Seite 588 von 611 ErsteErste ... 538 568 578 587588589598 608 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.806 bis 8.820 von 9159

Thema: Kinder dieser Welt und die damit verbundenen Freuden - Thread

  1. #8806
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    10.660
    Allerbestes Erlebnis heute.

    In Spanien. Beim Frühstück stellte meine Frau mal kein Nutella auf den Tisch und der Lütte (gerade 4 geworden) protestierte prompt. Man sollte wissen: zu Hause gibt es Nutella nur sonntags, im Urlaub bisher täglich (seit 14 Tagen). Naja, er schob sich dann voller Genuss Brot mit Ziegenkäse, Tomate, Pfeffer und Salz rein und alles war gut.

    Heute Mittag dann waren wir unterwegs und Mutti war shoppen. Die drei Kids und ich hatten Hunger und ich spendierte in der Churreria eine Runde Churros con Chocolate. Kam ziemlich geil an. Gab auch noch ordentlich Zucker anbei.

    Jedenfalls kam irgendwann meine Frau, die natürlich wusste, was wir machten und ich kündigte das an: „Oh, da kommt Mama.“

    In dem Moment erschrak der Lütte, flüsterte mir aber geistesgegenwärtig zu: „Papa, wir sagen Mama nicht, dass ich Nutella hatte, ok? Das ist unser Geheimnis.“
    Schöner Schiet, dass er natürlich eine riesen Schoko-Schnute hatte.
    Gib mich die Kirsche!

  2. #8807

    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    27
    was mir da in den kopf kommt: warum denn kein nutella zum frühstück an besagtem tag? und wirkt das nur auf mich so dekadent?

  3. #8808
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    16.815
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Allerbestes Erlebnis heute.

    In Spanien. Beim Frühstück stellte meine Frau mal kein Nutella auf den Tisch und der Lütte (gerade 4 geworden) protestierte prompt. Man sollte wissen: zu Hause gibt es Nutella nur sonntags, im Urlaub bisher täglich (seit 14 Tagen). Naja, er schob sich dann voller Genuss Brot mit Ziegenkäse, Tomate, Pfeffer und Salz rein und alles war gut.

    Heute Mittag dann waren wir unterwegs und Mutti war shoppen. Die drei Kids und ich hatten Hunger und ich spendierte in der Churreria eine Runde Churros con Chocolate. Kam ziemlich geil an. Gab auch noch ordentlich Zucker anbei.

    Jedenfalls kam irgendwann meine Frau, die natürlich wusste, was wir machten und ich kündigte das an: „Oh, da kommt Mama.“

    In dem Moment erschrak der Lütte, flüsterte mir aber geistesgegenwärtig zu: „Papa, wir sagen Mama nicht, dass ich Nutella hatte, ok? Das ist unser Geheimnis.“
    Schöner Schiet, dass er natürlich eine riesen Schoko-Schnute hatte.
    Habt Ihr's nun endlich begriffen?!
    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht!

    "Er sieht aus wie eine alte Geisha. Sein Problem ist, dass er nicht ich ist. International kennt ihn doch keiner. Er kann alles gut imitieren, aber er hat keinen eigenen Stil." (KL über Wolfgang Joop)




  4. #8809
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    10.660
    Zitat Zitat von egonia Beitrag anzeigen
    und wirkt das nur auf mich so dekadent?
    Was?
    Gib mich die Kirsche!

  5. #8810
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    18.086
    Das habe ich mich auch gerade gefragt
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  6. #8811
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    14.700
    Der postkapitalistische Nutellaverzicht.
    Sometimes I sit and think, and sometimes I just sit.

  7. #8812
    Avatar von Erklär-Bär
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    3.326
    Hat jemand nen Tipp für ein schönes Fotoalbum für die ersten Jahre?
    Es sollte schon mehr Raum für Fotos, als für Text bieten. Also sowas wie mein "Mein erstes..." oder "das dachten meine Eltern nach meiner Geburt" oder andere Fakten sollten da jetzt nicht übermäßig bei sein.
    Freihand geht natürlich auch zur Not, aber vielleicht gibt es ja auch was schön gestaltetes.
    Wein und Bier, das rat ich dir!
    Bier und Wein, das rat ich dir!

  8. #8813

    Registriert seit
    23.07.2012
    Ort
    28207
    Beiträge
    1.029
    Hm,...
    wir haben sowas für die ersten 3 Jahre gehabt, aber alles mit Text-Aufhängern zum selber ausfüllen, also genau das, was du nicht suchst....

    Evtl. Einfach ein Fotobuch online erstellen?

    Oder halt wirklich frei Hand.... halte ich für die w Zwecke am geeignetsten glaub ich...?

  9. #8814
    Avatar von Erklär-Bär
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    3.326
    Naja, für ein Fotobuch müsste man ja erstmal 3 Jahre sammeln. Wollte eigentlich Old-School die Fotos einkleben.
    Wein und Bier, das rat ich dir!
    Bier und Wein, das rat ich dir!

  10. #8815
    Avatar von nightcrawler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    876
    Such mal nach Meilensteinen. Das sind so Karten zb heute bin ich 2 Monate alt. Dann machst du dann ein Photo. Ist sehr nett. Gibt unterschiedliche Anbieter und Motive.

  11. #8816
    Avatar von schnieklas
    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    1.167
    Wie wäre ein einfaches Fotoalbum mit schwarzen Seiten? Die gibt es günstig bei Amazon. Da klebe ich unsere rein und dann mit Stift das Datum oder Anlass dazu schreiben...

  12. #8817
    Avatar von Masa
    Registriert seit
    26.04.2012
    Ort
    HB
    Beiträge
    3.346
    Zitat Zitat von Erklär-Bär Beitrag anzeigen
    Hat jemand nen Tipp für ein schönes Fotoalbum für die ersten Jahre?
    Es sollte schon mehr Raum für Fotos, als für Text bieten. Also sowas wie mein "Mein erstes..." oder "das dachten meine Eltern nach meiner Geburt" oder andere Fakten sollten da jetzt nicht übermäßig bei sein.
    Freihand geht natürlich auch zur Not, aber vielleicht gibt es ja auch was schön gestaltetes.
    Wir haben das selfmade mit den Fotobüchern von Hama gemacht.
    Da hast du im Deckblatt eine Tasche für ein Foto (vom Kind ) und sonst nur schwarzes Papier mitsamt diesem Schutzpapier dazwischen. Da haben wir für jeden Monat ein Bild und besondere Meilensteine zusammengestellt (1. Brei, 1. Zähnchen, Babyschwimmen, etc.) - dazu Datum und Erläuterungstext, fertig.
    War vom Aufwand her überschaubar.
    Gestatten: Ich bin Chakeline Norris! In Love with beer und fluffs <3

  13. #8818
    Avatar von Erklär-Bär
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    3.326
    Das klingt ja schonmal interessant. Werde mich da mal schlauer machen. Vielen Dank für den Hinweis.
    Wein und Bier, das rat ich dir!
    Bier und Wein, das rat ich dir!

  14. #8819
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    16.815
    Heute Abend.

    Gattin: "Hafize-Mandy - Du bist neuerdings genauso frech, wie Du hübsch bist!"

    H&M: "Jaaaa... Ich bin wirklich SEHR frech!"


    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht!

    "Er sieht aus wie eine alte Geisha. Sein Problem ist, dass er nicht ich ist. International kennt ihn doch keiner. Er kann alles gut imitieren, aber er hat keinen eigenen Stil." (KL über Wolfgang Joop)




  15. #8820

    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    Leuchtturm
    Beiträge
    9.939
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Lego Technics dürfte noch nix für einen Siebenjährigen sein. Das ist zu schwer.

    Ich hab eine siebenjährige Tochter, eine zehnjährige Tochter und einen elfjährigen Neffen. Lego Technics würde ich frühestens ab 10 anschaffen. Und auch nur dann, wenn vorher schon reichlich Legokenntnisse gesammelt wurden.

    e: Ah, sehe gerade, dass Cemmi schon legobegeistert ist. Dann vielleicht schon ab 9. Mein Neffe hat mit 9 die großen Lego Star Wars Sachen gebaut.
    Wenn ich mich recht erinnere ist Lego Technics nochmal eine Stufe schwieriger als normales Lego.
    Um das nochmal kurz aufzugreifen: Mittlerweile hat er seine Geschenke bekommen und Lego Technik stellt bislang zumindest kein unlösbares Problem dar. Nach 2 mal neu anfangen inkl. den dazugehörigen Wutausbrüchen hat er den Dozer alleine aufgebaut. Wobei dieser zugegebenermaßen auch zu den „einfacheren“ Fahrzeugen aus der Technik Reihe gehört. Heute Abend will er sich seiner Corvette widmen - das dürfte weitaus schwieriger werden. Bin wirklich gespannt.

    Übrigens finde ich diesen kleinen Kumpel hier megagut - ich glaub den bekommt er auch noch zur Einschulung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •