Seite 41 von 52 ErsteErste ... 21 31 40414251 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 615 von 780

Thema: Zukünftiger Kader

  1. #601
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.592
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    Klar der Kimmich ist noch jung, aber was angeliefert hat war unterirdisch. Miese Flanken, rannte immer die Linie lang und stoppte um sich nochmal nach hinten zu orientieren.

    Hoffe der macht noch einen Schub, sonst ist wirklich völlig überfordert auf der RV Position :-/
    Hab ja einen Bayernfan im Freundeskreis, der war fast schon verstört. Er meinte, sonst kommen die Flanken von Kimmich genau auf dem Kopf vom Stürmer (Lewandowski/Wagner) und nicht so ungenau überall hin.
    Ich hab hier Kimmich schon verteidigt und mach es auch weiter: was seine Defensive angeht gibts den Hinweis auf ein Interview von ihm von gestern. Er sollte gestern nicht in der Viererkette auftauchen und spielt in der NM grundsätzlich deutlich höher als bei den Bayern, das sei von Löw so gewollt. Auch, dass er da öfter alleine ist, die Spieler wie Müller aus dem Zentrum rausrücken und ebenso wieder ins Zentrum stoßen. Bei den Bayern sei das starrer mit zwei Mann auf der Seite.

    Was die Hereingaben angeht litt er einerseits ebenso unter der wenigen Bewegung von Reus & Co wie auch Kroos oder Özil. Dazu gabs im Turnier ein paar Missverständnisse. Mal gestern beim Rückspiel auf Özil, den er nicht einlaufend erwartet hatte. Zudem schien er ab und zu mit der Löw-Taktik, dem rein und rausrücken der Kollegen, überfordert. Mal kam der Pass nicht, mal stand man sich auf den Füßen. Gerade wenn der Gegner quasi komplett im eigenen Strafraum stand reihte er sich zu oft in die Bewegungsproblematik des deutschen Spiels ein.

    Und ansonsten kann er sowohl defensiv, wo er als Sechser mal bester Spieler der zweiten Liga war, als auch offensiv ne Menge Qualität an denn Mann bringen. Er war auch nicht ohne Grund bester Torvorbereiter der WM-Quali sowie hinter Müller bester Torvorbereiter der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Eine bessere Spielidee sollte zu mehr Eingespieltheit führen und seine Hereingaben dann auch wieder so sicher ankommen lassen wie im Verein. Zudem ist er dieses Jahr erst 23 geworden, da geht noch was.

    Auch wenn er nicht gut war mach ich mir bei dem wenig Sorgen, dass er wieder glänzen wird.

  2. #602
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    10.229
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Ja an der Personalie erkennt man doch, dass Löw einfach falsches Coaching an den Tag gelegt hat bzw. den Zeigeist des Fußballes nicht verstanden hat. Werner starten zu lassen war Wahnsinn. Ein Stürmer wie er gebraucht wurde ist Werner einfach nicht und das Schlimmste ist, dass Deutschland auch in den nächsten Jahren kaum einen guten Stürmer haben wird.
    Zumal das nicht neu nicht. Früher hat auf der Werner-Position Götze gespielt.

  3. #603
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.592
    Und mit Klose lief es immer besser! Außer jetzt in der Nachspielzeit am 13.07.2014.

  4. #604
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    8.161
    @ Max (bezogen auf Kimmich)
    "Laktat schießt keine Tore."
    Marcos Alvarez

  5. #605
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    6.885
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Und mit Klose lief es immer besser! Außer jetzt in der Nachspielzeit am 13.07.2014.
    Hach ein Klose in Jung und die Mannschaft würde wieder geradlinigeren Fußball spielen können...
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  6. #606
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    5.658
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    ... und das Schlimmste ist, dass Deutschland auch in den nächsten Jahren kaum einen guten Stürmer haben wird.
    Naja mal Abwarten wie die Entwicklung von Selke und Füllkrug weitergeht, außerdem gibt es ja noch Jahrhunderttalent Arp und JEggestein
    "Die Würde des Menschen ist unantastbar" - Karl-Heinz Rummenigge, 19.10.2018

  7. #607
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.592
    Hatbeiwerderkeinenplatz und Stolpergott. Na super!

  8. #608
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    5.654
    Kimmich hat bei diesem Turnier die bisher schwächste Phase seiner bisherigen Profi-Karriere gehabt. Irgendwann musste so eine Phase bei dem Jungspund mal kommen, aber so isses natürlich schade vong Timing her. Hätte er sich die Schwächeperiode doch lieber mal bei den Bayern genommen, da wäre allen mit geholfen gewesen.

    Wird aber noch wichtig für die Nationalelf, der Kerl. Fußballerisch einfach zu gut.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  9. #609
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    8.161
    Die Bayern sind nach einer für sie schlechten Saison öfter mal im Sommer nicht so gut. 2012 hat uns das Finale dahoam den EM-Titel gekostet, da stand z.B. ein Schweini völlig neben sich.
    "Laktat schießt keine Tore."
    Marcos Alvarez

  10. #610

    Registriert seit
    31.01.2018
    Beiträge
    2.357
    Ich bin gespannt auf den Neuaufbau, der sicher auch mit M. Eggestein gestartet werden muss. Wird mit Sicherheit aber auch bedeuten, dass er zu einem Top-Klub wechseln muss. Ansonsten teile ich die Sorge, was den Sturm angeht. Andere Nationen produzieren richtige Stürmer, die schon in ganz jungen Jahren in der CL erfolgreich sind und bei uns kommt einfach nichts herum. Torhüter im Überfluss, Stürmer Mangelware. Es muss doch mal möglich sein, einen deutschen Lukaku, Kane, Griezmann, Costa oder was weiß ich zu entwickeln.

  11. #611
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    17.251
    Zitat Zitat von Ryu Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt auf den Neuaufbau, der sicher auch mit M. Eggestein gestartet werden muss. Wird mit Sicherheit aber auch bedeuten, dass Werder es in die Top 6 schaffen muss. Ansonsten teile ich die Sorge, was den Sturm angeht. Andere Nationen produzieren richtige Stürmer, die schon in ganz jungen Jahren in der CL erfolgreich sind und bei uns kommt einfach nichts herum. Torhüter im Überfluss, Stürmer Mangelware. Es muss doch mal möglich sein, einen deutschen Lukaku, Kane, Griezmann, Costa oder was weiß ich zu entwickeln.
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  12. #612
    Avatar von Bulbhead
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    672
    Joa...Philipp, Köpke, Selke, Füllkrug, Teuchert, Ducksch...bisschen was könnte da schon nachkommen.

    Sehe Kimmich, Gnabry, Tah und Dahoud als wichtige Bausteine der Zukunft. Werner ist auch erst 22 und Klose war in dem Alter auch noch schwankend in seinen Leistungen. Unsere U21-Europameister von damals waren schon herausragend, schade dass jetzt der talentierteste von denen so demontiert wird und Leute wie Basler so viel Redezeit in den Medien bekommen.

  13. #613
    Avatar von renaldo
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    79
    Ich glaube wir haben zwar Talente im Alter Anfang 20, aber beileibe keine Überflieger, die in nullkommanix die Etablierten ausboten könnten. Man bräuchte also einen verdammt langen Atem wenn man sofort auf Neuer, Boateng, Hummels, Müller und Kroos verzichten möchte. Und ich sehe auch keinen Spieler in D, der auch nur annähernd das Potenzial von Özil besitzt, auch wenn der vom Typ sehr problematisch ist.
    Also, es wird evolutionär vorangehen müssen mangels auch geeigneter Alternativen.

  14. #614
    Avatar von Reznor
    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    2.465
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Ryu Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt auf den Neuaufbau, der sicher auch mit M. Eggestein gestartet werden muss. Wird mit Sicherheit aber auch bedeuten, dass Werder es in die Top 6 schaffen muss. Ansonsten teile ich die Sorge, was den Sturm angeht. Andere Nationen produzieren richtige Stürmer, die schon in ganz jungen Jahren in der CL erfolgreich sind und bei uns kommt einfach nichts herum. Torhüter im Überfluss, Stürmer Mangelware. Es muss doch mal möglich sein, einen deutschen Lukaku, Kane, Griezmann, Costa oder was weiß ich zu entwickeln.
    Ein deutscher Costa Der deutschen Nationalmannschaft wuerden die Herzen nur so zufliegen.
    Das Problem im Sturm ist wirklich offensichtlich, wenn Petersen und Wagner zu dem Besten in Deutschland gehoert nach Gomez und Werner.
    Vote YES! Come on Scotland!
    Sometimes I walk sideways to avoid you when I've annoyed you ...

  15. #615
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    16.083
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Die Bayern sind nach einer für sie schlechten Saison öfter mal im Sommer nicht so gut. 2012 hat uns das Finale dahoam den EM-Titel gekostet, da stand z.B. ein Schweini völlig neben sich.
    Legendenbildung@its worst: Die beiden EM-Halbfinals 2008 (gg. ESP) und 2012 (gg. ITA) hat der Genosse Bundestrainer vercoacht, in dem er nicht das Spiel der eigenen Mannschaft forcierte, sondern sich (wie man so schön sagt) "am Gegner orientierte".

    Schiss gehabt hatter! Damals wie heute!
    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen: Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht!

    "Er sieht aus wie eine alte Geisha. Sein Problem ist, dass er nicht ich ist. International kennt ihn doch keiner. Er kann alles gut imitieren, aber er hat keinen eigenen Stil." (KL über Wolfgang Joop)




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •