Seite 427 von 444 ErsteErste ... 377 407 417 426427428437 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.391 bis 6.405 von 6646

Thema: Der Tennis-Thread

  1. #6391
    Avatar von NieThePiet
    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    6.901
    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von NieThePiet Beitrag anzeigen
    Krasses Match. Schade, dass Delpo wohl als Verlierer rausgeht
    Schade dass einer raus muss. Und im anderen Halbfinale Anderson gg. Isner
    Jup, wenigstens ist Nadal vs. Djokovic noch ein Trost fürs Halbfinale. Federer und Delpo noch im Halbfinale für die Aufschlag-Riesen und es geht wieder in die richtige Richtung.

  2. #6392
    Avatar von Knaacki
    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    5.806
    Wieviele Asse hat Anderson gegen Roger geschlagen?

    E: 28. Delpo hatte über 30. So viel dazu.
    Geändert von Knaacki (11.07.2018 um 22:14 Uhr)

  3. #6393
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    14.339
    Zitat Zitat von Knaacki Beitrag anzeigen
    Wieviele Asse hat Anderson gegen Roger geschlagen?
    Lt. meiner App 28 und damit 12 mehr als Roger. Im letzten Satz alleine 11 zu 2 Asse für Anderson.

  4. #6394
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    625
    Zitat Zitat von from sarah with love Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
    Hochinteressantes Match und ein tolles Comeback von Kevin Anderson. Nach 0-2 Satzrückstand und Matchball gegen sich noch mit 13-11 im Fünften zu gewinnen. Da waren schon tolle Ballwechsel dabei. Federer macht einen (!) Doppelfehler im ganzen Match, bei 30-30 und kassiert das entscheidende Break.
    Aus Erfahrung: im nächsten Spiel hat Anderson nach dem Erfolg nun null chance und verliert in drei Sätzen. Irgendwie passiert das recht häufig. [...]
    Im Prinzip würde ich dem zustimmen. Häufig schafft der Außenseiter mit einem enormen Kraftakt den Sieg, um dann verlassen von alter Stärke, im nächsten Match unterzugehen. Bei den Damen recht häufig zu sehen, wenn der zweite Satz unter Einsatz aller Kräfte gewonnen wurde, nur um dann im Dritten sang- und klanglos zu verlieren. Allerdings geht es für Anderson gegen Isner. Ein recht limitierter Spieler mit einem Wahnsinns-Aufschlag, da dürfte er auf Augenhöhe sein.

    Federer war heute mental auch nicht auf der Höhe seines Schaffens. Sonst ist er ja echt stoisch und spielt seinen Stiefel runter. Das plötzliche Achselzucken bei Aufschlag Anderson, vor dem spielentscheidenden Break, hat mich schon überrascht. So nach dem Motto "Ich bin doch der spielerisch bessere, was muss ich noch tun, um mir ein Break zu holen." Im folgenden Aufschlagspiel dann ein Netzroller, das (völlig verständliche) Raunen des Publikums, der untypische Fehler von Federer. Danach dann der erste Doppelfehler im Spiel. Das sind dann die paar Prozentpunkte, die bei einem Match auf Augenhöhe fehlen.

    Wobei ich nur den 5ten Satz gesehen habe, also alles unter Vorbehalt.
    Geändert von Kiwi (11.07.2018 um 22:38 Uhr)

  5. #6395
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    14.339
    Nachdem die WM für mich nun gelaufen ist freue ich mich tierisch auf die beiden deutschen Damen-Halbfinals und das vorgezogene Männer-Finale zwischen Djokovic und Rafa.

    Ich hoffe dass zumindest eine der beiden Mädels am Samstag im Finale steht. Das Männer-Halbfinale ist mir fast egal, auch wenn ich Rafa nach wie vor deutlich lieber sehe als Djokovic. Aber im Falle eines Finaleinzugs des Djokers höchsten Respekt. Hätte ich dem nicht wirklich zugetraut, nochmal so zurückzukommen. Im Finale gg. Isner/Anderson drücke ich ohnehin dem Sieger des anderen Halbfinals die Daumen.

  6. #6396
    Avatar von Werderfan79
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Irgendwo in der Westkurve
    Beiträge
    2.970
    Zitat Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
    Bei den Damen recht häufig zu sehen, wenn der zweite Satz unter Einsatz aller Kräfte gewonnen wurde, nur um dann im Dritten sang- und klanglos zu verlieren.

    Das halte ich schlicht für falsche Wahrnehmung.

    Eher ist es doch wohl so, dass häufiger die in der Pole Position befindliche Dame nach verlorenem zweiten Satz mehr oder minder komplett einbricht.

    Deine Beobachtung trifft tatsächlich eher bei den Bo5 der Herren zu, das Anderson-Comeback gegen Roger ist da insbesondere bei der Rollenverteilung die Ausnahme.

    Gerne die Tage mal ein Faktencheck.

  7. #6397

    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    196
    Meine Finaltipps:

    Djokovic - Anderson

    Angie - Williams

  8. #6398
    Avatar von mab123
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    3.184
    Damen-Finale ist Samstag 15 Uhr oder?

  9. #6399
    4,6Q auf Görges kann man mitnehmen? Oder gehts eher safe an Williams? Wollt mir das Match mit ein bisschen Spannung angucken.

  10. #6400
    Avatar von Hiob
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Hier
    Beiträge
    7.723
    Schwierig, sehe das 60:40 für Serena. Georges hat aber natürlich die Mittel die Amerikanerin zu schlagen.

    Kerber mal Break vor im Ersten.

    Baslers Freistöße sind wie das richtige Leben, mal weich und kurz, mal hart und lang.
    (Jörg Wontorra)

  11. #6401
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.141
    Zwei schicke Aufschläge von Kerber zum 5:3.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  12. #6402
    Avatar von Hiob
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Hier
    Beiträge
    7.723
    Mit nem Doppelfehler schenkt Ostapenko Kerber den ersten Satz.

    Baslers Freistöße sind wie das richtige Leben, mal weich und kurz, mal hart und lang.
    (Jörg Wontorra)

  13. #6403
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.141
    6:3
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  14. #6404
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.141
    Zitat Zitat von Hiob Beitrag anzeigen
    Mit nem Doppelfehler schenkt Ostapenko Kerber den ersten Satz.
    Kerber bleibt sehr ruhig. Gefällt mir. Ostapenko mit ihrem Haudrauf-Style ist viel zu unruhig.
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  15. #6405
    Avatar von JeanBaguette
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    451
    Zitat Zitat von DerHansderKanns Beitrag anzeigen
    4,6Q auf Görges kann man mitnehmen? Oder gehts eher safe an Williams? Wollt mir das Match mit ein bisschen Spannung angucken.
    Zitat Zitat von Hiob Beitrag anzeigen
    Schwierig, sehe das 60:40 für Serena. Georges hat aber natürlich die Mittel die Amerikanerin zu schlagen.

    Kerber mal Break vor im Ersten.
    Naja, 4,6 wäre ja 78:22 für Serena. Insofern lohnt sich das schon.

    edit@Hiob: Deine Autokorrektur macht lustige Sachen heute. Im Urlaubsthread wurde "naturbelassen" zu "Naturwissenschaften", hier jetzt "Görges" zu "Georges".
    Geändert von JeanBaguette (12.07.2018 um 14:46 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •