe kann 100 Jahre in Bayern leben,seinen leichten Hamburger Dialekt bekommt der nicht mehr raus....oller kackschuster
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  7. #7
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    6.376
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Kann man so nicht sagen.
    Müller ist ne Type, polarisiert. Reus ist auf dem besten Weg dahin, Großkreutz dito. Bei Werder hatten wir Arni, Beim HSV ist es HW4, bei Gladbach Kruse, Heinz meier war n Typ, Schalke hatte Jones und hat den Prinz oder Prinzessin
    Müller ist doch Schwiegermuttis Liebling Nummer 1 und Darling aller Medien.
    Grosskreuz und Kruse passen schon eher, sind aber insgesamt zu unbedeutend.
    Arni und Jones sind schon lange weg.
    Über HW 4 kann man lachen, aber sonst?

  8. #8

    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Kann man so nicht sagen.
    Müller ist ne Type, polarisiert. Reus ist auf dem besten Weg dahin, Großkreutz dito. Bei Werder hatten wir Arni, Beim HSV ist es HW4, bei Gladbach Kruse, Heinz meier war n Typ, Schalke hatte Jones und hat den Prinz oder Prinzessin
    Müller ist doch Schwiegermuttis Liebling Nummer 1 und Darling aller Medien.
    Grosskreuz und Kruse passen schon eher, sind aber insgesamt zu unbedeutend.
    Arni und Jones sind schon lange weg.
    Über HW 4 kann man lachen, aber sonst?

    völlige schwachsinns auflistung von schmolle in bezug auf die thematik

  9. #9
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    13.591
    Schwachsinn? vorsicht, magger!
    Day-Glo Jesus on the dash
    Scorch marks on the road ahead
    Friendly fires in hostile waters
    Keep the faith, don`t lose your head
    Don`t lose your head

  10. #10
    Avatar von Al Knofi
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    7.121
    Geht schon klar, was Schmolle sagt. In den Neunzigern waren es die Sprücheklopfer der Achtziger, es gab keine Typen mehr. In den Nullern waren es die Typen der Neunziger. Und heute sind es die Typen der Nuller, die es nicht mehr gibt. Es wird auch wieder einen Ibra, Ronaldo oder Messi geben. So wie es diese Ausnahmespieler auch schon früher gab. Trotz PR-Agenten. Trotz Schulungen. Macht euch mal keine Sorgen. Typen haben übrigens oftmals auch Erfolg. In zwanzig Jahren denken wir an Schweinsteiger, Lahm und Müller zurück und finden sie eventuell sogar gar nicht mehr so blöd oder gar so scheiße wie heute. Und Poldi war natürlich, nicht beschränkt. Der Merte hingegen ein wahrer Fußballphilosoph. Und der neue Meier, Büttner, Schulz oder Knackusiak ist dann weichgespült. Bis in vierzig Jahren.
    Geändert von Al Knofi (06.04.2015 um 16:47 Uhr)
    Claqueur Superior
    Helfe gerne, ficke niemanden

  11. #11
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    13.954
    Zitat Zitat von passi0509 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Früher mochte ich Effe nicht sonderlich, mittlerweile fehlen der Buli Typen wie Effe, Basler, Kahn, Wiese, Frings oder Ballack.

    Heute alles nur noch angepasste Langweiler.

    Leider
    Gibt zwar ähnliche heute, aber irgendwie ist das nicht mehr wie früher.
    schlimmer: heute dürfen sogar abiturienten fußballer werden!!11! wie schön das früher war, als alle noch vokuhilas, oberlippenbärte und iqs unter achtzig hatten!!!elf!!
    tiefbegabt

  12. #12
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    13.886
    Zitat Zitat von cluseau Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von passi0509 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Früher mochte ich Effe nicht sonderlich, mittlerweile fehlen der Buli Typen wie Effe, Basler, Kahn, Wiese, Frings oder Ballack.

    Heute alles nur noch angepasste Langweiler.

    Leider
    Gibt zwar ähnliche heute, aber irgendwie ist das nicht mehr wie früher.
    schlimmer: heute dürfen sogar abiturienten fußballer werden!!11! wie schön das früher war, als alle noch vokuhilas, oberlippenbärte und iqs unter achtzig hatten!!!elf!!
    Heutzutage hat doch jeder der nen Abschluss hat Abi,der Vergleich hinkt.....und duck
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  13. #13
    Avatar von thoben
    Registriert seit
    29.01.2009
    Beiträge
    4.239
    Zitat Zitat von cluseau Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von passi0509 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Früher mochte ich Effe nicht sonderlich, mittlerweile fehlen der Buli Typen wie Effe, Basler, Kahn, Wiese, Frings oder Ballack.

    Heute alles nur noch angepasste Langweiler.

    Leider
    Gibt zwar ähnliche heute, aber irgendwie ist das nicht mehr wie früher.
    schlimmer: heute dürfen sogar abiturienten fußballer werden!!11! wie schön das früher war, als alle noch vokuhilas, oberlippenbärte und iqs unter achtzig hatten!!!elf!!
    Früher konnte sich ein Abiturient wie Marco Bode noch eloquent ausdrücken. Die heutigen abiturierten Fußballer können das nicht mehr. Früher war mehr Charakter

  14. #14
    Avatar von Al Knofi
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    7.121
    Klugscheißerei, die kann ich nicht leiden,
    die sollt' man in meiner Gegenwart besser vermeiden
    Bei uns im Betrieb war so'n Abiturent,
    der glaubt er sei was besseres und sehr intelligent.
    Ich war kulant, hab ihn nicht gleich erledigt,
    ich hab ihn untenrum'n bisschen beschädigt.
    Heute, liebe Leute, ist der Abiturent
    nicht mehr so vorlaut, aber impotent.
    Geändert von Al Knofi (06.04.2015 um 20:22 Uhr)
    Claqueur Superior
    Helfe gerne, ficke niemanden

  15. #15
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    13.954
    tiefbegabt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •