Seite 1 von 41 1211 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 611

Thema: Streamingdienste - Wer bietet was?

  1. #1
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987

    Streamingdienste - Wer bietet was?

    So, da das Thema gerade aktuell ist und in Zukunft sogar immer aktueller werden dürfte, haben nun auch die Streamingdienste ihren eigenen Thread.

    Watchever, Maxdome, Amazon Prime... - und seit letzter Woche auch Netflix. Der Markt dürfte weiter wachsen und noch unübersichtlicher werden.

    Wer schaut was und warum? Welcher Anbieter hat die größte Auswahl an Filmen, welcher die besten Serien?

    Los gehts!
    Gib mich die Kirsche!

  2. #2
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987
    Ich hab dann auch gleich die erste Frage:

    Ist das Programm, mit dem Netflix jetzt gestartet ist schon das volle Programm? Ich bin Watchever-Kunde und habe mich aber auch für den Probemonat bei Netflix angemeldet. Allerdings erscheint mir das Angebot dort sehr mager!?

    Gut finde ich, dass man für jedes Familienmitglied einen Account anlegen kann und so - je nachdem, wer gerade etwas gucken möchte - unterschiedliche Programmvorschläge erhält.
    Gib mich die Kirsche!

  3. #3
    Avatar von thoben
    Registriert seit
    29.01.2009
    Beiträge
    5.268
    Ich hab mich eben auch mal zum Probemonat bei Netflix angemeldet. Die Actionfilme sind ja alle FSK16. Watn dat fürn scheiß.

  4. #4
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987
    Wie ist das gemeint?
    Gib mich die Kirsche!

  5. #5
    Avatar von cooper84
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    9.673
    thoben ist noch nicht 16
    Werder, so geht Fussball heute.

  6. #6

    Registriert seit
    10.03.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    210
    Armer thoben

  7. #7
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987
    Zitat Zitat von cooper84 Beitrag anzeigen
    thoben ist noch nicht 16
    Das war mein erster Gedanke. Der zweite: Thoben ist FSK16 zu smooth. Er glotzt nur blutrünstige Filme ab 18.
    Gib mich die Kirsche!

  8. #8
    Avatar von Big Joe
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Im Herzen bei Ulrich
    Beiträge
    787
    Sky Snap: Die Usability ist größe Mist. Ich würde den UX Designer inkl. Project Manager aus dem Team schmeißen . Alleine deswegen lohnt es sich bereits nicht und wenn du zusätzlich die miserable Auswahl nimmst, bekommst du den schlechtesten VOD Anbieter. Ich habe es bereits nach Ablauf des Testmonats wieder gekündigt.
    Sky Go.Die neuesten Filme und auch aktuelle Serien. Wenn du wenig ins Kino gehst und das komplett Sky Paket nimmst + Sky+ 2 TB Receiver, brauchst du keine zusätzlichen Dienste aktuell, würde ich jetzt behaupten.

    Amazon Prime: Das habe ich auch nur weil ich sehr viel bei Amazon bestelle.
    Netflix: Würde ich unter Prime anordnen.
    Swohl Netflix als auch Amazon haben Filme und Serien, die der andere Dienst nicht hat, keiner von beiden sticht aber heraus. Wie üblich hier und da Filme und Serien aus lizenz/kosten technischen Gründen nicht im Angebot enthalten.

    Wenn du also viel Serien und Filme anschaust, dann wirst du mit einem Dienst nicht glücklich.


    Sky vollpaket ist immernoch das beste auf dem Markt in meinen Augen. Da zahle ich lieber mehr, habe aber gescheite Sachen + Sport
    Geändert von Big Joe (23.09.2014 um 10:06 Uhr)
    Ulrich Hoeness: „Ich weiß, das ist doof. Aber ich zahle volle Steuern.“ "„Und es kann doch nicht der Sinn der Sache sein, ins Gefängnis zu wandern, nur um ein paar Mark Steuern zu sparen.“

  9. #9

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    6.494
    Oder thoben meint, dass die Filme so weichgespült sind wie im TV. Geschnitten! Wer guckt sich z.B. die TV-Version von "From dusk till dawn" an?

  10. #10
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987
    Kann auch sein. Sowas ist mir allerdings immer total schnuppe.

    @Big Joe: Ich fande bisher keineswegs, dass SkyGo einen Dienst wie Watchever ersetzt. Ich habe mich ehrlich gesagt aber auch noch nie mit dem Angebot von SkyGo auseinandergesetzt. Sollte ich vielleicht mal tun.
    Habe nur hier und da mal Formel 1 oder Fußball auf SkyGo geguckt.
    Gib mich die Kirsche!

  11. #11
    Avatar von Tigger
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Hundert-Morgen-Wald
    Beiträge
    1.985
    also Amazon Prime ist natürlich preislich extrem gut mit 49,-€ pro Jahr (und wenn man dann noch viel bei Amazon bestellt kommt ja noch der Prime-Versand hinzu und wenn der nicht klappt reicht meist 'ne kurze Mail an Amazon für einen weiteren kostenlosen Prime-Monat )
    Angebot finde ich ok, Serienauswahl ist recht gut (BB, HIMYM, TBBT, Mad Men zB). Filme sind hat nicht topaktuell, aber trotzdem recht breites Angebot, da findet man durchaus einiges. Größtes Manko wenn mans braucht: kaum O-Ton ...

    zu Sky Go: da würde ich Big Joe im großen und ganzen zustimmen, habe aber den Eindruck das das Sky-Angebot schonmal besser war.

    Fazit für mich: die Kombi aus Sky + Prime ist ausreichend, kaufe aber eh auch noch recht viele Filme auf Blu ...
    „Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)

  12. #12
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    13.987
    Mal eine Frage zu SkyGo: Kann man das tatsächlich mittlerweile aufs Apple TV streamen?
    Gib mich die Kirsche!

  13. #13

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.798
    @Fridolin:

    nein. Sky Go kann imho auch nicht mit Watchever, amazon Prime und NEtflix verglichen werden, da es auch kostenmäßig in einer anderen Liga spielt. Ist halt "nur" ein Anhängsel zum Sky-Abo und kein eigenständiges Angebot.

  14. #14
    Avatar von Baggio
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.018
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage zu SkyGo: Kann man das tatsächlich mittlerweile aufs Apple TV streamen?
    nein. wobei ich mit jailbreak nicht auskenne.

  15. #15

    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Ich finde eigentlich alle Streaming-Dienste dürftig bis schlecht.

    - kaum komplette Serien
    - Filme sind relativ alt
    - oft nur mit Synchro
    - kaum HD-Serien und Filme (in OT)

    SkyGo ist da, was Serien angeht ganz klar die Nr. 1, aber dafür gibt es keine HD-Stream bei den Filmen. Daher kann man SkyGo wirklich nur für Serien und "Live"-Sport (mit einer Minute Verzögerung) nutzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •