Umfrageergebnis anzeigen: Sollte alles dafür getan werden um mehr TV Gelder zu generieren?

Teilnehmer
243. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • "Halt Stop! Es bleibt alles so wie es ist!"

    106 43,62%
  • Finde es nicht gut aber Geld regiert die Welt!

    54 22,22%
  • Mir egal.

    16 6,58%
  • Dafür, die Liga muss konkurrenzfähig bleiben!

    50 20,58%
  • Enthaltung.

    17 7,00%
Seite 98 von 123 ErsteErste ... 48 78 88 979899108 118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.456 bis 1.470 von 1842

Thema: DFL

  1. #1456
    Avatar von Jambo
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    Schatten der Sonnenuhr
    Beiträge
    2.399
    Zitat Zitat von H1Chris Beitrag anzeigen
    Wo habe ich meine Meinung kundgetan?
    Auch wenn Du allgemein formulierst, bleibt dies hier ...

    Zitat Zitat von H1Chris Beitrag anzeigen
    ...
    Daher hat Deine Meinung Gott sei Dank keine Relevanz.
    ... eben doch nur Deine Meinung.
    I would prefer not to

  2. #1457
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    31.468
    Es ist seine Seinung.

    Meine Meinung habe nur ich. So wie Du Deine Deinung hast.
    Buongiorno Dio, lo sai che ci sono anch'io!


    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. - Ist er, bin ich nicht.


    Fight like a titleholder, stand like a champion, live like a warrior - and never let'em break you down!

  3. #1458
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    29.622
    Mal ausser der Reihe: Nähme die DFL jetzt einen Investor auf, der ihnen anteile abnimmt, dann wäre dies ein Präzendenzfall, dem die Mitgliedervereine folgen müssten dürfen.
    Schmolle 2020: "Ich rechne mit dem Schlimmsten, hoffe auf das Beste und nehme es so wie`s kommt!"
    - frei nach Hannah Arendt

  4. #1459

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    6.777
    Zitat Zitat von Schmolle Beitrag anzeigen
    Mal ausser der Reihe: Nähme die DFL jetzt einen Investor auf, der ihnen anteile abnimmt, dann wäre dies ein Präzendenzfall, dem die Mitgliedervereine folgen müssten dürfen.
    Die DFL will keine Anteile verkaufen, sondern einen Investor zeitlich befristet anteilig an den Einnahmen beteiligen.
    Die Vereine dürfen bereits Anteile verkaufen, bis zu 49%.
    Prognose 3.11.23:
    - Fritz wird nicht den Posten von Baumann übernehmen.
    - Backhaus wird spätestens 25/26 zu unserem Stammkeeper.

  5. #1460
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    11.899
    So DFL und DFB, Zeit für Konsequenzen für die abartigen Aktionen der Leverkusener und vor allem Rostocker Fanszene. Wer selbst für jeden Pyroeinsatz dicke Geldstrafen verteilt, muss hier dringend handeln. So etwas darf man doch nicht durchgehen lassen!
    Geändert von Christian Günther (27.11.2023 um 11:30 Uhr)

  6. #1461

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    4.038
    Zitat Zitat von Christian Günther Beitrag anzeigen
    So DFL und DFB, Zeit für Konsequenzen für die abartigen Aktionen der Leverkusener und vor allem Rostocker Fanszene. Wer selbst für jeden Pyroeinsatz dicke Geldstrafen verteilt, muss hier dringend handeln. So etwas darf man doch nicht durchgehen lassen!
    Strafe wirds sicherlich geben. Wird aber bestimmt noch etwas dauern.

    Hiernach ist man gerade bei Vorfällen im Bereich August bis Oktober.

  7. #1462

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    4.911
    Zitat Zitat von Lidius Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Christian Günther Beitrag anzeigen
    So DFL und DFB, Zeit für Konsequenzen für die abartigen Aktionen der Leverkusener und vor allem Rostocker Fanszene. Wer selbst für jeden Pyroeinsatz dicke Geldstrafen verteilt, muss hier dringend handeln. So etwas darf man doch nicht durchgehen lassen!
    Strafe wirds sicherlich geben. Wird aber bestimmt noch etwas dauern.

    Hiernach ist man gerade bei Vorfällen im Bereich August bis Oktober.
    Strafe wird es geben. Weil da Pyro eingesetzt wurde. Der Rest wird da nicht mit einer Extra-Strafe bedacht.

  8. #1463
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Four Seasons Total Landscaping
    Beiträge
    16.952
    Zitat Zitat von schuti Beitrag anzeigen
    ...
    Die DFL will keine Anteile verkaufen, sondern einen Investor zeitlich befristet anteilig an den Einnahmen beteiligen.
    ...
    bei reuters gibt es ein paar mehr infos zu den kandidaten und erwarteten summen:
    Investors would be expected to pay 900 million to 1 billion euros ($981 million-$1.1 billion) to the DFL over the next few years, according to a letter from it to the 36 professional clubs seen by Reuters.

    The potential strategic partners being considered are Advent, Blackstone (BX.N), Bridgepoint (BPTB.L), CVC and EQT (EQTAB.ST), according to the DFL letter. The DFL added that they could help strengthen its national media product and expand its digital and international business.

    DFL expects preliminary bids from at least four of these investors at the beginning of December, the two sources said.

    DFL, Advent, Blackstone, CVC and EQT declined to comment. Bridgepoint was not immediately available for comment.

    At a general meeting on Dec. 11, the Bundesliga clubs are to vote so that the process can proceed. A two-thirds majority is required.

    In this reverse auction process, for up to 1 billion euros the financial investors are to acquire a maximum of 8% in a newly founded marketing company for 20 years, which will hold the television, advertising and digital rights to the Bundesliga.

    The process, which will be the DFL's third attempt at a rights stake sale - a previous proposal in May failed to win the clubs' backing - is about "securing the sporting and economic competitive position of the federal leagues," the letter states.

    Under the new proposal, an investor should have no say in the design of the game plan or the league, and the DFL should be able to determine who leads the new marketing company.
    tiefbegabt

  9. #1464

    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    330
    Wenn ich das so lese, weiss ich nicht, waru das eigentlich "Investor "heisst; das klingt fast , als wollte man einfach einen Kredit aufnehmen (das Kleingedruckte mag natürlich interessant sein) , aber selbst in der Konstellation dürfte es rechtlich schwierig werden, dem Käufer jedes Mitspracherecht einfach vorzuenthalten; die DFL legt sich nämlich in dieser Konstellation einseitig auf das Ziel Gewinnmaximierung durch Fersehenn fest, und wenn sie von dieser Linie abweicht, kann der Investor sie drauf festnageln. Und das vertraglich auszuschliessen wird schwierig, weil das ja gerade die Prämisse des Vertrages ist. Könnte durchaus auch interessant weden- wenn ein Investor denkt, dass der Fernsehgelderverteilungsschlüssel der Quote abträglich ist, könnte er durchaus Druck machen.
    Geändert von Gertrud Schlorke (11.12.2023 um 11:57 Uhr)

  10. #1465
    Avatar von Brudi Völler
    Registriert seit
    15.06.2022
    Beiträge
    364
    Einstieg eines Investors wurde gerade mit Zweidrittelmehrheit zugestimmt.

    24 Ja
    10 Nein
    2 Enthaltungen

    Kurz vorher wurde noch durchgedrückt, dass anonym mit Wahlzettel und Urne abgestimmt wird. Bei Werder war man ja achon vorher dafür, aber würde mich schon interessieren, wer vorher mit Nein gestimmt hat und jetzt umgekippt ist. Würde man bestimmt in Hannover auch gerne wissen, nachdem der H96 Vorstand die DFL klar aufgefordert hat, sicherzustellen, dass Martin Kind mit Nein stimmt (Mutterverein H96 hat eigentlich uneingeschränktes Weisungsrecht gegenüber Kind).

    Konfetti!

  11. #1466
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    5.662
    Endlich Heckler & Koch Bundesliga

  12. #1467
    Avatar von 32_Kugelblitz
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    2.913
    Danke Werder
    Borel - Lukimya, Diagne, Benken - Makiadi, Flock, Pfeifenberger, Yatabare - Assale, Weetendorf, Avdic

  13. #1468
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    52.930
    Zitat Zitat von Brudi Völler Beitrag anzeigen
    Einstieg eines Investors wurde gerade mit Zweidrittelmehrheit zugestimmt.

    24 Ja
    10 Nein
    2 Enthaltungen

    Kurz vorher wurde noch durchgedrückt, dass anonym mit Wahlzettel und Urne abgestimmt wird. Bei Werder war man ja achon vorher dafür, aber würde mich schon interessieren, wer vorher mit Nein gestimmt hat und jetzt umgekippt ist. Würde man bestimmt in Hannover auch gerne wissen, nachdem der H96 Vorstand die DFL klar aufgefordert hat, sicherzustellen, dass Martin Kind mit Nein stimmt (Mutterverein H96 hat eigentlich uneingeschränktes Weisungsrecht gegenüber Kind).

    Konfetti!
    Auf https://www.focus.de/sport/fussball/...259483269.html steht aber, dass Hannover 96 dafür ist.

  14. #1469
    Avatar von Brudi Völler
    Registriert seit
    15.06.2022
    Beiträge
    364
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Brudi Völler Beitrag anzeigen
    Einstieg eines Investors wurde gerade mit Zweidrittelmehrheit zugestimmt.

    24 Ja
    10 Nein
    2 Enthaltungen

    Kurz vorher wurde noch durchgedrückt, dass anonym mit Wahlzettel und Urne abgestimmt wird. Bei Werder war man ja achon vorher dafür, aber würde mich schon interessieren, wer vorher mit Nein gestimmt hat und jetzt umgekippt ist. Würde man bestimmt in Hannover auch gerne wissen, nachdem der H96 Vorstand die DFL klar aufgefordert hat, sicherzustellen, dass Martin Kind mit Nein stimmt (Mutterverein H96 hat eigentlich uneingeschränktes Weisungsrecht gegenüber Kind).

    Konfetti!
    Auf https://www.focus.de/sport/fussball/...259483269.html steht aber, dass Hannover 96 dafür ist.
    Dann hat der Kicker offenbar jemanden aus der Kommanditgesellschaft gefragt und nicht den Vorstand des e.V.

  15. #1470
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    52.930
    Zitat Zitat von Gertrud Schlorke Beitrag anzeigen
    die DFL legt sich nämlich in dieser Konstellation einseitig auf das Ziel Gewinnmaximierung durch Fersehenn fest
    In Deutschland dürfte das schwierig werden, so hoch wie die Pay-TV-Kosten jetzt schon sind.

    Prinzipiell noch sehr viel Potenzial hat die Auslandsvermarktung, bin gespannt, ob es da Fortschritte gibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •