Seite 303 von 305 ErsteErste ... 253 283 293 302303304 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.531 bis 4.545 von 4562

Thema: Bremer Senat - Liga soll für Risikospiele zahlen

  1. #4531
    Avatar von *Hone*
    Registriert seit
    18.07.2010
    Ort
    Breisach am Rhein
    Beiträge
    1.620
    Wahnsinn kurz nach dem abgewendeten Konkurs tritt der Senat Bremen wieder in den Staub.
    Andere Länder/Städte unterstützen ihren größten Werbeträger.


    “Hooray Hooray/the Bullfighter dies/ and nobody cries/ because we all want the bull to surive.“

    Morrissey


  2. #4532

    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    1.723
    sind ja zum Glück nur 9 Spiele die Risikospiele sind. (Hannover wäre das 10. gewesen aber da waren ja keine Gästefans).

  3. #4533
    Avatar von Grinch
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    2.805
    9? Wo kommt die Zahl denn her? HSV, Hansa, Dresden, und dann? Schalke, St. Pauli, Kiel? Das erscheint mir doch recht weit hergeholt.
    Ceterum censeo VAR esse delendam.

  4. #4534
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.779
    Warum sollte St. Pauli ein Risikospiel sein? Da würden sie sich lächerlich machen...
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  5. #4535
    Avatar von Grinch
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    2.805
    Ja, die zweite Dreiergruppe halte ich auch schon für albern. Pauli und Kiel hab ich da als "kleine Nordderbies" reinspekuliert. Deshalb ja meine Verwunderung über die 9 bzw. 10 Hochrisikospiele.
    Ceterum censeo VAR esse delendam.

  6. #4536
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.779
    5-6 Risikospiele...wenn überhaupt
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  7. #4537
    Avatar von el_ben
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.044
    4 Hochrisiko- (96, Hamburg, Dresden, Rostock) und 6 Risikospiele (Schalke, KSC, Düsseldorf, Kiel, Nürnberg, Aue) hieß es im Juni mal. Ob das noch aktuell ist, keine Ahnung.
    Time is an illusion. Lunchtime doubly so.

  8. #4538
    Avatar von Grinch
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    2.805
    Ich sehe halt höchstens die drei erstgenannten Spiele. Alles andere sind normale Zweitligaspiele. Vielleicht noch das Heimspiel am letzten Spieltag (gegen Regensburg), sollte es da tabellarisch brisant sein. Das halte ich aber für unwahrscheinlich.

    Edit: Danke, @el_ben und @tschakaa. Für die 6 Risikospiele habe ich wenig Verständnis. Das wirkt für mich doch arg gewürfelt.
    Geändert von Grinch (15.09.2021 um 11:23 Uhr)
    Ceterum censeo VAR esse delendam.

  9. #4539

    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    1.723
    „In der kommenden Fußballsaison rechnet die Polizei Bremen allein mit vier Hochrisikospielen (Hamburger SV, Hannover 96, Dynamo Dresden, Hansa Rostock) und sechs Risikospielen (FC Schalke 04, Karlsruher SC, Fortuna Düsseldorf, 1. FC Nürnberg, Erzgebirge Aue, Holstein Kiel)“, teilt Kök-Evcil mit.

    Das Hannoverspiel wurde von der Liste gestrichen.

  10. #4540
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.475
    Zitat Zitat von mabo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Dondiego Beitrag anzeigen
    Bis zu 400.000 Kosten für das Spiel gegen Rostock... da kann man sich doch nur an den Kopf fassen
    Peanuts für die DFL.
    Für die DFL schon, für Werder leider nicht.
    Zum Glück bekommt die DFL den Gebührenbescheid. Sie müsste halt nur zahlen, was ja für sie kein Problem wäre.

  11. #4541
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Ort
    https://letterboxd.com/NisRanders/films/
    Beiträge
    13.570
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mabo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Dondiego Beitrag anzeigen
    Bis zu 400.000 Kosten für das Spiel gegen Rostock... da kann man sich doch nur an den Kopf fassen
    Peanuts für die DFL.
    Für die DFL schon, für Werder leider nicht.
    Zum Glück bekommt die DFL den Gebührenbescheid. Sie müsste halt nur zahlen, was ja für sie kein Problem wäre.
    Die zahlen aber nicht sondern drücken Werder die Kosten auf.

  12. #4542
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    5.547
    Zitat Zitat von Nis Randers Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mabo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Dondiego Beitrag anzeigen
    Bis zu 400.000 Kosten für das Spiel gegen Rostock... da kann man sich doch nur an den Kopf fassen
    Peanuts für die DFL.
    Für die DFL schon, für Werder leider nicht.
    Zum Glück bekommt die DFL den Gebührenbescheid. Sie müsste halt nur zahlen, was ja für sie kein Problem wäre.
    Die zahlen aber nicht sondern drücken Werder die Kosten auf.
    Haben wir denn schon mal gezahlt, also richtig mit Rechnung und Kontobewegung und so?
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  13. #4543
    Avatar von NOLU
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1.704
    Ich bin immer noch irritiert das dieses Thema nicht bis zum BVG getragen wird. Das ist so komplex und wesentlich schwieriger als "die DFL macht viel Geld also muss sie auch zahlen". Es sind ja immer Straftaten einzelner die begangen werden und die Werder nicht verhindern kann und schon gar nicht gutheißt. Da gibt es so viele Details und Parallelen auch zu anderen Veranstaltungen, dass die jetzige Handhabung des Rechts doch sehr "ungerecht" erscheint, im Sinne des Wortes. Das wurde hier ja schon tausend mal diskutiert, um so erstaunlicher, dass sich da nichts tut. Ich denke, dass wieder Bewegung in die Sache kommt, wenn tatsächlich die erste Rechnung an wen auch immer gestellte wird.

  14. #4544

    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.532
    Zitat Zitat von Schorsch007 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nis Randers Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mabo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Dondiego Beitrag anzeigen
    Bis zu 400.000 Kosten für das Spiel gegen Rostock... da kann man sich doch nur an den Kopf fassen
    Peanuts für die DFL.
    Für die DFL schon, für Werder leider nicht.
    Zum Glück bekommt die DFL den Gebührenbescheid. Sie müsste halt nur zahlen, was ja für sie kein Problem wäre.
    Die zahlen aber nicht sondern drücken Werder die Kosten auf.
    Haben wir denn schon mal gezahlt, also richtig mit Rechnung und Kontobewegung und so?
    Ich meine, die Bescheide sind noch nicht vollstreckt worden, weil insofern auch der weitere Rechtsweg noch nicht erschöpft war. Bin mir jetzt aber auch nicht so gänzlichst sicher, wie da der Stand ist.

    edith: Bericht gefunden wonach die DFl erstmal gezahlt hat (1,1 Mio).

  15. #4545
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.779
    Aber dies nur zur Fristwahrung. Das Ding schwillt immer noch sehr unter der Decke. Hat aber durch Corona natürlich sehr an Brisanz verloren.
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •